Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Service

Niedersachsen im Mittelfeld
In Hamburg und Bremen tankt man am günstigsten

Im März war Benzin so teuer wie noch nie: Durchschnittlich 2,20 Euro kostete der Liter Super E10 in Niedersachsen. Das geht aus einer Statistik hervor, die der ADAC nun veröffentlicht hat. Aktuell liegt der Preis bei durchschnittlich 1,94 Euro. Damit liegt Niedersachsen im Mittelfeld, Schlusslicht ist Nordrhein-Westfalen mit 1,96 Euro. Gute Nachrichten gibt es für Pendler: Die umliegenden Bundesländer Bremen und Hamburg liegen mit aktuell 1,92 Euro auf den Rängen zwei und drei. Beim Diesel...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 21× gelesen
  • 1
Politik
Das Bild zeigt, wie eng es auf der Moisburger Dorfstraße werden kann

Nach Umfrage der Bürgerinitiative
Land soll Verkehrsplan für Moisburg erarbeiten

bim. Moisburg. Ihre Umfrage-Ergebnisse und einen Antrag auf eine Geschwindigkeitsreduzierung auf mehreren Straßen im Dorf, u.a. vor der Tagespflege "Lebensbaum" und der Kindertagesstätte, hat die Bürgerinitiative (BI) Verkehrsberuhigung Moisburg an Moisburgs Bürgermeister Ronald Doll und dessen Stellvertreterin Martina Deckwerth übergeben. Wie berichtet, fühlen sich 77,4 Prozent der Umfrageteilnehmer vom Verkehr in Moisburg gestört, 70,7 Prozent sprachen sich für eine Geschwindigkeitsreduktion...

  • Hollenstedt
  • 17.12.21
  • 142× gelesen
Panorama
Auf eine sinnige Fahrweise werrden die Verkehrsteilnehmer an den Ortseingängen Moisburgs hingewiesen

Befragung der Bürgerinitiative Verkehrsberuhigung
Moisburger fordern 30km/h

bim. Moisburg. Wie berechtigt die Forderungen der Bürgerinitiative (BI) Verkehrsberuhigung Moisburg sind, hat der spektakuläre Unfall Anfang November untermauert, als zum wiederholten Mal ein Pkw wegen überhöhter Geschwindigkeit von der L141 abkam und in ein Fachwerkhaus am Nindorfer Weg krachte. Kein Wunder, dass sich 70,7 Prozent der Moisburger, die an der Befragung der BI teilnahmen, für eine Geschwindigkeitsreduktion auf 30 km/h innerorts ausgesprochen haben. Die meisten Teilnehmerinnen und...

  • Hollenstedt
  • 14.12.21
  • 81× gelesen
Politik
Dr. Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser

"Mehr Geld für Verkehrsprojekte"

Verkehrsminister Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser: A26, Ortsumgehung Tostedt und der schlechte Zustand der Straßen. (mum). Der Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) beim WOCHENBLATT-Verlag Ende vergangenen Jahres war ein großer Erfolg. Fast 100 E-Mails mit Fragen gingen nach einem Aufruf bei der Redaktion ein (das WOCHENBLATT berichtete). Einige beantwortete Weil sofort oder in mehreren längeren Interviews (nachzulesen unter...

  • Jesteburg
  • 15.03.19
  • 369× gelesen
Politik
Vertreter von Bund, Land und Kommunen sprachen über die chaotische Verkehrssituation der 
vergangenen Monate im Landkreis Harburg

"Gegen Chaos auf Straßen"

Verkehrskonferenz in Winsen: Konstuktive Lösungen für den Verkehrsinfarkt (as). Mehr Mittel als je zuvor sollen jetzt in die Umsetzung von Verkehrsprojekten in Deutschland, insbesondere den norddeutschen Raum fließen, das kündigte Enak Ferlemann, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, jetzt auf der Verkehrskonferenz von Bund, Land und Kommunen am Freitag in Winsen an. "In Deutschland ist in der Vergangenheit zu wenig Geld in den Erhalt und Ausbau der...

  • Rosengarten
  • 23.10.18
  • 409× gelesen
Panorama
Wie in den Vorjahren wollen die mit grellen Warnwesten ausgestatteten "Lotsen" (Foto: Sitta Schwentke (v. li.), Anneke, Larissa, Birgit Lütjens und Anke Grabe) mit dieser Aktion das Bewusstsein der Autofahrer für die kleinen ABC-Schützen schärfen

Tempo 30 vor der Schule: Achtet auf die Kinder!

as. Klecken. "Achtung, Kinder!" steht auf den großen Schildern, die engagierte Eltern sowie Ortsbürgermeisterin Anke Grabe und ihre Stellvertreterin Sitta Schwentke zum Schulstart der Erstklässler in dieser Woche entlang der Mühlenstraße aufgebaut haben. Wie in den Vorjahren wollen die mit grellen Warnwesten ausgestatteten "Lotsen" (Foto: Sitta Schwentke (v. li.), Anneke, Larissa, Birgit Lütjens und Anke Grabe) mit dieser Aktion das Bewusstsein der Autofahrer für die kleinen ABC-Schützen...

  • Rosengarten
  • 17.08.18
  • 266× gelesen
Politik

Auf die Grundregeln besinnen

Warum man im Verkehr doppelt aufpassen muss Auf ein Wort Ich hatte grün, der Lkw-Fahrer deutlich sichtbar rot. Wer ist wohl zuerst gefahren? Richtig, der 40-Tonner. Wenn ich am Dienstagabend auf meiner Rennrad-Tour an der Autobahnkreuzung in Rade nicht vorausschauend agiert hätte und trotz grüner Ampel stehen geblieben wäre, könnte ich womöglich diese Zeilen nicht mehr schreiben. Dann wäre ich laut Zahlen des ADFC der 16. Radfahrer in diesem Jahr gewesen, der von einem Lkw getötet worden wäre....

  • Buchholz
  • 11.05.18
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.