Rotary-Club Buchholz

Beiträge zum Thema Rotary-Club Buchholz

Panorama
Der Rotary-Club Buchholz in der Nordheide hatte mehr als 100 Rotarier aus aller Welt zu einem Abendessen nach Wörme eingeladen
3 Bilder

Rotary International Convention
Die Welt zu Gast in der Nordheide

Rotary-Clubs in Buchholz und Winsen organisieren Programm für internationale Gäste. mum. Buchholz/Winsen. "Es macht uns schon stolz, Teil einer so großen Veranstaltung gewesen zu sein", sagt Torsten Repenning, Präsident des Rotary-Clubs Buchholz in der Nordheide. Am Dienstag hatte sein Club mehr als 100 Gäste aus elf verschiedenen Ländern zu einem geselligen Abend auf Hof Wörme eingeladen. Sie gehörten zu den 25.000 Rotariern aus 170 Ländern, die bis Mittwoch am größten Kongress, den die...

  • Buchholz
  • 07.06.19
Panorama
Rotarier und Bendestorfer pflanzten am Samstag gemeinsam Bäume. Die Aktion ermöglichte "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (li.) mit einer Spende

Im Einsatz für die Natur

Rotary Club Buchholz pflanzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg. mum. Bendestorf/Jesteburg. Das ist Einsatz im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes: Die Mitglieder des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide haben jetzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg gepflanzt - darunter Eichen, Linden und Obstbäume. Bereits im vergangenen Jahr pflanzten die Mitglieder 45 Apfelbäume in Holm-Sep­pen­sen, Buchholz und Todt­glü­sin­gen. Die Standorte damals kamen durch einen Aufruf im...

  • Jesteburg
  • 30.04.19
Panorama
Rotary-Präsident Torsten Repenning (li.) sowie Rotarierin Kerstin Witte (3. v. li.) freuen sich über die Spende von "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld und seiner Lebensgefährtin Amelie Polter

2.500 Euro für neue Bäume

"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld unterstützt Rotary Club Buchholz in der Nordheide bei Pflanzaktion. mum. Bendestorf. Bereits am Freitag, 15. März, wird das neue "Meinsbur" in Bendestorf öffnen (das WOCHENBLATT berichtete). Eigentümer Niels Battenfeld gelang es mit seinem Team innerhalb weniger Wochen, das gesamte Gebäude - Restaurant und Hotel - komplett neu zu gestalten. Ein großer Teil des Inventars wurde dabei im Zuge eines "Möbelbasars" verkauft. Außer professionellen...

  • Buchholz
  • 12.03.19
Panorama
Freuen sich über die Kooperation: Rotary-Präsident Torsten Repenning (re.) sowie "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld, seine Lebensgefährtin Amelie Polter und Sohn Milan
2 Bilder

Hotel Restaurant Meinsbur
Abschied vom alten "Meinsbur"

Möbelbasar des Hotel-Restaurants in Bendestorf lockte mehr als 800 Besucher an. mum. Bendestorf. "Ich bin überwältigt!" Niels Battenfeld, der neue Inhaber des "Meinsbur" in Bendestorf, schüttelte am vorigen Sonntag viele Hände und musste jede Menge Fragen beantworten. Mehr als 800 Personen waren gekommen, um vom alten "Meinsbur" Abschied zu nehmen und sich darüber zu informieren, was aus der traditionsreichen Gaststätte mit angeschlossenem Hotel wird. Auf die Veranstaltung hatte Battenfeld...

  • Jesteburg
  • 08.02.19
Panorama
Niels Battenfeld lädt zum Möbelbasar ins "Meinsbur" ein

"Erinnerungen stehen zum Verkauf"

"Meinsbur"-Inventar kommt Rotary Club zugute. mum. Bendestorf. Am Sonntag, 3. Februar, heißt es Abschied nehmen. Das traditionsreiche "Meinsbur" in Bendestorf (Gartenstraße 2) schließt seine Türen. Wie berichtet hat Eigentümer Erich Martin Maisch das beliebte Restaurant und Hotel an Niels Battenfeld verkauft. Der Unternehmer, der in Ramelsloh wohnt und mit "Lieblingsplatz" eine eigene Kette für Boutique-Hotels (www.lieblingsplatz-hotels.de) leitet, möchte das "Meinsbur" komplett verändern....

  • Jesteburg
  • 29.01.19
Panorama
Torsten Repenning (li.) tritt die Nachfolge von Dieter Hinnerkort als Präsident des Rotary Clubs Buchholz 
in der Nordheide an

Die Gemeinschaft stärken

Torsten Repenning ist neuer Präsident des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide. mum. Buchholz/Hanstedt. Der Rotary Club Buchholz in der Nordheide hat einen neuen Präsidenten. Torsten Repenning (70) tritt die Nachfolge von Dieter Hinnerkort an. Repenning ist geschieden, ist Vater von erwachsenen Zwillingen und in Schätzendorf (Samtgemeinde Hanstedt) zu Hause. Der neue Präsident hat bis zu seiner Pensionierung als Banker gearbeitet, zuletzt bei einer Sparkasse in Schleswig-Holstein....

  • Buchholz
  • 24.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.