Fahren unter Drogeneinfluss

Beiträge zum Thema Fahren unter Drogeneinfluss

Blaulicht

Buchholz: Berauscht am Steuer

kb. Buchholz. Am Samstagmorgen kontrollierten Beamte der Buchholzer Polizei einen 22-jährigen Fahrzeugführer in der Ritscherstraße. Während der Kontrolle wurden Auffälligkeiten auf eine mögliche Drogenbeinflussung festgestellt, so dass ein freiwilliger Urintest bei der Polizei Buchholz durchgeführt wurde. Dieser reagierte positiv auf Cannabis. Gegen den Fahrzeugführer wurden zwei Strafverfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und den Besitz und Erwerb von Betäubungsmitteln eingeleitet....

  • Buchholz
  • 11.06.17
Blaulicht

Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

tk. Drochtersen. Da hatte die Polizei den richtigen Riecher: Am Sonntagmittag wurden in Drochtersen gleich zwei Autofahrer (30 und 55) kontrolliert, die unter dem Einfluss von Drogen unterwegs waren. Die beiden Männer wurden zwecks Blutentnahme zur Stader Wache gebracht. Gegen sie lauft nun ein Strafverfahren.

  • Buxtehude
  • 24.04.17
Blaulicht

Landkreis Stade: Sechs Mal Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss

ab. Landkreis. Zwischen Freitag und Sonntag stellten Beamte der Buxtehuder und der Stader Wache bei insgesamt sechs Fahrzeugführern Alkohol oder Drogengebrauch fest. Spitzenreiter war ein 34-jähriger Golf-Fahrer mit 1,33 Promille. Dabei stellte sich auch heraus, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Zwei Strafverfahren wurden gegen ihn eingeleitet. Ein 60-jähriger Toyota-Fahrer wurde am Freitagnachmittag mit 0,63 Promille in Stade gestoppt, ein 27-jähriger VW-Fahrer am Samstagnachmittagmit...

  • Stade
  • 06.02.17
Blaulicht

Unter Drogeneinfluss am Steuer

(kb). In der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrollierten Polizeibeamte einen 19-jährigen Fahrzeugführer im Maschener Kirchweg. Nachdem bei ihm physiologische Auffälligkeiten bemerkt worden waren, wurde nach einem positiv verlaufenden Urinvortest eine Blutentnahme durchgeführt. Später gab der junge Mann zu, am Vortag einen Joint geraucht zu haben. Ihn erwarten jetzt Strafverfahren wegen Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluß und wegen des Besitzes und Erwerbs von Betäubungsmitteln. Am...

  • Seevetal
  • 17.07.16
Blaulicht
Diese Fotos wurden am Wochenende besonders teuer

Mit Bleifuß, Alkohol und Drogen ins Wochenende

Reichlich Punkte, Promille und positive Drogentests bei Verkehrskontrollen ab. Stade. Bei Kontrollen im Landkreis Stade konnte die Polizei wieder einige Verkehrssünder aufgreifen. So konnten per Meßstelle am Freitagvormittag auf der B73 in der Ortsdurchfahrt Burweg zwei Autofahrer erwischt werden, die mit 90 statt mit 50 km/h unterwegs waren. Ebenso zwei Pkw-Fahrer, die am Samstagmorgen auf der B73 in Stade in einer 70er-Zone mit 116 und 127 km/h auffielen - für alle vier gilt jetzt ein...

  • Stade
  • 14.10.14
Blaulicht

Betrunken und bekifft mit dem Auto unterwegs: Polizei erwischt mehrere Fahrer

(kb). Gleich mehrere Pkw-Fahrer, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss unterwegs waren, gingen den Beamten am vergangenen Wochenende ins Netz. In Hittfeld wurde in der Nacht zu Samstag eine 19-Jährige Buchholzerin kontrolliert. Bei ihr wurde der Konsum von Cannabis festgestellt und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Ähnlich erging es einem 44-jährigen Seat-Fahrer aus Lauenburg, der am Freitag gegen 18.40 Uhr in Stelle kontrolliert wurde. Auch bei ihm wurde der Konsum von Cannabis...

  • Seevetal
  • 09.03.14
Blaulicht

Autofahrten unter Drogeneinfluss

(os). Weil sie offensichtlich unter Drogeneinfluss standen, sind am Wochenende zwei Autofahrer von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Bereits am Freitag wurde auf der A7 bei Garlstorf ein Mann (32) aus Schmalkalden (Thüringen) angehalten. Gegen ihn wurde nach der Kontrolle ein Strafverfahren eingeleitet. Ebenfalls sein Fahrzeug stehen lassen musste am Samstagabend ein Mann (40) aus Hamburg, der auf der A1 in Hittfeld kontrolliert wurde. Nach der Blutprobe wurde auch gegen ihn ein...

  • Salzhausen
  • 16.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.