Alles zum Thema Stadtbibliothek

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek

Panorama
Das Interesse an den Umbauplänen im Heidebad war groß
2 Bilder

Buxtehuder Heidebad: Kritik am Wegfall von zwei Schwimmbahnen

Infoveranstaltung der Stadtwerke / So soll das Heidebad 2019 umgebaut werden tk. Buxtehude. Bei der Infoveranstaltung der Stadtwerke Buxtehude hat die Vorstellung der Sanierungspläne des Heidebads nicht nur Beifall ausgelöst. Stadtwerkechef Stefan Babis stellte eine langfristige Lösung vor, bei der das jetzige Betonbecken gegen ein Edelstahlbecken ausgetauscht wird. Dass das Schwimmbecken weniger Bahnen haben wird als vor den Maßnahmen, schmeckt vielen nicht. Das ist der Hintergrund:...

  • Buxtehude
  • 02.10.18
Politik
Für Stadtarchivar Bernd Utermöhlen (Mitte.) war es die letzte Haushaltsdebatte. Bibliotheksleiterin Ulrike Mensching (re.) legte beeindruckende Nutzerzahlen vor und nicht nur Ausschusschefin Christel Lemm wurde nachdenklich, denn die Bibliothek ist zu klein
2 Bilder

Buxtehuder Stadtbibliothek platzt aus allen Nähten

Kein Thema im Haushalt, aber dennoch ein Problem, das gelöst werden muss tk. Buxtehude. Haushaltsberatungen sind eine gute Gelegenheit, auch über Themen jenseits der Zahlen für den nächsten Etat zu reden. Im Buxtehuder Kulturausschuss wurde daher unversehens ein möglicher Umzug oder Neubau für die Stadtbibliothek diskutiert. Ganz neu ist das nicht, aber Leiterin Ulrike Mensching machte deutlich, dass die Bibliothek weit mehr als ein Ort zum Bücherausleihen sei. "Wir sind zum interkulturellen...

  • Buxtehude
  • 26.09.17
Panorama
Auf "Gänsehaut" freuen können sich alle Mitglieder des JULIUS-Clubs ab zwölf Jahre

"Gänsehaut"-Tag in Buxtehude: Monster zwischen Bücherseiten

Stadtbibliothek Buxtehude und JULIUS-CLUB laden zu "Book-Slam" und Gruselfilm ein ab. Buxtehude. n der Buxtehuder Stadtbibliothek (Fischerstraße 2) und im City-Kino (Bahnhofstraße 11) wird es am Mittwoch, 19. Juli, schaurig-schön, wenn es für alle JULIUS-CLUB-Mitglieder ab zwölf Jahre (oder jünger in Begleitung der Eltern) heißt: „Kinozeit mit Gänsehaut“. Gestartet wird am Mittwochmorgen um 10 Uhr mit einem „Book-Slam“ in der Stadtbibliothek. Verschiedene Bücher mit Grusel-Faktor aus dem...

  • Buxtehude
  • 15.07.17
Panorama
Großbrand im Jahr 2003: Die alte Bibliothek wurde vollständig zerstört
3 Bilder

Zehn Jahre Stadtbibliothek am Stadeum

"Jubiläums"-Woche mit Lesungen, Basteln und Glücksrad-Drehen / Großbrand 2003 zerstörte alte Bücherei tp. Stade. Seit zehn Jahren hat die Stadtbibliothek Stade ihre Räume an der Schiffertorsstraße 4 neben dem Stadeum. Der runde "Geburstag" der Bücherei wird von Dienstag bis Freitag, 26. bis 29. April, Lesern und Gästen ausgiebig gefeiert. Am 26. April 2006 öffnete die Stadtbibliothek ihre Pforten am neuen Standort. Zuvor hatte ein Feuer am 8. März 2003 das unter Denkmalschutz stehende...

  • Stade
  • 20.04.16
Politik

Verbesserte Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Stade

Offenes WLAN und "Fest der Kulturen" sind Ausschussthemen tp. Stade. Mit der Ausweitung der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek befassen sich die Mitglieder des Kulturausschusses der Stadt Stade auf der Sitzung am Mittwoch, 24. Februar, um 18 Uhr, in der Bibliothek. Außerdem erstatten Karina Holst und Christine Boge Bericht über das vergangene "Fest der Kulturen 2016". Auf Antrag der Grünen stehen mögliche juristische Schwierigkeiten und die Kostenfrage für das diskutierte, flächendeckende...

  • Stade
  • 23.02.16
Panorama
Sachbücher liegen im Trend: Britta Emmerich und  Anja Arp (hi.) leiten die Stadtbibliothek
3 Bilder

"Black Metal" und "Bücherbabies" in der Stadtbibliothek Stade

388.000 Ausleihen im Jahr 2015 / Breites Angebot an Musik-CDs tp. Stade. Alle Hände voll zu tun hat das Team um Britta Emmerich, kommissarische Leiterin der Stadtbibliothek Stade, und ihre Stellvertreterin Anja Arp: Laut aktueller Bücherei-Bilanz 2015 liehen im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Kunden rund 388.000 Medien aus. Zwar seien elektronische Medien wie E-Books, Hörbücher, CDs und Videos auf dem Vormarsch, doch noch immer nehme das "gute alte Buch" den Großteil der insgesamt 67.360...

  • Stade
  • 20.01.16
Service

Spielegaudi beim Julius Club im Buxtehuder Heidebad

bo. Buxtehude. Eine große Spielegaudi war die Party des Julius Clubs der Buxtehuder Stadtbibliothek im Heidebad. Neben Spaß und Sport ging es auch um Literatur: "Unsere Bücherrallye führte die Kinder durchs ganze Schwimmbad und der Staffellauf war sportlich", resümiert Jennifer Jaschik von der Stadtbibliothek den gelungenen Nachmittag. Das Volleyball-Team des TSV Buxtehude-Altkloster begeisterte die "Julianer" mit Tricks rund ums Baggern und Pritschen. Lesescouts lasen den Kindern kurze...

  • Buxtehude
  • 10.08.15
Panorama
"Die Ausleihe von E-Books ist kinderleicht", sagt Laura Milsmann, Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
5 Bilder

E-Books für moderne Leseratten

Neu: Stadtbibliothek Stade hält 1.400 elektronische Bücher vom Ratgeber bis zum Roman bereit tp. Stade. Sie Stadtbibliothek Stade geht mit dem Trend: Ab sofort können Leseratten die angesagten elektronischen Bücher, sogenannte E-Books, ausleihen. Außerdem stehen zahlreiche elektronische Hörbücher (Audio-Books) zur Verfügung. Büchereikunden können aus insgesamt 1.400 Titel wählen. Das Angebot reicht von Romanen über Ratgeber bis zu Reiseliteratur und soll ständig erweitert werden. Möglich...

  • Stade
  • 25.03.14
Panorama

Deutscher Lesepreis nach Buxtehude

bc. Buxtehude/Berlin. Was für eine Auszeichnung für die Buxtehuder Stadtbibliothek! Am Montag landete sie beim Deutschen Lesepreis in Berlin auf dem dritten Platz in der Kategorie "Herausragendes kommunales Engagement". Die Auszeichnung erhielt die Bibliothek für die Projekte „Rucksackbibliothek“ und „Buxtehuder Kälbchen", die die Zielgruppe Kindergartenkinder auf vorbildliche Art und Weise aktiv einbinden. Der Deutsche Lesepreis - ausgelobt von der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung -...

  • Buxtehude
  • 08.10.13
Panorama

Kommt der Deutsche Lesepreis nach Buxtehude?

tk. Buxtehude. Die Stadtbibliothek Buxtehude ist für den erstmals zu vergebenden Deutsche Lesepreis nominiert. Preiswürdig ist die Rucksackbibliothek. An diesem Projekt zur frühen Leseförderung sind alle Kindergärten der Stadt beteiligt Die Kindergartenkinder lernen dabei viele neue Bilderbücher kennen, die ihnen in ihrer jeweiligen Einrichtung vorgelesen werden. Ebenso beliebt wie die Bücher im Rucksack ist der plüschige Begleiter: das Buxtehuder Kälbchen. Am Ende eines jeden Projektes...

  • Buxtehude
  • 01.10.13
Panorama
Majken fand das Kälbchen nett
6 Bilder

Dicker Pelz im Blindflug: WOCHENBLATT-Redakteur als Plüschtier unterwegs

tk. Buxtehude. Noch nie bin ich in Buxtehudes Fußgängerzone fotografiert worden. "Darf ich ein Foto von Dir machen", fragen mich Kinder, Jugendliche und sogar einige Erwachsene. Bevor ich mich fühle, wie eine Mischung aus Justin Bieber und Brad Pitt, erinnern mich die gefühlten 150 Grad daran, dass die Menschen nicht mich, sondern das Buxtehuder Kälbchen ablichten wollen. Ich stecke nämlich in dem lebensgroßen Plüschkostüm. Und ich sehe fast gar nichts. Der Kopf ist verrutscht und durch den...

  • Buxtehude
  • 09.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.