Alles zum Thema St. Nikolai-Kirche

Beiträge zum Thema St. Nikolai-Kirche

Panorama
Proben in der Kirche: Ulrike Martwich (li.) und Sandra Banerjea (re.) leiten die jungen Darsteller für das Krippenspiel an
2 Bilder

Jork: Fröhliches Proben in der Kirche

Rund 30 Laiendarsteller führen am 24. Dezember Krippenspiel auf ab. Jork-Borstel. Richtig laut sprechen darf man in der Kirche selten: Bei diesem Termin ist es ausdrücklich erlaubt. Denn die Kinder, die für das Krippenspiel an Heiligabend in der St. Nikolai-Kirche in Jork-Borstel proben, müssen bis in die letzte Sitzreihe zu hören sein. Ab einem Alter von vier Jahren dürfen sie mitmachen: Während die ganz Kleinen nach einer gemeinsamen Probe im Gemeindehaus mit zwei Teamerinnen basteln und...

  • Jork
  • 12.12.18
Politik
Karl-Heinz Szidat (re.) mit Ortsbürgermeister Sönke Hartlef

Karl-Heinz Szidat ist Bürger des Jahres in Bützfleth

Lob vom Bürgermeister für engagierten Sozialverbands-Chef: "Ich bin beeindruckt" tp. Bützfleth. Karl-Heinz Szidat (78), ehrenamtlicher Ortsvorsitzender des Sozialverbands SovD, ist "Bürger des Jahres 2018" der Stader Ortschaft Bützfleth. Vor rund 240 Gästen des Neujahrsempfangs in der St. Nicolai-Kirche nahm Szidat die zum neunten Mal vergebene Auszeichnung am Sonntag von Ortsbürgermeister Sönke Hartlef entgegen. Szidat, der aus Ostpreußen stammt und seit 50 Jahren in Bützfleth wohnt,...

  • Stade
  • 09.01.18
Panorama
Kirchenvorstandsmitglied Undine Rehder (li.) und 
Pastorin Anika Röling freuen sich, dass das Gesangbuch 
jetzt gut zu lesen ist. Schummrig war gestern

Erleuchtung für Borsteler Kirchgänger

bc. Jork. Kirchgänger in Jork-Borstel erlangen ab sofort Erleuchtung. Nicht mehr nur religiöse, sondern auch optische. Am vergangenen Freitag feierten zahlreiche Besucher in einer Andacht in der St. Nikolai-Kirche das neue Lichtdesign, zu dessen Umsetzung zahlreiche der rund 1.600 Gemeindemitglieder in den letzten vier Jahren beigetragen haben. „Das jetzige Beleuchtungskonzept unterstützt die natürlichen Lichtverhältnisse der Kirche“, sagt Pastorin Anika Röling. Schummrig war gestern. Dank...

  • Buxtehude
  • 21.03.17