Beiträge zum Thema Demonstration

Panorama
Rund 100 Demonstranten zogen am ersten Todestag Aman Alizadas durch Stade
4 Bilder

Wut und Trauer
160 Menschen gedachten in Stade des erschossenen Flüchtlings Aman Alizada

jab. Stade. Ein Jahr, nachdem der afghanische Flüchtling Aman Alizada (†19) in Stade-Bützfleth bei einem Polizeieinsatz durch Schüsse aus einer Dienstwaffe ums Leben kam, gedachten bei gleich zwei Veranstaltungen insgesamt ca. 160 Menschen seines Todes. Freitag organisierte die Bürgerinitiative Menschenwürde aus Buxtehude auf dem Pferdemarkt in Stade eine Gedenkfeier, am Samstag ging es während einer Demonstration der "Initiative Aman Alizada" aus Hamburg durch die Hansestadt. Dabei zeigten die...

  • Stade
  • 25.08.20
Service
Bei Rot weitergefahren: Wenn Radfahrer erkennbar als Verband unterwegs sind, ist die Gruppe einem Fahrzeug gleichzusetzen

Wie ein einziges Fahrzeug: Wann Radfahrer trotz roter Ampel weiterfahren dürfen

Den erbosten Brief einer Leserin über das Verhalten der Radfahrer bei der Demonstration in Buxtehude nimmt das WOCHENBLATT zum Anlass, über die Rechte von Radfahrern zu informieren. Denn anders als die Leserin glaubt, waren die Radfahrer im Recht. "Wenn für ein fahrradfreundliches und gleichberechtigtes Fahren im Straßenverkehr demonstriert wird, sollte man doch annehmen, dass die Damen und Herren Radfahrer auch die Regeln der Straßenverkehrsordnung kennen und sich daran halten", hatte die...

  • Buxtehude
  • 18.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.