Gegen Corona-Maßnahmen verstoßen
Ansammlung an Angelteich aufgelöst

os. Winsen. Die Polizei hat am Samstag an einem Angelteich in Laßrönne eine Ansammlung von 30 Personen aufgelöst. Nach eigenen Angaben wollten die Menschen dort Hegearbeiten durchführen, was den Polizisten aufgrund der getragenen Kutten, aufgebauten Partyzelten und der Fahrzeuge vor Ort wenig glaubhaft erschien. Die Teilnehmer müssen sich auf ein Bußgeld einstellen, da sie gegen die geltenden Abstandsregeln verstoßen haben.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.