alt-text

++ A K T U E L L ++

Schon zerstört: Anti-Prostitutions-Plakat vor Bordell

Dorfentwicklung

Beiträge zum Thema Dorfentwicklung

Politik

Dorfentwicklung Bargstedt

sc. Bargstedt. Das Planungsbüro SWECO habe der Gemeinde Bargstedt mitgeteilt, dass die Arbeitsergebnisse aus den Arbeitskreisen der Dorfentwicklung inzwischen alle vorliegen. Das Planungsbüro werde die Ergebnisse in einem Dorfentwicklungsplan zusammenfassen und der Gemeinde in Kürze zur Beschlussfassung vorlegen, so Bargstedts Bürgermeister Ulrich Rathjens. Ziel ist es, dass zum 15. September Zuschüsse für die ersten Projekte der Dorfentwicklung beantragt werden können.

  • Harsefeld
  • 04.06.22
  • 25× gelesen
Service

Dorfspaziergang steht auf dem Programm
Dorfmoderation "Toppenstedt 2035" geht weiter

ce. Toppenstedt. Als nächste Veranstaltung im Rahmen der Dorfmoderation "Toppenstedt 2035", bei der die Gemeinde mit dem Lüneburger Planungsbüro Patt kooperiert, findet am Freitag, 22. April, von 16 bis 19 Uhr der Dorfspaziergang statt. Treffpunkt für alle Interessierten ist am Rathaus in Toppenstedt mit Fahrrädern. Es wird wieder um Anmeldung per E-Mail an moderation@patt-plan.de gebeten. Außerdem gibt es eine Online-Befragung zum Naturraum zwischen den Orten Toppenstedt, Wulfsen und Garstedt....

  • Salzhausen
  • 15.04.22
  • 22× gelesen
Panorama
Anwohner, Politiker und Mitglieder des Arbeitskreises präsentieren das neue Logo "ADEA"
2 Bilder

"ADEA" stellt sich vor
Bargstedt: Dorfgemeinschaft für alle

sc. Bargstedt. Gemeinsam soll die Dorfregion Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor in die Zukunft blicken: Der Arbeitskreis Dorfentwicklung arbeitet seit dem Herbst bereits in zahlreichen Gruppen an Ideen, um die Region weiter voranzubringen. Jetzt präsentierte der Arbeitskreis sein neues Logo, stellte die Untergruppen vor und startete das erste Projekt: die Aufstellung von öffentlichen Hochbeeten. Mehr als 100 Bürgerinnen und Bürger kamen am vergangenen Samstag zum "Roten Platz" in der...

  • Harsefeld
  • 25.03.22
  • 91× gelesen
Politik
Zu Besuch im Bliederstorfer Museumsdorf: Ministerin Barbara Otte-Kinast mit Rainer Kröger vom Bäuerlichen Hauswesen Bliedersdorf e.V.

Vorbildliche Dorfentwicklung
Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast auf Tour

sla. Ahlerstedt/Bliederstorf. Wie vorbildliche Dorfentwicklung aussieht, davon konnte sich Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) in Ahlerstedt am Freitag persönlich überzeugen: Straßenlaternen, die sich mithilfe einer App an- und ausschalten lassen. Eine Ortsschild-Challenge oder ein Gemeinschaftsgarten sind nur ein paar der Projekte, die die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam ins Leben gerufen haben. Ahlerstedt ist in Niedersachsen eine von elf Modellkommunen für das Projekt...

  • Horneburg
  • 22.03.22
  • 51× gelesen
Politik
Toppenstedts Bürgermeister Stefan Isermann hofft auf viele Teilnehmer bei dem Projekt

Zukunftswerkstatt und Jugendworkshop
Dorfentwicklungsprojekt Toppenstedt 2035 startet

ce. Toppenstedt. "Was brauchen wir, damit Toppenstedt auch im Jahr 2035 eine lebenswerte, attraktive Gemeinde ist?": Antworten auf diese und andere Fragen soll eine Dorfmoderation geben, die nach Garstedt und Wulfsen nun auch die Gemeinde Toppenstedt durchführt. Von Ende März bis Mitte Juni lädt sie ihre Einwohner zu einer Zukunftswerkstatt, einem Jugendworkshop, Dorfspaziergang und zu einem Vertiefungsworkshop zum Thema Naturraum ein. "Wir möchten gemeinsam mit den Bürgern ein Konzept bzw....

  • Salzhausen
  • 15.03.22
  • 70× gelesen
Politik

Auch Dorfentwicklung ist Thema
Breitbandausbau beschäftigt Garstedter Ausschuss

ce. Garstedt. Der Breitbandausbau in der Gemeinde Garstedt sowie die Aufnahme der aus Garstedt, Wulfsen und Toppenstedt bestehenden Dorfregion "Auetal" in das niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm sind Themen in der Sitzung des Ausschusses für Dorfentwicklung, die am Donnerstag, 10. März, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus stattfindet. Außerdem geht es um den Bebauungsplan "Dorfmitte" und um eine Dorf-App für Garstedt. 

  • Salzhausen
  • 06.03.22
  • 22× gelesen
Panorama
Wulfsens Bürgermeister Matthias Kruse

Bürgermeister zieht Bilanz beim Bauernrechnen
Gemeinde Wulfsen setzte wichtige Baumaßnahmen um

ce. Wulfsen. Das traditionelle Wulfsener Bauernrechnen, bei dem die Gemeinde im Rahmen einer Bürgerversammlung ihre Jahresbilanz zieht, musste Corona-bedingt auch in 2022 ausfallen. Stattdessen legt Bürgermeister Matthias Kruse seinen Rückblick auf 2021 schriftlich vor. Dabei setzt er folgende Schwerpunkte:  - Gemeinderat: Im November war Matthias Kruse zum Gemeindeoberhaupt gewählt worden und der neue Rat nahm seine Arbeit auf. "Ich hoffe auf eine gute und gemeinschaftliche Zusammenarbeit für...

  • Salzhausen
  • 30.01.22
  • 74× gelesen
Politik
Bürgermeister Christian Sauer (UWE) engagiert sich bereits seit 15 Jahren im Gemeinderat
3 Bilder

Den Dorfcharakter erhalten
Egestorfs neuer Bürgermeister: Christian Sauer

sv. Egestorf. Fünf Jahre lang war Christian Sauer (UWE) stellvertretender Bürgermeister in Egestorf, nun hat ihn der neue Gemeinderat zum Bürgermeister gewählt. Der 46-Jährige ist bereits seit 15 Jahren im Gemeinderat aktiv - er kennt die großen Projekte im Dorf. "Wir haben viele Themen, die im laufenden Prozess sind", sagt Sauer. "Die veralteten Ortsgestaltungssatzungen, die Sanierung des Hörpeler Wegs mithilfe von Fördermitteln, das Gewerbegebiet und den Autohof. Meine Aufgabe ist nun, diese...

  • Hanstedt
  • 17.11.21
  • 177× gelesen
Politik
Der Arbeitskreis der Dorfregion fuhr mit dem Fahrrad eine erste Besichtigungsrunde durch die Gemeinde

Dorfentwicklungsplan der Region Bargstedt
Erste Tour durch die Dorfregion

sc. Bargstedt. Die neu gegründete Arbeitsgruppe der Dorfentwicklungsplanung der Dorfregion Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor startete kürzlich mit einer Radtour durch die Gemeinde, um sich einen ersten Überblick über mögliche Projekte und Maßnahmen zu verschaffen. 30 engagierte Bürgerinnen und Bürger aus allen Ortschaften haben sich zu einem Arbeitskreis für die Dorfregion zusammengefunden. Auf der ersten Arbeitskreissitzung im Kröger’s Gasthaus in Ohrensen, mit Unterstützung vom Planungsbüro...

  • Harsefeld
  • 02.11.21
  • 87× gelesen
Panorama
Interessierte Ratsmitglieder und Bewohner der Dorfregion
2 Bilder

Treffen in Bargstedt: Nächste Phase der Dorfentwicklung gestartet
Die Meinung der Bürger ist jetzt gefragt

sc. Bargstedt. Eine gelungene Auftaktveranstaltung für die zweite Phase der Dorfentwicklung von Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor. Zum Start luden Bürgermeister Thomas Wiebusch, Projektleiter vom Planungsbüro Sweco GmbH Gregor Paus und Lienhard Varoga vom Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf das Gelände des TuS „Eiche“ in Bargstedt ein, um sie mit ihren Ideen für die Zukunft der Region einzubringen. Nach der ersten Dorfwerkstatt stellte...

  • Harsefeld
  • 29.09.21
  • 136× gelesen
Panorama
Präsentieren stolz die neue Orts-Chronik für die Gemeinde Hanstedt: Lektorin Beate Carle (v. li.), Autorin Dr. Kai Rump, Archivarin Ulrike Harms, Bürgermeister Gerhard Schierhorn, Gemeindedirektor Olaf Muus und Grafiker Marcus Walczynski
2 Bilder

Eine Fundgrube für jeden Anwohner und Zugezogenen
Die Gemeinde Hanstedt veröffentlicht ihre erste Chronik

sv. Hanstedt. Nach drei Jahren intensiver Recherchearbeit ist es nun endlich so weit: Die Gemeinde Hanstedt hat eine eigene Orts-Chronik. Auf 487 Seiten beleuchtet der Band die Geschehnisse, Kriegszeiten, Heimatkunde und die Kirchengeschichte in Hanstedt. "Wir wollten die Orts-chronik mit einem wissenschaftlichen Anspruch angehen", sagt Gemeindedirektor Olaf Muus. "Gleichzeitig wollten wir aber auch, dass die Geschichte gut lesbar wird, damit das Lesen Spaß macht." Für ihre Recherche haben...

  • Hanstedt
  • 21.09.21
  • 152× gelesen
Panorama

Mittel von rund 420.000 Euro vergeben
Großzügige Förderung für die Dorfregion "Noblie"

jab. Nottensdorf/Bliedersdorf. Was für ein Erfolg: Im Rahmen der Dorfentwicklung der Dorfregion "Noblie", also Nottensdorf und Bliedersdorf, gab es inzwischen einen positiven Förderbescheid des Amtes für regionale Landesentwicklung aus Bremerhaven. Die Antragsteller haben Fördermittel in Höhe von insgesamt 418.304,23 Euro erhalten. Eine finanzielle Unterstützung ist im Rahmen der Dorfentwicklung nicht nur für die Gemeinde möglich. Auch Vereine und Privatpersonen können Anträge stellen, solange...

  • Horneburg
  • 28.07.21
  • 18× gelesen
Politik

Sitzung steht an
Dorfentwicklung ist Thema im Rat der Gemeinde Bargstedt

jab. Bargstedt. Der Rat der Gemeinde Bargstedt kommt am Mittwoch, 30. Juni, zu einer Sitzung zusammen. Die Mitglieder treffen sich um 19 Uhr im Ratssaal des Harsefelder Rathauses, Herrenstraße 25. Unter anderem werden Planungsbüros vorgestellt, die für die Erstellung des Dorfentwicklungsplans für die Dorfregion "Bargstedt-Ohrensen-Frankenmoor" in Frage kommen. Außerdem geht es um die Erneuerung der Wegeverbindung zwischen dem Wiesenweg und der Harsefelder Straße in Ohrensen inklusive der...

  • Harsefeld
  • 25.06.21
  • 18× gelesen
Panorama
Die Gemeinde Bargstedt kann durch die Fördermittel nun 
Projekte zum Wohl der Dorfentwicklung umsetzen

Fördergelder für geplante Projekte
Gemeinde Bargstedt ist jetzt im Dorfentwicklungsprogramm

jab. Bargstedt. Gute Nachrichten für die Gemeinde Bargstedt: Die Ortschaften Bargstedt, Ohrensen und Frankenmoor sind in das Förderprogramm der Dorfentwicklung des Landes Niedersachsen aufgenommen worden. Somit zählt die Gemeinde zu den neu ausgewählten Dorfregionen, die künftig mit Mitteln des Landes für ihre Projekte rechnen dürfen. Das Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg verkündete kürzlich die Aufnahme in das Dorfentwicklungsprogramm. Das ArL wird das Programm über die Jahre...

  • Harsefeld
  • 20.04.21
  • 285× gelesen
Panorama
Heimatvereins-Vorsitzender Rüdiger Frank (li.) und Jürgen Deden, Ortsbeauftragter für Hollenbeck, freuen sich über die neuen Brunnen auf dem sanierten Friedhof
3 Bilder

Bürger packen bei der Sanierung des Friedhofs im Rahmen der Dorfentwicklung kräftig mit an
Friedhof in Hollenbeck erstrahlt im neuen Glanz

sc. Hollenbeck. "Ein Friedhof ist Kultur- und Begegnungsstätte", sagt Rüdiger Frank, Vorsitzender des Heimatvereins "Rund um dat Dörp Hollenbeck". Damit auch die Einwohner Hollenbecks weiterhin einen Ort für die Erinnerung haben, sanieren die Bürger und Bürgerinnen ihren Friedhof im Rahmen der Dorferneuerung Hollenbeck. Ein Wert von circa 170.000 Euro fließt in das Projekt. "Viele Hände helfen viel", sagt Frank über das hohe Engagement der Hollenbecker. Alle Dorfbewohner zeigten Interesse an...

  • Harsefeld
  • 18.11.20
  • 134× gelesen
Panorama
Neue Pflasterung und neue Wege: Der Friedhof in Hollenbeck soll unter anderem durch Fördermittel aufgehübscht werden
2 Bilder

Letzte Maßnahme der Dorfentwicklung
Sanierung des Hollenbecker Friedhofs für 160.000 Euro

jab. Harsefeld. Das letzte große Projekt der Dorfentwicklung in Hollenbeck steht an. Es handelt sich dabei um die Friedhofssanierung. Die Kostenschätzung der geplanten Arbeiten beträgt rund 160.000 Euro. Doch wer denkt, dass hier eine Luxus-Ruhestätte entsteht, der irrt. Neue Wege, Büsche und Tore sind die primären Maßnahmen, die dort umgesetzt werden sollen. Darüber informierte die Samtgemeinde in einer Infoveranstaltung in der Harsefelder Eishalle. Seit zehn Jahren befindet sich die Gemeinde...

  • Harsefeld
  • 11.08.20
  • 187× gelesen
Politik

Bewerbung für Dorfentwicklungsprogramm
Bargstedt will sich fit für die Zukunft machen

sc/jd. Bargstedt. Die Gemeinde Bargstedt möchte wichtige Weichen für die Zukunft stellen. Die Kommune will sich mit dem Kernort Bargstedt sowie den Ortsteilen Ohrensen und Frankenmoor um die Aufnahmen in das Dorfentwicklungsprogramm bewerben. Unter dem Motto "Dorfregion im Wandel - Jetzt gemeinsam Zukunft gestalten" soll die "Dorfregion Bargstedt" fit für die Herausforderungen gemacht werden, die der Strukturwandel im ländlichen Raum mit sich bringt. "Unsere Dorfregion soll sich...

  • Harsefeld
  • 22.01.20
  • 138× gelesen
Politik
Die Dorfentwicklung soll die beiden Dörfer stärken
2 Bilder

Dorfentwicklung erreicht neue Phase
Entwurf fertiggestellt

jab. Nottensdorf/Bliedersdorf. Viel Arbeit und zahlreiche ehrenamtliche Stunden stecken in dem Dorfentwicklungsplan für die Dorfregion Nottensdorf und Bliedersdorf. Doch es hat sich gelohnt. Den Entwurf dazu stellten die Gemeinden zusammen mit dem Planungsbüro mensch und region kürzlich den Bürgern vor. Ende November wird der Entwurf voraussichtlich öffentlich ausliegen. Rund 400 Engagierte arbeiteten seit der Aufnahme in das Förderprogramm Dorfentwicklung des Landes Niedersachsen im Jahr 2018...

  • Horneburg
  • 22.11.19
  • 127× gelesen
Politik
Mit Hilfe des Förderungsprogramms soll das Dorfgemeinschaftshaus saniert werden

Bliedersdorfer Dorfgemeinschaftshaus soll als Erstes in Angriff genommen werden
Pilotprojekt der Dorferneuerung

jab. Bliedersdorf. Im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms der Dorfregion Nottensdorf und Bliedersdorf war es den beiden Gemeinden genehmigt worden, dass die Förderung für jeweils ein Pilotprojekt bis zum Stichtag am 15. September beantragt werden kann. Schließlich war man bei der Projektplanung schon sehr weit fortgeschritten. In Bliedersdorf entschieden sich die Verantwortlichen für die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen. Daher müssen unter anderem...

  • Horneburg
  • 18.09.19
  • 95× gelesen
Politik
Wolfgang Kleine-Limberg besprach mit den Teilnehmern den weiteren Projektverlauf Foto: jab
2 Bilder

Dorfentwicklungsplan für Nottensdorf und Bliedersdorf in greifbarer Nähe
Stärker zusammenwachsen

jab. Nottensdorf. Die Dorfentwicklung der Dorfregion Nottensdorf und Bliedersdorf schreitet mit großen Schritten voran. Vergangene Woche trafen sich rund 40 Teilnehmer der Arbeitsgruppen zum dritten und vorerst letzten großen Workshop vor der Erstellung des Dorfentwicklungsplans. Vorgestellt wurden dabei noch einmal die einzelnen Gruppen und ihre Aufgaben. Zudem wurden abschließend die noch offenen Projektideen verteilt bzw. den Gruppen neu zugeordnet. Der Bliedersdorfer Bürgermeister Tobias...

  • Horneburg
  • 20.08.19
  • 205× gelesen
Service
Noch bis Anfang August sollen die Bauarbeiten dauern Foto: jab

Bauarbeiten gehen weiter
Straße "Hinter den Höfen" in Agathenburg erhält neues Pflaster

jab. Agathenburg. Die Bagger rollen wieder in Agathenburg. Nachdem sich die Sanierung der Straße "Hinter den Höfen" durch einen Lieferengpass der Pflastersteine verzögerte, haben nun die Bauarbeiten begonnen. Die Baumaßnahmen in der Gemeinde finden im Zuge der Dorferneuerung statt. Zunächst steht der Regenwasserkanal auf dem Plan. Dafür wird der Rohrgraben von der Feldstraße bis zum Kindergarten ausgehoben. Im gleichen Zuge werden auch die alten Versorgungsleitungen vom Trinkwasserverband, den...

  • Horneburg
  • 28.05.19
  • 69× gelesen
Politik
Gemeinsam arbeiten die Bürger von Nottensdorf und Bliedersdorf an ihrer Dorfentwicklung Foto: jab

Bewohner der Dorfregion Nottensdorf-Bliedersdorf arbeiten gemeinsam am Dorfentwicklungsplan
"NoBlie" startet mit erstem Workshop

jab. Bliedersdorf. "Die Dörfer Nottensdorf und Bliedersdorf wachsen zusammen und vermischen sich immer mehr", sagt der Bürgermeister von Bliedersdorf, Tobias Terne, zum Auftakt des ersten Workshops zur Dorferneuerung "NoBlie". Das sehe er auch an den Teilnehmern, die zur Projektarbeit erschienen seien. Rund 30 Bürger sind für die Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplans für die Dorfregion Nottensdorf-Bliedersdorf, der als Grundlage für die finanzielle Förderung durch das Land Niedersachsen...

  • 24.05.19
  • 229× gelesen
Panorama
Der Abriss der alten Mehrzweckhalle an der Schulstraße muss vorerst noch warten

Neuer Plan zum Gebäude, der Außenanlage sowie zur Parkplatzsituation
Neues zur Mehrzweckhalle in Agathenburg

jab. Agathenburg. Die Planungen zur Mehrzweckhalle in Agathenburg gehen weiter. Über den aktuellen Verfahrensstand zur Errichtung des Mehrzweckgebäudes und der dazugehörigen Außenanlage informierte kürzlich der Gemeinderat in einer Sitzung. Der Abriss des Gebäudes an der Schulstraße muss vorerst warten und somit auch der Bau einer neuen Mehrzweckhalle. Zurzeit laufe ein Normenkontrollverfahren, sagt Gemeindedirektor Knut Willenbockel. Um ein Verfahren beim Oberverwaltungsgericht, das bis zu...

  • Horneburg
  • 12.04.19
  • 261× gelesen
Panorama
Durch das Programm der 
Dorferneuerung konnten viele 
Projekte umgesetzt werden Fotos: jab
2 Bilder

Eine erfolgreiche Umsetzung
Umgestaltung und Sanierung durch Dorfentwicklungsprogramm in Agathenburg

jab. Agathenburg. Viel hat sich in den vergangenen Jahren in Agathenburg getan. Wenn man die kleine Gemeinde einmal genauer betrachtet fällt auf: Viele Gebäude wurden saniert. Öffentliche Bereiche wie Wege und Plätze wurden verschönert oder behindertengerecht umgebaut. Meist geschahen diese Maßnahmen mit Hilfe des Förderungsprogrammes der Dorferneuerung. "Das ist eine erfolgreiche Dorfentwicklung", sagt Architekt und Planer Ivar Henckel vom Planungsbüro "mensch und region" auf die vielen...

  • Horneburg
  • 12.04.19
  • 121× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.