FLMK

Beiträge zum Thema FLMK

Service
Frida Garbers fotografiert Ferkel für Facebook 
und die Mitarbeiterzeitschrift

Junge Freiwillige für Geschichte gesucht
Plätze auf dem Museumsbauernhof und im Wohnheim Wennerstorf sowie im Freilichtmuseum frei

Zum 1. September suchen der Museumsbauernhof in Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg junge Mitarbeiter für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJK) und in der Denkmalpflege (FSJD). Das Wohnheim in Wennerstorf sucht einen Mitarbeiter für ein reguläres Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). In einem Freiwilligenjahr lernen junge Erwachsene die Berufswelt kennen und sammeln Erfahrungen in den Museen. Ein externes Seminarangebot vom landesweiten Träger der Freiwilligendienste hilft...

  • Buchholz
  • 12.03.21
  • 28× gelesen
Panorama
Bilder wie diese werden gesucht:
Winter auf dem Stöckter Brack
2 Bilder

Neue Sonderausstellung "Auf Eis und Schnee" entsteht
Kiekebergmuseum sucht Schlitten und Winterfotos

as. Ehestorf. In der Sonderausstellung „Auf Eis und Schnee. Schlittenfahrt und Kufenlauf“, die im nächsten Winter im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf gezeigt werden soll, steht das winterliche Vergnügen im Vordergrund. Dafür sucht Nicole Naumann aus der Abteilung Volkskunde Ski, Schlittschuhe und Schlitten aus der Region. Außerdem freut sie sich über Fotografien, eigene Filme, Adventskalender oder Liedtexte, die den Winterspaß behandeln. „Am wichtigsten sind die persönlichen Geschichten...

  • Rosengarten
  • 27.11.20
  • 112× gelesen
Service
Darsteller der Gelebten Geschichte 1804 beim Kochen
im Heidehof

Kochen wie vor 200 Jahren: Letzte Chance auf eine „Gelebte Geschichte“-Vorführung im Jahr 2020
Freilichtmuseum am Kiekeberg: Kartoffeltag am 11. Oktober

as. Ehestorf. Zum letzten Mal in diesem Jahr sehen Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Rosengarten-Ehestorf die Gelebte-Geschichte-Vorführungen: Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober, zeigen die Darsteller, wie früher Menschen auf dem Land ihren Alltag verbrachten. Zum „Kartoffeltag – Spezial 2020“, am Sonntag kochen, stampfen und braten sie Kartoffeln wie in den Jahren 1804, 1904 und 1945. Leben und Arbeiten von 1804-1945 Am Samstag sehen Besucher den...

  • Rosengarten
  • 02.10.20
  • 122× gelesen
Service

Kursus im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Färben mit Naturmaterialien

lm. Ehestorf. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg lädt am Samstag, 17. Oktober, zu einem Kursus zum Thema Färben mit Naturmaterialien ein. Kursleiterin Julia Böhler zeigt den Interessierten hier, wie mit verschiedenen getrockneten Pflanzen Stoffe gefärbt werden. Mitzubringen hierfür sind Baumwollstoffe, die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 49 Euro. • Anmeldung unter www.kiekeberg-museum.de/faerben-mit-naturmaterialien oder telefonisch unter 040-7901760.

  • Rosengarten
  • 22.09.20
  • 64× gelesen
Service
Die Darsteller der gelebten Geschichte 1904 erklären den Besuchern, wie Fischer früher ihren Fang geräuchert haben Foto: FLMK

Freilichtmuseum am Kiekeberg
„Gelebte Geschichte“ zeigt das Leben auf dem Land um 1804, 1904 und 1945

as. Ehestorf. Ab Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juli, erleben Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Rosengarten-Ehestorf wieder, wie Menschen früher auf dem Land lebten: Die ehrenamtlichen „Gelebte Geschichte“-Darsteller führen ihnen in rekonstruierter Kleidung den Alltag von Bauern vor 200 Jahren, von Elbfischern vor 100 Jahren und von Flüchtlingen in der Notzeit vor 75 Jahren vor. Knapp vier Monate gab es durch Corona-bedingte Einschränkungen keine Vorführungen. Vor...

  • Rosengarten
  • 21.07.20
  • 159× gelesen
Service
2 Bilder

Gartentipp vom Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Jetzt Hülsenfrüchte pflanzen

as. Ehestorf. In dieser Woche dreht sich im Gartentipp von Matthias Schuh (Foto), Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg, alles um eine der ältesten Kulturpflanzen: die Dicke Bohne. Die Hülsenfrucht stammt aus dem vorderen Orient und ist sehr widerstandsfähig. "Dicke Bohnen kann man schon ganz früh säen", sagt der Spezialist für Nutzpflanzen früherer Zeiten. Wenn es zu kalt ist, geht die Dicke Bohne nicht kaputt, sie wächst dann einfach nicht weiter. Die Beetreihen können 20 bis 30...

  • Rosengarten
  • 14.04.20
  • 117× gelesen
Panorama
Landesbeauftragte Monika Scherf (li.) überzeugte sich mit  Museumsdirektor Stefan Zimmermann und Museumsmitarbeiterin Annika Flüchter von der neuen Beschilderung

Neue Beschilderung im Freilichtmuseum
"Ein Juwel des ländlichen Raumes"

as. Ehestorf. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf ist jetzt noch besucherfreundlicher: Eine rundum erneuerte Informations- und Servicebeschilderung, neun Picknickkombinationen aus Lärchenholz, elf Eichenholzbänke sowie zahlreiche Informationstafeln inklusive eines großen Geländeplans wurden errichtet. Die Maßnahmen wurden mit Fördergeldern nach der ZILE-Richtlinie 10 durch das Amt für regionale Landesentwicklung finanziert. Dessen Chefin, Landesbeauftragte Monika...

  • Rosengarten
  • 08.11.19
  • 139× gelesen
Panorama
Ulrike und Carl Bessell schätzen, dass die Ehrenamtlichen ihre Einsatztermine und -zeiten selbst wählen können - so bleibt noch genug Zeit für ihre anderen Hobbys
2 Bilder

Die Serie "Helfende Hände" stellt ehrenamtliche Unterstützer des Freilichtmuseums vor
"Für jeden ist etwas dabei"

nw/as. Ehestorf. In der Serie "Helfende Hände" stellt Konrad Leonhardt (Mitglied im Kiekeberg-Förderverein) für das WOCHENBLATT in lockerer Reihenfolge ehrenamtliche Mitarbeiter des Freilichtmuseums am Kiekeberg vor. Heute: Ulrike (63) und Carl (63) Bessell. Ulrike und Carl Bessell sind 35 Jahre verheiratet, haben zwei erwachsene Kinder und bewohnen in Harsefeld ein Haus mit großem Garten. Beide hängten vor gut einem Jahr ihr Berufsleben an den Nagel: Carl verabschiedete sich von seinem...

  • Rosengarten
  • 06.07.19
  • 150× gelesen
Panorama
Die 1950er-Jahre-Tankstelle ist Teil des aktuellen Bauprojekts " Königsberger Straße" (v. li.):
Museumsdirektor Stefan Zimmermann, Geschäftsführerin Carina Meyer und
Stiftungsratvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert

Gut aufgestellt: Positive Jahresbilanz 2018 der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg
245.000 Gäste am Kiekeberg

as. Ehestorf. Die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg zieht auch für das Jahr 2018 eine positive Bilanz für das Museum: Der Jahresabschluss des operativen Geschäfts liegt nach Einstellung in Investitionsrücklagen für die Königsberger Straße und der Restaurierung eines Lehmbackofens mit 34.000 Euro im Plus. Auch das Stiftungskapital hat sich weiter positiv entwickelt und ist auf 2,57 Millionen Euro angewachsen. Das berichtete die Kaufmännische Geschäftsführerin Carina Meyer jetzt auf der...

  • Rosengarten
  • 21.06.19
  • 273× gelesen
Service
Jungen  Menschen finden im Freilichtmuseum am Kiekeberg Einsatzmöglichkeiten im FSJ und FSJK

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Junge Freiwillige Helfer gesucht

ah. Landkreis. Nach der Schule ins „echte Leben“ – ein Freiwilliges Jahr ermöglicht jungen Menschen eine Berufsorientierung und erste Kontakte mit der Arbeitswelt. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg, der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Wohnheim Wennerstorf bieten Schulabsolventen insgesamt vier Plätze: „Wir haben Freiwilligen-Stellen im Bereich Kultur, Soziales und Denkmalpflege“, erklärt Carina Meyer, die kaufmännische Geschäftsführerin des Museums. „Im Wohnheim bieten wir das ‚klassische‘...

  • Rosengarten
  • 08.03.19
  • 283× gelesen
Panorama
Kinder säen Pflanzen im Kreativgarten

Mitmachprogramm in den Ferien

Aktionstage as. Ehestorf. In den Ferien lockt das Freilichtmuseum am Kiekeberg mit tollen Angeboten: Bei den Kiekeberger Erlebnistagen erkunden Kinder von sechs bis zehn Jahren zwischen 9 und 15 Uhr die traditionellen Gebäude und Gärten am Kiekeberg. Betreut von den Museums-pädagogen kochen sie ein Mittagsgericht und verspeisen es gemeinsam. Die Kosten liegen inklusive Ganztagsbetreuung und Mittagessen bei 30 Euro pro Tag. Eltern buchen die Plätze bis eine Woche vorher unter...

  • Rosengarten
  • 05.03.19
  • 59× gelesen
Service
Auch zu dieser Veranstaltung werden zahlreiche Besucher erwartet

Kreisseniorentag: wichtige Informationen für ältere Menschen

ah. Landkreis. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg feiert am Sonntag, 6. Mai, gemeinsam mit dem Landkreis Harburg ein großes Fest für Senioren und ihre Familien. Unter dem Motto „Abenteuer Alter“ findet von 10 bis 18 Uhr eine bunte, abwechslungsreiche und informative Veranstaltung für alle Altersgruppen statt. Sie wird von Dr. Carola Reimann, Sozialministerin des Landes Niedersachsen, und Rainer Rempe, Landrat des Landkreises Harburg, eröffnet. Als Hauptredner kommt eigens Franz Müntefering,...

  • Buchholz
  • 27.04.18
  • 224× gelesen
Panorama
as. Ehestorf. Auf ein äußerst erfolgreiches Jahr für das Freilichtmuseum am Kiekeberg blicken der neue Stiftungsvorsitzende Klaus-Wilfried Kienert (v. li.), Museumsdirektor Prof. Dr. Rolf Wiese, Geschäftsführerin Carina Meyer, der Vorsitzende des Fördervereins, Heiner Schönecke, Landrat Rainer Rempe und die scheidende Stiftungsvorsitzende Heike Meyer zurück. 220.000 Menschen haben das Museum besucht, so viele wie nie zuvor. Ein Publikumsmagnet: die Dauerausstellung „Spielwelten“
2 Bilder

Neuer Rekord: 220.000 Besucher - Jahresrückblick im Freilichtmuseum am Kiekeberg

as. Ehestorf. Das ist ein absoluter Besucherrekord: Im vergangenen Jahr haben 220.000 Menschen das Freilichtmuseum am Kiekeberg besucht, das teilte Heike Meyer, die scheidende Vorsitzende der Stiftung des Freilichtmuseums, anlässlich des Jahresrückblickes mit. „2016 war ein sehr erfolgreiches Jahr“, so Meyer. Insgesamt hatten das Freilichtmuseum und die dazugehörigen Außenstellen 242.450 Besucher. Besonders beliebt waren die Sonder- und Dauerausstellungen, allen voran die im Mai eröffnete...

  • Rosengarten
  • 20.01.17
  • 324× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.