AHD

Beiträge zum Thema AHD

Panorama
Wer zu Hause lebt und gebrechlich wird, braucht ambulante Pflege. Die wird ab September teurer, weil die Löhne steigen

Gehälter steigen und das hat Folgen
Ambulante Pflege wird deutlich teurer

(tk). Ab September werden die Löhne in der ambulanten Pflege deutlich ansteigen. Diese wichtige Reform, um den Job attraktiver zu machen, führt aber dazu, dass sich viele Senioren Pflegedienstleistungen nicht mehr im gewohnten Umfang leisten können, befürchtet die Inhaberin* eines ambulanten Pflegedienstes im Landkreis Stade. "Eine unserer Kundinnen geht an vielen Tagen mit Straßenkleidung ins Bett. Sie kann sich die Zuzahlung für die eigentlich notwendige Hilfe für das An- und Auskleiden schon...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 220× gelesen
Service
Pashflow wird für beste Stimmung sorgen
Video

Top-Musik für die Tanzfreudigen
Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) feiert in den Mai

Es darf getanzt werden. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) lädt zum Tanz in den Mai ein. Auf dem Open-Air-Gelände des Jesteburger Hofs (Kleckerwaldweg 1) spielt am Samstag die renommierte Band Pashflow. In den Pausen gibt es für alle Tanzfreudigen Dance und Discofox von der Festplatte. Gerne werden auch Titelwünsche erfüllt. AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki: "Wir freuen uns riesig, endlich wieder für Jesteburg eine Feier organisieren zu können. Klönen, essen, trinken und tanzen - das muss...

  • Buchholz
  • 24.04.22
  • 317× gelesen
WirtschaftAnzeige
Helga (v. li.) und Claus Röder sind glücklich, dass AHD-Chef Ole Bernatzki den Jesteburger Hof mitsamt den Angestellten weiterführt
2 Bilder

Jesteburg
AHD sichert die Zukunft des Jesteburger Hofs

Ambulanter Hauspflege Dienst übernimmt Hotel und Restaurant / Dauerwohnen und Essen auf Rädern für Senioren as. Jesteburg. Ein Jesteburger Traditionsbetrieb ist gerettet: Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) übernimmt den Jesteburger Hof (Kleckerwaldweg 1) von Claus und Helga Röder und führt Hotel und Restaurant, seit 1963 im Besitz von Familie Röder, weiter. Und AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki entwickelt das Hotel weiter. Ab sofort ist im Jesteburger Hof neben dem Hotelbetrieb auch...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 1.943× gelesen
ServiceAnzeige
Der Weihnachtsmann und das "AHD-Festkomitee" freuen sich auf den Senioren-Adventsmarkt (v. li.): Ole Bernatzki, Regina Kunz, Ulla Schubert und Joachim Meyer Foto: AHD
3 Bilder

Live-Musik statt Last Christmas
AHD lädt ein zum Seniorenadventsmarkt am Ole-Tower / Es gilt 2G-Plus

as. Jesteburg. Ruhe statt Hektik, Live-Musik statt Gedudel, Handarbeit statt Ramsch und vor allem: breite Gänge, ausreichend Plätze zum Ausruhen und ein ebenerdiges Gelände ohne Stolperfallen - die Premiere des Seniorenweihnachtsmarktes des AHD war 2019 ein voller Erfolg. Nachdem der besondere Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr Pandemie-bedingt ausfallen musste, haben der Chef des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD), Ole Bernatzki, und sein Team alles daran gesetzt, die Jesteburger und...

  • Jesteburg
  • 30.11.21
  • 215× gelesen
ServiceAnzeige
Ole Bernatzki (Foto li.) und sein Team bieten in der Allerbeekskehre 1 in Jesteburg täglich
Corona-Schnelltests für jedermann an Foto: AHD

Sicher durch den Winter
Seit Februar bietet der AHD in Jesteburg PCR- und Schnelltests an

as. Jesteburg. "Wir raten jedem - egal ob geimpft oder ungeimpft-, sich regelmäßig testen zu lassen. Nur so kann man Klarheit über eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus erlangen", rät Ole Bernatzki. Der Geschäftsführer des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) weiß, wovon er spricht. Als einer der Ersten in der Region hat er im Februar am Ole Tower (Allerbeekskehre 1) in Jesteburg ein Schnelltestzentrum eröffnet, seither unzählige PCR- und Antigen-Schnelltests durchgeführt. Auch zum...

  • Jesteburg
  • 30.11.21
  • 438× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Claus Röder (li.), Holger Suwe und Helga Röder (re.) gratulieren Erika Suwe (2. v. re.) zu 47-jähriger Betriebszugehörigkeit

Nicht nur Rückblick, auch ein Neuanfang
Jesteburger Hof ehrt elf langjährige Mitarbeiter mit einer Feierstunde

as. Jesteburg. Als Erika Suwe 1973 im Hotel Jesteburger Hof angefangen hat, hat "Lütt un Lütt" - ein kleines Bier und ein Korn - noch 95 Pfennig gekostet. Seither hat sich viel verändert. Erika Suwe sorgte im Jesteburger Hof 47 Jahre lang für das Wohl der Gäste, zuletzt am Frühstücksbüffet. "Heute nehmen wir uns einmal Zeit für uns", sagt Claus Röder, Inhaber des Hotels. Mit einer Feierstunde bedankten sich Claus und Helga Röder bei Erika Suwe und vielen weiteren langjährigen Mitarbeitern des...

  • Jesteburg
  • 12.10.21
  • 199× gelesen
WirtschaftAnzeige
Pflege braucht Qualität statt Rendite: Ole Bernatzki und Andrea Wunder freuen sich auf
die Eröffnung des neuen AHD-Standortes in Ashausen Fotos: AHD
4 Bilder

Rundum bestens versorgt
WG, Tagespflege und Beratung: AHD eröffnet am 1. Oktober einen neuen Standort in Ashausen

as. Ashausen. Unzählige Kisten wurden ausgepackt, Möbel angeliefert und aufgebaut, geputzt und gewerkelt. Jetzt ist alles perfekt am neuen Standort des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) in Stelle-Ashausen. "Wir waren immer gut im Zeitplan, aber natürlich waren die letzten Tage eine Herausforderung, alles rechtzeitig zu schaffen. Wir mussten ja zum 25.9. fertig sein, da wir zum Tag der offenen Tür eingeladen hatten", sagt AHD-Gründer und Geschäftsführer Ole Bernatzki. "Wir freuen uns sehr,...

  • Stelle
  • 24.09.21
  • 283× gelesen
WirtschaftAnzeige
Heike Leopold (li.) und Birgit Hoff sind neu im Team und werden in der ambulanten Pflege arbeiten Fotos: AHD
5 Bilder

Gemeinsam klönen, spielen, umsorgt werden
Neu im Heins Hoff: Die AHD-Tagespflege Ole School

as. Ashausen. Nicht nur mit einer Pflege-WG und -Beratung zieht der AHD (Ambulanter Hauspflege Dienst) in den Heins Hoff (Scharmbecker Straße 4) in Ashausen. Am 1. Oktober wird dort auch die Tagespflege Ole School eröffnet. Das außergewöhnliche Konzept ist bereits in Jesteburg und Bispingen erfolgreich, jetzt kommt mit dem Heins Hoff ein dritter Standort hinzu. "In unseren Tagespflegen leben wir die Werte Respekt, Höflichkeit und Menschlichkeit, kurz 'Alte Schule' oder Plattdeutsch Ole School",...

  • Stelle
  • 24.09.21
  • 122× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über zahlreiche „Schaulustige“ im Heins Hoff: AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki und Einrichtungsleitung Andrea Wunder laden ein zum Tag der offenen Tür in der Ole School

Tag der offenen Tür im Heins Hoff
AHD lädt ein zur Besichtigung der neuen Ole School in Ashausen

as. Ashausen. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) lädt zu einem Infotag im Heins Hoff (Scharmbecker Str. 4) in Ashausen am Samstag, 25. September, ab 14 Uhr ein. Schon vor der Eröffnung des neuen AHD-Standorts in der Gemeinde Stelle können Interessierte einen Blick in den von Grund auf renovierten Heins Hoff werfen und bei Bratwurst, Bier und Brause den Mitarbeitern vor Ort Löcher in den Bauch fragen. AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki: „Alle Türen sind geöffnet und wir freuen uns auf ein...

  • Stelle
  • 17.09.21
  • 163× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Im Rahmen einer Feierstunde wurde AHD-Chef Ole Bernatzki (vorne re.) die Auszeichnung von Melanie Walter, Abteilungsleiterin Berufliche Bildung im Niedersächsischen Kultusministerium (vorne Mitte), verliehen
Video 2 Bilder

Für den Pflegeberuf begeistern
AHD erhält „Niedersächsische Auszeichnung für besonders verlässliche Ausbildung 2021“

as. Jesteburg. Der Ambulanter Hauspflege Dienst Jesteburg (AHD) hat jetzt die „Niedersächsische Auszeichnung für besonders verlässliche Ausbildung 2021“ erhalten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergab Melanie Walter, Abteilungsleiterin Berufliche Bildung, die Urkunde von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD). Melanie Walter führte in einer kurzen Rede aus, dass beim AHD das Thema Ausbildung seit Jahren einen hohen Stellenwert hat. Bemerkenswert fand sie, dass auch in Pandemie-Zeiten...

  • Jesteburg
  • 10.08.21
  • 116× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Pflege braucht Qualität statt Rendite: Ole Bernatzki und Andrea Wunder freuen sich auf den neuen Standort in Ashausen
Video

AHD jetzt auch in Stelle
Ambulanter Hauspflege Dienst eröffnet Pflege-WG, Tagespflege und Beratungsbüro für ambulante Pflege

as. Jesteburg/Stelle. Am 1. Oktober eröffnet der Ambulante Hauspflege Dienst aus Jesteburg einen neuen Standort in der Gemeinde Stelle. Im komplett renovierten Heins Hoff (Scharmbecker Str. 4) in Ashausen ziehen eine Ole School Pflege-WG, eine Ole School Tagespflege und ein Beratungsbüro für die ambulante Pflege ein. In der Wohngemeinschaft werden acht pflegebedürftige Menschen jeden Alters ein neues Zuhause finden. Neben der pflegerischen Versorgung ist ein Schwerpunkt die Alltagsgestaltung....

  • Stelle
  • 20.07.21
  • 383× gelesen
  • 2
Service
Wo blüht es gerade, wo grünt es und wie gestalten andere ihren Garten? Antworten darauf und Tipps und Tricks von Hobbygärtnern gibt es bei der Gartenreise Jesteburg am 30. Mai. Bereits zum fünften Mal öffnen Jesteburger ihre Pforten und zeigen Besuchern ihre Gärten, vom Natur- bis zum Gemüsegarten. Stefanie und Matthias Spinty laden ein zur Gartenreise Jesteburg
3 Bilder

Jesteburg öffnet seine Pforten
"Gartenreise Jesteburg" findet am 30. Mai statt

as. Jesteburg. Es grünt und blüht: Im Rahmen der "Gartenreise Jesteburg" öffnen am Sonntag, 30. Mai, von 11 bis 17 Uhr vier Gärten in der Samtgemeinde ihre Pforten für Besucher. Der Verein Kunstnetz-Jesteburg organisiert die beliebte Veranstaltung bereits zum fünften Mal, im vergangenen Jahr musste die Gartenreise Corona-bedingt ausfallen. Das vielfältige Programm ist nicht nur für Gartenfreunde interessant: • In Harmstorf, Hauptstraße 9, wartet Familie Meinen im Gemeinschaftsgarten auf...

  • Jesteburg
  • 25.05.21
  • 201× gelesen
Sport
In Jesteburg gingen die Läufer zugunsten des VfL Jesteburg an den Start. AHD-Chef Ole Bernatzki (hinten re.) hat den Lauf mit 5 Euro pro Kilometer unterstützt Foto: Joachim Meyer
4 Bilder

15.000 Euro für guten Zweck erlaufen
"Laufen und Fördern": 890 Sportler waren dabei

as/os. Jesteburg/Buchholz. Als "Riesenspektakel" und "großen Erfolg wertet Mitorganisator Arno Reglitzky die Veranstaltung "Laufen und Fördern" für den guten Zweck: 890 Läufer, Walker, Skater und Handbiker waren am vergangenen Samstag im Einsatz, um mit ihrer Teilnahme Geld für die Kinder- und Jugendarbeit sowie für die Förderschule An Boerns Soll in Buchholz einzusammeln. Wie berichtet, hatten sich die Sportler im Vorfeld Sponsoren gesucht, die für jeden absolvierten Kilometer einen vorab...

  • Jesteburg
  • 07.05.21
  • 183× gelesen
Wirtschaft
Haben unbürokratisch und schnell das Testzentrum auf die Beine gestellt: Apothekerin Jeannette Bernstein und Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers
3 Bilder

Wir müssen testen, testen, testen
Tatkräftige Unternehmer richten Corona-Teststationen im Landkreis Harburg ein

as/bim/thl. Seit dem 8. März haben alle Bürger Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche. Das hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angekündigt. Während Bund und Länder bislang wenig Konkretes zur Umsetzung hervorgebracht haben, gibt es im Landkreis Harburg tatkräftige Unternehmer, die schon einige Schritte weiter sind. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD, Allerbeekskehre 1, www.ahd-pflege.de) in Jesteburg oder einige Apotheken bieten bereits seit längerem...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 12.03.21
  • 3.890× gelesen
Panorama
Foto: as

Kreis muss "Teststrategie" der Regierung ausbaden

bim/as. Landkreis. Der Beschluss der Bund-Länder-Konferenz klang zunächst gut: Ab dem 8. März soll jedem Bürger wöchentlich ein kostenloser Corona-Schnelltest zur Verfügung stehen. Die Kosten hierfür trägt der Bund. „Leider hat das Land es versäumt, sich rechtzeitig Gedanken über die Rahmenbedingungen für die Einrichtungen der Testmöglichkeiten zu machen, sodass es jetzt einen enormen Kraftakt für uns bedeutet, die notwendige Infrastruktur aus dem Boden zu stampfen“, sagt Landrat Rainer Rempe....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 09.03.21
  • 222× gelesen
Wirtschaft
Die Anlieferung der Tesla-Fahrzeuge erfolgte mit einem selbst organisierten Transporter
2 Bilder

Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg setzt auf E-Fahrzeuge
Pflegepersonal stromert durch den Landkreis

Elektrofahrzeuge liegen im Trend. Käufer erhalten Förderungen vom Staat und von den Herstellern. Wer sich privat eine Ladestation oder Wallbox installiert, erhält ebenfalls einen Zuschuss. Allerdings muss grüner Strom geladen werden. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg setzt bei seiner Firmenflotte auf E-Fahrzeuge. Neben den Fahrzeugen mit herkömmlichen Verbrenner-Antrieben nutzt Firmeninhaber Ole Bernatzki Fahrzeuge der Marken Tesla und VW. Die Mitarbeiter fahren mit den...

  • Buchholz
  • 05.03.21
  • 53× gelesen
Wirtschaft
Seit einer Woche bieten Ole Bernatzki (Foto li.) und sein Team montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr in der Allerbeekskehre 1 in Jesteburg Corona-Schnelltests für jedermann an

Schnelltestzentrum in Jesteburg
Auch Truck Stop lässt sich vom AHD testen

as. Jesteburg. "Es besteht ein großes Interesse an unseren Schnelltests", sagt Ole Bernatzki, Geschäftsführer des Ambulanten Hauspflegediestes (AHD). Seit einer Woche bieten Ole Bernatzki (Foto li.) und sein Team montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr in der Allerbeekskehre 1 in Jesteburg Corona-Schnelltests für jedermann an. "Wir hatten viele Spontanbesuche, aber auch Terminvereinbarungen per E-Mail an schnelltest@ahd-pflege.de und unter Tel. 04183-2070." Die bislang rund 200 Getesteten stammen...

  • Jesteburg
  • 02.03.21
  • 1.414× gelesen
Panorama
An der AHD-Zentrale (Allerbeekskehre 1) in Jesteburg können Landkreisbewohner montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr einen Coronaschnelltest machen
4 Bilder

AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki eröffnet in Jesteburg ein Testzentrum
Schnelltests für jedermann vom AHD

as. Jesteburg. "Wir müssen verhindern, dass die Mutanten des Coronavirus sich weiter verbreiten - und wir müssen endlich aus diesem Lockdown raus!" Ole Bernatzki, Chef des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) und sein Team setzen alles daran, der Corona-Pandemie möglichst schnell ein Ende zu bereiten. "Wir testen unsere 200 Mitarbeiter jeden Tag auf eine COVID-19-Infektion - das wollen wir jetzt auch für andere anbieten", sagt Ole Bernatzki. Rund 4.800 Testungen hat der AHD seit Oktober...

  • Jesteburg
  • 19.02.21
  • 5.878× gelesen
Wirtschaft
Der Spaß kommt während der Ausbildung beim AHD nicht zu kurz: Ausbildungsbeauftragte Eva Samulewitsch wird 
auf Händen getragen

Ein gute Qualifikation ist wichtig!
Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) setzt Maßstäbe in der Ausbildung

Eine Ausbildung in der Pflege hat Zukunft. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg bietet jungen Menschen, die einen Pflegeberuf erlernen wollen, beste Perspektiven. Aktuell hat der AHD 23 Auszubildende in der Pflege. Die Qualität der Ausbildung spiegelt sich regelmäßig in den sehr guten Prüfungsnoten der Azubis wider. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die neuen Fachkräfte gerne übernommen werden. „Azubis sind beim AHD keine billigen Arbeitskräfte, sondern die Zukunft des...

  • Buchholz
  • 05.02.21
  • 343× gelesen
Service
Das Jesteburger Blasorchester unterhielt die Gäste im Vorjahr

Der Weihnachtsmarkt fällt aus!
Ambulanter Hauspflege Dienst (AHD) sagt beliebte Veranstaltung in Jesteburg ab

"Wir hätten unseren beliebten Weihnachtsmarkt gerne stattfinden lassen. Doch selbst mit ausführlichem Hygienekonzept und Einhaltung sämtlicher gesundheitlicher Vorsichtsmaßnahmen können wir ein Risiko für unsere Patienten, Mitarbeiter und Besucher nicht ausschließen. Daher haben wir uns entschlossen, den Weihnachtsmarkt ausfallen zu lassen", sagt Ole Bernatzki, Inhaber des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) in Jesteburg. Der heimelige AHD-Weihnachtsmarkt fand 2019 zum ersten Mal statt. Die...

  • Buchholz
  • 01.12.20
  • 71× gelesen
Wirtschaft
Freude bei der Fahrzeugübergabe (v.li.): Olaf Langer (Kuhn+Witte), Ole Bernatzki (Inhaber AHD), Oliver Bohn (Geschäftsführer Kuhn+Witte) und Lescek Malski (AHD)

Ein Unternehmen steht unter Strom
Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) erweitert seine E-Auto-Flotte

"Ein tolles Fahrzeug. Der VW ID.3 fährt sich ausgezeichnet. Es war eine gute Entscheidung, diese beiden E-Fahrzeuge zu unserer Fahrzeugflotte hinzuzufügen", sagte Ole Bernatzki, Inhaber des Jesteburger Hauspflege Dienstes (AHD). Oliver Bohn (Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte) und Verkaufsberater Olaf Lange übergaben die beiden neuen E-Fahrzeuge am AHD-Firmensitz in Jesteburg. Der AHD verfügt bereits über vier VW E-Golf, die problemlos den Alltag im Pflegedienst absolvieren. "Unsere...

  • Buchholz
  • 20.10.20
  • 500× gelesen
Panorama
Das Netzwerk "Esperanza" kümmert sich um die ambulante palliative Versorgung von Patienten. Es fehlt Dr. Armin Goralczyk

In Würde und ohne Leiden sterben
Die Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) sorgt für engagierte Betreuung

In Würde und ohne Leiden zu sterben, möglichst in gewohnter Umgebung. Dieses ermöglicht die "Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung" (SAPV). Das oberste Ziel ist die Linderung von Beschwerden und die Erhöhung der Lebensqualität der Erkrankten. Die palliative Versorgung ist nicht nur auf die körperlichen Symptome spezialisiert, sondern die Pfleger kümmern sich ganzheitlich um die Bedürfnisse von Patienten und und Angehörigen. "Unsere Mitarbeiter sind speziell für die Tätigkeit...

  • Buchholz
  • 09.10.20
  • 734× gelesen
Panorama
So wie für Carina Oesen und Tim Bewersdorff sucht der AHD dringend Wohnungen

Das Team sucht dringend Immobilien
Die Mitarbeiter des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) benötigen Wohnraum

"Es ist sehr schwer für unsere Mitarbeiter, in der Region eine Wohnung oder ein Haus zu finden", sagt Ole Bernatzki, Inhaber des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) mit Sitz in Jesteburg (Allerbeekskehre 1, Tel. 04183-2070). Der renommierte Pflegedienst beschäftigt rund 200 Mitarbeiter, von denen einige momentan noch außerhalb des Landkreises Harburg wohnen und dringend eine Immobilie in der Nähe ihres Arbeitsplatzes suchen. "Einige Mitarbeiter nehmen täglich eine lange Anfahrt in Kauf, um...

  • Buchholz
  • 29.06.20
  • 713× gelesen
Panorama
Mit selbst gefertigten Stoffmasken (v. li.): Peggy Böhm, Christine Böhm und Michael Böhm vom Verein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch"

Die Folgen der Corona-Krise
Masken: Jetzt droht eine Abmahnung

Medien warnen vor übereifrigen Anwälten, die auf das schnelle Geld aus sind.  (mum). Die "LandFrauen" tun es, die Mitarbeiter des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) von Ole Bernatzki in Jesteburg sind dabei und auch verschiedene Vereine wollen helfen: In der Corona-Krise haben viele Menschen und Firmen begonnen, selbst Stoffmasken herzustellen. Doch Vorsicht ist geboten, denn bei falscher Bezeichnung der Masken drohen Abmahnungen und Strafen. Vor allem auf ein Wort sollte man verzichten, um...

  • Buchholz
  • 03.04.20
  • 3.866× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.