Alles zum Thema Lars Dammann

Beiträge zum Thema Lars Dammann

Wir kaufen lokal
Ingo Hillert (li.) und der BSV-Handball-Nachwuchs mit Jugendkoordinator Lars Dammann freuen sich, dass das BSV-Brot so gut ankommt  Foto: BSV

Die Jugend fördern: Hillert-Brot bringt 750 Euro für BSV-Nachwuchs

Sich gesund ernähren und damit die Handball-Jugend des Buxtehuder SV fördern - das ist effektive Gesundheitsförderung. Möglich macht das die Bäckerei Hillert, die seit vielen Jahren das schmackhafte BSV-Brot in den Regalen der Buxtehuder Filialen im Angebot hat. Von jedem verkauften "Energiebündel" kommen 30 Cent der Nachwuchsförderung des BSV-Handball zugute. Inhaber Ingo Hillert hat in der Filiale am Marktplatz den Betrag in Höhe von 750 Euro für die Saison 2017/18 an Nachwuchsspielerinnen...

  • Buxtehude
  • 05.12.18
Sport
Deutscher Meister 2017: Die Deutsche A-Jugend-Meisterschaft 2017 in der Halle Nord

Weit mehr als ein Bundesligist: Der Buxtehuder SV investiert viel in die Förderung des Handball-Nachwuchs

Wer über den Buxtehuder SV spricht, hat die erfolgreichen Bundesliga-Handballerinnen vor Augen. Zwei DHB-Pokalsiege, zwei Europapokal-Siege, Champions-League – seit fast 30 Jahren ist das Team Buxtehude das sportliche Aushängeschild der Hansestadt. Auch bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land im vergangenen Dezember haben Emily Bölk, Lone Fischer und allen voran Friederike Gubernatis den Namen "Buxtehude" in die ganze Republik transportiert. Der BSV-Handball ist aber weit mehr "nur" ein...

  • Buxtehude
  • 05.02.18
Sport
Lars Dammann

Heike Axmann übernimmt für Lars Dammann

Trainerwechsel beim BSV-Juniorenteam ig. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat einen Wechsel im Trainerteam vorgenommen. Heike Axmann führt ab jetzt die Regie beim BSV-Juniorenteam, die 2. Frauen-Mannschaft des Buxtehuder SV in der Dritten Liga - und fuhr am vergangenen Wochenende gleich einen 23:17-Sieg gegen HSG Jörl-De Viöl ein. Vorgänger Lars Dammann soll verstärkt seiner Tätigkeit im Jugendbereich nachkommen.  "Wir haben uns aus verschiedenen Gründen neu aufstellen müssen", sagt...

  • Buxtehude
  • 25.10.16
Sport

Fehler im Spielaufbau

Dritte Liga: BSV II verliert gegen Vechta ig. Buxtehude. Das Drittliga-Damen-Team des Buxtehuder SV II verlor am vergangenen Wochenende das Handball-Heimspiel gegen den Aufsteiger SFN Vechta mit 18:25. Das bittere Ende eines furiosen Saison-Starts mit zwei Siegen in Folge. Vechta habe viel Härte ins Spiel gebracht, sagte BSV-Trainer Lars Dammann nach der Partie. Entscheidend sei das aber nicht gewesen. Buxtehude führte nach 20 Minuten mit 7:5, fabrizierte dann aber viele Fehler im...

  • Buxtehude
  • 14.10.16
Sport
Ein komplettes Team, das sich vom TuS Jahn Hollenstedt verabschiedet hat (v.l.): Kathleen Detje, Dina Bergmane-Versakova, Kerstin Wittig, Jenni Teipelke, Julia Lupke, Marie Kaiser, Luisa Gyszas, Dorit Schwanke und Trainer Lars Dam¬mann (vorn)
2 Bilder

TuS Jahn steht vor einem großen Umbruch

HANDBALL: Nach dem Abstieg aus der 3. Liga Nord gab es in Hollenstedt acht Abgänge und einen neuen Trainer (cc). Im Vorjahr noch der Aufstieg in die 3. Handball-Liga Nord – jetzt der Umbruch. Acht Spielerinnen und auch der Trainer verlassen nach dem Abstieg den TuS Jahn Hollenstedt. Dem Verein droht, kommende Saison ohne Titel zu bleiben. Und was sagt der neue Trainer Arne Schneider (29): „Ich werde in keine Fahrstuhl-Mannschaft steigen. Bis zur Vorbereitung für die neue Oberliga-Saison...

  • Hollenstedt
  • 30.04.16
Sport
SGH-Trainer Steffen Birkner kann es mit den Rosengarten- "Luchsen" noch packen

Kriegt Trainer Birkner beim Erstligisten noch die Kurve?

HANDBALL: WOCHENBLATT sprach mit dem Coach der SGH Rosengarten-BW Buchholz über die sportliche Situation und seine Zukunftspläne (cc). Seit Monaten haben die Rosengarten-„Luchse“ der SGH Rosengarten-BW Buchholz den letzten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga der Frauen nicht verlassen. Abstiegskampf pur, quasi seit Saisonbeginn. Verständlich, dass die Spielerinnen Nerven zeigen und der Trainer dünnhäutiger auf Journalistenfragen reagiert. Klar auch, dass der Mann „einen dicken Hals“...

  • Buchholz
  • 19.02.16
Sport
Hollenstedts beste Werferin war Dina Bergmane-Versakova mit neun Toren

Hollenstedt verliert 26:45 beim BSV

(cc). Mit 26:45 Toren kamen Hollenstedt Drittliga-Handballerinnen vor mehr als 200 Zuschauern bei der zweiten Mannschaft des Buxtehuder SV unter die Räder, und werden als Tabellenvorletzter der 3. Liga Frauen Nord auf einem Abstiegsplatz überwintern müssen. Die junge Buxtehuder Mannschaft beendet das Jahr 2015 auf dem sechsten Tabellenplatz. Das Hollenstedter Team von Trainer Lars Dammann bot kaum Widerstand in dieser Partie. Zur Halbzeitpause führte Gastgeber Buxtehude bereits mit 23:12...

  • Hollenstedt
  • 14.12.15
Sport
Es war ihr letztes Heimspiel im Hollenstedt-Trikot. Carina Reichenbach (li.) die in dieser Szene den Ball gegen die Groner Abwehrspielerin Shari Kehler behauptet, verlässt TuS Jahn zum Saisonende
2 Bilder

Heimsieg sorgt für tolle Partylaune

HANDBALL: Hollenstedt feiert eine erfolgreiche Saison in der Oberliga Niedersachsen (cc). Erst gemeinsam einen souveränen 27:16-Heimsieg gegen die HG Rosdorf-Grone eingefahren. Im Anschluss daran haben Hollenstedts Handball-Frauen gemeinsam mit 120 Fans vor den Max-Schmeling-Hallen das Ende einer erfolgreichen Saison in der Oberliga Niedersachsen gefeiert. Nach dem letzten Saisonspiel wurde die Mannschaft vom Vize-Präsidenten des Handball-Verbandes, Helmut Wöbke, mit dem Wimpel...

  • Hollenstedt
  • 19.05.15
Sport
Hollenstedts Spielmacherin Dina Bergmane-Versakova (li.) war kaum vom Ball zu trennen. Sie glänzte mit präzisem Anspiel ihrer Mitspielerinnen
2 Bilder

Oberliga-Meister – die Krönung der Saison

HANDBALL: Hollenstedt gewinnt 37:23 gegen den Tabellenzweiten HSG Heidmark und nimmt eindrucksvoll Revanche für die Niederlage aus der Hinrunde (cc). Mit einem überzeugenden 37:23- (18:12)-Sieg vor 250 Fans in heimischer Halle gegen den Tabellenzweiten HSG Heidmark haben die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt die Meisterschaft in der Oberliga Niedersachsen vorzeitig perfekt gemacht. „Wir haben jetzt satte 42:4 Zähler auf unserem Punktekonto. Damit können wir drei Spieltage vor Saisonende...

  • Hollenstedt
  • 27.04.15
Sport
Durch das Programm führten Jugendobmann Hans-Peter Lehmann und die 11-jährige Emelie Krause
4 Bilder

Dominanz-Sieg für Hollenstedt

HANDBALL: TuS Jahn feiert 25:21-Sieg – am Sonntag kommt die HSG Heidmark (cc). Zum Abschluss eines ereignisreichen Handball-Tages mit Vorstellung der Mannschaften des TuS Jahn Hollenstedt-Wenzendorf, Ehrungen und einem tollen Kinderprogramm feierten die Handball-Frauen des TuS Jahn mit ihren zahlreichen Fans in der Max-Schmeling-Halle einen phantastischen 25:21-Sieg gegen TuS Bergen. „Eine starke Mannschaftsleistung“, lobte Trainer Lars Dammann sein Team, dass seine Tabellenführung in der...

  • Hollenstedt
  • 21.04.15
Sport
2 Bilder

Mit hoher Intensität

ig. Buxtehude. Mit einer etwas anderen Trainingseinheit brachte Randy Bülau vom Tabellenführer der Handball Bundesliga-Frauen, Buxtehuder SV, in dieser Woche die Handballerinnen des TuS Jahn Hollenstedt ins Schwitzen. Beim High-Intensity-Intervall-Training wurden verschiedene Muskelgruppen mit unterschiedlichen Übungen mit hoher Intensität beansprucht. "Mit diesem Training wollte ich noch einmal andere Reize in unserer spielfreien Zeit setzen. Ein solches Training ist meist effektiver als...

  • Buxtehude
  • 07.04.15
Sport

Hollenstedt will alles abrufen

ig. Hollenstedt. Im dritten Heimspiel in Serie erwartet der TuS Jahn Hollenstedt in der Oberliga Niedersachsen am Samstag, 21. März, 16.15 Uhr, in den Max-Schmeling-Hallen Hollenstedt den HV Lüneburg. "Der Gegner ist ein anderer, als die beiden zuvor. Daher werden wir alles abrufen müssen, um vor der Osterpause noch einmal zu punkten", sagt Trainer Lars Dammann. Der HV Lüneburg ist aktuell Tabellenelfter, steckt noch im Abstiegskampf. "Daher wird die Mannschaft von Jan Diringer alles geben,...

  • Stade
  • 20.03.15
Sport
Auch Hollenstedts Katharina Hering (Mitte) war von den Zweidorfer Abwehrspielerinnen Klara Meyerbröker (li.) und Ann-Kristin Strutz nicht zu stoppen - steuerte zwei herrliche Treffer zum 45:11-Heimsieg ihrer Mannschaft bei
3 Bilder

Hollenstedt plant für Regionalliga

HANDBALL: TuS Jahn hat mit 45:11-Kantersieg seine Erfolgsserie fortgesetzt - am Samstag ist der HV Lüneburg zu Gast (cc). TuS Jahn Hollenstedt glänzt gegen Harmlos-Gäste. Mit dem deutlichen 45:11- (20:5)-Heimsieg gegen SG Zweidorf-Bortfeld baut das Dammann-Team seine Tabellenführung in der Oberliga Niedersachsen auf 34:4 Punkte aus. Jetzt plant der Verein für die Regionalliga. „Meine Mannschaft ist heiß auf den Aufstieg“, betont TuS Jahn-Trainer Lars Dammann. Bis zum Titel sind es nur noch...

  • Hollenstedt
  • 17.03.15
Sport
Katharina Hering (re.), die mit ihrem Treffer zum 1:0 (1. Minute) den Torreigen eröffnete, steuerte insgesamt sechs Treffer zum 40:12-Heimsieg des TuS Jahn Hollenstedt bei

Hollenstedt mit Kantersieg

HANDBALL: TuS Jahn behauptet Tabellenführung in der Oberliga (cc). Die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt haben am Sonntagnachmittag mit einem 40:12-Heimsieg gegen SC Germania List ihre Tabellenführung in der Oberliga Niedersachsen weiter ausgebaut. Zur Halbzeit führte der Spitzenreiter bereits mit 20:6. "Ich bin stolz auf die Mannschaft. Wir haben die gesamte Spielzeit über eine tolle Partie gezeigt“, lobte TuS Jahn-Trainer Lars Dammann sein Team. Die besten Werferinnen beim TuS Jahn:...

  • Hollenstedt
  • 09.03.15
Sport
Lars Dammann
3 Bilder

Beckdorf entlässt den Trainer

Lars Dammann beim SV Beckdorf entlassen / Schicksalsspiel gegen Achim/Baden / Fredenbeck will gegen Aurich punkten ig. Beckdorf. Lars Dammann ist nicht mehr Trainer des vom Abstieg bedrohten Hanbdball-Drittligisten SV Beckdorf. Die Kündigung erhielt der Beckdorfer am vergangenen Montag. Die Entlassung habe ihn überrascht, sagt Dammann. "Weil sich nur wenige Tage vorher die Mannschaft noch für mich als Trainer ausgesprochen hatte." Im letzten Spiel kassierte der Geestclub eine...

  • Harsefeld
  • 20.02.15
Sport

Hollenstedt besiegt Hannover

ig. Hollenstedt. Die Handball-Damen-Mannschaft des TuS Jahn Hollenstedt besiegte am vergangenen Wochenende Hannover mit 36:21. Das Landesliga-Team nahm schnell das Heft in der Hand, führte zur Pause schon mit 19:10 - überzeugte insgesamt mit einer konstanten Leistung. In Halbzeit zwei drehten die Hollenstedter noch einmal auf, erhöhten schließlich auf 29:13. Dina Versakova drückte der Partie jetzt ihren Stempel auf. Dennoch schlichen sich gerade in der Deckung immer wieder Fehler ein,...

  • Hollenstedt
  • 13.02.15
Sport

Der VfL Fredenbeck klettert auf Platz zehn

Geestclub besiegt Flensburg-Handewitt mit 30:27 / Heimspiel gegen die "Füchse" ig. Fredenbeck.Der VfL Fredenbeck sorgte auswärts erneut für eine Handball-Überraschung. Der Geestclub gewann bei der SG Flensburg-Handewitt mit 30:27, enteilt der Abstiegszone in Siebenmeilenstiefeln. Das Hinspiel in eigener Halle verlor Fredenbeck noch mit 26:32. In der Tabelle kletterte der VfL auf Platz zehn bei nur noch zwei Minuspunkten Rückstand zum Fünften, Berlin. Und die "Füchse" kommen am Samstag, 14....

  • Fredenbeck
  • 10.02.15
Sport
Fabian Schulte- Bertholt machte ein gutes Spiel
5 Bilder

Wichtige Punkte gegen den Abstieg

Fredenbeck und Beckdorf starten mit Siegen in die Rückrunde / Vertragsverlängerung mit VfL-Trainer Andreas Ott Trainer ig. Fredenbeck. Fredenbecks Start in die Rückrunde ist in eigener Halle gelungen. Im ersten von neun Heimspielen bis zum Ende der Saison gewann der VfL am vergangenen Samstag vor mehr als 600 Zuschauern gegen den SV Schwerin mit 25:22. Nach Minuspunkten weisen die Fredenbecker jetzt fünf Punkte Vorsprung zum ersten Abstiegsplatz auf. Der Geestclub musste weitgehend auf...

  • Fredenbeck
  • 03.02.15
Sport
So soll gegen Schwerin wieder gejubelt werden

Vier Siebenmeter versiebt

Fredenbeck und Beckdorf verlieren ihre Partien / VfL muss gegen Schwerin punkten / "Wir sind mächtig unter Druck" ig. Fredenbeck. In letzter Sekunde mussten die Drittliga-Handballer des VfL Fredenbeck vor vier Wochen im letzten Spiel des Jahres gegen den Oranienburger HC einen Punkt abgeben. „Das Remis war unverdient“, so der Trainer Andreas Ott damals auf der Pressekonferenz und versprach Revanche im Rückspiel in Brandenburg. Klappte nicht: Fredenbeck verlor die Partie mit 26:30. In der...

  • Fredenbeck
  • 21.01.15
Sport
Neuzugang Julia Fritsche (li.), die sich von der Hildesheimerin Ivonne Krängel nicht stoppen ließ, steuerte achte Tore zum Hollenstedter 34:28-Heimsieg bei

Einstand nach Maß für Julia Fritsche

HANDBALL: TuS Jahn Hollenstedt gewinnt – und die HSG Heidmark verliert (cc). Ausgelassen feierten Hollenstedts Handball-Frauen ihren Triumph. Sie haben im Heimspiel der Oberliga Niedersachsen vor mehr als 200 Fans die Eintracht Hildesheim mit 34:28 (20:14) Toren bezwungen. Damit konnte TuS Jahn seinen zweiten Platz in der Tabelle auf 20:4 Punkte ausbauen. Fast zeitgleich verlor der bis dato ungeschlagene Tabellenführer HSG Heidmark (21:3 Punkte) überraschend mit 23:28 beim HV Lüneburg. Bis...

  • Hollenstedt
  • 19.01.15
Sport

Beckdorf hat Sorgen mit dem Personal

Drittligist Beckdorf verliert beim Stralsunder HV knapp mit 27:28 ig. Beckdorf. Handball-Drittligist Stralsunder HV bezwang am vergangenen Wochenende den SV Beckdorf nach einem 8:1 Lauf in den letzten zehn Minuten der Begegnung mit 28:27 (12:15). Dabei hatte es bis zur 50. Spielminute beim Stand von 20:26 nicht den Anschein, als wenn der Gastgeber HV den gut aufspielenden Gästen noch gefährlich werden könnte. So war auch Gästecoach Lars Dammann nach dem Spiel enttäuscht: „Im Vorfeld...

  • Apensen
  • 13.01.15
Sport
Neuzugang Julia Fritsche (28)

Julia Fritsche ist die Neue beim Oberligisten

(cc). Der Tabellenzweite der Oberliga, TuS Jahn Hollenstedt, hat sich zur Rückrunde verstärkt. Neuzugang ist die 28-jährige Julia Fritsche aus der dritten Liga. Die routinierte Rückraumspielerin war zuletzt Kapitänin und Leistungsträgerin beim Berliner TSC (3. Bundesliga), für den sie in 80 Spielen mehr als 350 Tore erzielte. Erst kürzlich ist sie nach Hamburg umgezogen. “Der Wechsel von Julia ist wirklich ein Glücksfall. Sie ist eine komplette Spielerin und hat sich bereits hervorragend in...

  • Hollenstedt
  • 13.01.15
Sport
Auszeit für den VfL - jetzt sind die Instruktionen des Trainers gefragt

"Ein enorm wichtiges Spiel"

SV Beckdorf besiegt Aurich mit 29:28 / Fredenbeck verliert knapp / Oranienburg reist an ig. Fredenbeck. Jubel in Beckdorf.Trauer beim Kreiskonkurrenten VfL Fredenbeck. Die Beckdorfer beendeten am vergangenen Wochenende ihre Durststrecke mit einem glücklichen Sieg gegen Aurich. Das Glück fehlte beim VfL Fredenbeck: Das Team von Trainer Andreas Ott kassierte beim VfL Potsdam eine knappe 20:22-Niederlage. Der Geestclub lag zur Pause knapp mit 8:10 zurück. Nach dem Seitenwechsel konnte sich der...

  • Fredenbeck
  • 16.12.14
Sport
Philipp Grote war kaum zu bremsen - sorgte am Kreis immer für Gefahr
3 Bilder

Zwei Punkte für den Gabentisch

Handball-Drittligist VfL Fredenbeck feiert den vierten Auswärtssieg und will nachlegen/ SV Beckdorf verliert in Springe ig. Fredenbeck. Der vierte Auswärtssieg ist perfekt - endlich kann der VfL ein wenig aufatmen. Nach dem 27:25-Auswärtssieg bei der SG Achim/Baden kletterte der VfL Fredenbeck in der Dritten Liga vor 100 mitgereisten Fredenbecker Fans auf Platz acht der Tabelle. Es war lange spannend, denn im Angriff taten sich die Gäste gegen den gut aufgelegten SG-Keeper Daniel...

  • Fredenbeck
  • 09.12.14