Tag der Wirtschaft

Beiträge zum Thema Tag der Wirtschaft

Wirtschaft
Von der Arbeit der Teilnehmer beim "Tag der Wirtschaft" sind begeistert (v. li.): Dr. Alexander Stark und Metje Gödecke (Stabsstelle Kreisentwicklung/ Wirtschaftsförderung), Axel Scharfenberg, Landrat Rainer Rempe, Karin Kröger, Andreas Rau, Amelie Modro und Bettina Dittmer

Mehr als ein Blick hinter die Kulissen

"Tag der Wirtschaft": Besucher fertigen Schrank für das Kreishaus an.  mum. Hanstedt. Nicht nur beobachten, wie die Arbeit in einer Tischlerei abläuft, sondern die Abläufe hautnah erfahren und selbst Hand anlegen: Diese Chance hatten die Besucher beim "Tag der Wirtschaft" in der Bau- und Möbeltischlerei Scharfenberg. Das Hanstedter Unternehmen war einer von 19 Betrieben, die beim "Tag der Wirtschaft" im Landkreis Harburg ihre Türen öffneten und so einen Blick hinter die Kulissen...

  • Hanstedt
  • 20.08.19
Wirtschaft
Erst einmal die Schutzkleidung anziehen: Dann führten Frauke Petersen-Hanson (2. v. re.) und Bezirksleiter  Carsten Tiedt (re.) die Gäste durch McDonald's in Dibbersen
2 Bilder

"Tag der Wirtschaft": Mehr als 800 Besucher blickten bei 19 Firmen hinter die Kulissen
Die hohe Leistungsfähigkeit gezeigt

(os). "Mit dem 'Tag der Wirtschaft' machen wir die hohe Leistungsfähigkeit und das breite Branchenspektrum des Wirtschaftsstandorts Landkreis Harburg sichtbar und erlebbar." Das sagte Landrat Rainer Rempe zum Abschluss seiner Unternehmensbesuche bei der Firma Grundt in Buchholz sowie Dicht-elemente Arcus und der Manufaktur Overmeyer in Seevetal. Rund 800 Besucherinnen und Besucher nahmen beim dritten "Tag der Wirtschaft" am vergangenen Freitag das Angebot von insgesamt 19 Firmen und...

  • Buchholz
  • 18.06.19
Wirtschaft
Die druckfrische Broschüre zum "Tag der Wirtschaft" präsentieren Metje Gödecke (Stabsstelle Kreisentwicklung/ Wirtschaftsförderung, v. li.), Landrat Rainer Rempe und Thomas Nordmann von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

"Tag der Wirtschaft"
Blick hinter die Kulissen

19 Firmen und Institutionen beteiligen sich am "Tag der Wirtschaft" im Landkreis Harburg.  (mum). Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Wirtschaft im Landkreis Harburg aus erster Hand kennenlernen - diese Möglichkeit gibt es beim "Tag der Wirtschaft", den die Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung am Freitag, 14. Juni, zum dritten Mal als "Tag der offenen Unternehmen" ausrichtet. Nach den großen Erfolgen in den Jahren 2015 und 2017 haben sich...

  • Buchholz
  • 10.05.19
Wirtschaft
Die Besucher der Firmenrundgänge bekommen die Arbeitsabläufe in den 
verschiedenen Abteilungen der Unternehmen vorgeführt. Die Firma Moetefindt Fahrzeugbau  in Buchholz  zeigt seine moderne Produktionsstätte

Tag der Wirtschaft 2017: Firmen stellen ihre Leistungen vor

ah. Landkreis. Die innovative und leistungsstarke Wirtschaft im Landkreis Harburg erleben - das ist möglich am „Tag der Wirtschaft 2017“, den die Stabstelle Kreis- entwicklung/Wirtschaftsförderung am Freitag, 18. August, zum zweiten Mal als „Tag der offenen Unternehmen“ ausrichtet. Nachdem die Veranstaltung bereits im Jahr 2015, als sie zum ersten Mal ausgerichtet wurde, großen Zuspruch bei den Bewohnern der Region erhielt, haben sich jetzt 16 Unternehmen bereit erklärt, Führungen für...

  • Buchholz
  • 07.08.17
Wirtschaft
Spektakuläres Foto: Bei Moetefindt werden die Lkw-Auflieger und -Anhänger zusammengeschweißt
10 Bilder

Moetefindt: Individuelle Lösungen für jeden Kunden

Fachunternehmen ist einer der Marktführer für den Bau von Anhängern und Lkw-Aufbauten / Buchholzer Firma beteiligt sich am Tag der Wirtschaft (os). „Wir bauen alles, außer Standard“, sagt Geschäftsführer Jens Moetefindt und hat damit bereits den Vorteil gegenüber der Konkurrenz benannt: Die Firma Moetefindt aus Buchholz stellt für ihre Kunden Anhänger und Lkw-Aufbauten exakt nach deren Wünschen her. Wie die Fertigung in der vor zwei Jahren eröffneten, rund 3.500 Quadratmeter großen...

  • Buchholz
  • 14.07.17
Wirtschaft
Geschäftsführer Oliver Wüpper (li.) und Personalleiter Oliver Dittmann freuen sich auf viele neugierige Besucher am Tag der Wirtschaft
7 Bilder

Von Seevetal auf die Bühnen der Welt: Tag der Wirtschaft bei Amptown Cases

(as). Was haben Madonnas Kühlschrank, Shakiras VIP-Lounge und das Bühnenbild von Otto Waalkes gemeinsam? Sie alle wurden in sogenannten „Flightcases“ der Firma Amptown Cases verpackt und transportiert. Am Tag der Wirtschaft, 18. August, öffnet Amptown Cases (Beckedorfer Bogen 24) in Seevetal seine Türen. Um 13 Uhr beginnt die Führung mit einigen Eindrücken von einer Tour der Fanta 4, bei der die Flightcases, individuelle Mehrwegtransportverpackungen, im Einsatz waren. Anschließend geht es...

  • Rosengarten
  • 07.07.17
Wirtschaft
Präsentieren die Broschüre zum "Tag der Wirtschaft": (v. li.) Thomas Nordmann, Landrat Rainer Rempe und Dr. Alexander Stark vom Landkreis Harburg

Tag der Wirtschaft: Blick hinter die Kulissen

(os). Die Wirtschaft im Landkreis Harburg aus erster Hand erleben und einen Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Unternehmen werfen - das ist die Idee hinter dem "Tag der Wirtschaft", den der Landkreis Harburg am Freitag, 18. August, zum zweiten Mal ausrichtet. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2015 öffnen wieder 16 Firmen und Institutionen ihre Türen für Betriebsbesichtigungen durch interessierte Bürgerinnen und Bürger. "Wir wollen mit dem 'Tag der Wirtschaft' einen Blick hinter die Kulissen...

  • Buchholz
  • 23.06.17
Wirtschaft

Die Unternehmen des Landkreises erleben

(mum). Der Landkreis Harburg veranstaltet am Freitag, 6. November, den „Tag der Wirtschaft“ als einen „Tag des offenen Unternehmens“! 15 Unternehmen, Institutionen und Betriebe aus der Region gewähren einen Blick hinter die Kulissen. „Unser Ziel ist es, die Vielfalt des Wirtschaftsstandortes Landkreis Harburg mit seinen leistungsfähigen Unternehmen erlebbar zu machen“, sagt Landrat Rainer Rempe. „Unser Landkreis hat viele interessante kleine und mittelständische Unternehmen, die in der...

  • Jesteburg
  • 13.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.