Johanniter Kreis Harburg

Beiträge zum Thema Johanniter Kreis Harburg

Panorama
In den Buchholzer Höfen eröffneten die Johanniter ein Corona-Schnelltest-Zentrum. Testungen erfolgen ausschließlich nach vorheriger Anmeldung

In den Buchholzer Höfen
Termine für Schnelltests schon ausgebucht

bim/nw. Buchholz. Die Johanniter bieten in den Buchholzer Höfen (ehemals Citiy Center) jetzt vorerst an drei Tagen in der Woche kostenlos PoC-Schnelltests (Point-of-Care-Testing) an. "Das Zentrum wird sehr gut angenommen. Innerhalb weniger Stunden waren die ersten zwei Wochen schon komplett ausgebucht“, berichtet Johanniter-Regionalvorstand Thomas Edelmann, der aufgrund der großen Nachfrage die Möglichkeit einer Ausweitung der Öffnungszeiten derzeit prüft. Die Johanniter testen ausschließlich...

  • Buchholz
  • 26.03.21
  • 145× gelesen
Panorama
Die Impfzentren im Landkreis Harburg werden in den kommenden Wochen die ersten über 80-Jährigen gegen COVID-19 impfen

Corona-Impfungen: Das ist die Lage im Landkreis Harburg

(bim/ts). "Wie komme ich denn nun an einen Impftermin? Die Impfhotline ist dauernd besetzt!" Sätze wie diese hören das Team vom WOCHENBLATT und die Mitarbeiter im Kreishaus täglich von zahlreichen Senioren über 80 Jahre, die vergeblich versuchen, einen Impftermin zu bekommen. Im Landkreis Harburg gibt es immerhin rund 17.500 über 80-Jährige, die nicht in Seniorenheimen leben und höchste Impfpriorität haben. Der Frust über den misslungenen Impfstart ist groß. Aber der Eindruck, dass gar nichts...

  • Winsen
  • 05.02.21
  • 3.454× gelesen
Panorama
Das Netzwerk "Esperanza" kümmert sich um die ambulante palliative Versorgung von Patienten. Es fehlt Dr. Armin Goralczyk

In Würde und ohne Leiden sterben
Die Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) sorgt für engagierte Betreuung

In Würde und ohne Leiden zu sterben, möglichst in gewohnter Umgebung. Dieses ermöglicht die "Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung" (SAPV). Das oberste Ziel ist die Linderung von Beschwerden und die Erhöhung der Lebensqualität der Erkrankten. Die palliative Versorgung ist nicht nur auf die körperlichen Symptome spezialisiert, sondern die Pfleger kümmern sich ganzheitlich um die Bedürfnisse von Patienten und und Angehörigen. "Unsere Mitarbeiter sind speziell für die Tätigkeit...

  • Buchholz
  • 09.10.20
  • 531× gelesen
Politik
Der Entwurf von Senectus, hier das zentrale Gebäude, in dem die stationäre Pflege untergebracht ist, ist der Favorit der Freien Wähler

Neues Seniorenzentrum in Hittfeld: Noch ist alles offen

kb. Hittfeld. Wer bekommt den Zuschlag für die geplante Seniorenwohnanlage in Hittfeld? Um der Antwort auf diese Frage etwas näher zu kommen, fand kürzlich ein „ratsoffenes Gespräch“ mit den Vertretern der vier Bewerber - AWO, Johanniter, Senectus und die Specht Gruppe sowie Gemeinde- und Ortsratsmitgliedern statt. Die Investoren bekamen erneut die Möglichkeit, ihre Konzepte für das bis zu zwei Hektar große Gelände im südlichen Bereich des Neubaugebietes „Am Göhlenbach“ zu präsentieren und für...

  • Seevetal
  • 06.02.18
  • 740× gelesen
Panorama
Die Mitarbeiter der Krisenintervention sind zur Stelle, wenn Menschen durch z.B. durch Unfälle traumatisiert sind oder ein anderes schwerwiegendes Ereignis zu verkraften haben

Helfer im Notfall: Fünf Jahre Krisenintervention der Johanniter im Landkreis Harburg

kb. Landkreis. Es ist dunkel, die winterlich glatte Landstraße wird zwei jungen Männern zum Verhängnis: Ende November 2016 verunglücken sie auf der Landstraße 213 in der Samtgemeinde Hanstedt. Bei dem schweren Verkehrsunfall werden sie lebensgefährlich verletzt. Ein typischer Einsatzfall für das Johanniter-Kriseninterventionsteam: Die ehrenamtlichen Helfer werden sofort alarmiert und rücken aus. An der Unfallstelle betreuen sie die Frau, die den Unfall gemeldet hat, und die direkt betroffenen...

  • Seevetal
  • 06.01.17
  • 186× gelesen
Panorama
Die neue Regionaljugendleitung (v. li.): Sarah Moerchel, Kimberley Tolkemitt, Daniel Weller, Annika Stabe, Marilena Ludwig und Christin Darga

Johanniter: Neue Regionaljugendleitung gewählt

kb. Landkreis. Eine bessere Ausbildung in den Schulsanitätsdiensten ist eines der Ziele von Sarah Moerchel aus Sinstorf, die neue Regionaljugendleiterin der Johanniter im Landkreis und Stadtteil Harburg. Moerchel gehört bereits seit 13 Jahren zu den Johannitern und war schon in der Johanniter-Jugend aktiv. "Mir haben vor allem die Freizeiten am Wochenenden und in den Ferien gefallen, bei denen wir sehr viel gelernt haben", erinnert sie sich. Ihr zur Seite stehen ihre Stellvertreterin Marilena...

  • Seevetal
  • 29.04.16
  • 177× gelesen
Service

Johanniter schulen Fahranfänger

kb. Seevetal. Alle acht Minuten verunglückt in Deutschland ein Verkehrsteilnehmer unter 25 Jahren. Oft liegt die Ursache im Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit oder unter Alkoholeinfluss. Damit auch Fahranfänger sicher an ihr Ziel kommen, bieten die Johanniter im Landkreis Harburg in Kooperation mit dem Logistikunternehmen UPS speziell auf diese Zielgruppe zugeschnittene Schulungen an. "Wir möchten gerade an junge Verkehrsteilnehmer appellieren, ihr Verhalten im Straßenverkehr kritisch zu...

  • Seevetal
  • 21.08.15
  • 109× gelesen
Panorama
Gemeinsam Zeit verbringen: Darum geht es beim Johanniter-Besuchsdienst

Zeit schenken und zuhören: Besuchsdienst der Johanniter sucht Ehrenamtliche

(kb). Zeit ist das schönste Geschenk, das man jemandem machen kann: Diese Erkenntnis könnte das Motto des Besuchsdienstes sein, den die Johanniter im Landkreis Harburg jetzt ins Leben gerufen haben und der im Sommer seine Arbeit aufnehmen soll. Gesucht werden derzeit Interessierte, die sich ehrenamtlich beim Besuchsdienst engagieren möchten. Ein erster Info-Abend fand am vergangenen Donnerstag in Meckelfeld statt, am kommenden Dienstag, 29. April, um 19 Uhr sind Interessierte in den...

  • Seevetal
  • 26.04.14
  • 165× gelesen
Panorama
Bringen Freude und Abwechslung in Pflegeeinrichtungen, Schulen oder den häuslichen Bereich: die Besuchshundeteams der Johanniter

Besuchshundeteams der Johanniter suchen Verstärkung

(kb). Eine wertvolle Unterstützung zur Bewältigung psychischer und physischer Probleme und eine Möglichkeit, Freude und Abwechslung in den Alltag zu bringen, sind die Besuche der speziell ausgebildeten Mensch-Hunde-Teams der Johanniter in Seniorenheimen, Tagespflegeeinrichtungen und Schulen. Die ersten geprüften Hunde-Teams sind seit 2011 im Einsatz. Die Johanniter suchen jetzt weitere Interessierte, die gemeinsam mit ihrem Hund Senioren, Kinder, Jugendliche oder hilfebedürftige Menschen...

  • 02.02.14
  • 410× gelesen
Panorama
Janine Marquardt hilft mit den Johannitern aus dem Landkreis Harburg in Ormoc
6 Bilder

Nach Taifun-Katastrophe auf den Philippinen: Helfer leisten Hilfe im Akkord

(bim). Unzählige hilfebedürftige Menschen, häufige und heftige Regenschauer sowie immer mehr Moskitos - damit sind derzeit die internationalen Hilfsorganisationen konfrontiert, die die Betroffenen nach dem verheerenden Taifun „Haiyan“ auf den Philippinen medizinisch und mit Lebensmitteln versorgen. Zu einem zwölfköpfigen Johanniter-Team aus ganz Deutschland zählt auch die Stader Polizistin Janine Marquardt (33), die in Wistedt bei Tostedt wohnt. „In den vergangenen Tagen haben wir bis zu 300...

  • Tostedt
  • 22.11.13
  • 623× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.