Samtgemeinde Apensen

Beiträge zum Thema Samtgemeinde Apensen

Politik
Laut Gutachten soll die Grundschule in Wiegersen wegen sinkender Schülerzahlen zeitnah schließen

Gutachten zur Bevölkerungsentwicklung der Samtgemeinde Apensen sagt: Grundschule in Wiegersen sollte schließen

Die Grundschule in Wiegersen sollte zeitnah geschlossen werden. Das zumindest empiehlt Dipl.-Ing. Peter H. Kramer in seinem Gutachten zur Bevölkerungs- und Gemeindebedarfsentwicklung der Samtgemeinde Apensen bis zum Jahr 2030. Die Region hatte den Experten für Stadt- und Gemeindeentwicklungsplanung beauftragt, im Rahmen der "Integrierten ländlichen Entwicklung" des Förderungsprojekts "Leader-Region Moorexpress - Stader Geest" ein Gutachten zu erstellen. Dieses soll als Grundlage für...

  • Apensen
  • 16.07.13
Politik
Das Dorfgemeinschaftshaus in Nindorf kann für ausgewählte private Feiern gemietet werden
2 Bilder

Neue Nutzungsbedingungen für Dorfgemeinschaftshaus in Nindorf

Ab August dürfen die Nindorfer Kindstaufen und Konfirmationen im Dorfgemeinschaftshaus an der Apenser Straße feiern. Die Benutzungssatzung für das Dorfgemeinschaftshaus inklusive der Außenanlagen wurde an die des Goldbecker Dorfgemeinschaftshauses angepasst. "In der Samtgemeinde Apensen herrscht eine besondere Konstellation", erklärt Siegfried Stresow (SPD), Bürgermeister der Gemeinde Beckdorf. Denn die drei Dorfgemeinschaftshäuser haben verschiedene Träger: In Nindorf ist es die Gemeinde...

  • Apensen
  • 28.06.13
Service
Schiedsfrau Jutta Pulkowski hilft Bewohnern der Samtgemeinde Apensen bei Konflikten

Apensener Schiedsfrau jetzt mit Zertifikat für Mediation

Der Hund von nebenan bellt nervtötend oder Nachbars Bäume nehmen das ganze Tageslicht weg? Bei Konflikten in der Samtgemeinde Apensen hilft Schiedsfrau Jutta Pulkowski weiter. Jetzt wurde die Streit-Schlichterin mit einem Zertifikat für Mediation ausgezeichnet. Für etwa 30 Fälle hat sie in den vergangenen fünf Jahren gemeinsam mit den betroffenen Parteien eine Lösung erarbeitet. "In dem Augenblick, in dem der Antragsteller zu mir kommt, zeigt er bereits den Wunsch nach einer Einigung", sagt...

  • Apensen
  • 10.06.13
Panorama
22 Feuerwehrkameraden aus der Samtgemeinde Apensen absolvierten erfolgreich die Truppmannausbildung
3 Bilder

Feuerwehr Apensen: Erfolgreiche Truppmannausbildung

Die Prüfung für den ersten Teil ihrer Truppmannausbildung haben 22 Feuerwehrmannanwärter aus allen Ortswehren der Samtgemeinde Apensen erfolgreich absolviert. Bei regnerischem Wetter nahm Kreisausbildungsleiter Olaf Hoffmann nach der sechswöchigen Ausbildung die praktische und schriftliche Prüfung ab. In mehr als 60 Unterrichtsstunden hatten zuvor aktive Mitglieder die neuen Kameraden geschult und sie auf die Anforderungen bei Einsätzen aller Art vorbereitet. „Wir sind sehr froh, dass sich...

  • Apensen
  • 31.05.13
Politik

Architekt stellt Gerätehaus vor

Der Architekt des Feuerwehrgerätehauses Bernd Grambow stellt seinen Entwurf am Dienstag, 23. April, 19 Uhr, im Apenser Rathaus im Rahmen des Feuerschutzausschusses der Samtgemeinde vor. Außerdem wird die Anzahl der Fahrzeuge festgelegt, die im Gerätehaus Apensen untergestellt werden.

  • Apensen
  • 15.04.13
Panorama
Der neue Mannschaftstransportwagen wurde von der Jugendfeuerwehr in Sauensiek vor kurzem in den Dienst genommen
2 Bilder

Sauensieker Jugendfeuerwehr freut sich über neues Fahrzeug

Die Jugendfeuerwehr in Sauensiek freut sich über ein neues gebrauchtes Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) im Wert von 10.500 Euro, das mit HIlfe großzügiger Spenden angeschafft werden konnte. Zu den Sponsoren gehören der Lions-Club Buxtehude, Gewerbetreibende der Samtgemeinde Apensen, die Volksbank Geest, die Kreissparkasse Apensen und Fördermitglieder der Ortsfeuerwehren. Vor dem Gerätehaus übergab Mark Dallmmann, Ortsbrandmeister von Sauensiek, den Schlüssel an den Jugendfeuerwehrwart,...

  • Apensen
  • 25.03.13
Panorama
Samtgemeindedirektor Peter Sommer verabschiedet Fred Nielsen aus seinem Amt als stellvertretender Gemeindebrandmeister
2 Bilder

Feuerwehr Apensen schaut auf ein Jahr mit seltsamen Ereignissen zurück

Als ein normales Jahr mit einigen seltsamen Einsätzen beschreibt Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Dammann das Jahr 2012 auf der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Apensen. 122 aktive Kameraden und zahlreiche Gäste kamen im Gasthof „Klindworth-Gasthof" in Sauensiek zusammen, um sich über die Bilanz der Samtgemeinde-Feuerwehr im Jahr 2012 zu informieren. Diese erstreckt sich auf 82 Einsätze, darunter 13 Brandeinsätze, 68 technische Hilfeleistungen und ein Fehlalarm....

  • Apensen
  • 18.03.13
Politik
Jens Neumann (li.), Willem Klie (mitte) und Peter Sommer (re) sowie einige Jugendliche bei der Einweihung des neuen Billard- und Tischtennistisches

Samtgemeinde Apensen

wd. Apensen. In jedem Jahr werden in den Samtgemeinden bzw. Gemeinden im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Stade Stiftungserträge für gemeinnützige Zwecke ausgeschüttet. Die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade zählt heute mit einem Vermögen von über 5 Mio. Euro zu einer der höchst dotierten Bürgerstiftungen in Deutschland. Kürzlich wurde ein Teil der Stiftungserträge an gemeinnützige Projekte in der Samtgemeinde Apensen weitergeleitet. Mit insgesamt 3.400 Euro wurden in der SG Apensen im...

  • Apensen
  • 28.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.