Impfen

Beiträge zum Thema Impfen

Service
Die Zeckensaison hat begonnen
Video

Zeckensaison - Niedersachsen ist Risikogebiet
FSME-Impfschutz in Risikogebieten unzureichend

Es werden immer mehr: 2022 hat das Robert Koch-Institut (RKI) 175 Stadt- bzw. Landkreise in Deutschland als Risikogebiete für das durch Zecken übertragbare FSME-Virus ausgewiesen - sechs mehr als im Vorjahr. Den zuverlässigsten Schutz bieten Vakzine. Ein Großteil der Erkrankungen könnte verhindert werden - doch zu wenige Menschen nehmen das Impfangebot wahr. Das größte Risiko für eine FSME-Infektion besteht in der Bundesrepublik vor allem "in Bayern und Baden Württemberg, in Südhessen, im...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 132× gelesen
  • 2
Service

Mobile Impfteams
Impfkampagne im Landkreis Stade geht nach Ostern weiter

sv/nw. Landkreis Stade. Die Impfkampagne des Landkreises Stade in Zusammenarbeit mit dem DRK geht auch in der Woche nach Ostern weiter: Ein Mobiles Impfteam (MIT) ist am Donnerstag von 12 bis 17 Uhr im Stader Schwedenspeicher vor Ort. Der zum Impfbus umfunktionierte Vogelkieker hält einen Tag später – also am Freitag, 22. April – vor dem Marktkauf-Center in Buxtehude. Eine Anmeldung ist jeweils nicht erforderlich. Wer wiederum einen Termin bevorzugt, kann diesen über das niedersächsische...

  • Neue Stader Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 37× gelesen
Panorama
Impfen statt Vögel beobachten: Seit knapp drei Wochen rollt der Vogelkieker-Bus als Impfbus durch den Landkreis Stade
2 Bilder

Impfaktion in dieser Woche
Impfbus im Landkreis Stade: Einsteigen und den Piks erhalten

jd. Stade. Die Impfkampagne des Landkreises Stade läuft weiter. Sie rollt jetzt sozusagen quer durch das Kreisgebiet -  in Form des Impfbusses. In dieser Woche steuert der Bus drei weitere Stationen im Landkreis Stade an. Wer sich impfen lassen möchte, kann einfach einsteigen und den Piks erhalten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.  Am heutigen Dienstag, 29. März, steht der Impfbus in Stade. Die Impfaktion findet von 15 bis 20 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Aldi-Markt in der...

  • Stade
  • 29.03.22
  • 72× gelesen
Panorama

Zahlreiche Impfangebote
Impfkampagne im Landkreis Harburg wird fortgesetzt

ce. Landkreis. Die Impfkampagne im Landkreis Harburg wird fortgesetzt. Dazu gibt es zahlreiche regelmäßige Impfangebote für Jugendliche und Erwachsene sowie spezielle Termine für Fünf- bis Elfjährige an den vier Impfstützpunkten in Winsen, Buchholz, Neu Wulmstorf und Fleestedt. Für die Stützpunkte der Johanniter in Buchholz und Neu Wulmstorf sowie des DRK in Winsen und in Fleestedt können Termine für die kommenden 14 Tage unter www.landkreis-harburg.de/impfzentren gebucht werden. Dort gibt es...

  • Buchholz
  • 24.03.22
  • 40× gelesen
Service

Corona-Imfung jetzt in Fredenbeck statt in Kutenholz

sb. Fredenbeck. Ab kommendem Donnerstag, 24. März, findet in der Samtgemeinde Fredenbeck die wöchentliche Corona-Impfaktion durch das Impfteam des Landkreis Stade nicht mehr im Heimathaus Kutenholz statt. Stattdessen wird jeweils freitags von 14 bis 19 Uhr in "Metas Huus" in Fredenbeck (Hauptstraße 54) geimpft. Samtgemeindebürgermeister Matthias Hartlef appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, sich impfen zu lassen und ergänzt: „Die Nutzung des Impfangebotes in Metas Huus auf dem Gelände...

  • Fredenbeck
  • 20.03.22
  • 61× gelesen
Panorama

Zahlreiche Impfangebote
Impfkampagne im Landkreis Harburg wird fortgesetzt

ce. Landkreis. Die Impfkampagne im Landkreis Harburg wird weiter fortgesetzt. Dazu gibt es eine Vielzahl von regelmäßigen Impfangeboten für Jugendliche und Erwachsene sowie spezielle Termine für Fünf- bis Elfjährige an den vier Impfstützpunkten in Winsen, Buchholz, Neu Wulmstorf und Fleestedt. Der Landkreis appelliert an alle, sich impfen zu lassen, um sich und andere zu schützen. Für die Stützpunkte der Johanniter in Buchholz und Neu Wulmstorf sowie des DRK in Winsen und in Fleestedt können...

  • Buchholz
  • 17.03.22
  • 26× gelesen
Panorama
Ab heute gilt im Gesundheitssektor die Impfpflicht für alle Arbeitnehmer

Einrichtungsbezogene Impfpflicht
Landkreis Harburg stellt digitales Meldeportal zur Verfügung

(lm). In der Bundesrepublik Deutschland ist am heutigen Dienstag, 15. März, die sogenannte einrichtungsbezogene Impfpflicht gegen das Coronavirus in Kraft getreten. Arbeitnehmer, die in der Pflege und im Gesundheitswesen tätig sind, dürfen ihrer Beschäftigung ab heute nur noch nachgehen, wenn sie vollständig geimpft, genesen oder aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Der Impfstatus muss gegenüber dem Arbeitgeber nachgewiesen werden.  Die Leitungen der Einrichtungen und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.03.22
  • 56× gelesen
  • 1
Service

Corona-Schutzimpfung
Der Impfbus macht Halt in Stade und Altkloster

sv/nw. Landkreis Stade. Angesichts der steigenden Infektionszahlen mit neuen Höchstwerten sollten sich noch mehr Menschen für eine Corona-Schutzimpfung entscheiden, darin sind sich die Experten einig. Daher macht der Impfbus des Landkreises Stade und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Donnerstag, 17. März, von 15 bis 20 Uhr vor dem Marktkauf-Center in Stade (Drosselstieg 77) sowie am Samstag, 19. März, von 10 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt in Altkloster (Schafmarktplatz) Halt. Impflinge...

  • Stade
  • 15.03.22
  • 47× gelesen
Service

Weitere Kinder-Impfungen
Neue Impftermine für Fünf- bis Elfjährige im Landkreis Stade

jd. Stade. Noch immer stecken sich viele Kinder mit dem Corona-Virus an. Um sie vor einem schweren Krankheitsverlauf zu schützen, bietet der Landkreis Stade jetzt gemeinsam mit dem DRK zusätzliche Termine für Fünf- bis Elfjährige an. Sie können in den kommenden Wochen in Stade, Buxtehude, Drochtersen und Harsefeld eine Corona-Schutzimpfung erhalten. Die Mobilen Impfteams bieten jeweils Erstimpfungen an. Der Termin für die anschließende Zweitimpfung muss in einer Arztpraxis vereinbart werden....

  • Stade
  • 11.03.22
  • 59× gelesen
Service

Zahlreiche Impfangebote
Impfkampagne an Stützpunkten im Landkreis Harburg wird fortgesetzt

ce. Landkreis. Die Impfkampagne gegen Corona im Landkreis Harburg wird fortgesetzt. Es gibt weiterhin zahlreiche regelmäßige Impfangebote für Jugendliche und Erwachsene sowie spezielle Termine für Fünf- bis Elfjährige an den Stützpunkten in Winsen, Buchholz, Neu Wulmstorf und Fleestedt. Der Landkreis appelliert an alle, sich impfen zu lassen, um sich und andere zu schützen. Die Impfung schützt vor einer Infektion und insbesondere vor schweren Krankheitsverläufen. Für die Impfstützpunkte der...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 25× gelesen
Service
Jetzt rollt ein Impfbus auch durch den Landkreis Stade. Darauf freuen sich Petra Studt (li.) und Beke Cordes vom mobilen Impfteam des DRK sowie Jens Bauermeister, der hinter dem Steuer Platz nehmen wird

Impfen statt Vögel beobachten
Vogelkieker-Bus wird zur rollenden Impfstation

jd. Stade. Impfen statt Vögeln zugucken: Der grüne Vogelkieker-Bus ist zu einem Impfbus umfunktioniert worden. Erstmals wird der Doppeldecker-Bus am kommenden Samstag, 12. März, auf dem Stader Wochenmarkt Halt machen. "Derzeit stecken sich wieder mehr Menschen mit dem Coronavirus an – die Inzidenzen steigen", sagt Susanne Brahmst, Sozial-Dezernentin beim Landkreis. Daher sei es umso wichtiger, noch dichter an den Menschen zu sein und ihnen ein niedrigschwelliges Impfangebot zu machen. Die...

  • Stade
  • 09.03.22
  • 51× gelesen
Service
Jetzt beginnen die Impfungen mit Novavax

Der Protein-Impfstoff ist da
Landkreis Stade: Jetzt Impfungen mit Novavax

jd. Stade. Der Impfstoff Novavax ist jetzt auch im Landkreis Stade ausgeliefert worden. Ab dem heutigen Mittwoch kann jeder, der noch nicht geimpft ist, diesen Protein-Impfstoff erhalten. Er wird an den 13 festen Impfstationen im Kreisgebiet zusätzlich zu den bekannten mRNA-Impfstoffen von BionTech und Moderna angeboten. Dafür ist eine feste Terminbuchung über das niedersächsische Impfportal (www.impfportal-niedersachsen.de) erforderlich. „Wir freuen uns sehr, dass nun auch bei uns die...

  • Stade
  • 02.03.22
  • 99× gelesen
Service

Novavax, Kinderimpfung und Sonder-Impfaktionen
Neue Infos des Landkreises Stade rund um das Thema Impfen

jd. Stade. Noch immer sind viele Menschen gar nicht gegen Corona geimpft oder verfügen über keinen ausreichenden Impfschutz. Gelegenheiten, sich impfen zu lassen, gibt es für Erwachsene und Jugendliche mittlerweile genug. Termine für die festen Impfstationen sind problemlos zu bekommen. Am heutigen Mittwoch, 23. Februar, und morgigen Donnerstag, 24. Februar, impft ein mobiles Team auch ohne Terminbuchung. Außerdem steht für diejenigen, die Vorbehalte gegen die bisherigen Impfstoffe haben,...

  • Stade
  • 23.02.22
  • 146× gelesen
Service
In den teilnehmenden Apotheken können sich Kunden auch impfen lassen

Impfungen in Apotheken
Neues Serviceangebot nutzen

Seit Dienstag 8. Februar, können Apotheken COVID-19-Impfungen anbieten. „Im Vorfeld mussten die Voraussetzungen geschaffen werden – das ist jetzt erledigt“, sagt Gabriele Regina Overwiening, Präsidentin der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Im Dezember erarbeitete die Bundesapothekerkammer in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer das Curriculum für die ärztliche Schulung. Seit Januar schulen die Apothekerkammern Apothekerinnen und Apotheker danach. Parallel wurden die...

  • Buchholz
  • 22.02.22
  • 35× gelesen
Panorama
Die Impfhelfer Michael Thomas (Foto, v. li.), Melanie Romano, Claudia Wentzien, Dr. Jörn Jepsen, Nadine Fischer und Ralf Bobert werben dafür, sich jetzt impfen zu lassen

"Wir sind bereit! Lasst euch impfen!"
Ab in den Urlaub: Bei Reisen Vorteile für Geimpfte und Genesene

Gemeinsamer Appell der Impfhelfer im Landkreis Harburg, bevor die ersehnten Lockerungen kommen: as. Landkreis Harburg. Waren im vergangenen Jahr lange Schlangen vor den Impfzentren an der Tagesordnung, so nimmt die Zahl der verabreichten Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Harburg seit Jahresbeginn kontinuierlich ab. Sinkende Infektionszahlen und die ab 20. März versprochenen Lockerungen - Warum noch impfen?, scheint sich ein Teil der Landkreisbewohner zu denken. Doch eine Impfung lohnt sich...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 255× gelesen
Panorama

Kein Mikrochip im Impfstoff!
Landkreis Harburg beantwortet Fragen zur Corona-Schutzimpfung

nw. Landkreis Harburg. Viele Aussagen zur Corona-Schutzimpfung, die u.a. in den sozialen Netzwerken kursieren, verunsichern die Bürger. Der Landkreis Harburg gibt Antwort auf häufig gestellte Fragen: 1. Kann die Impfung dazu führen, dass ich keine Kinder mehr bekommen kann? Nein. Die Behauptung, die Covid-Schutzimpfung führt zur Unfruchtbarkeit, ist eindeutig falsch. Es gibt sowohl in den umfangreichen Prüfungen als auch bei den milliardenfachen Impfungen keine Hinweise für das Auftreten...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 130× gelesen
Service

Impf-Aktion in Egestorf
DRK-Ortsverein ruft zur Corona-Schutzimpfung auf

as. Hanstedt. Der DRK-Orstverein Egestorf ruft zur Corona-Schutzimpfung auf: Am Samstag, 26. Februar, von 11 bis 14 Uhr werden im "Dresslers Hus" (Im Sande 1) in Egestorf Erwachsene, Kinder (5 bis 11 Jahre) und Jugendliche (11-17 Jahre) geimpft. Impfwillige erhalten dort die Erst-, Zweit oder Drittimpfung. Kinder und Jugendliche müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Mitgebracht werden sollten der Impfpass (sofern vorhanden) und der Personalausweis. Für einen schnelleren...

  • Hanstedt
  • 21.02.22
  • 21× gelesen
Service

Termine online buchen
Corona-Impfung: Neue Zeiten und weitere Termine für Kinder

jd. Stade. Damit sich noch mehr Erwachsene, Jugendliche und auch Kinder gegen Coronas impfen lassen können, passt der Landkreis Stade gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) sein Angebot an. So können zusätzliche Termine für die Impfaktionen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren in Buxtehude und Stade online gebucht werden. Außerdem sind die Mobilen-Impfteams (MIT) nun an drei festen Standorten im Landkreis Stade bis in die Abendstunden vor Ort, um auch Berufstätigen ein Impfangebot...

  • Stade
  • 10.02.22
  • 81× gelesen
Service

Landkreis Harburg weitet Impfkampagne aus
Zweite Boosterimpfung für Senioren und chronisch Kranke

ce. Landkreis.  Mit zahlreichen Impfangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene setzen der Landkreis Harburg und die Impfteams von Johannitern und DRK die Impfkampagne in den kommenden zwei Wochen fort. Dabei ist nach den aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (Stiko) ab sofort auch die zweite Boosterimpfung für Senioren und bestimmte chronisch Kranke möglich. Zudem wird Erwachsenen in Kürze auch der neue Corona-Impfstoff Novavax angeboten. Er wird voraussichtlich Anfang März...

  • Buchholz
  • 10.02.22
  • 73× gelesen
Service

Erwachsene und Kinder können teilnehmen
Sonderimpfaktion in Salzhausen

ce. Salzhausen. Eine Sonderimpfaktion findet am Samstag, 12. Februar, von 14 bis 18 Uhr in Salzhausen im alten Feuerwehrgerätehaus neben dem Rathaus (Rathausplatz 1) statt. Geimpft wird mit allen zugelassenen Impfstoffen, auch Kinder zwischen fünf und elf Jahren können an diesem Tag mit dem speziell für sie zugelassenen Stoff von Biontech/Pfizer den schützenden Pieks erhalten. Die Aktion wird von dem Salzhäuser Arzt Dr. med. Ibrahim Al-Barazanchi in Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde...

  • Salzhausen
  • 09.02.22
  • 19× gelesen
Service

Keine Anmeldung nötig
Mobiles Impfteam ist in Salzhausen im Einsatz

ce. Salzhausen. Corona-Impfungen bietet ein mobiles Team des DRK an den Donnerstagen 10. und 17. Februar jeweils in der Zeit von 12.30 bis 18.30 Uhr im alten Salzhäuser Feuerwehrgerätehaus am Rathausplatz an. Vor Ort können alle Personen ab zwölf Jahren die Erst-, Zweit- und - unter bestimmten Voraussetzungen - auch die Drittimpfung erhalten. Sollten diese Impfzeiten gut angenommen werden, ist es geplant, sie längerfristig zu übernehmen. Mehr Informationen finden Interessierte unter...

  • Salzhausen
  • 07.02.22
  • 38× gelesen
Panorama

Freitags bis in die Abendstunden
Impfangebot in Neu Wulmstorf erweitert

sv. Neu Wulmstorf. Die Mobilen Impfteams von Johannitern und DRK setzen die Impfkampagne in den kommenden zwei Wochen mit einer Vielzahl von Impfangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene fort – und erweitern die Abendimpfungen. Ab Freitag, 11. Februar, gibt es im Impfstützpunkt Neu Wulmstorf, am Marktplatz 24, freitags den kleinen Piks mit großer Wirkung bis 20 Uhr. Die Impfzeiten in Neu Wulmstorf:dienstags von 11 bis 18 Uhrmittwochs von 9 bis 16 Uhrdonnerstags von 9 bis 16 Uhrfreitags...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.02.22
  • 33× gelesen
Panorama
"Wir können auch aus räumlichen Gründen beim Impfen nicht mitmachen": Annelore Bansemer in ihrer Easy-Apotheke in Nenndorf
4 Bilder

Reaktionen von Pharmazeuten auf Neuregelung
Auch in Apotheken darf jetzt geimpft werden

ce. Landkreis. Starker Vorstoß gegen Corona oder unzumutbarer Aufwand für die Beteiligten? Ab Dienstag, 8. Februar, können auch Apotheken die schützenden Impfungen anbieten. Seit Januar werden laut der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände die Pharmazeuten entsprechend geschult. Das WOCHENBLATT fragte bei Apotheken in der Region nach, ob dort geimpft wird.  "Wir können bei den Impfungen nicht mitmachen, denn wir haben dafür weder die räumlichen noch die personellen Kapazitäten. Zudem...

  • Buchholz
  • 05.02.22
  • 138× gelesen
  • 1
Panorama

Pflegeheime Buxtehude und Stade
Alles richtig gemacht und trotzdem 68 Corona-Fälle

sv. Buxtehude/Stade.  Erneut ist es in mehreren Pflegeheimen im Landkreis Stade zu größeren Corona-Ausbrüchen gekommen, darunter unter anderem der Este-Wohnpark in Buxtehude und das Johannisheim in Stade. Im Este-Wohnpark in Buxtehude wurden 41 von 72 Bewohnern und 27 von 102 Mitarbeitern positiv getestet. Zu dem Ausbruch kam es durch einen Ausflug, nach dem die Bewohner zunächst negativ getestet worden waren. Als wenige Tage später bei einigen jedoch leichte Erkältungssymptome auftraten,...

  • Buxtehude
  • 04.02.22
  • 743× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.