Taschendiebe in Discountern in Winsen und Seevetal unterwegs

thl. Winsen/Seevetal. Am Donnerstag gegen 16 Uhr ist eine 69-jährige Frau bestohlen worden, als sie im Aldi-Markt an der Winsener Landstraße in Winsen einkaufte. Der Frau wurde das Portemonnaie aus der Jackentasche gezogen. Darin waren neben rund 100 Euro Bargeld auch Ausweise und Kreditkarten. Den Diebstahl bemerkte die Frau erst an der Kasse.
Zuvor war sie von einem ca. 45-jährigen Mann angesprochen und gebeten worden, ihr etwas aus dem Regal zu reichen. Möglicherweise nutzte er die Ablenkung aus, um unbemerkt in die Jackentasche greifen zu können.
Fast zeitgleich kam es auch im Aldi-Markt an der Straße Am Saal in Meckelfeld zu einem Taschendiebstahl. Dort traf es eine 81-jährige Frau. Unbekannte hatten ihr das Portemonnaie mit Bargeld und Papieren aus der umhängenden Handtasche gezogen.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.