Christian Denkeler

Beiträge zum Thema Christian Denkeler

Panorama
Bei der Übergabe des Autos bei Kuhn + Witte in Jesteburg: (v. li.) Kerstin Witte (Kuhn + Witte), Axel Wachtlin, Sigrid Simon, Christian Denkeler (alle Kinderstiftung St. Paulus), Jasmin und Emily Eifler sowie Uwe Witte (Kuhn + Witte)
3 Bilder

Jasmin und Emily Eifler übernahmen Auto, das durch Spenden der WOCHENBLATT-Leser und vieler Unterstützer finanziert wurde
"Überwältigende Spendenbereitschaft"

os. Buchholz/Jesteburg. "Das ging alles so schnell, dass wir mit unseren Emotionen kaum hinterhergekommen sind!" Das sagt Jasmin Eifler nach der gelungenen Spendenaktion, die das WOCHENBLATT gemeinsam mit der Kinderstiftung St. Paulus Buchholz durchgeführt hat. Da auch das Jesteburger Autohaus Kuhn+Witte die Aktion sehr positiv begleitet hat, konnten Jasmin Eifler und ihre Tochter Emily (8) am vergangenen Freitag in Jesteburg einen gebrauchten VW Golf VI in Topzustand übernehmen. Der Volkswagen...

  • Buchholz
  • 06.08.19
Panorama
Ein aufgewecktes Mädchen mit großem Lebensmut: Emily (8) hat schon viele Rückschläge weggesteckt
2 Bilder

Für Arztfahrten benötigt Mutter von schwerkrankem Kind dringend ein zuverlässiges gebrauchtes Auto
WOCHENBLATT hilft mit der Kinderstiftung St. Paulus: Spenden für lebensfrohe Emily (8)

os. Buchholz. Wer Emily Eifler (8) sieht, ahnt nicht, wie sehr sie gesundheitlich angeschlagen ist. So muss sie im Schulsport gebremst werden, damit sie sich nicht überanstrengt. Dass das Mädchen aus Buchholz überhaupt die Grundschule Waldschule besucht, grenzt an ein medizinisches Wunder: Emily kam bereits mit einem Herzfehler auf die Welt, erlitt im Alter von eineinhalb Jahren einen schweren Herzinfarkt und muss bis heute Medikamente nehmen. Später überstand das tapfere Mädchen noch eine...

  • Buchholz
  • 28.06.19
Panorama
Organisieren die Veranstaltung: Magdalene Saulich (Amnesty International) und Christian Denkeler (Vorsitzender Anwaltsverein Stade)

"Grundrechte nicht in Frage stellen"

"Lange Nacht des Menschenrechts-Films" in Buchholz: Amnesty und Anwaltsverein kooperieren os. Buchholz. „Derzeit werden vermehrt Grundrechte in Frage gestellt. Individuelle Rechte sollen hinter kollektiven Rechten zurückstehen. Das ist nicht unser Weg.“ So begründet Rechtsanwalt Christian Denkeler, Vorsitzender des Anwaltsvereins Stade, das Engagement seines Vereins: Gemeinsam mit der Menschenrechtsorganisation Amnesty International organisiert er die „Lange Nacht des Menschenrechts-Films“. Am...

  • Buchholz
  • 17.01.17
Service
Falls man im Auslandsurlaub in einen Unfall verwickelt wird, ist es gut, wenn man Vorsorge getroffen hat

Sicherheit im Ausland: Grüne Karte und Europäischen Unfallbericht mitführen

ah. Etwa die Hälfte aller deutschen Urlauber verreist mit dem Auto. Ein Unfall kann die Urlaubsfreude jedoch schnell trüben. Der Anwaltverein Stade empfiehlt bei einer Fahrt ins Ausland die Mitnahme von wichtigen Dokumenten. Wer jetzt mit dem Automobil in den Urlaub fährt, sollte Vorsorge treffen. Schon ein simpler Auffahrunfall kann die Reiseplanung gründlich vermiesen, zumindest bei mangelhafter Vorbereitung. Vor einer Fahrt ins Ausland sollten sich Reisende mit Auslandsplänen mit der...

  • Buchholz
  • 12.07.16
Panorama
Amtsgerichts-Geschäftsführer Bernd Rohde (re.) mit dem scheidenden Amtsgerichtsdirektor Joachim Pittelkow und seiner Nachfolgerin Dr. Astrid Hillebrenner

Neue Ära am Amtsgericht Tostedt - Dr. Astrid Hillebrenner ist die erste weibliche Direktorin und Nachfolgerin von Joachim Pittelkow

bim. Tostedt. Sie sprach als Richterin die Urteile in den beiden für Tostedt in den vergangenen Jahren entscheidendsten Strafprozessen - im Januar 2010 gegen einen Arzt wegen zweifachen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen und im Februar 2011 gegen den Neonazi Stefan Silar wegen schweren Landfriedensbruchs zu eineinhalb Jahren Haft. Dieses Urteil wurde später zwar vom Oberlandesgericht Celle kassiert, war aber ein Paukenschlag für die norddeutsche Neonazi-Szene. Jetzt kehrt Dr. Astrid...

  • Tostedt
  • 24.07.15
Wirtschaft
Rechtsanwalt und Notar Christian Denkeler

Rechtsanwalt Denkeler zum Notar ernannt

Der Buchholzer Rechtsanwalt Christian Denkeler ist am 28. Februar zum Notar bestellt worden. Er erhielt seine Ernennungsurkunde aus den Händen der Vizepräsidentin des Landgerichts Stade, Ingrid Stelling. Der 47-jährige, frischgebackene Notar Denkeler ist in Hamburg aufgewachsen und seit 2002 in der etablierten Buchholzer Kanzlei am Markplatz tätig, die ihren Sitz im neuen Volksbankhaus hat. Er übt seinen Beruf dort mit acht Kollegen aus, von denen drei ebenfalls Notare sind. Notarstellen...

  • Buchholz
  • 28.02.14
Panorama
Christian Denkeler

Buchholzer führt Stader Anwaltsverein

mum. Buchholz/Stade. Christian Denkeler (47, Foto) ist neuer Vorsitzender des Anwaltsvereins Stade. Der Buchholzer Jurist wurde jetzt mit großer Mehrheit gewählt. Er tritt die Nachfolge von Klaus Ahrens an, der sich nicht wieder zur Wahl stellte. "Die Anwaltschaft hat sich trotz der Liberalisierung hervorragend auf dem Rechtsberatungsmarkt behauptet", so Denkeler in seiner Antrittsrede. "Bei rechtlichen Schwierigkeiten sind wir unverändert der erste Ansprechpartner." Dafür sei auch in Zukunft...

  • Stade
  • 21.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.