Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt

1 Bild

Haushalt Buxtehude: Auch die Grünen sagen Ja

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.03.2017

Buxtehuder Haushalt verabschiedet / Investitionen von 9,6 Millionen Euro geplant tk. Buxtehude. "Dieser Haushalt macht Spaß." Das sagten unabhängig voneinander Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Finanzausschuss-Vorsitzender Nick Freudenthal (SPD). Was den beiden und der Mehrheit des Rates Spaß macht: Buxtehude steht finanziell gut da. Der Etat für 2017 wurde von einer breiten Mehrheit abgesegnet. Nur...

1 Bild

Ausnahmen für den Moscheebau in Buxtehude sind nicht möglich

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.02.2017

Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt zur Idee des Moscheebaus im Gewerbegebiet tk. Buxtehude. "Ich kann die Sorgen der Ahmadiyya-Gemeinde (AMJ) gut verstehen", sagt Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt. Sie reagiert damit auf die Kritik der muslimischen Gemeinde, die mehr Unterstützung der Stadt bei der Suche nach einem Grundstück für den Bau einer Moschee anmahnt (das WOCHENBLATT berichtete). Die AMJ...

1 Bild

Fachbereichsleiter für die Buxtehuder Stadtverwaltung: Die zweite Suche beginnt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.02.2017

Headhunter soll den Passenden finden / Politik entscheidet dieses Mal tk. Buxtehude. Nach monatelanger Stille um den vakanten Posten des Fachbereichsleiters für Jugend, Familie und Soziales in der Buxtehuder Stadtverwaltung gibt es jetzt Neuigkeiten: die Stelle wird ausgeschrieben. Darüber hat Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt den nicht-öffentlich tagenden Verwaltungsausschuss informiert. Diese Personalie hing in...

19 Bilder

Zum Buxtehuder Neujahrsempfang "gerutscht"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.01.2017

tk. Buxtehude. Spielglatte Straßen und Fußwege haben am Samstag so manchen Buxtehuder daran gehindert, eine liebgewordene Tradition zu pflegen: zum Neujahrsempfang ins Stadthaus zu kommen. Die, die da waren, hatten Zeit für interessante und entspannte Gespräche mit Ratsmitgliedern und leitenden Mitarbeitern der Verwaltung. Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt ist überzeugt: "2017 wird für Buxtehude ein gutes...

1 Bild

Die Steuergelder sprudeln in Buxtehude kräftig

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.11.2016

Haushaltsplanentwiuf für 2017: Buxtehude will 9,8 Millionen Euro investieren tk. Buxtehude. Buxtehude geht es finanziell gut: Die Stadt rechnet für das kommende Jahr mit Steuereinnahmen von rund 57 Millionen Euro. Da schmerzt es nicht ganz so stark, dass im aktuellen Haushaltsplanentwurf rund 1,2 Millionen Euro fehlen. Diese Summe gibt die Stadt mehr aus als als sie einnimmt. Das war in den vergangenen Jahren ähnlich und...

3 Bilder

Konstituierende Sitzung des Buxtehuder Rates: Kleine Ausschüsse werden größer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.11.2016

Der neue Buxtehuder Rat arbeitet sich durch Personalien und Ausschussbesetzungen tk. Buxtehude. "Miteinander geht besser als gegeneinander", mahnte Bodo Klages (BBG/FWG) als Ratsältester bei der Eröffnung der konstituierenden Sitzung des Buxtehuder Rates am Montagabend im Ratssaal. Die politische Überraschung gab es dabei bereits vor der Sitzung: FDP und BBG/FWG bilden nun doch eine Gruppe und bekommen dadurch einen Sitz...

1 Bild

Buxtehuder Haushalt kommt mit Verspätung

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.09.2016

Der Etat wird wegen der Kommunalwahl erst im nächsten Jahr beschlossen tk. Buxtehude. Im normalen Politik-Alltag würde längst über den Haushalt für das kommende Jahr diskutiert werden: Wo soll gespart und wo investiert werden? In diesem Jahr haben noch nicht einmal die ersten Zahlen die Runde gemacht. Der Grund: die zurückliegende Kommunalwahl. "Den Haushalt bringen wir während der konstituierenden Ratssitzung am 7....

1 Bild

Streit im Buxtehuder Rat: "Ich lasse mich nicht als Lügner bezeichnen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

Denk- oder merkwürdig? Letzte Buxtehuder Ratssitzung vor der Kommunalwahl Buxtehude. Diesen Artikel dürfte es eigentlich nicht geben. Denn: Wäre die Presse nicht dabei gewesen, die Buxtehuder Ratssitzung am vergangenen Dienstag wäre nach spätestens 30 Minuten beendet gewesen. So dauert sie länger. Anders ausgedrückt: Gut, dass am Sonntag, 11. September, endlich die Kommunalwahl ist und das politische Schaulaufen...

1 Bild

Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt im WOCHENBLATT-Gespräch: "Mehr Dialoge und weniger Konfrontation"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.08.2016

Nach dem Ende der Sommerpause: Katja Oldenburg-Schmidt im WOCHENBLATT-Gespräch tk. Buxtehude. Buxtehudes parteilose Bürgermeisterin überrascht: "Ich komme aus der Verwaltung, bin mit den Vorgängen und Abläufen vertraut, und trotzdem geht mir manches einfach nicht schnell genug", sagt sie beim Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Über Erfolge und Ziele, aber auch über Personalien im Stadthaus hat Redaktionsleiter Tom Kreib mit...

2 Bilder

Buxtehudes Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert verabschiedet: "Immer mit Blick nach vorn"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.06.2016

tk. Buxtehude. Der Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert verabschiedet sich in den Ruhestand. Während einer Feierstunde im Kulturforum am vergangenen Freitag wurde Müller-Wegert mit sehr viel Lob nach Hause geschickt. "Er hat seine Aufgabe mit Bravour gemeistert", sagte Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Uwe Hansen. "Besonnen und immer mit dem Blick in die Zukunft", beschrieb Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt den scheidenden...

1 Bild

Führungs-Quartett der Buxtehuder Stadtverwaltung bleibt vorerst ein Trio

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.05.2016

Neuer Fachbereichsleiter wird noch nicht gesucht tk. Buxtehude. Einen Nachfolger für den Fachbereichsleiter Dr. Thorbjörn Ferber wird es im Buxtehuder Stadthaus nicht sofort geben. Im Verwaltungsausschuss, der am Dienstag nicht-öffentlich tagte, erläuterte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt wie sie sich die Neubesetzung vorstellt. Es sollen zuerst verwaltungsintern Gespräche über Strukturen und Personen erfolgen. "Ich...

1 Bild

Dammhausen: Unterschrift unter das Maßnahmenpaket wegen des A26-Verkehrs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.05.2016

Dammhausen-Erklärung unterschrieben / Klage gegen A26-Öffnung damit vom Tisch tk. Stade/Dammhausen. Die "Dammhausen-Erklärung" ist unterschrieben und damit ist die Gefahr einer Klage der Bürgerinitiative (BI) Dammhausen gegen die Öffnung der A26 vom Tisch. Die BI wird zwar Klage einreichen, doch die liegt auf Eis. BI-Vertreter, Buxtehudes Bürgermeisterin Katja-Oldenburg-Schmidt, Kreisbaurat Hans-Hermann Bode und...

1 Bild

Die Mensa an der Grundschule in Altkloster ist fertig

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.04.2016

Wunsch für die Zukunft: Der Anbau kann ein Treffpunkt werden tk. Buxtehude. Ab jetzt wird es an der Grundschule Altkloster lecker: Die neue Mensa ist eingeweiht worden. Mehr als eine Million Euro hat Buxtehude investiert, um den Anbau ans Schulgebäude zu realisieren. "Jetzt sind alle sechs Grundschulstandorte versorgt", freut sich Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt. In zehn Monaten Bauzeit wurde das Projekt, für...

1 Bild

A26-Protest in Dammhausen: Klage nur als letzte Maßnahme

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.04.2016

Land, Kreis und Stade Buxtehude kommen Dammhauer Bürger beim A26-Streit entgegen tk. Dammhausen. Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt: Dieser alte Anarchospruch trifft auf den Widerstand der Dammhauser gegen die Verkehrsbelastung durch die A26-Öffnung zu. Gegen den Zubringerverkehr als Folge der Autobahnöffnung haben sich die Bürgerinnen und Bürger, organisiert in einer Bürgerinitative (BI), erfolgreich gewehrt. Land,...

2 Bilder

"Das ist kein Freudentag": Die Malerschule Buxtehude ist bald Geschichte

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.02.2016

tk. Buxtehude "Das ist kein Freudentag", sagte Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt am Mittwochabend in der Malerschule Buxtehude. Politik und Verwaltung hatten sich im Vorfeld einer Ausschusssitzung dort getroffen, um sich von der altehrwürdigen Institution und ihrem Direktor, Jörg Jacob Basedahl, zu verabschieden. Die Malerschule schließt Ende März ihre Pforten. Seit 1877 gibt es die Meisterschule für Maler...

2 Bilder

Buxtehude ist sportlich - aber noch ein Stück von der Ziellinie entfernt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.02.2016

Die ersten Ergebnisse zur Sportentwicklungsplanung wurden vorgestellt tk. Buxtehude. "Das ist eine gute Ausgangsbasis für weitere Entscheidungen", sagte Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt über die Vorstellung der ersten Daten zur Sportentwicklungsplanung. Am Freitag stellten die Experten des Instituts "ikps" aus Stuttgart die Ergebnisse einer repräsentativen Bürgerbefragung und die Datenerhebung aus und mit...

4 Bilder

Neujahrsbegegnung in Buxtehude: Respekt als Motto für 2016

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.01.2016

Volles Haus beim Neujahrsempfang der Hansestadt Buxtehude / Dank an Ehrenamtliche tk. Buxtehude. "Der Elan und der Spaß an der Arbeit sind 2015 nicht weniger geworden", sagte Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt beim Neujahrsempfang im Stadthaus am vergangenen Samstag. Beim Empfang im Vorjahr zuvor war sie gerade zwei Monate in Amt und Würden. "Wir haben uns viel vorgenommen und viel erreicht", blickte sie...

2 Bilder

Unternehmensansiedlung in Buxtehude: "Qualität geht vor Schnelligkeit"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.12.2015

Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderin zum abgelehnten Ansiedlungsinteresse eines Tiefkühlunternehmens tk. Buxtehude. In Buxtehude werde keinem ansiedlungswilligen Unternehmen die Tür vor der Nase zugeschlagen, sagen Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Wirtschaftsförderin Kerstin Maack. Sie reagieren auf den WOCHENBLATT-Artikel vom vergangenen Mittwoch. Ein Unternehmen aus der Tiefkühlbranche wollte ins...

1 Bild

14,5 Millionen Euro für die Multifunktionshalle: Das ist Buxtehudes teuerste Vision

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.11.2015

Eine neue Multifunktionshalle würde rund 14,5 Millionen Euro kosten / Es gibt noch skeptische Stimmen tk. Buxtehude. "Bei den Summen bekomme ich Bauchschmerzen", sagte Birgit Butter (CDU) am Mittwochabend während der gemeinsamen Sitzung von Schul- und Bauausschuss in Buxtehude. Die Sanierung der maroden Halle Nord und der Neubau einer Multifunktionshalle daneben wird grob kalkuliert 14,5 Millionen Euro kosten. Diese...

1 Bild

Kein Appetit auf Tiefkühlkost? Widerstand gegen Unternehmens-Ansiedlung in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2015

Der Ansiedlungswunsch eines Unternehmens in Ovelgönne soll abgelehnt worden sein tk. Buxtehude. Wenn sich ein Unternehmen auf freien Gewerbeflächen in einer Kommune ansiedeln will, wird meistens der rote Teppich ausgerollt. In Buxtehude ist das nach WOCHENBLATT-Informationen andersherum gelaufen. Ein Großunternehmen aus der Tiefkühlbranche, angeblich sogar ein global player, wollte sich im Gewerbegebiet in Ovelgönne...

4 Bilder

Solidarität mit Frankreich: Paris Issy bei den Buxtehuder Handball-Damen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2015

Zwei Tage nach den Terroranschlägen spielte Paris Issy Hand im "EHF Winner's Cup" in Buxtehude tk. Buxtehude. Dass Tränen fließen, kommt nach großen Siegen oder heftigen Niederlagen im Sport vor. Dass einige Spielerinnen von Issy Paris Hand am Sonntag vor dem Achtelfinale im "EHF Winner's Cup" gegen den BSV in der Halle Nord weinten, hatte andere und sehr traurige Gründe: Sie waren am Samstag nach Buxtehude gereist, als...

2 Bilder

Das Buxtehuder Sportgutachten ist beschlossen worden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.11.2015

Buxtehuder Politik gibt Bedenken auf: 65.000 Euro für externen Sachverstand tk. Buxtehude. 1:0 für die Bürgermeisterin. Im Schul- und Sportausschuss hat Katja Oldenburg-Schmidt am Dienstagabend ihr Ziel erreicht: Die Mittel für ein externes Gutachten zur Sportentwicklungsplanung werden freigegeben. Die Bedenken, vor allem der CDU, sind vom Tisch. 65.000 Euro kostet der externe Sachverstand des Stuttgarter Instituts...

1 Bild

Ein breites Bündnis für Flüchtlinge in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.11.2015

Pakt mit vielen Mitwirkenden setzt sich für Integration und Willkommenskultur ein tk. Buxtehude. "Wir stehen in der Hansestadt Buxtehude für eine offene und tolerante Gesellschaft und ein friedvolles Miteinander. Die Aufnahme und die Integration der Flüchtlinge in unsere Gesellschaft sind für uns selbstverständlich." Diese eindeutige Positionsbestimmung hat am Montagabend ein breites Bündnis im Rathaus verabschiedet. Es...

1 Bild

Die erste E-Tankstelle in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.10.2015

Auf dem Altstadtparkplatz können Autofahrer Strom "zapfen" tk. Buxtehude. Buxtehude hat seine erste E-Tankstelle: Auf dem Altstadtparkplatz können jetzt zwei Elektroautos gleichzeitig "betankt" werden. Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert und Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt waren die ersten "Kunden", die Elektrofahrzeuge der Stadt und der Stadtwerke an der Ladestation aufluden. Wie lange der Ladevorgang dauert,...

2 Bilder

Endlich eine Bewerbung: Der Buxtehuder Ratskeller als Irish Pub?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.09.2015

Tim Franz will das Gastro-Gewölbe von der Stadt pachten und bekommt keine zeitnahe Antwort tk. Buxtehude. Tim Franz betreibt seit zehn Jahren den Irish Pub "Rebels Choice" in der Buxtehuder Innenstadt "Am Geesttor". Er möchte den Ratskeller übernehmen, der im Besitz der Stadt ist. Der Grund: Sein Mietvertrag endet im Dezember. Franz hat sich offiziell um die Pacht beworben und ein detailliertes Konzept vorgelegt. Der...