Marco Stöver

Beiträge zum Thema Marco Stöver

Politik
Der Eckeler Dorfteich soll saniert werden

Das steht in Eckel 2022 an
Dorfteichsanierung und mehr Begegnungen zwischen den Bürgern

lm. Eckel. Was haben sich die Ortsräte der Gemeinde Rosengarten für das Jahr 2022 vorgenommen? Das WOCHENBLATT hat bei den Ortsbürgermeistern und Ortsräten der Gemeinde nachgefragt. In Eckel soll unter anderem der Dorfteich wieder saniert werden, berichtet Ortsbürgermeister Marco Stöver. Eine weitere Idee für den Dorfteich, die aus dem Ortsrat kommt, ist die Errichtung einer Boulebahn. Dadurch soll generationenübergreifend für mehr Begegnungen in der Dorfgemeinschaft gesorgt werden. Mit seinen...

  • Rosengarten
  • 08.02.22
  • 44× gelesen
Politik
Sie wollen sich künftig für Eckel einsetzen: Stephan Grenz
 (v. li.), Anna Oltmanns, Susan Kolschewski, Josef Nikolaus, Jennifer Frank, Marco Stöver und Frank Luckhardt

Neuer Rat in Eckel hat sich konstituiert
Marco Stöver von der UWR ist Ortsbürgermeister

lm. Eckel. Marco Stöver (UWR) ist der neue Ortsbürgermeister in Eckel. Das hat die konstituierende Sitzung des Ortsrates in der vergangenen Woche ergeben. Zu Beginn der Sitzung wurden die Ratsmitglieder verabschiedet, die ihre Arbeit im Ortsrat beenden. Holmer Athen, Marlies Bednarek, Ralf Grabau, Michael Korpys und Horst Peter haben ihre Ratsarbeit beendet. Als Stellvertreter von Stöver wählte der Ortsrat Josef Nikolaus von den Grünen. Um die Interessen des Ortes auf Gemeindeebene zu...

  • Rosengarten
  • 23.11.21
  • 88× gelesen
Politik

CDU Rosengarten sieht sich gut aufgestellt
Gut gewappnet in die nächste Legislaturperiode

(lm). Bei der kommenden Sitzung des Rosengartener Gemeinderates am Dienstag, 2. November, wird der neue Rat für die kommende Legislaturperiode aufgestellt. Der Ortsverband der CDU sieht sich für die nächsten Jahre gut gerüstet, obwohl die Wahlergebnisse der diesjährigen Kommunalwahl nicht so gut ausfielen wie 2016. Mit Jürgen Grützmachers Wechsel zur AWR und Marco Stöver, der sich der UWR anschloss, verlor die CDU in der abgelaufenen Wahlperiode zwei Mitstreiter und die Fraktion schrumpfte auf...

  • Rosengarten
  • 26.10.21
  • 79× gelesen
Panorama
Im Zirkuszelt auf der Ferienwiese werden Brettspiele gespielt, es wird gebastelt und ein Tischkicker lädt zum Zeitvertreib ein
2 Bilder

Ferienspaß mit Schatzsuche
Marco Stövers Programm in Eckel kommt gut bei den Kindern an

lm. Eckel. Es sind Sommerferien in Niedersachsen und wie auch in den vergangenen Jahren hat Marco Stöver für die Jugendlichen des Landkreises ein Ferienprogramm in Eckel auf die Beine gestellt. Auf einer großen Wiese, die über 10.000 Quadratmeter an Spielfläche bietet, können sich die Jugendlichen täglich austoben. Nachdem das beliebte Programm im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, ist auch in diesem Jahr oberste Vorsicht im Hinblick auf den Infektionsschutz...

  • Rosengarten
  • 13.08.21
  • 92× gelesen
Panorama
Marco Stöver (mitte) hat mit den Vorbereitungen für sein beliebtes Sommerferienprogramm in Eckel für Kinder aus dem Landkreis Harburg begonnen. Unterstützung erhielt er von Bürgermeisterkandidat Thomas Mehlbeer (li.) und Fabian Rexhausen

Eckeler Urlaubswiese ist bereit für die Kinder
Marco Stöver bereitet sein beliebtes Kinderferienprogramm vor

lm. Eckel. Im vergangenen Jahr fiel das beliebte Sommerferienprogramm von Marco Stöver aus Eckel wegen der Corona-Pandemie aus. Damit sich die Kinder in diesem Jahr wieder auf der großen Wiese im Süden des Dorfes austoben und die Ferien genießen können, laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren. Die Wiese wurde vor Kurzem von Stöver und einigen fleißigen Helfern abgemäht, gleichzeitig befindet sich der Organisator in Gesprächen mit dem Gesundheitsamt. Den vergangenen Sommer nutzte...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 121× gelesen
Politik
Der neue B-Plan "Langenrehm Dorf II" (lila) schließt auch das Gelände des "Wilms Hoff" (grün) mit ein, ausgenommen ist lediglich der Bereich des B-Plans "Langenrehm Dorf" (gelb) Foto: google/msr

Kommt jetzt der dritte B-Plan in Langenrehm?
Steffen Lückings Forderung hat Gehör gefunden

lm. Langenrehm. Steffen Lücking hat sich durchgesetzt: der Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II" wurde am vergangenen Dienstag im Bau- und Planungsausschuss nicht empfohlen. Im Vorfeld wandte sich Lücking in einem Brief mit einer entsprechenden Bitte an die Ausschussmitglieder (das WOCHENBLATT berichtete). Es wurde sich darauf geeinigt, sich in den unterschiedlichen Fraktionen noch einmal über die Nutzung der Fläche zu beraten und in der Folge auch eine Arbeitsgruppe mit Bürgerbeteiligung zu...

  • Rosengarten
  • 12.03.21
  • 830× gelesen
Service

Eckel hält zusammen
Fahr- und Lieferdienst für Senioren

lm. Eckel. Der Lieferdienst Eckel, der während des ersten Lockdowns im vergangenen Jahr die Senioren mit Lebensmitteln und anderen Botengängen versorgt hat, bietet jetzt auch einen Fahrdienst für das Impfzentrum in Buchholz an. Zwanzig Ehrenamtliche übernehmen hier die Fahrten der Senioren nach Buchholz. Noch habe sich laut Organisator Marco Stöver zwar noch niemand gemeldet, das liegt aber wohl eher an den überlaufenen Leitungen der Impfhotline. Wer einen Impftermin erhalten hat und den...

  • Rosengarten
  • 03.02.21
  • 45× gelesen
Politik

Rosengarten: Interfraktionelle Arbeitsgruppe fordert parteiübergreifend einen Zwischenstandsbericht
Evaluation des Zukunftskonzeptes

as. Nenndorf. Rosengarten soll seinen ländlichen Charakter erhalten, hohe Lebensqualität für alle Generationen bieten, die Wirtschaftskraft stärken und für seine Bürger da sein. Das sind die Leitziele des 2016 aufgestellten Zukunftskonzeptes "Rosengarten 2030". Ist die Politik vier Jahre später noch auf Kurs? Was wurde bislang erreicht, und wo muss nachgearbeitet werden? Eine interfraktionelle Arbeitsgemeinschaft aus CDU, FDP, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und der SPD fordert eine...

  • Rosengarten
  • 01.09.20
  • 162× gelesen
Politik
Erst Corona-, dann Sommerpause: Seit Mai haben bis auf den Verwaltungsausschuss die Gremien der Gemeinde Rosengarten nicht getagt Foto: as

"Die Demokratie leidet"
Die Politik in Rosengarten startet nach der Corona- und Sommerpause mit dem Bauausschuss

Seit Mai haben keine Fachausschüsse statt gefunden. Was hat die Politik in dieser Zeit gemacht? as. Nenndorf. Während nach dem Corona-Shutdown in anderen Kommunen bereits ab Ende Mai/Anfang Juni wieder Ausschusssitzungen abgehalten wurden, hat in der Gemeinde Rosengarten lediglich der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss getagt (Das WOCHENBLATT berichtete). Mit dem Bauausschuss am 31. August steht die erste öffentliche Sitzung seit drei Monaten an. Was die Politik in dieser Zeit gemacht hat...

  • Rosengarten
  • 25.08.20
  • 223× gelesen
Politik

Diese Themen stehen bei den Gemeinderatsfraktionen in Rosengarten auf der Agenda
Finanzen, Kitas und Schule

as. Rosengarten. Auch wenn in der Gemeinde Rosengarten bis zur Sommerpause die Fachgremien ausgesetzt sind (das WOCHENBLATT berichtete), bleibt die Politik nicht untätig. Das WOCHENBLATT hat die Fraktionen und Gruppen im Gemeinderat gefragt, an welchen Themen sie derzeit arbeiten: SPD "Der Ausbau der Feuerwehr und der Kitas - und die damit verbundene Standortsuche in den Ortschaften - steht ganz oben bei uns auf der Liste", sagt SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert. Weitere Themen...

  • Rosengarten
  • 23.06.20
  • 72× gelesen
Panorama
Peter Adler (li., Werksleitung Otto Dörner) und Steffen Heuer (Nutztierarche Hiddel Hoff) haben ein Pilotprojekt gestartet: statt aufwendiger Pflege mit Maschinen sollen Bulle "Siggi" und seine Herde die ehemalige Kiesabbaufläche rekultivieren
5 Bilder

Eddelsen: "Muh" statt Maschinen
Pilotprojekt von Otto Dörner und Nutztierarche Hiddel Hoff

as. Iddensen/Eddelsen. Was für ein idyllischer Anblick: Wo früher Bagger und Lkw Kies abgebaut haben, grasen jetzt gemächlich Kühe. Der braune Bulle "Siggi" und seine Herde sind aber nicht nur hübsch anzusehen, sie haben auch eine wichtige Aufgabe. Sie werden eingesetzt, um die heimische Flora und Fauna vor invasiven Pflanzenarten zu schützen. Rekultivierung des ehemaligen Kiesabbaugebiets vorantreiben Es handelt sich um ein Pilotprojekt, dass die Otto Dörner GmbH und die Nutztierarche Hiddel...

  • Rosengarten
  • 23.06.20
  • 669× gelesen
Politik
Marco Stöver ist aus der CDU ausgetreten. Er sitzt jetzt für die UWR im Gemeinderat Foto: sah

Neubesetzung der Fachgremien
Gemeinderat Rosengarten: Gruppe CDU/FDP aufgelöst / Marco Stöver wechselt zur UWR

 as. Nenndorf. Schwund bei der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Rosengarten: Die Auflösung der Gruppe CDU/FDP sowie der Parteiwechsel Marco Stövers machten jetzt eine Neubesetzung der Fachgremien notwendig. Wie berichtet, bildet FDP-Ratsherr Marcel Washausen keine gemeinsame Gruppe mehr mit der CDU. Zu unterschiedlich waren die Ansichten, was die Haushaltsplanung der Gemeinde angeht. Neben dem politischen Partner FDP verliert die CDU-Ratsfraktion jedoch auch ein Mitglied aus den eigenen Reihen:...

  • Rosengarten
  • 09.06.20
  • 648× gelesen
Politik
Josef Nikolaus

Eckel
Josef Nikolaus ist neuer Ortsbürgermeister

as. Eckel. Eckel hat einen neuen Chef: Auf der Sitzung des Ortsrates wurde im Bürgertreff unter großer Beteiligung Josef Nikolaus (Foto, Grüne) zum Ortsbürgermeister gewählt. Sein Vorgänger Marco Stöver (CDU) trat aus gesundheitlichen Gründen von seiner Funktion als Ortsbürgermeister zurück. Der Ortsrat bedauerte den Entschluss Stövers. Marco Stöver hat die Geschicke des Ortes Eckel engagiert und bürgernah drei Jahre lang gelenkt und gestaltet. Doch sein umfassendes historisches Wissen über...

  • Rosengarten
  • 26.11.19
  • 253× gelesen
Politik
Marco Stöver hat am 17. Oktober entdeckt, dass die Poller und Ketten des Denkmals entfernt wurden - da war es schon zu spät Fotos: as/bim
3 Bilder

Kriegerdenkmal am Rathausvorplatz mutwillig beschädigt
"Das ist reines Desinteresse an unserer Geschichte"

as. Nenndorf. "Seit 107 Jahren steht das Kriegerdenkmal in Nenndorf - und jetzt, vier Wochen vor dem Volkstrauertag, wird es einfach zerstört!" Ratsherr Marco Stöver (CDU) ist auf Zinne. Er entdeckte in der vergangenen Woche, dass im Zuge der Arbeiten am Rathausvorplatz Teile des Kriegerdenkmals entfernt wurden. Die Steinpoller und die Kette, die die Säule mit den Gedenktafeln umgaben und Teil des Denkmals waren, wurden von Baggern entfernt und dabei teilweise beschädigt. "Es ist mir völlig...

  • Rosengarten
  • 25.10.19
  • 522× gelesen
Panorama
Die Kinder freuen sich über den neuen Kühlschrank fürs Ferienprogramm

Ferienprogramm Eckel/Klecken und Umgebung
"Eine enorme Hilfsbereitschaft"

as. Eckel. "Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Spender", freut sich Marco Stöver, Organisator des kostenlosen Ferienprogramms für Kinder aus Eckel/Klecken und Umgebung. Er hatte im WOCHENBLATT um einen neuen Kühlschrank für das Küchenzelt gebeten. "Wir jetzt sogar eine Tiefkühltruhe, vielen Dank!" Bei den Kids kommen die neuen Küchengeräte, in denen u.a. leckeres Speiseeis gekühlt wird, gut an.

  • 06.08.19
  • 33× gelesen
Service
Gleich geht es auf Kaperfahrt: die Freibeuter vor ihrem Schiff Fotos: as
5 Bilder

Noch bis zum 9. August: kostenloses Ferienprogramm des Heimatvereins Eckel für Kinder aus Eckel, Klecken und Umgebung
Action und Spaß für kleine Piraten

as. Eckel. Hier ist ordentlich Action: Das Ferienprogramm des Heimatvereins Eckel ist vergangene Woche gestartet. Das diesjährige Motto: "Piraten". Über 50 Freibeuter stürmten bereits am ersten Tag das Camp am Buenser Weg in Eckel. "Die meisten meiner Freunde sind im Urlaub. Hier habe ich eine gute Ablenkung vom Handy. Ich bin den ganzen Tag draußen und lerne viele neue Freunde kennen", erzählt Mostafa. Käpt'n Marco Stöver und seine ehrenamtliche Crew haben auf der rund 10.500 Quadratmeter...

  • Rosengarten
  • 30.07.19
  • 366× gelesen
Service
Im vergangenen Jahr errichteten die Kinder in Eckel ein Western-Fort Foto: as
2 Bilder

Jetzt anmelden: Kostenloses Ferienprogramm für Kinder aus Klecken, Eckel und Umgebung
Wer geht mit auf Kaperfahrt?

as. Eckel. Die große Wiese ist frisch gemäht, das riesige Zirkuszelt wird demnächst aufgebaut: Die Vorbereitungen für das diesjährige Ferienprogramm für Kinder aus Klecken, Eckel und Umgebung laufen auf Hochtouren. Das Ferien-Abenteuer für Grundschüler und ihre Geschwister startet am Montag, 22. Juli. Bis zum 9. August, jeweils montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, haben Marco Stöver vom Heimatverein Eckel und sein Team ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Das diesjährige Motto:...

  • Rosengarten
  • 18.06.19
  • 358× gelesen
Panorama
"Häuptling" Marco Stöver hat auf der Wiese in Eckel ein Paradies für Cowboys und Indianer geschaffen Fotos: as
4 Bilder

Cowboys und Indianer

Ferienprogramm in Eckel: etwa 50 Kinder werden pro Tag betreut / Abschlussfest am 27. Juli as. Eckel. Die Flagge der Cherokee Nation weht über der Wiese am Buenser Weg in Eckel. Mehrere Tipis sind darunter aufgestellt, weiter hinten ist ein großes Fort aufgebaut. Marco Stöver und der Heimatverein Eckel haben für das dreiwöchige Ferienprogramm den Wilden Westen nach Eckel geholt. Etwa 50 Kinder genießen hier täglich den Sommer im Freien. Spielen Cowboy und Indianer, rasen mit der 55 Meter langen...

  • Rosengarten
  • 24.07.18
  • 350× gelesen
Service
Tuuuuuuuut - laut tönt ein Nebelhorn durch Eckel. Marco Stöver vom Heimatverein Eckel steckt mitten in den Vorbereitungen für die diesjährige Ferienfreizeit. Mit dem Signal sollen die Kinder zum Essen gerufen werden. Stöver und seine Mitstreiter haben sich etwas Besonderes einfallen lassen: Sie holen für drei Wochen den Wilden Westen nach Eckel
2 Bilder

Ein Sommer im Freien

Ferienprogramm für Grundschüler: Marco Stöver und der Heimatverein Eckel organisieren Cowboy-Camp as. Eckel. Kochen auf dem offenen Feuer, Federschmuck basteln oder mit dem Flitzebogen schießen: Für das diesjährige kostenlose Ferienprogramm des Heimatvereins Eckel holen Organisator Marco Stöver und seine Mitstreiter den "Wilden Westen" nach Eckel. Das Ferien-Abenteuer für Grundschüler aus Eckel, Klecken und Umgebung sowie ihre Geschwister startet am Montag, 9. Juli. Bis zum 27. Juli, jeweils...

  • Rosengarten
  • 12.06.18
  • 293× gelesen
Politik
In Klecken und Eckel müssen Fahrradfahrer entlang der K12 und K61 seit Januar auf der Straße fahren

Ist das eine neue Chance für Fahrradfahrer?

Der Radweg an der K12 und K61 in Eckel und Klecken ist Thema im Verkehrsausschussas. Klecken/Eckel. Seit Januar heißt es in Eckel und Klecken für Fahrradfahrer "Ab auf die Straße": Die ehemals kombinierten Rad- und Fußwege entlang der K12 und K61 sind nur noch den Fußgängern und fahrradfahrenden Kindern bis zehn Jahren vorbehalten, die Radfahrer müssen die Fahrbahn benutzen statt wie bisher den Gehweg. Die Radwege entlang der K12 außerhalb der beiden Ortschaften bleiben bestehen, hier müssen...

  • Rosengarten
  • 08.05.18
  • 199× gelesen
Panorama
as. Klecken. „Gebt Flüchtlingen eine Chance - mit bezahlbaren Wohnungen.“ So lautet der Appell, den Pastorin Dorothea Blaffert (v. li.), Kirchengemeinde Rosengarten, Flüchtlingshelferin Scholeh Razani, Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler, Tötensens Ortsbürgermeisterin und Flüchtlingskoordinatorin Regina Lutz sowie Eckels Ortsbürgermeister Marco Stöver an Vermieter im Landkreis richten. Konkret geht es um neun anerkannte Flüchtlinge, die in Kürze ihre Unterkunft in Klecken verlassen müssen
3 Bilder

Gebt Flüchtlingen eine Chance - mit bezahlbaren Wohnungen

as. Klecken. „Gebt den Flüchtlingen eine Chance!“ Die Gemeinde Rosengarten, die Kirchengemeinde Rosengarten, die Ortsbürgermeister Regina Lutz (Tötensen) und Marco Stöver (Eckel) sowie Flüchtlingshelfer rufen jetzt dazu auf, Wohnungen an anerkannte Flüchtlinge zu vermieten. Die Zeit drängt: Nach den Flüchtlingsunterkünften in Jesteburg schließt der Landkreis jetzt die nächste Unterkunft, bereits zwischen dem 12. und dem 28. Februar müssen die 15 im „Souma-Haus“ in Klecken untergebrachten...

  • Rosengarten
  • 26.01.18
  • 997× gelesen
Panorama
Sichtlich Spaß hatten die Kinder beim Ferienprogramm im „olen Fösterhuus“ in Klecken. Mozzarella selber herstellen, Schatzsuche im Klecker Wald, Freundschaftsbänder weben oder Stockbrot backen - den Kids wurde ordentlich Action geboten. Und auch die Verpflegung kam an. „Hier ist es super“, sagt Max (Mitte)
12 Bilder

Langeweile gibt's hier nicht: Ferienprogramm im Fösterhuus

as. Klecken. Basteln, Stockbrot und Marshmellows über dem Feuer grillen oder im Klecker Wald nach einem Schatz suchen - das Ferienprogramm im Fösterhuus hat Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren wieder richtig viel Action geboten. Bis zu 70 Kinder wurden drei Wochen lang betreut. Bereits zum fünften Mal hatte der Verein Postkutsche Lüneburger Heide gemeinsam mit dem Heimatverein Eckel die Betreuung angeboten. „Mir gefällt es hier richtig gut. Soviel spielen ist einfach toll“, sagte Max...

  • Rosengarten
  • 01.08.17
  • 310× gelesen
Politik
Auch Privatleute sollen zukünftig mittags Rasenmähen dürfen, darauf hat sich der Umweltausschuss verständigt

Schluss mit der Mittagsruhe: Ausschuss kippt zweistündige Ruhepause

as. Nenndorf. Mittags noch schnell eine Runde Rasen mähen oder ein Loch in die Wand bohren - was bislang nur dem Gewerbe erlaubt war, soll zukünftig auch für Privatpersonen in der Gemeinde Rosengarten möglich sein. Der Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Naherholung hat in seiner Sitzung am Montag empfohlen, die Mittagsruhe abzuschaffen. Rosengarten ist eine der letzten Gemeinden im Landkreis, in der die Ruhezeit von 13 bis 15 Uhr noch gilt. Die Verwaltung hatte angeregt, das zu ändern. „Das ist...

  • Rosengarten
  • 23.05.17
  • 1.105× gelesen
Panorama
Volker Meyer (2. v. re.) ist seit 25 Jahren als Postillion für den Verein Postkutsche Lüneburger Heide im Einsatz. Zum Jubiläum gratulierten: Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler (li.), Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler und Vereinsvorsitzender Marco Stöver

Postillion Volker Meyer geehrt

as. Klecken. Seit 25 Jahren ist Volker Meyer ehrenamtlicher Postillion im Verein Postkutsche Lüneburger Heide. Auf unzähligen Veranstaltungen vertrat er den Verein, informierte stilecht in seiner leuchtend roten Uniform über den Heimatverein und über die Errungenschaften der Deutschen Post in den vergangenen Jahrhunderten. Jetzt wurde der Buchholzer im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Olen Fösterhuus im Kleckerwald (Gemeinde Rosengarten) für sein Jubiläum als ehrenamtlicher Postillion...

  • Rosengarten
  • 14.04.17
  • 194× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.