Volker Bellmann

Beiträge zum Thema Volker Bellmann

Panorama
Auf der Versammlung: die Geehrten, Beförderten und Ernannten mit Bürgermeister Uwe Harden (re.)   Foto: Lutz Wreide

Ruhiges Jahr für Hundener Feuerwehr

ce. Hunden. Eher ruhig verlief für die Feuerwehr Hunden das Einsatzjahr 2018. Die Brandschützer rückten zu einem Kleinbrand und einem umgestürzten Baum aus. Für die 48 aktiven Mitglieder war dies jedoch kein Grund, sich auszuruhen. Fest verankert in der Dorfgemeinschaft, trug die Wehr wieder maßgeblich zu einem harmonischen Ortsleben bei. Unter anderem organisieren die Retter seit langer Zeit den Umwelttag, 2019 steht nun bereits die 25. Auflage an. Ferner nahmen zahlreiche Mitglieder an Aus-...

  • Elbmarsch
  • 02.04.19
Panorama
Auf der Versammlung: Ortsbrandmeister Ulric Gerner (2. v. li.) und Kreisbrandmeister Volker Bellmann (re.) mit verdienten Feuerwehrleuten

Feuerwehr Avendorf feiert bald 120-jähriges Bestehen

ce. Avendorf. 120 war die "magische Zahl" auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Avendorf. Für insgesamt 120 Jahre Mitgliedschaft in der Wehr wurden Waldemar Angermann und Rolf-Dieter Westedt (beide jeweils 60 Jahre dabei) von Kreisbrandmeister Volker Bellmann mit dem Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsens geehrt. Feuerwehr aktuell Die Zahl 120 hat 2019 noch eine andere Bedeutung, wie Ortsbrandmeister Ulric Gerner stolz berichtete: 1899 sei die...

  • Winsen
  • 12.02.19
Panorama
Zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt (v. li.): Volker Bellmann, Peter Lege, Florian Rumpf, Mirco Wiegels, Laura Lichtnow, Stefan Lodders, Gerhard Brager, Anton Albers, Oliver Wurth und Olaf Muus
2 Bilder

Zu 107 Einsätzen ausgerückt

Freiwillige Feuerwehr Hanstedt zählt 60 aktive Mitglieder / Besondere Ehrung für Gerhard Brager. mum. Hanstedt. Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt. Außer zahlreichen Mitgliedern der Einsatz- sowie der Altersabteilung durfte Ortsbrandmeister Peter Lege weitere Gäste begrüßen - unter anderem waren Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, Kreisbrandmeister Volker Bellmann sowie der stellvertretende Gemeindebrandmeister Matthias...

  • Hanstedt
  • 27.02.18
Panorama
Über die Ehrungen, Beförderungen und Wahlen in Bendestorf freuen sich (v. li.): Gemeindebrandmeister Martin Ohl, Norbert Küster, Christian Nawrath, Nadine Balk, Philipp Ritter, Holger Böhrs, Kay Mertens, Claudia Böhme und Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow

Neuer Vize für die Wehr

Kay Mertens soll neuer stellvertretender Ortsbrandmeister werden. mum. Bendestorf. Kay Mertens soll der neue stellvertretende Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Bendestorf werden. Dieses entschieden die Aktiven während ihrer Jahreshauptversammlung. Mertens soll den bisherigen Amtsinhaber Andreas Sahling ablösen, der nicht wieder kandidierte. In seinem Amt bestätigt wurde Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow. Beide Führungskräfte müssen vom Rat der Samtgemeinde Jesteburg formell...

  • Jesteburg
  • 13.02.18
Panorama
Gratulation zur Beförderung (v. li.): Michael Stutzer, Sven Maack, Jörn Petersen und Hermann Pott
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Lübberstedt hatte 2016 auch ohne Einsätze viel zu tun / Ortsbrandmeister Michael Stutzer geht

ce. Lübberstedt. Auf ein sehr ruhiges 2016 blickte kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Lübberstedt auf ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Lediglich zu einer Alarmübung in Eyendorf mussten die Brandschützer ausrücken. Viel zu tun hatten sie jedoch nach dem Ausbruch der Vogelgrippe im Dezember mit vorbereitenden Maßnahmen, da die Wehr zum Tierseuchenbekämpfungszug der Kreisfeuerwehr gehört und für die Einrichtung von Desinfektionsschleusen zuständig ist. Auch in der Lübberstedter...

  • Salzhausen
  • 24.02.17
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus (re.) dankte den Undeloher Kameraden für ihren Einsatz

Zwölf Menschen reanimiert

Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus lobt „Helfer-vor-Ort“-Gruppe. mum. Undeloh. Ein „beeindruckendes Ergebnis“ präsentierte jetzt Armin Ahlers, der stellvertretende Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Undeloh, im Zuge der Jahreshauptversammlung. Außer den eigentlichen Aufgaben, die die 35 Kameraden im vergangenen Jahr erfüllten (drei Brandeinsätze und vier Technische Hilfeleistungen) - wurden die Mitglieder der „Helfer-vor-Ort“-Gruppe zu zwölf weiteren Einsätzen gerufen. „Obwohl bei...

  • Hanstedt
  • 27.01.17
Panorama
Der stellvertretende Samtgemeinde-Bürgermeister Dietmar Kneuper (re.) erlebte eine harmonische Atmosphäre während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn

Stolz auf den Nachwuchs

Schierhorns Ortsbrandmeister Matthias Becker zieht positive Bilanz. mum. Schierhorn. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn. Wenn Ortsbrandmeister Matthias Becker auch von einem ruhigen Jahr sprach, so bezog er dieses auf die verhältnismäßig geringe Anzahl von nur acht Einsätzen, zu denen die Feuerwehrleute ausrücken mussten. Beeindruckend aber ist die Bilanz der 38 Kameraden in puncto Ausbildung. 20 Lehrgänge wurden erfolgreich...

  • Jesteburg
  • 21.01.17
Panorama
Freuen sich über die Beförderungen und Auszeichnungen (v.l.): Matthias Becker, Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Jan-Ole Beecken, Tanja Herbstreit, Gerhard Heuer, Anna Mattis, Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus, Florian Schöne

50 Jahre im Einsatz: Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Quarrendorf

as. Quarrendorf. Eine besondere Ehre erfuhr Gerhard Heuer, 2. stv. Samtgemeinde-Bürgermeister, jüngst auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quarrendorf: Er wurde von Kreisbrandmeister Volker Bellmann für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr ausgezeichnet. Anschließend standen einige Beförderungen an: Anna Mattis wurde zur Oberfeuerwehrfrau, Jan-Ole Beecken und Florian Schöne zu Oberfeuerwehrleuten sowie Tanja Herbstreit zur Löschmeisterin...

  • Buchholz
  • 24.05.16
Panorama
Auf der Versammlung: (hi., v. li.) Malte Pfaffenbach, Lothar Fritzenwanker, Andre Harenberg, Rainer Moed und Schriftwart Niels Daniel sowie (vorne, v. li.) Thomas Johannsen, Günter Twesten und Klaus Stöhr

Harenberg ist neuer Vize-Wehrchef in Rönne

ce. Rönne. Andre Harenberg ist neuer stellvertretender Ortsbrandmeister und erster Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Rönne. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Brandschützer wurde Harenberg in sein Amt gewählt und tritt die Nachfolge von Günter Twesten an. Ortsbrandmeister Gerhard Nachtigal bedankte sich bei dem scheidenden Vize für die neunjährige vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit. Als Gruppenführer der Alterskameraden fungiert ab sofort Klaus Stöhr, der wieder mehr...

  • Elbmarsch
  • 17.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.