Tigerbrücke

Beiträge zum Thema Tigerbrücke

Panorama
"Betonkrebs" nennt der Fachmann die durch eindringendes Wasser freiliegende Stahlverstärkung im Brückenboden

Sanierungsarbeiten
Tigerbrücke über die Buchholzer Bahngleise weiterhin gesperrt

lm. Buchholz. Bereits seit Ende September wird an der blauen Brücke, im Volksmund auch Tigerbrücke genannt, gearbeitet. Ein Jahr sollen die Sanierungsarbeiten an der Brücke dauern, die die Nord- und die Südseite des Buchholzer Bahnhofs verbindet. Was hat sich in der Zwischenzeit auf der Baustelle getan, die seit Baubeginn durch eine weiße Folie blickdicht von der Außenwelt abgeschirmt ist? „Wir haben im Sandstrahlverfahren den Rost von den Trägern geholt“, erklärt Cristian Golea. Der...

  • Buchholz
  • 30.11.21
  • 24× gelesen
Panorama
Die Tigerbrücke, die über die Buchholzer Bahngleise führt, wird ein Jahr lang von Grund auf saniert Fotos: lm
2 Bilder

900.000 Euro für dringend notwendige Sanierung
Tigerbrücke am Buchholzer Bahnhof wird für ein Jahr gesperrt

lm. Buchholz. Die blaue Brücke, die im Volksmund auch Tigerbrücke genannt wird, benötigt eine Sanierung. Dem Bauwerk, das sich seit 1983 über die Gleise der Bahnstrecke Bremen-Hamburg spannt, sieht man das Alter an. Bei der jüngsten Hauptüberprüfung sind an der Brücke an vielen Stellen unterschiedliche Mängel aufgefallen. Die Stahlkonstruktion und die Betonplatten müssen ebenso wie die Treppenaufgänge dringend saniert werden. „Eine zeitnahe Grundinstandsetzung ist unumgänglich geworden“,...

  • Buchholz
  • 21.09.21
  • 216× gelesen
Service

Schweißarbeiten an der Tigerbrücke

os. Buchholz. An der blauen Fußgängerbrücke am Buchholzer Bahnhof, der sogenannten Tigerbrücke, finden am Donnerstag, 29. Juli, Schweißarbeiten statt. Deshalb wird der Aufgang von der Rütgersstraße ab 9 Uhr gesperrt. Von der Heinrichstraße aus ist der Zugang frei. Der Gehweg auf der Brücke ist halbseitig gesperrt, die Bahnsteige sind aber zu erreichen.

  • Buchholz
  • 27.07.21
  • 9× gelesen
Politik
Markanter Bau in schlechtem Zustand: die "Tigerbrücke" am Buchholzer Bahnhof
2 Bilder

Prüfauftrag der Buchholzer SPD
Kommunaltrasse auf der Tigerbrücke?

os. Buchholz. Die Buchholzer Stadtverwaltung soll als Alternative zur Sanierung der "Tigerbrücke", dem markanten blauen Bauwerk am Buchholzer Bahnhof, eine Kostenschätzung für einen Neubau als Fußgänger- und Radfahrerbrücke erarbeiten. Das hat Ratsfrau Gudrun Eschment-Reichert für die SPD-Ratsfraktion beantragt. Zudem sollen die Kosten für eine Alternative als sogenannte Kommunaltrasse ermittelt werden, die eine zusätzliche Nutzung durch Busse und Rettungsfahrzeuge ermöglichen würde. Wie...

  • Buchholz
  • 17.02.21
  • 122× gelesen
Politik
Blick von der "Tigerbrücke" in Richtung Kabenhof. Dort, wo heute Autos geparkt sind, sollen später u. a. der Zentrale Omnibusbahnhof, die Südtangente und eine Veloroute entstehen

Projekt "Stadtumbau West" in Buchholz
"Eine längst überfällige Infrastrukturmaßnahme"

os. Buchholz. Als "längst überfällige Infrastrukturmaßnahme" hat SPD-Ratsfrau Gudrun Eschment-Reichert das Projekt "Stadtumbau West" bezeichnet, durch das sich das Erscheinungsbild des Bahnhofsumfeldes in Buchholz erheblich ändern wird. Die Planer Tom Schmidt von der "Vössing Ingenieurgesellschaft" in Hannover und Oliver Albers (Albers Parken) aus Bünde (Nordrhein-Westfalen) stellten jüngst im Stadtentwicklungsausschuss die Detailplanungen vor. Wie berichtet, soll das rund 7,6 Hektar große...

  • Buchholz
  • 26.11.19
  • 299× gelesen
Politik

Neue P+R-Parkplätze am Bahnhof

os. Buchholz. Die P+R-Fläche auf der Nordseite der Bahnstrecke Bremen-Hamburg wird um 100 Parkplätze erweitert. Aus diesem Grund wird die Stellfläche zwischen der Tiger- und der Wohlaubrücke von Montag bis Freitag, 4. bis 8. August, gesperrt. In die Einebnung und Befestigung des rund 1.500 Quadratmeter großen Areals investiert die Stadt circa 18.000 Euro. Ab Samstag, 9. August, steht der P+R-Parkplatz für Autofahrer wieder zur Verfügung.

  • Buchholz
  • 29.07.14
  • 106× gelesen
Blaulicht

Bauarbeiten: Straßen und Treppenturm gesperrt

os. Buchholz. Vor dem Winter wird in Buchholz noch gebaut. Dafür sind einige Teil- und Vollsperrungen notwendig. Am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. November, wird die Bäckerstraße auf einer Länge von ca. 20 Metern halbseitig gesperrt. Grund ist der Anschluss eines Hauses an den Regenwasserkanal. Am Montag und Dienstag, 11. und 12. November, ist der Treppenturm der blauen "Tigerbrücke" am Bahnhof an der Rütgersstraße komplett gesperrt. Der Zugang von der Nordseite (Heinrichstraße) zu den...

  • Buchholz
  • 05.11.13
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.