Investitionen

Beiträge zum Thema Investitionen

Politik
Kämmerer Ulrich Pergande und Verwaltungschefin Ute Kück stellten die neuen Haushaltspläne für die Samtgemeinde Harsefeld und den Flecken Harsefeld vor

Samtgemeinde und Flecken Harsefeld stellen ihre Haushaltspläne für 2021 vor
In Schulen investieren

sc. Harsefeld. "Schulen sind weiterhin ein besonderer Investitions-Schwerpunkt im nächsten Jahr", sagte Harsefelds Kämmerer Ulrich Pergande. Mit einem Haushaltsvolumen von 19,7 Millionen Euro geht die Samtgemeinde in das Jahr 2021. Der Flecken steht mit seinem Haushaltsvolumen von 20,1 Millionen Euro für das kommende Jahr etwas über dem der Samtgemeinde. Insgesamt investiert die Samtgemeinde in 2021 eine Summe von knapp 3,5 Millionen Euro. Der Großteil (2,8 Millionen Euro) fließt in den Ausbau...

  • Harsefeld
  • 25.11.20
Politik
In das Schulzentrum in Jork wird investiert

Investitionen in Bildung geplant
Haushaltsentwurf in Jork für 2021 vorgestellt

wei. Jork. Die Gemeinde Jork stellte jetzt den Haushaltsentwurf für 2021 vor. Der Haushalt hat ein Volumen von voraussichtlich 20,69 Millionen Euro. Vier Millionen davon sollen vor allem in Schule, Sport, Feuerwehr und den Breitbandausbau investiert werden. In den kommenden Jahren will die Gemeinde die Grundschule "Am Westerminnerweg" und die dazugehörige Sporthalle neu bauen und einen neuen Kindergarten finanzieren. Auch in das bereits bestehende Schulzentrum in Jork soll investiert werden....

  • Jork
  • 04.11.20
Politik
Uwe Arndt nimmt das Baugebiet kurz nach Beginn der Erschließungsarbeiten in Augenschein. In Kürze können die Häuslebauer loslegen   Foto: jd

Sparsamkeit als Credo

Ahlerstedt bleibt schuldenfrei / Kein Wachstum um jeden Preis jd. Ahlerstedt. Die Gemeinde Ahlerstedt bleibt weiterhin schuldenfrei: Auch für den Haushalt 2018, der jetzt von der Politik verabschiedet wurde, müssen keine Kredite aufgenommen werden. Knapp 5,9 Mio. Euro hat die Gemeinde als Budget zur Verfügung, wobei der größte Teil dieser Summe als Umlage an den Landkreis sowie an die Samtgemeinde weitergereicht wird. Auch für die 1,5 Mio. Euro, die Ahlerstedt in diesem Jahr an Investitionen...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Politik
Kämmerer Ulrich Pergande zeigt die größten Ausgaben-Positionen. Der gelbe Balken steht für die Kitas   Foto: jd

Haushalt 2018: Harsefeld investiert so viel wie noch nie

jd. Harsefeld. "Das ist der größte Wert, den wir je hatten" - Harsefelds Kämmerer Ulrich Pergande ist sonst kein Mann, der lautstark Superlative herausposaunt. Doch in diesem Fall springt er mal über seinen Schatten: Rund 13,9 Mio. Euro umfasst das Investitionsvolumen des Flecken Harsefeld im kommenden Jahr. Eine gewaltige Zahl, wenn man bedenkt, dass der reguläre Haushalt für 2018 etwa 15,8 Mio. Euro umfassen soll. Allerdings relativiert sich die Investitionssumme wieder, wenn man genau...

  • Harsefeld
  • 28.11.17
Politik
Musste an vielen stellen den Rotstift ansetzen: Kämmerer Dirk Schlüter

Buchholz gleicht Haushalt nur mit Mühe aus

os. Buchholz. "Ich freue mich nicht, Ihnen das Ergebnis verkünden zu müssen. Es ist vieles auf der Strecke geblieben, was sich die Kollegen wünschten oder für notwendig hielten und was auch Ihnen und den Bürgern dieser Stadt Freude gemacht hätte." Mit diesen ernüchternden Worten stellte Kämmerer Dirk Schlüter dem Buchholzer Stadtrat in der Sondersitzung am vergangenen Freitag den Haushalt für das Jahr 2014 vor. Nur nach vielen Streichrunden und mit äußerster Mühe konnte Schlüter den Etat...

  • Buchholz
  • 01.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.