Beiträge zum Thema Hans-Heinrich Höper

Politik
Die Absetzung der Wahl von Henning Oertzen wird in Jesteburg heftig diskutiert
2 Bilder

"Oertzen wird diffamiert!"

Nach dem Affront gegen den designierten Gemeindedirektor fordert die FDP eine Sondersitzung. mum. Jesteburg. Obwohl Jesteburgs Kämmerer Henning Oertzen als sicherer Kandidat für den Posten des Gemeindedirektors galt und sich alle Parteien für ihn noch kurz zuvor im nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss ausgesprochen hatten, wurde seine Wahl auf Antrag der CDU-Fraktionsvorsitzenden Britta Witte überraschend von der Tagesordnung des Gemeinderats genommen (das WOCHENBLATT berichtete). SPD und...

  • Jesteburg
  • 13.07.18
  • 437× gelesen
Politik
Verwaltungschef
Hans-Heinrich Höper
2 Bilder

„Die Gemeinde hat gepennt“ - Lücking-Deal: FDP holt zum Rundumschlag aus

mum. Jesteburg. „Mit rund 45.000 Quadratmetern ist am Schierhorner Weg eines der größten Baugebiete Jesteburgs geplant“, sagt Frank Gerdes (FDP). 22.000 Quadratmeter davon habe die Gemeinde erwerben wollen, um dort unter anderem günstigeren Wohnraum zu schaffen. „Doch die Gemeinde hat gepennt“, ist Gerdes auf Zinne. Mit Steffen Lücking hat ein privater Investor Jesteburg 2,6 Hektar vor der Nase weggeschnappt (das WOCHENBLATT berichtetet). Für die FDP liegt der Grund auf der Hand:...

  • Jesteburg
  • 11.04.17
  • 267× gelesen
Politik
„Reserviert für Famila“ - dieses Plakat stellte die CDU als „Platzhalter“ auf dem ehemaligen 
Festhallen-Grundstück auf. Vielleicht wird es bald nicht mehr benötigt
6 Bilder

Neue Hoffnung für Famila in Jesteburg?

„Ich bin sicher, dass wir diesmal alles richtig gemacht haben“, sagt Jesteburgs Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper. Im Auftrag der Gemeinde hat das Planungsbüro Lademann und Partner ein neues Gutachten erstellt, mit dem endlich der B-Plan für die Ansiedlung eines Famila-Marktes auf dem ehemaligen Festhallen-Grundstück am Ortsausgang in Richtung Asendorf realisiert werden soll. Wie mehrfach berichtet, hatte die Gemeinde Hanstedt vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg geklagt und Recht...

  • Jesteburg
  • 31.01.17
  • 530× gelesen
Politik
Gibt Anlass für Spekulationen: die „Rats-Post“. Laut Impressum zeichnet Gemeindedirektor Hans-Heinrich Höper für das Blatt verantwortlich
3 Bilder

Gekauftes Wohlwollen? Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper beschäftigt Abendblatt-Journalistin auf Honorarbasis

Unlängst hatte ein SPD-Ratsherr dem WOCHENBLATT eine "tendenziöse und zum Teil falsche Berichterstattung" vorgeworfen. Er forderte, dass die Gemeinde Jesteburg künftig mit eigenen Veröffentlichungen über die politischen Ergebnisse informieren sollte. Offensichtlich hat Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper noch einen anderen Weg gefunden, kritische Berichterstattung zu minimieren. Wie jetzt eher zufällig bekannt wurde, steht Susanne Rahlf, freie Mitarbeiterin des Hamburger Abendblatts, auf der...

  • Jesteburg
  • 31.08.16
  • 481× gelesen
Politik
FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner

„Das Sandbarg-Center nicht ignorieren“

FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner fordert Politik auf, Pläne ergebnisoffen zu prüfen. mum. Jesteburg. Der Jesteburger Gemeinderat setzt in puncto „Famila“-Ansiedlung auf das „Zielabweichungsverfahren“ (das WOCHENBLATT berichtete). Die FDP in Jesteburg kritisiert die „Augen zu und durch“-Politik. „Ob Famila bauen darf, ist voraussichtlich über Jahre unklar“, sagt Philipp-Alexander Wagner, Vorsitzender der FDP in Jesteburg. „Derweilen ignoriert die Mehrheit im Gemeinderat, dass es mit dem...

  • Jesteburg
  • 28.06.16
  • 139× gelesen
Politik
Kein schöner Anblick: Die Jesteburger Festhalle rottet seit Jahren vor sich hin
2 Bilder

„Höper lässt die Festhalle verfallen!“ - Politik-Urgestein Erich Wiedemann kritisiert Verwaltung

mum. Jesteburg. Offensichtlich hat Jesteburgs FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner mit dem Vorschlag, prüfen zu lassen, ob die alte Schützenhalle für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden kann, in ein Wespennetz gestochen. Wie anders lässt es sich erklären, dass Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper ungewohnt scharf reagiert. Im WOCHENBLATT forderte Höper den Liberalen unter anderem zu mehr Sachlichkeit auf. Auch Bürgermeister Udo Heitmann nimmt Wagner ins Visier. „Dass Herrn Wagner...

  • Jesteburg
  • 10.11.15
  • 790× gelesen
Politik
Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper
2 Bilder

„Mehr Sensibilität erwartet“ - Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper kritisiert FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner

mum. Jesteburg. „Ich war entsetzt, dass Herr Wagner ohne vorherige Prüfung der Sachlage die Unterbringung von Flüchtlingen in der Festhalle in Erwägung zieht“, so Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper. FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner habe sich bei der Verwaltung nach der Situation der Festhalle erkundigt. „Das ist völlig in Ordnung und er hat auch eine Antwort erhalten. „Gerade bei einem solchem Thema hätte ich allerdings mehr Sensibilität erwartet. Offensichtlich hat er nicht die...

  • Jesteburg
  • 03.11.15
  • 267× gelesen
Politik

FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner: „Wichtige Projekte werden aufgeschoben!“

mum. Jesteburg. Dass der Finanzausschuss „grünes Licht“ für eine Steuererhöhung gegeben hat, bringt Philipp-Alexander Wagner, Vorsitzender der FDP-Jesteburg, in Rage. „Nicht der Umstand, dass wahrscheinlich mal wieder die Grund- und die Gewerbesteuer erhöht werden wird, ist ärgerlich, sondern vielmehr der Umstand, dass die Steuererhöhungen vorhersehbar und vermeidbar waren.“ Viele fragwürdige Projekte - Clement-Areal, Kunsthaus, Kauf der Halle von den Schützen - hätte sich die Gemeinde laut...

  • Jesteburg
  • 21.04.15
  • 275× gelesen
Politik
Wechselt die Partei: Reimer Siegel zieht es zur CDU

Der nächste Paukenschlag in Jesteburg: Reimer Siegel (FDP) wechselt zur CDU

mum. Jesteburg. Das Donnern des Paukenschlags nach der Abwahl von Cornelia Ziegert ist noch nicht ganz verhallt, da schlägt es erneut in Jesteburg kräftig ein: FDP-Urgestein Reimer Siegel hat von den Liberalen aus seinem Ortsverein genug! „Ich habe zum 31. Dezember meinen Austritt aus der Partei erklärt“, sagt Siegel. Allerdings bedeutet dies nicht das politische Aus des 76-jährigen Jesteburgers. „Ich bin in die CDU eingetreten und werde künftig für die Christdemokraten im Rat sitzen.“ Damit...

  • Jesteburg
  • 09.01.15
  • 485× gelesen
Politik
Die FDP-Politiker Philipp-Alexander Wagner (li.) und Reimer Siegel kritisieren die „Untätigkeit der Gemeinde“
2 Bilder

Jesteburger FDP kritisiert: „Die Gemeinde ist untätig!“

"Die Gemeinde ist untätig!“ Die Jesteburger FDP übt Kritik an der Entwicklung des Clement-Areals im Dorfzentrum. Seit einem Jahr herrsche Stillstand. mum. Jesteburg. „Das ist eine gute Geldanlage“, hieß es von den Politikern beim Kauf des Grundstücks. Eine Million Euro hatte die Gemeinde Jesteburg im Oktober 2012 für den Kauf des etwa 5.400 Quadratmeter großen Clement-Areals im Herzen des Dorfes ausgegeben. Kritiker monierten schon damals den hohen Preis. Immerhin hatten sich vorher mehrere...

  • Jesteburg
  • 12.08.14
  • 404× gelesen
Politik
Philipp-Alexander Wagner (FDP) kritisiert die Kredit-Pläne
2 Bilder

„Der Steuerzahler trägt das ganze Risiko“

Philipp-Alexander Wagner (FDP) kritisiert Kredit-Aufnahme für Schützenverein-Neubau / 10.000 Euro für „Naturbühne“. mum. Jesteburg. Nach dem WOCHENBLATT-Bericht über den Millionen-Kredit für die Schützen in der vergangenen Woche gibt es in Jesteburg nur noch ein Thema: Soll die Gemeinde einen Kredit in Höhe von 1,5 Millionen Euro aufnehmen, um den Schützen das Geld für den Bau ihres neuen Schützenhauses zu bezahlen? Verwaltungschef und Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper will dies im...

  • Jesteburg
  • 01.07.14
  • 308× gelesen
Politik
Nachdem das Ergebnis feststand, bedankte sich Hans-Heinrich Höper bei den Gästen im Heimathaus
3 Bilder

Jesteburg: Hans-Heinrich Höper macht das Rennen

Samtgemeinde-Bürgermeister bleibt im Amt / Herausforderer Wagner kommt auf 25,5 Prozent. mum. Jesteburg. Hans-Heinrich Höper (56, parteilos) bleibt Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister. Der Heidenauer, der unter anderem von CDU und SPD unterstützt wurde, setzte sich deutlich gegen seinen Herausforderer Philipp-Alexander Wagner (44, FDP) durch. 74,5 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf Höper; Wagner kam auf 25,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 54 Prozent (4.699 gültige...

  • Jesteburg
  • 27.05.14
  • 267× gelesen
Politik

Hans-Heinrich Höper: „Famila-Start verschiebt sich wegen Hanstedt!“

Hans-Heinrich Höper möchte wieder Samtgemeinde-Bürgermeister werden: Im WOCHENBLATT-Interview spricht er über Gewerbeflächen, Bauland und das Clement-Areal. mum. Jesteburg. Am 25. Mai wählen die Bürger der Samtgemeinde Jesteburg einen neuen Verwaltungschef. Bislang galt die Wahl von Amtsinhaber Hans-Heinrich Höper (parteilos) als sicher, da es keinen Konkurrenten gab. Das ist jetzt anders: Die FDP schickt ihren Ortsvereins-Vorsitzenden Philipp-Alexander Wagner (44) ins Rennen (das WOCHENBLATT...

  • Jesteburg
  • 29.04.14
  • 364× gelesen
Politik
„Jesteburg bedeutet für mich Zuhause, nette Nachbarn und schöne Natur.“
4 Bilder

„Wir sollten das Kunsthaus verkaufen!“: Philipp-Alexander Wagner möchte Samtgemeinde-Bürgermeister

Das muss man Philipp-Alexander Wagner lassen: Der Anwalt aus Jesteburg hat keine Angst davor, ein heißes Eisen anzupacken. „Ich finde, dass Vereine gefördert werden sollten, die von den Bürgern angenommen werden. Das Kunsthaus gehört nicht dazu und sollte daher verkauft werden!“ Wagner (FDP) will Jesteburgs neuer Samtgemeinde-Bürgermeister werden. Ob ihm diese Aussage helfen wird, die Jesteburger von sich zu überzeugen, wird sich am 25. Mai entscheiden. Dann tritt der 44-Jährige gegen...

  • Jesteburg
  • 15.04.14
  • 881× gelesen
Politik
Möchte Samtgemeine-Bürgermeister werden: Philipp-Alexander Wagner (FDP)

Jesteburg: FDP schickt eigenen Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen

mum. Jesteburg. Das ist eine echte Überraschung! Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper (56, Heidenau) dachte bislang, dass seine Wiederwahl am Sonntag, 25. Mai, ein Selbstläufer wird. Doch dem ist nicht so. Der parteilose Höper, der von der CDU unterstützt wird, bekommt Konkurrenz bei der Wahl. Die Jesteburger FDP schickt ihren Ortsvereins-Vorsitzenden Philipp-Alexander Wagner (44) ins Rennen. Das bestätigte Wahlleiter Holger Schölzel. Der zuständige Ausschuss hat beide...

  • Jesteburg
  • 10.04.14
  • 217× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.