Spende

Beiträge zum Thema Spende

Panorama
Ralf Dehde vom Verein Buxtehuder helfen (v. li.), Marktkauf-Geschäftsleiter Harald Beckmann und Abteilungsleiter Christian Salowsky sowie Michael Müller und Jutta Orlik vom Verein bitten die Marktkauf-Kunden um Spenden für Bedürftige

Helfen ist ganz einfach"
Am Samstag bei Marktkauf ein Teil mehr kaufen und für Bedürftige spenden

Zweimal wöchentlich beliefern sie bedürftige Familien in Buxtehude mit Lebensmitteln, jetzt sammeln die Mitglieder des Vereins Buxtehuder helfen e.V. bei Marktkauf in der Bahnhofstraße Spenden für die Auslieferungen ein: Am Samstag, 1. August, ab 8 Uhr stehen die ehrenamtlichen Helfer mit ihrem Stand im Einkaufscenter zwischen Eingang und Kassenbereich. "Helfen ist ganz einfach", sagt Ralf Dehde, zweiter Vorsitzender des Vereins. "Wir benötigen unter anderem Hygieneartikel und...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
Panorama
Stadtjugendpfleger Gabriel Braun mit den Bandmitgliedern Elise und Georg von "Whale in the Desert" vor dem Freizeithaus Buxtehude

Aktion von "Buxte Sounds" der Stadtjugendpflege
„Visite Ma Tente“ und "Whale in the Desert" streamen ihre Konzerte

nw/tk. Buxtehude. Livekonzerte finden nicht statt - doch die Macher von "Buxte Sounds" der Stadtjugendpflege lassen die Musikfans nicht im Stich: Am 3. und 5. Juli werden Konzerte mit "Whale in the Desert" und „Visite Ma Tente“ gestreamt. „Es wird schon ein anderes Feeling auf der Bühne sein, wenn das Publikum nicht da ist und für gute Stimmung sorgt“, sagt Elise, Sängerin der Band „Whale in the Desert“. „Das ist eine echte Herausforderung für uns, aber auch eine gute Möglichkeit,...

  • Stade
  • 30.06.20
Panorama
Dennis Oelert, Franziska Jantsch, Sophie Hagebölling und Berit Koch (v.li.) übergaben
Janett Ebel (Mitte) vom "Wünschewagen" die Spenden Foto: Rotaract Club

Der Rotaract Club Stade-Buxtehude spendet für den "Wünschewagen"
Wo letzte Wünsche wahr werden

sc. Buxtehude. Es sind oft kleine Wünsche, die am Ende eines Lebens wichtig werden, heißt es beim "Wünschewagen" des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Hamburg. Um diese Aktion zu unterstützen, überreichte der Rotaract Club Stade-Buxtehude eine Spende von 200 Euro an Krankenpflegerin Janett Ebel vom "Wünschewagen". Das Meer sehen, am Strand liegen, den HSV beim Heimspiel sehen oder beim Familienfest dabei sein - das sind ein paar der Wünsche, die der "Wünschewagen" schwerkranken Menschen...

  • Buxtehude
  • 01.08.19
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Sparkasse Harburg Buxtehude verzichten  zugunsten gemeinnütziger Organisationen auf Weihnachtsgeschenke

Spende für die Wasserrettung: Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Ausbildung der DLRG

Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützen die Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude die DLRG Ortsgruppe Buxtehude. Für die Ausbildung von Rettungsschwimmen und Tauchern sei ein gutes und aktuelles Trainingsmaterial notwendig, so Jan Blanke, 1. Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Buxtehude. "Das ist aber auch immer mit hohen Kosten verbunden", weiß er. "Umso mehr freuen wir uns über die Zuwendung." Von dem Geld sollen zwei Übungs- und Rettungspuppen sowie Lungenautomaten für die...

  • Buxtehude
  • 30.01.18
Sport
Marlis Beilfuß (hi., Mitte) und Ulla Friese (hi., 2.v.l.) brachten den Kindern die neuen Trikots

Trikots für junge Fußballer: Sparkasse Harburg-Buxtehude kleidet die U9 des SV Ottensen ein

Große Freude bei der U9 des SV Ottensen e.V.: Die jungen Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer erhielten neue Trikots von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Bei der Trikotübergabe durch die Filialleiterinnen Marlis Beilfuß (Filiale Buxtehude/Altkloster) und Ulla Friese (Filiale Buxtehude/Torfweg) bedankten sich die Kinder zusammen mit Trainer Jörn Werda und Betreuer Sönke Kamprad, indem sie voller Inbrunst "Sparkasse" riefen. Dies hatten sich die Kinder als Dankeschön selbst ausgedacht.

  • Buxtehude
  • 19.12.17
Wir kaufen lokal
Scheckübergabe: Die Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße überreichen Christiane Schüddekopf  (6. v. li.) von der Sternenbrücke einen Scheck über 1.000 Euro

"Den Tagen mehr Leben geben": Initiative Bahnhofstraße unterstützt Kinderhospiz Sternenbrücke mit 1.000 Euro

wd. Buxtehude. Wer in der Bahnhofstraße einkauft, kennt die blauen Spendendosen der Sternenbrücke: Mit vereinter Kraft sammeln die Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße für das Kinderhospiz in Hamburg. Zusätzlich haben jetzt noch einmal 16 Geschäftsleute jeweils 50 Euro gespendet, sodass sie jetzt Christiane Schüddekopf vom Vorstand des Fördervereins Sternenbrücke 1.000 Euro überreichen konnten. "Wir sind von der Arbeit der Sternenbrücke begeistert", erklärt Beatrice Kietzmann, Vorsitzende...

  • Buxtehude
  • 12.12.17
Wirtschaft
Kay Gosebeck (3. v. re.) überreicht insgesamt 7.085 Euro  an (v.li.) Lilly Machatschek, Sonja und Sven Plorin und Miriam Hasberg von der Tiertafel, Helio Meißner und Margrit Schiebe  von der Hospizgruppe sowie Bianca Cienski und Ingo Witte von der Brücke

Große Spende fürs Ehrenamt: Strandkorbprofis spenden mehr als 7.000 Euro an drei Vereine

Auf eigene Geschenke zum 60. Geburtstag hatte Kay Gosebeck, Seniorchef der Strandkorbprofis in Buxtehude, verzichtet. Stattdessen bat er seine Geburtstagsgäste um Spenden für karikative Einrichtungen in Buxtehude. Die Gäste waren großzügig: Insgesamt 7.085 Euro kamen auf der Feier zusammen, die Kay Gosebeck im Rahmen einer kleinen Feier zu gleichen Teilen an die Vertreter der Tiertafel, der Brücke und der Hospitzgruppe übergab. "Ich freue mich, dass so viel Geld zusammen gekommen ist", sagte...

  • Buxtehude
  • 12.09.17
Wirtschaft
Haspa-Filialleiter Robert Timmann überreicht Lucas Baale sein neues Fahrrad

Beim Kinderfest ein Fahrrad gewonnen: Haspa unterstützt die Jugendarbeit

 Glück hatte beim Kinderschützenfest der Gilde Buxtehude Ende Juni hatte Lucas Baale: Er hat ein nagelneues Fahrrad gewonnen, das von der Haspa in Buxtehude, Bahnhofstraße 24, gespendet wurde. Das Kinderschützenfest wurde bereits im dritten Jahr von der Haspa unterstützt. "Wir freuen uns, wenn sich Kinder und Jugendliche in örtlichen Vereinen engagieren", sagt Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa-Filiale. "Deshalb fördern wir gemeinnützige Organisationen und deren Jugendarbeit." Beim...

  • Buxtehude
  • 26.07.17
Wirtschaft
Hans-Jürgen Lindner (v. li.), Matthias Weiß und Wolfgang Kölzer im erweiterten Vereinsheim der Gilde

Endlich mehr Platz: Sparkasse Harburg Buxtehude unterstützt die Schützengilde

Die Förderung von Vereinen und Institutionen in der Region hat sich die Sparkasse Harburg-Buxtehude auf ihre Fahnen geschrieben. So reihte sie sich ein in die Liste vieler Förderer der Schützengilde der Stadt Buxtehude von 1539 e.V. und beteiligte sich mit 4.500 Euro am Ausbau des Vereinsheims. Matthias Weiß, Direktor Regionalbereich West, früher selber Sportschütze, schätzt die sportlichen Möglichkeiten, die die Buxtehuder Gilde ihren Schützen bietet. "Gute Jugendarbeit im Verein ist wichtig....

  • Buxtehude
  • 19.07.17
Wirtschaft
500 Euro für großartige Jugendarbeit: Gabriel Braun, Stadtjugendpfleger in Buxtehude, freut sich über die Spende von Bauherrin Katrin Gütersloh  Fotos: wd
  4 Bilder

Wohnen in bester Lage von Buxtehude: Mehrfamilienhaus der Firma FlethKieker Bau-Projekt bis Mitte Dezember fertig

Jedes Jahr ein neues Haus bauen - das hat sich Katrin Gütersloh, Geschäftsführerin der Firma FlethKieker Bau-Projekt GmbH in Hamburg, vorgenommen. Nachdem die Kauffrau, deren Eltern aus Buxehude stammen, im vergangenen Jahr in der Estestadt den neuen FlethKieker am Ostfleth fertig gestellt hat, feierte sie jetzt mit rund 50 Gästen Richtfest an der Carl-Hermann-Richter-Straße 46. Dort entsteht ein modernes KFW 55–Haus mit fünf Eigentumswohnungen, die über Wohnflächen von 80 bis 120 Quadratmeter...

  • Buxtehude
  • 05.07.17
Wirtschaft
Schatzmeister Joachim Lüders (li.) bedankt sich bei  Regionaldirektor Matthias Weiß für die Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude zur Restaurierung des Ewers Margareta

Ewer Margareta in Buxtehude soll saniert werden: Sparkasse Harburg-Buxtehude hilft mit Spende

Mit einer Spende in Höhe von 7.500 Euro unterstützt die Sparkasse Harburg-Buxtehude den "Förderverein Buxtehuder Hafen und Este" bei seinem Engagement, den Ewer Margareta zu sanieren. Der 1897 erbaute Frachtensegler liegt im Fleth mitten in der Buxtehuder Altstadt und soll durch eine aufwendige Sanierung zu einer echten Sehenswürdigkeit der Hansestadt avancieren. Weil das insgesamt voraussichtlich 15.000 Euro kosten wird, sind weitere Spenden sehr willkommen. Joachim Lüders, Schatzmeister des...

  • Buxtehude
  • 27.06.17
Sport
Tanja Rackow (li.), Optikermeisterin und Mitarbeiterin der Firma Kodak Lens, nimmt stellvertretend für den Sponsor Andreas Schier, den Dank der Mannschaft entgegen

Fußball-Junioren in neuem Outift: Firma Kodac Lens stattet Fußball-Kreisligist mit neuen Trikots aus

Über neue Trikots freut sich der Fußball-Kreisligist U19 vom VSV Hedendorf-Neukloster. Spendiert hat das neue Outfit Optikermeister Andreas Schier von Kodak Lens in Hedendorf-Neukloster, der sich mit seinem Engagement für den regionalen Sport nach vier erfolgreichen Geschäftsjahren auch für die Zukunft klar zum Standort bekennt. Die U19 unterstützt er besonders gerne, weil der aktuelle Tabellenführer der Kreisliga Stade auf auf sportlich hohem Niveau kämpft und mit seinen Leistungen die...

  • Buxtehude
  • 06.12.16
Wir kaufen lokal
Friederike Gubernatis (v. li.), Jens Dammann, Ansprechpartner der DKMS, dm-Filialleiter Dennis Meybauer und Yara Nijboer

Hohe Spende für der DMKS: Aktion der BSV-Handballerinnen und dm in Buxtehude

Eine Spende in Höhe von 1.500 Euro ist das Ergebnis einer besonderen Aktion zum dritten Filialgeburtstag des dm-Marktes in Buxtehude, Breite Straße 4. Dafür schlüpften die Handball-Bundesligisten des Buxtehuder SV, Friederike Gubernatis und Yara Nijboer, in die Rolle von dm-Mitarbeiterinnen. Eine Stunde lang zogen sie Duschgel, Nagellack und Putzmittel über den Kassenscanner und schrieben Payback Punkte gut. "Wir freuen uns, dass der Buxtehuder SV sich wieder an unserer Spendenaktion beteiligt...

  • Buxtehude
  • 29.11.16
Wirtschaft
Dr. Henning Ziemer (li.) überreicht Hans-Werner Heins den Scheck

Synthopol unterstützt die Flüchtlingshilfe Ahlerstedt

Mit einem Scheck über 2.500 Euro unterstützt die Firma Synthopol Chemie Buxtehude den Einsatz des Arbeitskreises Asyl in Ahlerstedt. Mit der Spende soll die vorbildlich engagierte, ehrenamtliche Flüchtlingshilfe weiterhin ermöglicht werden. Der Scheck wurde von Dr. Henning Ziemer, Geschäftsführer von Synthopol, an Hans-Werner Heins, den Kassenwart vom Arbeitskreis Asyl Ahlerstedt, überreicht.

  • Buxtehude
  • 09.12.15
Wirtschaft
Dekorative Spendenübergabe: Nils Gosebeck überreicht Jürgen Badur einen Scheck im Strandkorb

Strandkorbprofis in Buxtehude unterstützen soziale Projekte

Das Team der Strandkorbmanufaktur fördert soziale Projekte aus Verantwortungsgefühl für die Gesellschaft. Kürzlich überreichte Juniorchef Nils Gosebeck Jürgen Badur, dem ehemaligen Bürgermeister von Buxtehude, einen Gutschein über 1.000 Euro für den Lions Club Beckdorf. Außerdem hat die Strandkorbmanufaktur allein in diesem Jahr bereits die Buxtehuder Tafel, das Hospiz in Buxtehude und den TSV Elstorf für den Ausbau der Jugendarbeit sowie die Christoph Metzelder Stiftung mit Spenden in...

  • Buxtehude
  • 30.06.15
Sport
Die Fußballer des VSV Hedendorf-Neukloster bedankt sich bei den Buxtehuder Stadtwerken für die neuen Trainingsanzüge

Stadtwerke Buxtehude kleiden Hedendorfer Altsenioren ein

Die Stadtwerke Buxtehude sind ihrer Unternehmensphilosophie einmal mehr sehr großzügig gerecht geworden. Das Unternehmen, das sich mit seiner Heimatregion verbunden fühlt und sich für ein vitales Miteinander ausspricht, hat der 1. Altsenioren-Mannschaft der VSV Hedendorf-Neukloster neue Trainingsanzüge spendiert. Die Kreisligisten bedanken sich ganz herzlich dafür.

  • Buxtehude
  • 29.04.15
Wirtschaft
Hauke Scheepker überreicht Elke Heidenreich (li.) und Karin Altenfelder einen Scheck für die Buxtehuder Tafel

Marktkauf Buxtehude unterstützt die Buxtehuder Tafel

Fünf Cent zahlen Kunden bei Marktkauf in Buxtehude für eine Papiertüte und unterstützen damit einen guten Zweck. Denn den Erlös aus dem Tütenverkauf spendete das Team von Marktkauf Buxtehude der Buxtehuder Tafel: Geschäftsleiter Hauke Scheepker überreichte Pastorin Karin Altenfelder und Elke Heidenreich, Leiterin der Buxtehuder Tafel, einen Scheck über 4087,45 Euro.

  • Buxtehude
  • 06.01.15
Wirtschaft
Beatrice Kietzmann (li.) und Cordula Hein (re.) übergeben die Geschenkpakete an Flüchtlingskinder

Leuchtende Kinderaugen: Initiative Bahnhofstraße beschenkt Flüchtlingskinder

Der Herz am richtigen Fleck: Die Geschäftsleute und Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude spendete Pakete für Flüchtlingskinder in Buxtehude. "Wir haben 17 Pakete für Kinder im Alter von null bis 17 Jahren übergeben", freut sich Cordula Hein von der Initiative. Neben 500 Euro für den Einkauf von Geschenken kamen noch Sachspenden wie Bücher, Kuscheltiere, Spiele, und Puzzle zusammen. "Es war schön, die leuchtenden Kinderaugen zu sehen", sagt Cordula Hein. "Es wird noch...

  • Buxtehude
  • 30.12.14
Panorama
Hans-Uwe Hansen von der Sozialstation (v. li.), der Spender Hans Albert Kusserow, Angelika Müller und Helio Meißner vom der Hospizgruppe bei der Scheckübergabe

Spendable Geburtstagsgäste: Hans-Albert Kusserow sammelt 15.000 Euro für soziale Einrichtungen in Buxtehude

Statt Blumen und Geschenke wünschte sich Hans-Albert Kusserow, Gründer und Partner der Firma KFP in Buxtehude, zum 60. Geburtstag von seinen rund 200 Gästen Spenden für die Sozialstation und die Hospizgruppe Buxtehude. Damit, dass dabei mehr als 15.000 Euro zusammenkommen würden, hatte das Geburtstagskind jedoch nicht gerechnet. Sage und schreibe 10.530 Euro konnte er Angelika Müller und Helio Meißner von der Hospizgruppe überreichen, 5.480 Euro kommen der Sozialstation zugute. "Das ist der...

  • Buxtehude
  • 26.08.14
Sport
Die U19-Junioren der Jugendspielergemeinschaft Apensen/Harsefeld bedanken sich bei Martin Wegener

Firma Böcker in Buxtehude unterstützt junge Fußballmannschaft

Die Firma Böcker aus Buxtehude hat die Fußball U19-Junioren der Jugendspielergemeinschaft Apensen/Harsefeld für die Landesliga Saison 2013/2014 mit neuen Trikots und Trainingsanzügen ausgerüstet. Bei der offiziellen Übergabe bedankten sich die Mannschaft um Kapitän Nico Müller bei Geschäftsführer Martin Wegener für das großzügige Engagement. Martin Wegener betonte, dass ihm Fairness und Respekt im sportlichen Wettkampf besonders wichtig sei. Aus diesem Grund hat er das Logo seines Unternehmens...

  • Buxtehude
  • 05.11.13
Wirtschaft
Die neuen Spielsachen für den Pausenhof kommen bei den Kinder gut an

Sparkassen-Spende für Buxtehuder "Rotkäppchen"-Schule

tk. Buxtehude. Mit einer Spende hat die Jugendstiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude Die Grundschule "Am Rotkäppchenweg" unterstützt. Für den Spielspaß in den Pausen wurden neue Sachen angeschafft. Martin Prigge, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse, überzeugte sich vor Ort, dass jeder Cent gut angelegt ist. Die Superlaune der Mädchen und Jungen ist Beweis dafür: Die Spielsachen kommen gut an!

  • Buxtehude
  • 10.09.13
Panorama
Mit der Airbus-Spende konnten die Schüler der Albert-Schweitzer-Schule aus Buxtehude einen Studienfahrt nach London unternehmen

Airbus-Spende ermöglicht Studienfahrt der Buxtehuder Albert-Schweitzer-Schule

tk. Buxtehude. Airbus hat mit einer Spende in Höhe von 1,300 Euro aus der "Glückspfennig-Aktion" die Albert-Schweitzer-Schule in Buxtehude unterstützt. Das Geld floss in eine Studienreise, die der Leistungskurs Englisch nach London unternommen hat. "Ein einmaliges Erlebnis, das Freude und Begeisterung ausgelöst hat", lautete das Fazit von Schülern und Lehrern nach ihrer Rückkehr.

  • Buxtehude
  • 02.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.