Alles zum Thema Fischbek

Beiträge zum Thema Fischbek

Politik

2,64 Promille: Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzt auf die Schienen

Bulgare erlitt Kopfverletzungen / Pole (24) schlief neben Starkstromgleis (tp). Ein Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzte nach Angaben der Hamburger Bundespolizei am Samstag, 25. Juni, gegen 13.05 Uhr im S-Bahnhaltepunkt Hamburg-Fischbek vom Bahnsteig auf die S-Bahngleise. Der stark alkoholisierte Mann wurde von einem bislang Unbekannten aus dem Gleisbereich gerettet. Alarmierte Kräfte der Bundespolizei und der Polizei Hamburg waren zur Unfallaufnahme vor Ort. Ein Atemalkoholtest ergab...

  • Stade
  • 26.06.16
Politik
Der ehemalige Baumarkt wurde zu einer Unterkunft mit 490 Plätzen hergerichtet

Deutschlands größte Flüchtlings-Unterkunft entsteht in Hamburg

Tausende Menschen in Not werden an Neu Wulmstorfer Grenze untergebracht ab. Neu Wulmstorf/ Fischbek. Für mehr als 4.000 Menschen entsteht in Hamburg-Fischbek, nahe der Grenze zu Neu Wulmstorf, eine vorübergehende Bleibe für Flüchtlinge und damit Deutschlands größte Asylbewerber-Unterkunft. Bis zu 740 Schlafplätze werden derzeit auf dem Gelände des ehemaligen Obi-Baumarktes am Geutensweg eingerichtet, davon 490 Plätze in der Halle und 250 Plätze in Wohncontainern. Das Deutsche Rote Kreuz...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.09.15
Panorama
Seit fast acht Monaten steht die Heide-Residenz leer
2 Bilder

Heide-Residenz bald ein Spezialpflegeheim für Demenzkranke?

bc. Neu Wulmstorf. Die "Heide-Residenz zum Voßberg" an der B73 in Neu Wulmstorf ist verwaist. Das Seniorenheim steht seit Oktober vergangenen Jahres leer - seit die "SenVita Residenzen Seniorenheimbetriebsgesellschaft" insolvent gegangen ist. Die älteren Herrschaften mussten quasi über Nacht ihre Zimmer verlassen. Die Eigentümerin des Gebäudes, die Konzepta Grundstücksgesellschaft aus Berlin, sucht noch immer nach einem neuen Betreiber. Ursprünglich sollte bereits im Mai wieder Leben...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.05.13
Service

Plätze frei in der Kita "Himmelblau" in Fischbek

In der Kindertagesstätte "Himmelblau" in Hamburg-Fischbek wird Anfang Juni eine neue Elementargruppe eröffnet. Für Kinder im Alter ab drei Jahren bis zum Schuleintritt gibt es noch freie Plätze. • Interessierte Eltern melden sich bei der Kita-Leiterin Petra König, Tel. 040 - 7023186, E-Mail neugraben-fischbek@kitahimmelblau.de • www.kitahimmelblau.de

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.13
Politik
Das 57 Hektar große Gelände der früheren Röttiger-Kaserne: Viel Freiraum ist entstanden, um neue Wohnungen zu bauen

Röttiger-Bebauung: Die Bürger sollen entscheiden

bc. Neu Wulmstorf/Fischbek. Fast alle Gebäude der früheren Röttiger-Kaserne in Hamburg-Fischbek sind dem Erdboden gleichgemacht. Viel Freiraum ist entstanden, um neue Wohnungen zu bauen. An denen mangelt es bekanntlich in der Millionen-Metropole. Klotzige Wohnsilos wollen viele Harburger jedoch unbedingt vermeiden. Ein Bürgerbegehren soll für Klarheit sorgen. Wie berichtet, sieht ein 2005 von der alten Hamburger CDU-Regierung erarbeiteter Masterplan vor, auf dem Röttiger-Gelände in...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.01.13