Taschendiebe

Beiträge zum Thema Taschendiebe

Blaulicht

Taschendiebe in Buchholz am Werk

thl. Buchholz. Am Donnerstag waren Taschendiebe in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften in Buchholz unterwegs. Gegen 12.50 Uhr wurde eine 67-jährige Frau bestohlen, die an der Soltauer Straße ihre Einkäufe tätigte. Die Täter entwendeten die Geldbörse aus der Handtasche der Frau. Damit erbeuteten sie neben EC-Karten und Ausweisen rund 250 Euro Bargeld. Gegen 13.30 Uhr traf es einen 80-jährigen Mann, der am Nordring in einem Geschäft war. Ihm konnten die Täter unbemerkt das Portmonee aus der...

  • Buchholz
  • 13.05.22
  • 69× gelesen
Blaulicht

Salzhausen
Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen

thl. Salzhausen. Eine offen im Einkaufswagen liegende Handtasche war das Ziel unbekannter Diebe, die am Mittwoch im Aldi-Markt an der Alten Baumschule zugriffen. Gegen 10.30 Uhr war eine 82-jährige Frau im Laden unterwegs. Die Täter nahmen unbemerkt die Geldbörse aus der Handtasche. Damit erbeuteten sie Bargeld sowie EC-Karten und Ausweise.

  • Salzhausen
  • 05.05.22
  • 13× gelesen
Blaulicht
Die Polizei nimmt immer wieder Fälle von 
Taschendiebstahl auf

Diebstahl beim Einkauf
Jorker Rentnerin bestohlen

sla. Jork. Jonny und Ursula Prigge sind entsetzt und auch verärgert: Der Rentnerin wurden vor wenigen Tagen beim Einkaufen 300 Euro gestohlen, die sie kurz zuvor von der Altländer Sparkasse abgehoben hatte. Damit nicht genug, bekam die Bestohlene von der Supermarkt-Kassiererin auch noch den Satz zu hören: "Damit müssen Sie rechnen, wenn Sie einkaufen." "Wir sind langjährige Kunden in dem Supermarkt und ich finde es nicht in Ordnung, dass eine Mitarbeiterin sich nach einem derartigen Verlust so...

  • Jork
  • 12.04.22
  • 264× gelesen
Blaulicht

Buchholz
Zwei Taschendiebstähle in kurzer Zeit

thl. Buchholz. Am Donnerstag kam es gegen 11 Uhr zu zwei Taschendiebstählen in kurzer Folge. Zunächst griffen die Täter in der Lindenstraße in einem Lebensmittelgeschäft zu. Als eine 84-jährige Frau gerade ihre Einkäufe erledigte, entwendeten die Täter unbemerkt die Geldbörse aus ihrer am Arm getragenen Handtasche. Erst an der Kasse bemerkte die Frau das Fehlen des Portmonees. Die Beute: Etwa 80 Euro Bargeld. Wenige Minuten später traf es eine 75-jährige Frau die in der Neuen Straße in einem...

  • Buchholz
  • 25.03.22
  • 108× gelesen
Blaulicht

Buchholz
In der Innenstadt Handtasche aus Fahrradtasche gestohlen

thl. Buchholz. Eine 81-jährige Frau ist am Montag von Unbekannten bestohlen worden. Die Frau war in der Zeit zwischen 10 und 10.30 Uhr zu Fuß in der Buchholzer Innenstadt unterwegs. Dabei schob sie ihr Fahrrad neben sich her. In einer der unverschlossenen Transporttaschen am Gepäckträger hatte die Frau ihre Handtasche deponiert. Plakataktion gegen Taschendiebstahl Gegen 10.30 Uhr bemerkte sie, dass jemand die Handtasche unbemerkt aus der offenen Fahrradtasche entwendet hatte. Darin befanden...

  • Buchholz
  • 22.03.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Geldtasche aus Rollator entwendet

thl. Buchholz. Eine 83-jährige Frau ist am Mittwoch in der Breiten Straße bestohlen worden, als sie in einem Einzelhandelsgeschäft unterwegs war. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 11 und 12 Uhr. Die Frau hatte zuvor 250 Euro Bargeld in ein einer Bankfiliale abgehoben und die Geldtasche im Korb ihres Rollators deponiert. Prävention: Wie man sich bei Verlust von Zahlungskarten richtig schützt Beim Bezahlen in einem Ladengeschäft bemerkte sie das Fehlen der Tasche. Präventionsaktion der...

  • Buchholz
  • 03.03.22
  • 89× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen

thl. Buchholz. Am Dienstag gegen 10.30 Uhr, kam es im Aldi-Markt an der Hamburger Straße zu einem Taschendiebstahl. Eine 82-jährige Kundin hatte ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt. Die Täter nutzten diese Chance und entwendeten daraus in einem unbeobachteten Moment eine Geldbörse mit rund 90 Euro Bargeld und verschiedenen Papieren.

  • Buchholz
  • 16.02.22
  • 64× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe in Buchholz und Winsen am Werk

thl. Buchholz/Winsen. Am Montag gegen 9 Uhr kam es im Aldi-Markt an der Soltauer Straße zu einem Taschendiebstahl. Unbekannte Täter entwendet an einer 86-jährigen Kundin die Handtasche mitsamt Portmonee. Der Diebstahl geschah unmittelbar nach dem Bezahlvorgang. Ob die Täter mit den mittlerweile gesperrten EC-Karten noch Geldabhebungen vornehmen konnten, ist noch unbekannt. Die Frau gab allerdings an, die PIN zu allen Karten in der Handtasche aufbewahrt zu haben. Präventionsaktion der Polizei...

  • Winsen
  • 15.02.22
  • 67× gelesen
Blaulicht
Die beiden Kontaktbeamten im Gespräch mit Kunden eines Discounters

Präventionsaktion der Polizei Winsen gegen Taschendiebstahl

thl. Winsen. Im Landkreis Harburg sind derzeit vermehrt Taschendiebe unterwegs. Ihre Opfer finden sie dabei oft in Supermärkten und Discountern, wenn die Leute einkaufen gehen und ihre Handtaschen, in denen die Geldbörse steckt, bei der Shoppingtour unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen lassen. Zwei "Schwerpunkt"-Tatorte bilden dabei der Aldi am Altstadtring in Winsen und die Lidl-Filiale an der Bahnhofstraße in der Luhestadt. Aus diesem Grund waren die Kontaktbeamten Stephanie Gramann und...

  • Winsen
  • 04.02.22
  • 78× gelesen
  • 1
Blaulicht

Junge Frau zahlte Rechnung für Seniorin
Winsen: Diebstahlsopfer sagt "Danke" zum "Engel"

thl/ce. Winsen/Salzhausen. Nach dem ersten Schock kam die Überraschung. "Ich bin mir jetzt sicher: es gibt Engel", sagt Helga Jungk aus Winsen. Der 82-Jährigen wurde am Mittwoch in einem Supermarkt in der Luhestadt die Geldbörse aus ihrem Rucksack geklaut, den sie auf dem Rücken trug. Inhalt: die EC-Karte und etwa 140 Euro Bargeld. "Den Verlust habe ich erst an der Kasse festgestellt, als ich bezahlen wollte", so Helga Jungk. "Ich hatte nur ein paar Kleinigkeiten auf dem Band im Wert von 11,78...

  • Winsen
  • 28.01.22
  • 974× gelesen
Blaulicht

Erneut mehrere Taschendiebstähle im Landkreis Harburg

(thl). Am Donnerstag registrierte die Polizei drei Taschendiebstähle, bei denen die Geschädigten während des Einkaufens bestohlen wurden. In Buchholz traf es eine 81-jährige Frau, die gegen 10.20 Uhr in einem Markt in der Hamburger Straße unterwegs war. Ihr strahlen die Täter ein Portmonee aus der Jackentasche. Darin befanden sich Ausweise, EC-Karten und Bargeld. Buchholz: Im Supermarkt wurde das Portemonnaie geklaut Gegen 10.30 Uhr wurde eine 74-Jährige in Tostedt bestohlen. Die Frau war im...

  • Buchholz
  • 28.01.22
  • 136× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe in Discountern in Winsen und Seevetal unterwegs

thl. Winsen/Seevetal. Am Donnerstag gegen 16 Uhr ist eine 69-jährige Frau bestohlen worden, als sie im Aldi-Markt an der Winsener Landstraße in Winsen einkaufte. Der Frau wurde das Portemonnaie aus der Jackentasche gezogen. Darin waren neben rund 100 Euro Bargeld auch Ausweise und Kreditkarten. Den Diebstahl bemerkte die Frau erst an der Kasse. Zuvor war sie von einem ca. 45-jährigen Mann angesprochen und gebeten worden, ihr etwas aus dem Regal zu reichen. Möglicherweise nutzte er die Ablenkung...

  • Winsen
  • 21.01.22
  • 211× gelesen
Blaulicht

Gauner im Landkreis Harburg unterwegs
Erneut mehrere Taschendiebstähle - Zeugen gesucht

(thl). Am Donnerstag gegen 11 Uhr haben Unbekannte einen 85-jährigen Mann bestohlen, der im Aldi-Markt an der Harburger Straße in Hanstedt einkaufte. Die Täter zogen ihm unbemerkt die Geldbörse aus der geschlossenen Jackentasche. Darin befanden sich neben Bargeld diverse Papiere und EC-Karten. Der Gesamtschaden wird auf rund 335 Euro geschätzt. Gegen 15.30 Uhr waren Taschendiebe auch in Salzhausen unterwegs. Dort traf es eine 80-jährige Frau, die im Aldi-Markt an der Straße Alte Baumschule...

  • Winsen
  • 17.12.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Tostedt: Taschendiebe beklauen Seniorin

thl. Tostedt. Eine 92-jährige Frau ist am Mittwoch von Unbekannten bestohlen worden. Die Frau wollte gegen 11.15 Uhr im Netto-Markt an der Straße Unter den Linden einkaufen. An der Kasse stellte sie fest, dass ihre Geldbörse nicht mehr in der Jackentasche steckte. Die Frau ging nachhause und ließ die EC-Karte sperren. Hierbei stellte sich heraus, dass die Karte wenige Minuten zuvor für Einkäufe und mehrere Geldabhebungen eingesetzt worden war. Kontaktbeschränkungen schrecken Taschendiebe nicht...

  • Tostedt
  • 09.12.21
  • 149× gelesen
  • 1
Blaulicht
Taschendiebe sind auch in Corona-Zeiten aktiv   Foto: Polizei-Beratung.de

Polizei gibt Präventionstipps
Taschendiebe sind wieder unterwegs

(thl). Ob dieses Jahr Weihnachtsmärkte überhaupt stattfinden und unter welchen Bedingungen, unterscheidet sich von Gemeinde zu Gemeinde. Doch unabhängig von 2G-, 3G- oder anderen Regeln werden sich auf den Märkten dennoch viele Menschen tummeln. "Ein Eldorado für Taschendiebe: Sie lieben Menschenmengen, um in einem unachtsamen Moment schnell zugreifen zu können", weiß Carsten Bünger, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. Im vergangenen Jahr wurden laut Polizeilicher...

  • Winsen
  • 24.11.21
  • 58× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Seniorin die Geldbörse geklaut

thl. Rosengarten. Am Montag gegen 15.30 Uhr bemerkte eine 82-jährige Frau das Fehlen ihrer Geldbörse. Unbekannte hatten es der Seniorin beim Einkauf im Aldi-Markt an der Bremer Straße unbemerkt aus der Handtasche gezogen. Die Täter erbeuten dabei rund 70 Euro Bargeld. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

  • Rosengarten
  • 12.10.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Tostedt/Hanstedt: Erneut mehrere Taschendiebstähle

thl. Tostedt/Hanstedt. Am Samstag waren Taschendiebe in Tostedt unterwegs. Gegen 10 Uhr stahlen sie in einem Kaufhaus an der Bahnhofstraße die Geldbörse einer 85-jährigen Kundin. Diese hatte die Börse in einem Stoffbeutel in ihrem Einkaufswagen deponiert. Gestohlen wurden Ausweise, EC-Karten und rund 120 Euro Bargeld. In der Zeit zwischen 11.15 und 12 Uhr traf es eine 77-jährige Frau, die im Aldi-Markt an der Straße Zinnhütte einkaufte. Ihr wurde die Geldbörse aus der offen umgehängten...

  • Tostedt
  • 28.09.21
  • 159× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe in Buchholz am Werk

thl. Buchholz. In Buchholz kam es in den vergangenen Tagen vermehrt zu Taschendiebstählen zum Nachteil älterer Menschen. Am Samstag wurde auf dem Wochenmarkt in der Breiten Straße einem 79-jährigen Senior die Geldbörse aus der Tasche entwendet. Und am Montag gegen 10 Uhr traf es in einem Supermarkt in der Soltauer Straße eine 63-jährige Frau, die ihr Portemonnaie in ihrer Handtasche mitführte. Täterhinweise gibt es in beiden Fällen nicht. Eventuelle Zeugen melden sich bei der Polizei unter Tel....

  • Buchholz
  • 14.09.21
  • 126× gelesen
Blaulicht

Achtung: Kriminelle Profis sind am Werk
Polizei warnt vor Taschendieben in Stade

tk. Stade. Die Polizei warnt vor Taschendieben: Am 23. Juli. hat eine Täterin gegen 16 Uhr in der Aldi-Filiale in Stade an der Freiburger Straße unbemerkt in die Tasche der Geschädigten gegriffen und daraus die Geldbörse entwendet. Diese konnte später mit den Papieren wieder aufgefunden werden, die 230 Euro daraus waren aber weg. Die Täterin konnte als ca. 30 Jahre alt, 1,60 Meter groß, kräftig und schwarz bekleidet beschrieben werden. Der zweite Fall hatte sich am Montag gegen 15.15 Uhr auf...

  • Stade
  • 29.07.21
  • 705× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe waren wieder im Landkreis aktiv

(thl). Am Dienstag ist es in mehreren Lebensmittelgeschäften im Landkreis Harburg zu Diebstählen aus Handtaschen gekommen. Der Tathergang bei den Delikten in Seevetal, Buchholz und Neu Wulmstorf war annährend gleich: Die Geschädigten deponierten ihre Handtaschen während des Einkaufes im Einkaufswagen und ließen diesen während des Einkaufens vermehrt außer Acht. Diese Momente nutzten die Täter aus, um die Geldbörsen aus den Handtaschen zu entwenden. Die Polizei bittet eindringlich darum,...

  • Winsen
  • 16.06.21
  • 135× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe in Hittfeld unterwegs

thl. Seevetal. In der Straße Am Göhlenbach in Hittfeld ist am Mittwoch eine 86-jährige Frau beim Einkaufen bestohlen worden. Die Seniorin hatte gerade den dortigen Aldi Markt betreten, als sie von einer ihr unbekannten Frau angesprochen und vermutlich gezielt abgelenkt wurde. Die 86-Jährige hatte dabei ihre Geldbörse in der offenen, über der Schulter getragenen, Einkaufstasche. Die Seniorin begann mit ihrem Einkauf. Wenig später bemerkte sie, dass ihre Geldbörse nicht mehr in der Tasche war....

  • Seevetal
  • 10.06.21
  • 55× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe in Buchholz und Hollenstedt unterwegs

(thl). Am Dienstagvormittag waren Taschendiebe in Hollenstedt unterwegs. Gegen 09.45 Uhr entwendeten sie das Portemonnaie einer 79-Jährigen Frau aus deren Handtasche, als diese im Lidl-Markt an der Hauptstraße ihre Einkäufe tätigte. Nur etwa zehn Minuten später traf es eine 83-Jährige, die im Aldi-Markt an der Straße Am Stinnberg einkaufte. Sie hatte ihre Handtasche in einer größeren Tasche im Einkaufswagen abgelegt. Erst an der Kasse bemerkte die Frau das Fehlen der Tasche. Gegen 11.30 Uhr...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 156× gelesen
Blaulicht
Lydia Freienberg und Carsten Bünger vom Präventionsteam der PI Harburg beim Verteilen der Plakate gegen Taschendiebstahl

Buchholz: Präventionsangebot zu Taschendiebstählen

thl. Buchholz. In den vergangenen Monaten hat die Zahl der Taschendiebstähle vor und in Einkaufsmärkten zugenommen. Hierbei nutzten die Täterinnen und Täter häufig die Unaufmerksamkeit ihrer späteren Opfer aus. Handtaschen und Rucksäcke werden im oder am Einkaufswagen belassen, während man sich den Waren im Regal zuwendet. Portemonnaies werden oftmals in den leicht zugänglichen äußeren Jackentaschen mitgeführt. Häufig kommt erst beim Versuch, die Waren an der Kasse zu bezahlen, das böse...

  • Buchholz
  • 08.06.21
  • 50× gelesen
Blaulicht
Taschendiebe sind auch in Corona-Zeiten aktiv   Foto: Polizei-Beratung.de

Polizei warnt
Kontaktbeschränkungen schrecken Taschendiebe nicht

(thl). Trotz Frühlingsgefühlen rät die Polizei bei Ausflügen zur Vorsicht. Denn Taschendiebe lassen sich auch von den Abstandsregeln aufgrund der Corona-Pandemie nicht abschrecken. Unbeaufsichtigte Taschen oder Rucksäcke in Fahrradkörben, auf Picknickdecken und Parkbänken sind für die Langfinger oftmals leichte Beute. Dabei haben sie es nicht nur auf Bargeld, sondern auch auf Zahlungskarten abgesehen. Trotz der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie hat die Polizei im...

  • Winsen
  • 29.05.21
  • 106× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.