Beiträge zum Thema Pastorin

Panorama
Pastorin Anja-Désirée Lipponer vor der Hittfelder Mauritiuskirche

Ev.-luth.-Kirche
30 Jahre jung: Hittfeld hat eine neue Pastorin

ts. Hittfeld. Anja-Désirée Lipponer ist neue Pastorin in Hittfeld. Die 30-Jährige ist die Nachfolgerin von Pastor Bernhard Kuhlmann, der im Januar in den Ruhestand getreten ist. Ihre ursprünglich am 14. März geplante öffentliche Vorstellung in einem Gottesdienst muss wegen der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden, teilte der Kirchenkreis Hittfeld mit. Anja-Désirée Lipponer ist in Fürth aufgewachsen und hat sich schon früh in der Kirche engagiert. Als Jugendliche leitete sie im...

  • Seevetal
  • 05.03.21
  • 134× gelesen
Panorama
2 Bilder

Monika Bürger wird in den Kirchenkreis Buxtehude aufgenommen
Feierliche Einführung zur Prädikantin in der Kirche in Apensen

sla. Apensen. "Ich bin schon total aufgeregt", gesteht Monika Bürger. Am Sonntag, 13. September, ist ihr großer Tag in der Apensener Kirche. Dann wird sie bei einem feierlichen Gottesdienst als Prädikantin für den Kirchenkreis Buxtehude eingeführt. Nach dreijähriger Ausbildung mit zwölf arbeitsintensiven Wochenenden der Landeskirche Hannovers im Michaeliskloster in Hildesheim darf Bürger ehrenamtlich eigene Predigten halten und das Heilige Abendmahl zelebrieren. "Die Zeit der Ausbildung war...

  • Apensen
  • 08.09.20
  • 193× gelesen
Panorama
Pastorin Alida Weinert verlässt Apensen

Gottesdienst für Apensens Pastorin Alida Weinert
Feierlicher Abschied auf dem Beekhoff

sla. Apensen. Die Kirchengemeinde Apensen verabschiedet Pastorin Alida Weinert in einem feierlichen Gottesdienst am Sonntag, 9. August, um 15 Uhr auf dem Beekhoff in Beckdorf, zu dem alle Bürger eingeladen sind. Im Gemeindebrief wurde dazu leider eine falsche Uhrzeit abgedruckt. Wie bereits im Wochenblatt berichtet, hatte Alida Weinert den Kirchenvorstand über ihren Versetzungswunsch informiert und in der Sitzung des Kirchenvorstandes im Mai noch einmal betont, es sei keinesfalls eine...

  • Apensen
  • 07.08.20
  • 280× gelesen
Panorama
Pastorin Alida Weinert

Pastorin Alida Weinert verlässt die Kirchengemeinde
Abschied aus Apensen

sla. Apensen. Es war ihre erste Pastorinnen-Stelle. Jetzt verlässt Alida-Bernadette Weinert nach zehn Jahren die Kirchengemeinde Apensen. "Die Menschen, die ich begleitet habe, werde ich vermissen und auch die Arbeit mit den Kindergärten", sagt Weinert. In der Sitzung des Kirchenvorstandes am 26. Mai betonte sie, es sei keinesfalls eine Entscheidung gegen Apensen, sondern für die alte Heimat und ihre Familie, dass sie den Kirchenkreis verlassen möchte. Es ziehe sie in den Kirchenkreis...

  • Buxtehude
  • 16.06.20
  • 614× gelesen
Panorama
Pastorin Susanne Kuhland vor der Tostedter Johannes-Kirche. 
Am 1. Juli tritt sie ihr Amt an

Eine kirchliche Weltenbummlerin

Von Wien über Ostfriesland nach Tostedt: Susanne Kuhland tritt Pfarrstelle in der Johannes-Kirche an. mum. Tostedt. Zum 1. Juli kommt Pastorin Susanne Kuhland nach Tostedt. Mit einer halben Stelle verstärkt sie das Pastorenteam der Johannes-Kirchengemeinde, mit der anderen halben Stelle ist sie Kirchenkreispastorin. "Ich freue mich sehr auf die Tostedter Gemeinde und finde es auch spannend, als Kirchenkreispastorin in andere Gemeinden hineinzuschauen", sagt die 55-jährige Pastorin. Sie wurde...

  • Tostedt
  • 21.06.19
  • 312× gelesen
Panorama
Sonja Riccius, angehende Pastorin, vor der WIlhadi-Kirche
2 Bilder

Vikarin Sonja Riccius aus Stade: "Über Jesus kann man chatten"

Ziel: "Menschen in allen Lebenslagen begleiten" / Angehende Pastorin schreibt Doktorarbeit über soziale Medien: tp. Stade. „Ich wollte immer einen Beruf, bei dem ich Menschen in allen Lebenslagen begleiten kann“, sagt Sonja Riccius (32) aus Stade. Sie entschied sich für ein Theologiestudium. Als Vikarin bei der St. Cosmae-Kirchengemeinde in Stade  bekommt sie jetzt ihren „letzten Schliff“ für ihren späteren Job als Pastorin. Taufen, Kinder- und Sonntagsgottesdienste, Einschulungen,...

  • Stade
  • 06.10.17
  • 1.260× gelesen
Panorama
Aggie-Eleanor Rilinger freut sich auf ihre neue Aufgabe in Horneburg
2 Bilder

Ihr erster "Job" als Pastorin: Aggie-Eleanor Rilinger kommt als Berufseinsteigerin in die Kirchengemeinde Horneburg

jd. Horneburg. Sie ist aufgeschlossen und versprüht jede Menge Elan: Aggie-Eleanor Rilinger hat gerade ihren neuen Job in Horneburg angetreten. Auf den ersten Blick erscheint sie wie eine der jungen Business-Ladys, die ihre Karriere fest im Blick haben. Doch dieser erste Eindruck täuscht: Ihr "Business" ist die Verkündigung von Gottes Wort. Am Sonntag wurde sie in der Horneburger Liebfrauenkirche als evangelische Pastorin ordiniert. Die 29-jährige Berufsstarterin will in ihrer neuen Pfarrstelle...

  • Horneburg
  • 21.06.16
  • 1.894× gelesen
Panorama
Helene Hesse (li.) überreichte Kita-Leiterin Dorothea Knoll einen Scheck über 500 Euro
8 Bilder

Richtkranz auf der Kita: In Apensen wurde erneut ein großes Richtfest gefeiert

wd. Apensen. "Zur Zeit bringt Politik richtig Spaß", freut sich Kurt Matthies, Bürgermeister der Gemeinde Apensen (SPD) auf dem Richtfest für das neue Kindergartengebäude in Apensen an der Schulstraße. "Jede Woche ein Highlight." Denn erst in der Woche zuvor wurde auch für den Netto-Markt im Ortszentrum Richtfest gefeiert. Träger ist der ev.-lutherische Kirchenverband Buxtehude, der auch schon die evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah in Apensen betreibt. Bis zur Fertigstellung des neuen...

  • Apensen
  • 21.06.16
  • 462× gelesen
Panorama
Pastorin Agnete Krarup übernimmt ein Jahr lang  das Pastorinnen-Amt von Alida Weinert

Neue Pastorin in Apensen: Agnethe Krarup vertritt Alida Weinert

Eine neue Pastorin in der Apenser Kirche: Für Alida Weinert, die ein Jahr in Elternzeit ist, springt Agnethe Krarup, die Frau des Superintendenten Martin Krarup, ein. Ihren ersten Gottesdienst hat die aus Dänemark stammende Pastorin bereits gehalten. "Die Kirche ist sehr schön und die restaurierte Orgel hat einen wundervollen Klang", freut sich Agnethe Krarup über ihren neuen Wirkungskreis. Zuvor war die zweifache Mutter - ebenfalls vertretungsweise - ein halbes Jahr in Stade und dann ein...

  • Apensen
  • 31.03.15
  • 813× gelesen
Panorama
Eva Caselmann-Cops (re.) leitete 15 Jahre eine Jugend-Bläsergruppe im Alten Land
4 Bilder

Ein fröhliches Ensemble in Stade

Pastorin im Ruhestand gründet Bläser-Chor für Kinder und Jugendliche / 31 Instrumente gesammelt tp. Stade. Ihre Motivation kommt von Herzen: "Ich will ganz einfach für Kinder und Jugendliche da sein", sagt Eva Caselmann-Kops (65). Die Pastorin im Ruhestand gründet in der Markus-Kirchengemeinde in Stade-Hahle eine Bläser-Gruppe für Jungen und Mädchen ab acht Jahren. "Ich bin in einer musikalischen Familie groß geworden, lernte als Kind Geige und Klavier", sagt Eva Caselmann-Cops. Neben ihrer...

  • Stade
  • 22.10.13
  • 866× gelesen
Panorama
Komplettiert das Pastorenteam in St. Paulus: Brigitte Bittermann

Brigitte Bittermann ist die neue Pastorin in St. Paulus / Einführungs-Gottesdienst am Sonntag

os. Buchholz. Die einjährige Vakanz in der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde ist beendet. Seit August komplettiert Brigitte Bittermann (54) das Pastorenteam, zu dem noch Michael Wabbel und Andreas Kern gehören. Im Gottesdienst am Sonntag, 22. September, ab 10 Uhr in der St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4) wird Brigitte Bittermann von Superintendent Dirk Jäger offiziell in ihr Amt eingeführt. "Ich freue mich auf die Arbeit im Team und die Begegnungen mit den Menschen in Buchholz", sagt die neue...

  • Buchholz
  • 20.09.13
  • 826× gelesen
Panorama
Pastorin Anja Kleinschmidt (re.) und Gäste des Gottesdienstes mit dem hölzernen Jesus Christus, einem Werk des Künstlers Friedrich Ehlermann

Gestohlenes Kruzifix ist wieder da!

os. Ashausen. Große Freude bei der St. Andreas-Gemeinde Ashausen: Das Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht zu vergangenem Sonntag aus dem Altarraum der Kirche gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), ist wieder da! Nach Angaben von Pastorin Anja Kleinschmidt legten Unbekannte das Werk aus Eichenholz, das Künstler Friedrich Ehlermann 1963 geschaffen hatte, am frühen Sonntagmorgen so an der Bahnhofstraße ab, dass ein Bürger es fand und der Polizei übergeben konnte. Beamte brachten den...

  • Stelle
  • 18.08.13
  • 349× gelesen
Panorama
Ab 1. August Pastorin in Sprötze: Ulrike Seebo

Ulrike Seebo wird neue Pastorin in Sprötze

os. Sprötze. Ulrike Seebo wird neue Pastorin in der Kreuzkirchengemeinde in Buchholz-Sprötze. Sie besetzt ab 1. August die Stelle, die Sabine Behring bis Anfang März innehatte. Behring war in den Kirchenkreis Verden gewechselt. Ulrike Seebo kommt aus Einbeck in die Nordheidestadt. Grund für die Veränderung ist die Nähe zum Arbeitsplatz von Seebos Ehemann, der in Elmshorn tätig ist. Wie berichtet, hatte zuvor die Buchholzer St. Paulus-Gemeinde mit Brigitte Bittermann ihre Vakanz im Pastoren-Team...

  • Buchholz
  • 07.06.13
  • 381× gelesen
Panorama
Neu in Buchholz: Brigitte Bittermann

Brigitte Bittermann neue Pastorin in der St. Paulus-Gemeinde

os. Buchholz. Die knapp einjährige Vakanz hat ein Ende: Brigitte Bittermann verstärkt in Zukunft das Pastoren-Team der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz. Ihre Aufstellungpredigt hält die Pastorin am kommenden Sonntag, 9. Juni, ab 10 Uhr, in der St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4). Derzeit ist Brigitte Bittermann noch als Schulpastorin an der Paul-Gerhardt-Schule in Dassel bei Einbeck tätig. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe. "Kirche ins Gespräch bei den Menschen zu bringen", sieht Bittermann als...

  • Buchholz
  • 04.06.13
  • 484× gelesen
Panorama
Wechselt nach zehneinhalb Jahren von Sprötze in die Nähe von Bremen

Pastorin Behring verabschiedete sich aus Spötze

os. Sprötze. Mit einem Gottesdienst hat sich Pastorin Sabine Behring (51) nach mehr als zehn Jahren von der Kreuzkirchengemeinde in Buchholz-Spötze verabschiedet. Behring übernimmt die Gemeinde in Riede im Kirchenkreis Verden. Die beliebte Pastorin folgt ihrem Mann, der seit einem Jahr im nahegelegenen Bremen arbeitet. "Ich hoffe, dass es mir gelungen ist, das ein oder andere Licht in den Herzen der Menschen anzuzünden, die mir anvertraut waren", sagt Sabine Behring. Bis die Pastorenstelle in...

  • Buchholz
  • 08.03.13
  • 455× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.