Niedersachsenschänke

Beiträge zum Thema Niedersachsenschänke

Wirtschaft
Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  5 Bilder

Kritik an "Billigschnitzeln aus der Luxusküche"

Staatssekretär vor Stader Bauernverband: "Landwirte brauchen Planungssicherheit" / Amtliches Tierwohl-Label tp. Fredenbeck. Die Milchkrise war gerade überstanden, da löste die umstrittene „Bauernregel“-Kampagne von Umweltministerin Barbara Hendricks eine Welle der Empörung aus: Landwirt zu sein, ist heute schwer. Dennoch habe die Branche Zukunft, gab sich der Staatssekretär im Bundes-Landwirtschaftsministerium, Dr. Hermann Onko Aeikens, überzeugt. Er war am Mittwoch Gast bei der Stader...

  • Stade
  • 03.03.17
Politik
Der SPD-Listenführer und Fredenbecker Gemeindebürgermeister Hans-Ulrich Schumacher
  5 Bilder

"Unschöne Patt-Situation" in Fredenbeck

CDU ist mit 15 Sitzen stärkste Kraft im Samtgemeinderat / Fraktions-Chef Gerhard Behrmann: "Es wird eine Zeit der Kompromisse" tp. Fredenbeck. Bei der Kommunalwahl am Sonntag errang die CDU im Rat der Samtgemeinde Fredenbeck 49 Prozent der Stimmen. Damit sind die Christdemokraten mit 15 statt bislang 14 Sitzen stärkste Kraft in dem Gremium, haben das selbst gesteckte Ziel der absoluten Mehrheit mit 16 Mandaten jedoch knapp verfehlt. Auf die Politik komme "eine Zeit der Kompromisse" zu, sagt...

  • Fredenbeck
  • 13.09.16
Politik
Gerhard Behrmann, CDU-Chef in der Samtgemeinde Fredenbeck, vor der Niedersachsenschänke. Dort wurde am Abend die Wahlparty eröffnet

CDU ist stärkste Kraft in der Samtgemeinde Fredenbeck

Fraktionschef Gerhard Behrmann: "Bürgerbeteiligung und Transparenz umgesetzt" tp. Fredenbeck. Bei den Kommunalwahlen 2016 wird die CDU im Rat der Samtgemeinde Fredenbeck voraussichtlich mit mehr als 49 Prozent der Stimmen gewinnen. Damit wären die Christdemokraten stärkste Kraft in dem Gremium vor der SPD mit 31 Prozent, den Grünen mit acht, der Freien Wählergemeinschaft (FWG) "Pro Bürger" mit neun und der FDP mit ca. zwei Prozent. Gegen 23 Uhr waren alle 17 Wahlbezirke ausgezählt, sodass...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.09.16
Politik
Ulf Thiele als Gastredner

Schlauer Bauer beim politischen Aschermittwoch in Fredenbeck

tp. Fredenbeck. Rund 120 Gäste feierten in der Niedersachsenschänke in Fredenbeck den politischen Aschermittwoch des CDU-Kreisverbandes Stade. Der Kreisvorsitzende und CDU-Landtagsabgeordnete Kai Seefried begrüßte als Hauptredner Ulf Thiele, Generalsekretär der CDU in Niedersachsen und Landtagsabgeordneter. Thiele schlüpfte in die Rolle des Bauern "Johann Janssen". In seiner Rede spannte er humorvoll einen Bogen über verschiedene politische Themen: Internet, Maut, Schulpolitik,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.02.16
Panorama
Diedrich Wohlers (†)

Trauer um Fredenbeckes ehemaligen Bürgermeister Diedrich Wohlers

Beliebter Lokalpolitiker und Gastwirt erlag mit 65 Jahren schwerer Krankheit tp. Fredenbeck. Der für seine Geradlinigkeit und Menschlichkeit über die Grenzen seiner Heimatgemeinde Fredenbeck hinaus geschätzte CDU-Kommunalpolitiker Diedrich Wohlers ist tot. Der ehemalige Fredenbecker Bürgermeister erlag bereits am Freitag, 11. September, einer schweren Krankheit. Diedrich alias "Didi" Wohlers wurde nur 65 Jahre alt. Er hinterlässt eine Frau, zwei erwachsene Kinder und ein Enkelkind. Der...

  • Fredenbeck
  • 18.09.15
Service
Buttje Reinecke - der Hamburger "Joe Cocker"

Oldies und Rockklassiker

Der "Hamburger Joe Cocker" spielt in Fredenbeck auf / Oldies, Country-Musik und Rockklassiker ig. Fredenbeck. Buttje Reinecke wird in der Hansestadt wegen seiner Stimmgewalt nur der "Hamburger Joe Cocker" genannt. Am Vatertag, Donnerstag, 14. Mai, tritt der Frontman der Kult-Band "Foxie B." zum "Vatertag" in der Fredenbecker "Niedersachsenschänke" auf, präsentiert mit Musikern aus seiner Band Oldies, Country-Musik, Oldies und Rock-Klassiker. Auf der Terrasse bietet Wirt Sebastian Wohlers für...

  • Fredenbeck
  • 10.05.15
Politik
CDU-Kreis-Ehrenvorsitzender Hermann Krusemark (Mitte) mit den Gratulanten Hans-Hermann Ott und Kai Seefried

CDU sieht sich als "Mitmach-Partei"

Kreisparteitag in Fredenbeck: Hermann Krusemark zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes gekürt tp. Fredenbeck. Die CDU im Landkreis Stade nutzte den Kreisparteitag am vergangenen Freitag in der "Niedersachasenschänke" in Fredenbeck, um die eigene Position als „Bürger- und Mitmachpartei“ zu unterstreichen. Hermann Krusemark wurde zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes ernannt. Auf der Veranstaltung unter dem Motto „Die starke Kraft im Landkreis Stade“ hob der CDU-Kreisvorsitzende...

  • Stade
  • 18.11.14
Politik
Ralf Handelsmann (li.) erhielt statt eines Rathaus-Schlüssels von Friedhelm Helk einen symbolischen Transponder
  5 Bilder

"Game over - das Spiel ist aus"

Friedhelm Helk gibt Staffelstab an seinen Nachfolger weiter sb. Fredenbeck. Die Anfänge von Friedhelm Helk (60) in der Samtgemeinde Fredenbeck waren teilweise steinig. Als der junge Verwaltungsangestellte im Jahr 1980 seinen Dienst als Amtsleiter im Fredenbecker Rathaus antrat, hatte man vergessen, ihm ein Arbeitszimmer einzurichten. Sein erster Stuhl stand deshalb in der Poststelle, bevor man ihm ein Mini-Büro hinter der Küche einräumte. Heute befinden sich dort WCs und der...

  • Fredenbeck
  • 21.10.14
Sport
Schon bald soll wieder in der Fredenbecker Geestlandhalle gejubelt werden

Fredenbeck sucht Geschäftsführer

Annegret Lehmann gibt ihr Amt aufFredenbeck. Drittligist VfL Fredenbeck sucht für die Handball GmbH & Co KG eine neue Geschäftsführung. Hintergrund: Annegret Lehmann gibt ihren Posten auf. Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 23. Juli, 19.30 Uhr, Vereinslokal "Niedersachsenschänke", soll ein Nachfolger gesucht werden. Scheitert das Vorhaben, müssen die Mitglieder entscheiden, ob die Erste Herren wieder in den Gesamtverein zurückgeführt wird. Wegen der Wichtigkeit der...

  • Fredenbeck
  • 09.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.