Heute sind es noch 28 Tage bis zum Beginn des Winsener Stadtfestes
Der Countdown läuft

Haben den Countdown gestartet (v. li.): Susanne Möller, Olaf Brakhage und Hannah Röhlsberger  Foto: thl
2Bilder
  • Haben den Countdown gestartet (v. li.): Susanne Möller, Olaf Brakhage und Hannah Röhlsberger Foto: thl
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Winsen. Die Vorfreude auf das Winsener Stadtfest steigt. Wer es gar nicht mehr abwarten kann, kann ab sofort im Familienbüro sehen, wie lange er sich noch gedulden muss, bis die fünftägige Sause am Mittwoch, 29. Mai, beginnt. Seit Montag steht dort die Countdown-Uhr, die die Tage bis zum Fest rückwärts zählt. Heute sind es noch genau 28 Tage!
Das Stadtfest selbst ist wieder mit einer Vielzahl an Programmpunkten gespickt. Musik auf drei Bühnen, italienische Spezialitäten im Schloss-Innenhof, Vatertagsspiele, Mitmach-Meile, Stadtwerke-Familiensonntag, Fahrgeschäfte, Segway-Fahrten, Hubschrauber-Rundflüge und vieles mehr. "Hier kommt jeder Besucher auf seine Kosten", verspricht das Orga-Team mit Susanne Möller, Julia Meinel, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage.
Bereits der Eröffnungstag verspricht viel Stimmung. Um 17.30 Uhr startet an der Eppens Allee der Eröffnungsumzug zum Schlossplatz. Begleitet wird dieser von der Trommelgruppe "Sambucada". Gegen 18 Uhr erfolgt der traditionelle Bierfassanstich durch Bürgermeister André Wiese mit der offiziellen Eröffnung der Festmeile. Anschließend heizt die Partyband "Showdown" auf der Hauptbühne auf dem Schlossplatz ein. Auf der Marienbühne machen Dieter und Olaf sowie der Kinder- und Jugendchor Sternenstaub die Opener. Auf der Rathausstraßenbühne wechseln sich die Winsen All Stars und Marc Wilde ab.
Auch an den anderen Festtagen gibt es musikalisch richtig auf die Ohren. Unter anderem mit der Udo-Jürgens-Coverband "Sahnemixx" und dem Michael-Jackson-Live-Experience.
• Mehr zum Stadtfest demnächst im WOCHENBLATT.

Haben den Countdown gestartet (v. li.): Susanne Möller, Olaf Brakhage und Hannah Röhlsberger  Foto: thl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.