Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Wir kaufen lokal
Das „LifeStyle-Fitness“ liegt zentral an der Hamburger Straße 16 und verfügt über ausreichend Parkraum direkt hinter dem Studio
5 Bilder

"LifeStyle"-Fitness: Fit werden in nur 30 Minuten

(ah). Aus der „fitnessfabrik“ wird das „LifeStyle“-Fitness-Studio in Buchholz (Hamburger Straße 16). „Wir zeigen mit der Namens- änderung, dass wir unser Trainingskonzept den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden angepasst haben“, sagt Studioleiter Jan Müller. „Berufstätige benötigen ein hochgradig effizientes und zeitsparendes Training“, erläutert Geschäftsführer Fabian Behner. Daher bietet das „Life-Style-Fitness“ seinen Kunden ein Trainingsprogramm, das zwei Trainingseinheiten á 30...

  • Buchholz
  • 22.09.15
Panorama
4 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ahlerstedt

sc. Ahlerstedt. Nach der erfolgreichen Schlüsselübergabe am Freitag, 18. September, feierte die Freiwillige Feuerwehr aus Ahlerstedt mit einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 20. September, die öffentliche Einweihung ihres neu erbauten Gerätehauses. Viele Bürger, darunter Familien mit Kindern, kamen nach Ahlerstedt und besichtigten das Gebäude. "Wir sind sehr gut besucht", freute sich der Ortsbrandmeister Frank Josten. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in Ihrem Wochenblatt.

  • Harsefeld
  • 21.09.15
Panorama
Rustige Gemütlichkeit ist Trumpf (v. li.): Hans-Heinrich Höper, Ole Bernatzki und Udo Heitmann in der "Kneipe" der "Ole School Tagespflege"
2 Bilder

"Ein neues Gemeinschaftszentrum": Erfolgreicher "Tag der offenen Tür" bei "Ole School Tagespflege" in Jesteburg

ce. Jesteburg. Großer Bahnhof rund um die neue "Ole School Tagespflege" in Jesteburg: Zahlreiche begeisterte Besucher kamen am "Tag der offenen Tür" in die Einrichtung, die der Ambulante Hauspflege-Dienst (AHD) jetzt in den Räumen der ehemaligen Schule am Sandbarg 32 eröffnet hat. Neben den liebevoll gestalteten Zimmern für die Nutzer des Pflegeangebotes fanden auch der Aktivitätenraum, wo beispielsweise Lesungen und Vorträge geplant sind, und auch die Bühnenausstattung für Aufführungen...

  • Jesteburg
  • 12.09.15
Wirtschaft
Das engagierte Team der AHD-Tagespflege „Ole School“ in Jesteburg. In der Mitte AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki

"Ole School": Neue Tagespflege des AHD in Jesteburg

ah. Jesteburg. Es ist vollbracht. Die Tagespflege des Ambulanten Haus Pflegedienstes (AHD) in Jesteburg ist eröffnet. „Ich freue mich, dass alles so gut geklappt hat. Es war zwar vieles zu beachten und sehr arbeitsintensiv, doch wenn man die Räume der alten Schule jetzt sieht, muss man sagen: Es hat sich gelohnt!“, so Ole Bernatzki, Inhaber des AHD. Am Dienstag, 1. September, war die offizielle Eröffnung der Tagespflege „Ole School“ am Sandbarg 32. Wie kam es dazu, dass der AHD diese...

  • Jesteburg
  • 09.09.15
Panorama
2 Bilder

Rundfahrten mit dem Einsatzwagen - Viele Besucher bei der Jugendfeuerwehr Kutenholz

sc. Kutenholz. Ein aktionsreicher Tag war der vergangene Samstag für die Jugendfeuerwehr in Kutenholz. Sie lud zum Tag der offenen Tür alle interessierten Gäste mit vielen Attraktionen und Vorführungen ein, in das Leben der Jugendfeuerwehr des Ortes zu blicken. "Wir waren ordentlich besucht", sagte Danny Waltersdorf, Jugendfeuerwehrwart von Kutenholz und Hauptverantwortlicher für den Tag der offenen Tür. Es sei sehr viel los gewesen am Feuerwehrhaus. Eine große Menge an Familien mit jüngeren...

  • Fredenbeck
  • 03.09.15
Panorama
5 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Jugendfeuerwehr Kutenholz

sc. Kutenholz. Ein aktionsreicher Tag war der vergangene Samstag für die Jugendfeuerwehr in Kutenholz. Sie lud alle interessierten Gäste zum Tag der offenen Tür ein, hinter die Kulissen der Jugendfeuerwehr zu blicken. Mehr dazu lesen Sie Mittwoch in Ihrem Wochenblatt.

  • Fredenbeck
  • 31.08.15
Panorama
Jens Hahn (Zweiter v. re.) freute sich über das Handy, das ihm von (v. li.) Jürgen Müller Emden, Adolf Falken und Dirk Poppinga überreicht wurde

Verkehrswacht kürte Gewinner

thl. Buchholz. So sehen Gewinner aus! Jens Hahn (19) aus Harburg nahm jetzt aus den Händen von Media Markt-Geschäftsführer Jürgen Müller Emden sowie Adolf Falken und Dirk Poppinga von der Verkehrswacht Harburg-Land ein funkelnagelneues iPhone 6 entgegen. Hahn hatte am Stand der Verkehrswacht beim Tag der offenen Tür bei der Polizeiinspektion Harburg in Buchholz an einem Gewinnspiel für Verkehrsteilnehmer zwischen 16 und 24 Jahren teilgenommen und war von einer Glücksfee als Gewinner gezogen...

  • Buchholz
  • 21.08.15
Wirtschaft
Freuten sich über den Erfolg (v. li): Kerstin, Anneliese und Harald Witte sowie Claudia und Jan Rommel
16 Bilder

Wie wird ein Auto vermessen? - Tag der offenen Tür im Autohaus "Kuhn+Witte" war ein voller Erfolg

thl. Jesteburg. Glückwünsche ohne Ende nahmen Kerstin Witte, ihre Eltern Anneliese und Harald Witte sowie die Geschäftsführer Oliver Bohn, Jan Rommel und Franz Lewandowski am Sonntag entgegen, als das Jesteburger Autohaus "Kuhn +Witte" anlässlich seines 50-jährigen Bestehens zu einem "Tag der offenen Tür" eingeladen hatte. "Wir freuen uns, dass so viele Leute unserer Einladung gefolgt sind. Ich glaube, die 1.000er Marke durchbrechen wir", freute sich Kerstin Witte. "Ein besonderer Dank geht...

  • Jesteburg
  • 09.08.15
Panorama
Helena (7) hatte großen Spaß beim Torwandschießen
2 Bilder

Erlös für den Autokauf

thl. Undeloh. "Immer wenn eine hilflose Person gemeldet und der Notarzt alarmiert wird, rücken wir auch mit aus", erzählte Claudia Schröder vom Ersthelfer-Team der Feuerwehr Undeloh. "Um das weiterhin zu gewährleisten, benötigen wir ein neues Einsatzfahrzeug." Grund: Das jetzige Gefährt, ein sogenanntes Hilfeleistungs-Löschfahrzeug (HiLF), ist Baujahr 1971 und damit abgängig. "Beim letzten Mal haben wir das Auto nur ganz knapp durch den TüV bekommen, das klappt nicht noch einmal", so...

  • Hanstedt
  • 09.08.15
Panorama
Auf dem Areal der Angler fühlen sich auch Wildgänse wohl
3 Bilder

Hier geht es um den Fisch - Anglergemeinschaft Veddel feiert 50-jähriges Bestehen in Schierhorn mit einem „Tag der offenen Tür“

mum. Schierhorn. Der Name täuscht: Die Mitglieder der Anglergemeinschaft Veddel treffen sich nicht etwa in Hamburg, sondern am Rande Schierhorns. „Dort sind wir bereits seit 1971 zu Hause“, sagt Vize-Vorsitzender Horst Soltau. „Und wir fühlen uns sehr wohl.“ Kein Wunder, denn immerhin steht den Mitgliedern ein traumhaft gelegenes Areal zur Verfügung - insgesamt 1,8 Hektar, die geprägt sind von zwei großen Teichen. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Vereins, laden die Angler - sie stammen...

  • Hanstedt
  • 14.07.15
Panorama
Rund zehn Meter hoch schoss die Stichflamme empor

Fettexplosion war das Highlight

thl. Tönnhausen. Ihre Leistungsfähigkeit zeigte kürzlich die Feuerwehr Tönnhausen im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung der Retter. Neben einer Fahrzeugschau war vor allem die Vorführung einer Fettexplosion das Highlight des Tages. Dabei wurde eine Tasse Wasser auf brennendes Fett gegossen. Das Ergebnis: eine zehn Meter hohe Stichflamme. "Passiert so etwas in der Küche, besteht höchste Lebensgefahr. Von daher niemals Wasser zum Löschen von brennenden...

  • Winsen
  • 01.07.15
Panorama
Michael Schlüter mit Hund Benni und den Angestellten des Krematoriums, Lavdim und Burim Ujkani (hi., v. li.)
3 Bilder

Tag der offenen Tür beim Tierkrematorium "Cremare" Hanstedt: "Würdevoll mit viel Liebe und Respekt"

Den Tod des geliebten Haustieres so würdevoll wie möglich gestalten, den Trauernden zur Seite stehen, einen Ort der Begegnung und des Gespräches schaffen: All das vereint das Tierkrematorium "Cremare" in Hanstedt, das am vergangenen Wochenende zu einem Tag der offenen Tür geladen hatte. Seit Anfang des Jahres leitet Tierkommunikator Michael Schlüter (50) die Einrichtung, die den Tierbesitzern verschiedene Möglichkeit des Abschiedes, wie die Einzel- oder die Gemeinschaftseinäscherung, bietet,...

  • Hanstedt
  • 28.06.15
Service
Dr. Marcus Parschau und sein Team freuen sich auf die Besucher

Blick hinter die Kulissen

Schmerzfreie Wurzelkanalbehandlungen für langfristigen Zahnerhalt, moderne Geräte für passgenauen Zahnersatz und festsitzende Implantate sowie individuell gefertigte Kronen oder Brücken aus Vollkeramik – die moderne Zahnmedizin bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine natürliche und gesunde Mundsituation. Am Sonntag, 28. Juni, öffnet die Buchholzer Zahnarztpraxis "Dr. Marcus Parschau & Kollegen" (Thomasweg 5) ab 10 Uhr ihre Türen für einen Blick hinter die Kulissen und führt alle...

  • Buchholz
  • 26.06.15
Panorama
Ein Blick zurück: Vor 50 Jahren stand die Heideschule noch allein auf weiter Flur
2 Bilder

50 Jahre Heideschule

Jubiläum wird mit zwei Veranstaltungen gefeiert os. Buchholz. Sie ist mit 450 Schülern die größte Grundschule im Landkreis Harburg: Mit zwei Veranstaltungen feiert die Heideschule in Buchholz jetzt in 50-jähriges Bestehen. Am Freitag findet ein Fest für geladene Gäste statt, am Samstag, 27. Juni, ab 10 Uhr können sich Interessierte am Buenser Weg 39 bei einem Tag der offenen Tür über das Angebot der Heideschule informieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bereits 1964 war die Schule...

  • Buchholz
  • 23.06.15
Service
Michael Schlüter lädt alle Interessierten ein, das Tierkrematorium Hanstedt kennenzulernen
8 Bilder

„Wir wollen Menschen die Schwellenangst nehmen!“ - Tier-Krematorium lädt zu einem "Tag der offenen Tür" ein

mum. Hanstedt. Ein Abschied schmerzt - vor allem dann, wenn er für immer ist. Viele Menschen empfinden den Tod eines Haustieres als ebenso einschneidend wie den eines nahen Verwandten oder Freundes. Michael Schlüter erlebt trauernde Tierhalter täglich. Schlüter leitet das Tier-Krematorium in Hanstedt, wo täglich bis zu 15 Einäscherungen stattfinden. „Spaziergänger schauen oft über den Zaun, trauen sich aber nicht zu uns hinein“, sagt Schlüter. Diese Schwellenangst will er gemeinsam mit seinem...

  • Hanstedt
  • 23.06.15
Panorama
Vor dem Kreisverbands-Neubau im Winsener Ortsteil Grevelau: Vorsteher Willi Helmke
3 Bilder

Neue Zentrale für Kreisverband der Wasser- und Bodenverbände Harburg wird in Winsen eingeweiht

ce. Winsen. "Herzlich willkommen!" lautet die Parole, wenn der Kreisverband der Wasser- und Bodenverbände Harburg am Freitag, 19. Juni, ab 14 Uhr mit einem "Tag der offenen Tür" seine neue Zentrale in Winsen (Mühlenkamp 50) einweiht. Unter dem "Dach" des Kreisverbandes haben sich 2013 die Unterhaltungs- und Landschaftspflegeverbände Luhe, Este und Seeve zusammengeschlossen, die 1965 gegründet wurden und nun ihr 40-jähriges Jubiläum feiern. Vorsteher der Einzelverbände sind Detlef Cohrs (Seeve),...

  • Winsen
  • 16.06.15
Panorama
Tag der offenen Tür: Stover Strand
4 Bilder

Tag der offenen Tür beim Stover Strand: Über der Elbe schweben

Erstmals beteiligte sich jetzt der Stover Strand International Kloodt am bundesweiten Tag des offenen Campingplatzes und öffnete am vergangenen Sonntag seine Tore für alle Interessierten. Dabei konnten die Besucher die gesamte Anlage des 5-Sterne Platzes mit großer Holzhaussiedlung, Mobilheimpark, Urlaubs- und Dauerplätzen, Bootsanleger und Ferienhäusern besichtigten. "Das gesamte Areal ist rund 30 Hektar groß und wir beherbergen rund 300 Dauergäste. Wir sind eine tolle Gemeinschaft, die...

  • Elbmarsch
  • 14.06.15
Sport

"Tag der offenen Tür" beim TSV Stelle

(cc). Die Tanzsportabteilung des TSV Stelle veranstaltet am Sonntag, 21. Juni, einen "Tag der offenen Tür", bei dem alle Interessierten Einblick in die TSV-Abteilung nehmen und möglicherweise für sich ein neues Hobby finden können. Im Tanzsaal des Sportzentrums Kurze Heide, Bardenweg 104, werden ab 14 Uhr auch Turnierpaare des TSV und orientalische Tänzerinnen ihr Können präsentieren.

  • Stelle
  • 09.06.15
Sport
Machte sich bereits ziemlich gut am Bogen: Collin Allert aus Hittfeld kam zum Tag der offenen Tür der Hittfelder Schützen
2 Bilder

Tag der offenen Tür bei den Hittfelder Schützen: Da durften auch schon die kleinsten mitmachen

bs. Hittfeld/Seevetal. Am vergangenen Wochenende öffneten erneut die Hittfelder Schützen ihre Pforten für Jedermann: Beim großen Tag der offenen Tür, durften, unter Anleitung und fachmännischer Aufsicht, sogar Waffen-Laien den Bogen oder die Pistole ausprobieren. "Wir haben viele interessante Sparten und wollen den Besuchern zeigen, welche tolle Gemeinschaft hier gelebt wird", so Claus-Peter Krüger, Präsident beim Schützenverein Hittfeld. Mitglied kann jeder werden, zur Zeit verzeichnet der...

  • Seevetal
  • 07.06.15
Service
Ob Kinder- und Tourenrad oder  E-Bike und Zubehör: Der Kunde kann sich auf Qualität und Service verlassen
3 Bilder

Das optimale Fahrrad für jede Tour!

ah. Buchholz. Buchholz bietet ab sofort einen neuen Service an: einen Fahrrad-Verleih. Ursula Riebesell eröffnete ihren Fahrradverleih „Cycle-station“ in der Kirchenstraße 5. „Seit vielen Jahren steigt der Bedarf, mit dem Fahrrad aktiv zu sein“, sagt Ursula Riebesell. Mit ihrem Fahrradverleih gibt sie Buchholzern, deren Gästen, Besuchern der Stadt und der Region die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen. Der Kunde kann sich je nach individuellem Wunsch hochwertige Fahrräder ausleihen. Diese...

  • Buchholz
  • 12.05.15
Panorama
Vor dem neuen Faulturm, der Strom aus Abwasser produziert: Peter Preis, Uwe Luhmann (Samtgemeinde Elbmarsch), Hubert Block (Abwasserwerk Marschacht); Rolf Roth und André Hübner (v. li.)
5 Bilder

Tag der offenen Tür beim Abwasserwerk Marschacht: Spannende Einblicke hinter die Kulissen

bs. Marschacht. Zu einem Tag der offenen Tür hatte am vergangenen Wochenende die Samtgemeinde Elbmarsch in das Abwasserwerk nach Marschacht geladen. Nach der Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Faulturms, eine Anlage die Schlamm aus dem Abwasserstrom mit Hilfe von Bakterien in Strom umwandelt, lud die Gemeinde alle Interessierten zu Führungen über das Gelände und zur Besichtigung von Spezial- und Reinigungsfahrzeugen ein. In der Elbmarsch sind 98 Prozent aller Haushalte an das...

  • Elbmarsch
  • 10.05.15
Sport
Aufstellung der engagierten Trainer und Betreuer des TuS Jahn Hollenstedt-Wenzendorf zum Gruppenfoto
6 Bilder

Hollenstedt bietet Einblicke in das Vereinsleben

Handball macht Spaß und entfacht Begeisterung beim TuS Jahn – 1. Damenmannschaft steuert auf Kurs Titelgewinn in der Oberliga (cc). Beim TuS Jahn Hollenstedt-Wenzendorf ist Handball seit vielen Jahren „in“. Kein Wunder: Die Sportart fasziniert durch Dynamik, fördert auf hervorragende Weise motorische Vielseitigkeit, Kreativität und Teamgeist – macht zudem viel Spaß und entfacht Begeisterung. „Vor allem bei Kindern“, betont TuS Jahn Abteilungsleiter Helmut Eckelmann (65), der 1959 mit dem...

  • Buxtehude
  • 16.04.15
Sport
Der 16-jährige Jannick Rieper (li.) probierte einen Roundhousekick gegen Trainer Martin Daute

Großes Interesse am Gym Kwan in Emsen

(cc). „Eine gelungene Veranstaltung. Wir hatten sogar Gäste, die aus Bispingen und Schneverdingen kamen“, strahlte Martin Daute, der Vize-Vorsitzende vom neuen Kampfsport-Club „Gym Kwan“, der am vergangenen Samstag mit einem „Tag der offenen Tür“ in Emsen seine Eröffnung feierte. Mit einer kleinen Vorführung gab der Verein Einblicke, wie ein Training abläuft. Anschließend gab es ein paar Runden Sparing. Es wurde im Ring wie bei einem Wettkampf gefightet. Weitere Informationen gibt es auf der...

  • Buchholz
  • 14.04.15
Panorama
Spannende Experimente mit Obst, Gemüse und elektrischen Strom zeigte Pädagoge Ditmar Hagen
3 Bilder

"Eine Schule am Puls der Zeit" - Oberschule in Rosengarten lud zum Tag der offenen Tür

mi. Rosengarten. Funktionsfähige Roboter bauen, Naturwissenschaft mit allen Sinnen erfahren, sich musisch betätigen und sogar die Armut in der Welt bekämpfen - welche vielfältigen Möglichkeiten die Oberschule Rosengarten in Nenndorf ihren Schülern bietet, das erlebten jetzt die Besucher beim Tag der offenen Tür auf dem Emsener Berg. Einen ganzen Nachmittag lang flanierten hunderte Besucher durch die Nenndorfer Oberschule. Eltern nutzen die Gelegenheit, um sich über das Angebot der...

  • Rosengarten
  • 07.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.