St. Paulus Buxtehude

Beiträge zum Thema St. Paulus Buxtehude

Panorama
Uta Ihrke-Buchroth (li.) hat in Lima viele innovative Ideen entwickelt, um die in Armut lebenden Menschen zu erreichen
2 Bilder

Dr. Uta Ihrke-Buchroth ist die neue Pastorin in der St. Paulus-Kirchengemeinde
Von Peru nach Buxtehude

ab. Buxtehude. Größer könnte der Kulturwechsel kaum sein, den Dr. Uta Ihrke-Buchroth (39) gerade vollzogen hat: Neun Jahre lang lebte und arbeitete die Pastorin in der peruanischen Hauptstadt Lima. Kürzlich hat sie ihre neue Stelle angetreten - in der St. Paulus-Gemeinde in Buxtehude. Sie möchte Kirche lebendig und innovativ gestalten und damit vor allem diejenigen erreichen, die es selten in den Gottesdienst zieht, so das Ziel von Uta Ihrke-Buchroth. Dass sie es kann, hat die gebürtige...

  • Buxtehude
  • 10.11.19
Service

Lach-Yoga in St. Paulus Buxtehude
Übungen gegen Stress

bo. Buxtehude. Einen Abend mit Lach-Yoga bietet die St. Paulus-Gemeinde in Buxtehude, Finkenstr. 53, am Mittwoch, 22. Mai, an. Peter Flämig praktiziert mit den Teilnehmern von 19.30 bis 20.45 Uhr Übungen mit grundlosem Lachen, die entkrampfend wirken, Stress abbauen und die Stimmung verbessern. Zur Entspannung gibt es zwischendurch Klatsch-, Dehn- und Atemübungen.

  • Buxtehude
  • 16.05.19
Panorama
Pastor Lutz Tietje: "Das war eine supererfolgreiche Aktion"

St. Paulus Buxtehude ist deutschlandweit einmalig

tk. Buxtehude. Dieses Projekt der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde sucht deutschlandweit seinesgleichen: 120.000 Euro sind die "Paulz"-Stiftung mit einer originellen Riesenbild-Kampagne geflossen. Das vier mal fünf Meter große Gemälde der Kirche des Hamburger Künstlers Kai Teschner wurde im Februar 2014 in 1.000 Einzelteile zerlegt. Wer 100 oder auch mehr Euro für die Stiftung spendete, bekam eins der 1.000 Bilder-Teile. Allerdings vorerst nur symbolisch, denn das Kunstwerk wurde wieder Stück...

  • Buxtehude
  • 29.05.15
Service
Das Orga-Team der Kinder-Kleiderbörse legt sich kräftig ins Zeug und erwartet mit Spannung die erste Fürs- uns-Börse

Kleidung nur für Frauen

Die engagierten Organisatorinnen der beliebten Kleiderbörse in der St. Paulus-Gemeinde (Foto) planen in diesem Jahr erstmals einen Flohmarkt nur für Frauen: In der "Für-uns-Börse" am Samstag, 9. Mai, von 10 bis 12.15 Uhr soll es in der Finkenstraße alles geben, was das Herz begehrt - von Handtaschen über Schuhe, Accessoires und Kleidung. Wer teilnehmen möchte, braucht eine Kundenummer mit Liste. Diese werden am Freitag, 24. April, um 17 Uhr vor der St. Paulus-Kirche verteilt. Artikel für den...

  • Buxtehude
  • 21.04.15
Panorama
Pastor Matthias Schlicht (r,) und Olaf Bruch haben das Glaubensseminar vorbereitet

Glaubensseminar in Buxtehude: Spannende Shortstories aus der Bibel

tk. Buxtehude. "Dem Menschsein auf der Spur" heißt die Veranstaltungsreihe der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde, die als Glaubenskursus stattfindet. Liefert die Kirche dabei Antworten auf alle wichtigen Fragen des Lebens, will sie verlorene Schäfchen missionieren? Pastor Matthias Schlicht wischt diese Annahmen beiseite. "Es geht um das Grundsätzlichste im Leben, nämlich und Liebe und Tod." Grundlage für Diskussionen sind die biblischen Ur-Geschichten über Adam und Eva, Kain und Abel, die Arche...

  • Buxtehude
  • 10.05.13
Service

Zeitreise in die 60er Jahre

kb. Buxtehude. Auf eine Zeitreise in die 60er Jahre laden die Jugendlichen der St. Paulus Kirchengemeinde am Sonntag, 17. Februar, von 14 bis 17 Uhr ein. Sie servieren im "Paulz-Café" im Gemeindezentrum handgemachte Torten und Kuchen, Kaffeespezialitäten und Milchshakes. Außerdem können sich dem Besucher dem Motto entsprechend auf eine Besonderheit freuen. Die Spenden, die an diesem Nachmittag zusammen kommen, fördern die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde.

  • Buxtehude
  • 15.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.