Vorbild

Beiträge zum Thema Vorbild

Panorama
Landrat Rainer Rempe (Mitte) überreicht Tobias Schneider (li.) und Torben Göring für ihr couragiertes Handeln die 
Niedersächsische Rettungsmedaille

"Sie beide sind echte Vorbilder"

Besondere Auszeichnung für Landkreis-Mitarbeiter.  (mum). Auf einmal staut sich der Verkehr. Nur Sekunden später kracht es auch schon. Auffahrunfall auf der Autobahn 1, ein Pkw ist auf einen Pritschenwagen aufgefahren. Torben Göring und Tobias Schneider, die an diesem Morgen des 1. Juli gerade auf dem Weg in eine neue Arbeitswoche an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld sind, zögern keine Sekunde - und werden zu Lebensrettern. Dafür haben die beiden Mitarbeiter des Landkreises...

  • Winsen
  • 14.02.20
Panorama
DRK-Ortsvereinsvorsitzende Katja Heuer gratulierte Jürgen Brosda zu seiner 100. Blutspende

Ein Party-DJ und Vorbild - Jürgen Brosda für 100. Blutspende geehrt

mum. Marxen. Jürgen Brosda ist als DJ und Party-Musiker bestens bekannt. Im Sommer legt er in Clubs auf Mallorca auf, im Winter heizt er Ski-Touristen bei Après Ski-Partys ein und als „der DJ vom Kiez“ (www.der-dj-vom-kiez.de) ist Brosda nicht nur auf der Reeperbahn im Einsatz. Dank Faslam ist Brosda gerade jetzt im Landkreis gefragter denn je. Trotz der vielen Termine nimmt sich der Marxener Zeit, um regelmäßig Blut zu spenden. Und das offensichtlich sehr regelmäßig. Katja Heuer, die...

  • Jesteburg
  • 02.02.18
Panorama
Hans-Heinrich Wolfes

Jesteburg ist Vorbild - bei den Senioren! Gäste aus Visselhövede holen sich Rat beim Seniorenbeirat

mum. Jesteburg. Jesteburg ist vorbildlich - das gilt auf jeden Fall für die Arbeit des Seniorenbeirats, der als erster kommunaler Seniorenbeirat im Landkreis Harburg vor fünf Jahren gegründet wurde. Die derzeit elf Mitglieder erwarten am Dienstag, 11. August (15 Uhr im "Heimathaus", Niedersachsenplatz), Besuch: eine Delegation des Visselhöveder Seniorenbeirats. "Anlass für das Treffen ist der Wunsch, mehr über die Aktivitäten der Jesteburger Senioren zu erfahren", sagt Hans-Heinrich Wolfes....

  • Jesteburg
  • 07.08.15
Politik

Mehr politische Mitbestimmung im Landkreis Stade

tk. Stade. Das hört sich sperrig ist, ist aber alles andere als eine hohe Hürde: Die Linke beantragt, dass der Kreis Stade ein "Liquid Kreis Stade" wird. Das heißt: Mit einer speziellen Mitmach-Software können Bürger sich vor politischen Entscheidungen informieren und einbringen. Der Landkreis Friesland praktiziert das bereits mit Erfolg. Benjamin Koch-Böhnke: "Das ist ein Instrument gegen Politikverdrossenheit." Anträge und Vorlagen werden vor Abstimmung im Internet veröffentlicht. Bürger...

  • Buxtehude
  • 10.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.