Alles zum Thema Drochtersen-Hüll

Beiträge zum Thema Drochtersen-Hüll

Panorama
Am Set: Wilde Schießereien gehören zu einem guten Western dazu  Fotos: ABC Bildungs- und Tagungszentrum/jab
3 Bilder

Inklusion und Integration im Filmprojekt / Neues Projekt erhält 100.000 Euro Förderung
Wilder Westen in Kehdingen

jab. Drochtersen-Hüll. Ganz nach Western-Manier wurde in Hüll im vergangenen Sommer scharf geschossen und auf wilden Ponys geritten. Auch Fantasiewesen und sprechende Tiere mischten sich unter die Cowboys. Grund für das bunte Treiben war das Projekt des ABC Bildungs- und Tagungszentrums, bei dem der Western-Comic "Adamstown" von Verena Braun verfilmt wurde. An dem inklusiven, integrativen und generationsübergreifenden Filmprojekt haben ganz unterschiedliche Menschen teilgenommen - egal, ob...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.04.19
Panorama
Hildegard Elfers aus Hüll mit ihrer riesigen Afrikanischen Schmucklilie   Fotos: Elfers privat/Eschermann privat
2 Bilder

Botanische Jumbo-Exoten im hohen Norden

WOCHENBLATT-Leser melden Riesen-Wuchs: Jahrhundert-Hitze ließ Afrikanische Schmucklilie und Kiri-Baum aus Ost-Asien wuchern tp. Drochtersen/Abbenfleth. "Das haben wir wohl dem Jahrhundert-Sommer zu verdanken", vermutet Hildegard Elfers (74) aus Drochtersen-Hüll und präsentiert stolz ihre riesige Afrikanische Schmucklilie, die ihr bis an die Schultern reicht. Auch Hobby-Gärtnerin Rosi Eschermann aus Stade-Abbenfleth berichtet über das Ausnahme-Wachstum eines Exoten in ihrem Garten. Erst...

  • Stade
  • 14.08.18
Service

Für junge Frauen, ältere Generationen und Filminteressierte

ab. Drochtersen-Hüll. Gleich mehrere Workshops bietet das ABC Bildungs- und Tagungszentrum Drochtersen-Hüll an. Von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, sowie Dienstag bis Donnerstag, 4. bis 6. Juli, findet der Workshop „Wie woll(t)en wir leben - Erlebte Geschichte(n) teilen und voneinander lernen“ statt. Angesprochen werden dazu Enkelkinder- und Großeltern-Generationen. • Der Workshop mit dem Titel „Young Women only“ von Freitag, 30. Juni, bis Dienstag, 4. Juli, spricht Frauen ab 14...

  • Stade
  • 23.06.17
Panorama
Der Schützenvorstand (v. li.): Edwin Wolff, Heinz Treudler, Thomas Perschon, Anke Wolff, Sonja Sommerfeld, Per-Ole Offermann, Ralf Umland, Sabine Schütt, Uwe Sommerfeld, Gabi Kück, Martina Oellrich
2 Bilder

Ehrenpräsident unter Beschuss

Zoff um Gemeinschaftshaus in Hüll: Schützen "enttäuscht" über Günter Andreas' Alleingang tp. Hüll. Die Vorstandmitglieder des Schützenvereins Hüll geben sich "enttäuscht" vom Alleingang ihres Ehrenpräsidenten Günter Andreas, der sich wegen anhaltender Streitigkeiten um Lärmbeschränkungen bei der Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses an die Öffentlichkeit wandte. Der Vorstand um die Vorsitzende Sabine Schütt traf sich am Mittwochabend zu einer Krisensitzung. Andreas, der eingeladen war, habe...

  • Stade
  • 07.01.17
Politik
Günter Andreas zwischen Dorfgemeinschaftshaus und dem benachbarten Wohnhaus (re.)
4 Bilder

Nachbar-Zoff um Dorfgemeinschaftshaus trübt Jahreswechsel in Hüll

Keine Party zu Silvester / Ehrenamtlicher schreibt Brandbrief an den Landkreis tp. Hüll. Sorgenvoll blickt Günter Andreas (69) vom Schützenverein Hüll dem Jahreswechsel entgegen. Grund sind Querelen mit den Nachbarn Beate Koppelmann und ihrem Bruder Dirk Koppelmann wegen angeblicher Lärmbelästigung durch Feiern im Dorfgemeinschaftshaus, das Eigentum des Schützenvereins ist. Nun musste Andreas, Vereinsobmann für das Gemeinschaftshaus, sogar schweren Herzens die Silvesterparty absagen. In...

  • Drochtersen
  • 30.12.16
Blaulicht

Torfstapel brennt ab

bc. Hüll. Ein aufmerksamer Bürger hat am Sonntag gegen 11 Uhr die Feuerwehrleitstelle Stade-Wiepenkathen benachrichtigt, nachdem er am Rande des Torfabbaugebiets des Aschhorner Torfwerks Rauch gesehen hatte. Die Feuerwehren aus Drochtersen, Hüll und Großenwörden rückten aus. Ein Stapel Torf brannte auf einer Fläche von etwa 40 Quadratmetern. Die Einsatzkräfte mussten am Brandort eine Schlauchleitung von etwa 800 Metern verlegen, da der moorige Untergrund für die Löschfahrzeuge nicht...

  • Stade
  • 24.07.16
Panorama
Schüler stellten den Produzenten, Darstellern und Flüchtlingen viele Fragen

Ist die Flucht wirklich so qualvoll?

(bc). Das Thema "Flucht" ist inzwischen in jeder Gemeinde angekommen. Den dazu passenden Film „Hotel California“, der genau dieses Thema beleuchtet, haben jetzt 300 Jugendliche aus den Klassen 8 und 9 der Ahlerstedter Schule am Auetal und der Harsefelder Selma-Lagerlöf-Schule in den Harsefelder Lichtspielen gesehen. Anschließend diskutierten sie mit Produzenten, Darstellern und fünf Flüchtlingen. Zum Inhalt: Der Kurzspielfilm erzählt vom Alltag junger Menschen mit und ohne Fluchterfahrung....

  • Harsefeld
  • 30.12.15
Panorama
Die Jugendlichen bei Proben am Strand von Krautsand

Film ab! Plädoyer für ein offenes Zusammenleben

bc. Drochtersen-Hüll. Das Drehbuch steht, die Rollen sind verteilt: Seit vergangenem Sonntag ist das "ABC Bildungs- und Tagungszentrum", ein Verein für außerschulische Jugendbildung in Drochtersen-Hüll, in ein Filmset mit allem Drum und Dran verwandelt. Gedreht wird der Kurzfilm "Hotel California", der vom Leben junger Menschen mit und ohne Flüchtlingserfahrungen erzählt. 30 Jugendliche zwischen 17 und 22 Jahren, mit und ohne Migrationshintergrund, spielen dabei mit. Alle wohnen sie hier in...

  • Drochtersen
  • 05.11.14