EWE Netz GmbH

Beiträge zum Thema EWE Netz GmbH

Panorama
Seit Tagen ohne Anschluss: Heide Burmester aus Hanstedt

Weihnachten ohne Telefon: Telekom sorgt für Anschluss-Stress in Hanstedt

"Das ist einfach unglaublich!“ Heide Burmester aus Hanstedt ist richtig sauer auf Telekom und Ewetel. Bereits seit dem 19. Dezember ist ihr Telefonanschluss defekt. Dieses Schicksal teilt sie vermutlich mit mehr als 100 anderen Hanstedtern. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Die beiden Konzerne schieben sich derweil den schwarzen Peter gegenseitig zu. mum. Hanstedt. Gerade zwischen Weihnachten und Silvester klingelt das Telefon in der Regel Sturm. Die Menschen wollen mit ihren Lieben telefonieren,...

  • Hanstedt
  • 30.12.13
Politik
Drei Kommunen in der Samtgemeinde Harsefeld sind künftig an der EWE Netz GmbH beteiligt

Gemeinden steigen bei EWE ein

jd. Harsefeld. Harsefeld, Ahlerstedt und Bargstedt zeichnen Mindestanteile für Netztochter. Nur die Gemeinde Brest bleibt außen vor: Drei der vier Mitgliedskommunen der Samtgemeinde Harsefeld werden künftig Anteilseigner des Energie-Versorgers EWE sein - allerdings lediglich am Tochterunternehmen EWE Netz und nur indirekt über eine neu geschaffene Beteiligungsgesellschaft. Die Räte des Flecken Harsefeld sowie der Gemeinden Ahlerstedt und Bargstedt gaben kürzlich grünes Licht für eine...

  • Harsefeld
  • 01.10.13
Politik

Nachfolger für Thomas Nehrke

ig. Drochtersen. Dr. Bernd von Esen ist der Nachfolger des auf eigenen Wunsch aus dem Rat geschiedenen Thomas Nehrke. Die Verpflichtung des neuen Ratsherren erfolgt am Mittwoch, 18. September, 19 Uhr, auf der Sitzung des Drochterser Gemeinderates im Gasthaus Offe. Weitere Tagesordnungspunkte: Neubesetzung der Ratsausschüsse, Grundstücksverkauf "Am Asseler Fleet", Festsetzung eines Sanierungsgebietes, Nachtragshaushalt 2013 und Beteiligungsmodell EWE Netz GmbH.

  • Stade
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.