Alles zum Thema Thomas Degen

Beiträge zum Thema Thomas Degen

Panorama
Bei der offiziellen Ernennung der BBS zur Europaschule (v. li.): Andrea Dietrich, Rainer Rempe,
Svenja Stadler, Birgit Honé und Thomas Degen

"Eine weltoffene Schule"

Berufsbildenden Schulen wurde in einer Feierstunde das Qualitätssiegel "Europaschule" verliehen thl. Winsen. Große Freude an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen: Die Einrichtung wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde mit dem Siegel "Europaschule" ausgezeichnet. Zahlreiche Gäste aus Verwaltung und Politik gratulierten dazu. "Europa besteht aus fast 50 Ländern, in denen rund 742 Millionen Menschen leben. Etwa 250.000 von ihnen kommen aus dem Landkreis Harburg", stellte Landrat Rainer...

  • Winsen
  • 06.11.18
Panorama
BBS-Schulleiter 
Thomas Degen
2 Bilder

"Uns fehlt die Lobby, die sich für uns einsetzt"

In Zeiten des Fachkräftemangels: Unterrichtsversorgung an BBS liegt bei höchstens 90 Prozent thl/lt. Winsen. "Ich bin seit August auf den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen. Da geht es drunter und drüber. Ständig fallen Stunden aus, weil es akuten Lehrermangel gibt. Deshalb wurden bei uns im Einzelhandel aus zwei Klassen auch schon eine gemacht, in der jetzt 36 Schüler sind." So der Wortlaut eines Schreibens einer Schülerin an die WOCHENBLATT-Redaktion, in dem auf Missstände an den BBS...

  • Winsen
  • 19.10.18
Politik
Das WOCHENBLATT begleitete den Wunsch der Jesteburger nach einer Oberstufe kritisch
2 Bilder

Oberstufe in Jesteburg: Der Traum ist geplatzt

Das war mehr als deutlich! Bis auf die aus Jesteburg stammende Grünen-Politikerin Elisabeth Meinhold-Engbers versagten alle Fraktionen im Kreisschulausschuss der Jesteburger Oberschule den Wunsch nach einer gymnasialen Oberstufe. Wie berichtet, hatten Lehrer und Eltern darum gebeten, einem sogenannten Schulversuch zuzustimmen. Durchweg lobten die Politiker das vorbildliche Engagement von Schulleiterin Iris Strunk und ihrem Lehrerkollegium. Doch das allein rechtfertige nicht, die Schulvielfalt...

  • Jesteburg
  • 01.12.17
Panorama
Nach dem Pflanzen der Lutherrose: Schüler und Lehrer der BBS Winsen mit Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt (li.)

Lutherrose wächst an Berufsbildenden Schulen in Winsen

ce. Winsen. Eine sogenannte Lutherrose wurde kürzlich anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums auf dem Gelände der Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen gepflanzt. Der Kirchenkreis Winsen hatte den BBS die in Gedenken an den Reformator Martin Luther gezüchtete Rose gestiftet. Im Rahmen eines interdisziplinären Projektes zwischen den Fachbereichen Holz, Farbe und Religion gestaltete eine Klasse des Berufsvorbereitungsjahres (BVJ) verschiedene Hinweisschild-Entwürfe für die Blume der...

  • Winsen
  • 21.11.17
Panorama
Freude über den Erfolg: die neuen Auszubildenden und weitere am "Darius II"-Beteiligte

Flüchtlinge beginnen Ausbildung bei Winsener Modellprojekt "Darius II"

ce. Winsen. Erfolg für das "Darius"-Modellprojekt, in dem sich seit Ende 2015 der Kirchenkreis Winsen in Kooperation mit der Stadt dafür engagiert, Flüchtlinge ab 21 Jahren auf eine Ausbildung vorzubereiten: Sechs weitere Teilnehmer der nach einem Asylbewerber benannten Initiative beginnen jetzt ihre Lehre. Es sind Sobhi Shahin, Ebrahim Seyfi, Abraham Simon Derar, Larisa Tashukhazhieva, Yonas Mesfn Okbe und Mohammed Kabir Ghulami. Bernd Egert als Projektleiter gratulierte den angehenden...

  • Winsen
  • 05.09.17
Panorama
Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke
2 Bilder

Luther und die Gegenwart: Gesprächsreihe der Kirchengemeinde Ramelsloh

kb. Ramelsloh. Im Jahr des Reformationsjubiläums will die Kirchengemeinde Ramelsloh den Blick nicht nur zurück in die Zeit Martin Luthers, sondern auch in Gegenwart und Zukunft richten. "Es ist eine spannende Sache zu schauen, wo die künftigen Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft liegen", sagt Pastor Hans-Georg Wieberneit. In der Gesprächsreihe "500 Plus - Kirche und Gesellschaft weiterdenken", die am kommenden Donnerstag startet, geht es deshalb um aktuelle Aspekte der Reformation....

  • Seevetal
  • 24.02.17
Wirtschaft
Freude über das gelungene Projekt (v. li.): Markus Johannsen, Elrsheed Ball, Thomas Degen, Frauke Heiligenstadt, Thomas Siedschlag und Svenja Stadler
2 Bilder

"Eine tolle Erfahrung!": Ministerin Frauke Heiligenstadt lobte "SPRINT Dual"-Ausbildung

ce. Winsen. "Im Einzelhandel habe ich diese Ausbildung noch nicht erlebt. Das hier ist eine tolle Erfahrung." Das sagte Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, als sie am Donnerstag das renommierte Winsener Modehaus "Düsenberg & Harms" und den dort beschäftigten Elrsheed Ball (21) besuchte. In dem Unternehmen ist der Flüchtling aus dem Sudan im Rahmen des Projektes "SPRINT Dual" der örtlichen Berufsbildenden Schulen tätig. Die Tatsache, dass es niedersachsenweit die ersten BBS...

  • Winsen
  • 10.02.17
Panorama
Bei der Amtseinführung: Pastorin Mirjam Valerius (4. v. r.) mit weiteren Vertretern von Kirche und Schule

Neue Pastorin an den Berufsbildenden Schulen in Winsen

ce. Winsen. Mirjam Valerius (36) ist die neue Schulpastorin an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen. Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde sie kürzlich in ihr Amt eingeführt. Superintendent Christian Berndt zeigte sich in seiner Ansprache sichtlich erleichtert, dass es mit der Anstellung zum neuen Schuljahr „doch noch“ geklappt habe. Immerhin habe Valerius' Vorgängerin Franziska Stoellger bereits im Sommer vergangenen Jahres nach Süddeutschland gewechselt. Berndt wünschte der Nachfolgerin...

  • Winsen
  • 01.04.16
Panorama
Bei der Amtseinführung (v. li.): Heiko Roffmann, Thomas Degen, Gerhard Böhning und Personalratsvorsitzender Axel Hennies

Neuer Leiter ins Amt eingeführt

Thomas Degen lenkt die Geschicke der Berufsbildenden Schulen in Winsen thl. Winsen. Die Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen haben einen neuen Leiter. Nachdem die Stelle eineinhalb Jahre vakant war und kommissarisch von Gerhard Böhning und Jan-Hinnerk Meinen ausgefüllt wurde, hat mit Wirkung vom 1. Juni Thomas Degen das Amt des Schulleiters übernommen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kollegenkreis wurde ihm von Schuldezernent Heiko Roffmann die Ernennungsurkunde überreicht. Der...

  • Winsen
  • 02.06.15
Politik
Die neuen Ratsmitglieder (v. li.): Ernst Riebandt, Rocio Picard und Stephan Holland
2 Bilder

Neue Ratsmitglieder machten Neubesetzung der Ausschüsse erforderlich

bim. Tostedt. Drei neue Ratsmitglieder wurden in der Sitzung des Gemeinderates Tostedt verpflichtet. Stephan Holland und Ernst Riebandt rückten für die ausscheidenden CDU-Mitglieder Thomas Degen und Frank Zeidler nach. Rocio Picard übernimmt den Sitz von Matthias Voigtländer (WG), allerdings als unabhängiges Mitglied. Sie bildet nun mit dem fraktionslosen Burkhard Allwardt eine Gruppe. Daher wurde eine Neubesetzung der Ausschüsse erforderlich. Im Verwaltungsausschuss sitzen für die CDU-, WG...

  • Tostedt
  • 23.12.14
Politik
Die Einwohnerversammlung war mit über 300 Bürgern bestens besucht
3 Bilder

„Bäcker und Frische - davon haben wir in Tostedt genug“

Vertreter der Bünting-Gruppe stellten die Pläne für die Ansiedlung eines Combi-Markts vor bim. Tostedt. Mehr als 300 interessierte Bürger informierten sich jetzt in einer Einwohnerversammlung der Samtgemeinde über die mögliche Ansiedlung eines Combi-Marktes an der Ecke Trift- und Bahnhofstraße. Zuvor hatte die Bünting-Gruppe in Tostedt mit Werbe-Flyern für ihr Anliegen geworben - mit mäßigem Erfolg, wie man aus der Vielzahl kritischer Reaktionen der Bürger entnehmen konnte. Doch der...

  • Tostedt
  • 22.10.13