Manfred Cohrs

2 Bilder

Samtgemeinderat Hollenstedt CDU und SPD stellen die "neue Mehrheit"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 04.11.2016

mi. Hollenstedt. Die Samtgemeinde Hollenstedt wird zukünftig von einem Bündnis aus CDU (elf Sitze) und SPD (vier Sitze) dominiert. Die beiden Parteien werden eine Gruppe im Rat der Samtgemeinde bilden. Mit dem Zusammenschluss verfügen sie über Stimm-Mehrheit und können quasi alleine entscheiden. Nach einer kurzen Verabschiedung der alten Ratsherren befand man sich im Samtgemeinderat sofort im Tagesgeschäft. Ein Antrag der...

1 Bild

Jetzt wachsen die Chinesen-Türme

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.10.2016

mi. Wenzendorf. Lange sah es danach aus, als ob nichts passiert auf dem Areal an der Walther-Blohm-Straße, das man in Wennerstorf - einem Ortsteil der Gemeinde Wenzendorf - scherzhaft als „Chinesen-Baustelle“ bezeichnet. Jetzt rollen seit einigen Wochen die Bagger. Wie berichtet, baut auf dem 4.400 Quadratmeter großen Grundstück die ZMC GmbH - der europäische Zweig des chinesischen Konzerns Zhejiang Medicines Co - eine Anlage...

1 Bild

Aldag weiter an der Spitze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.10.2016

CDU wählt neuen Kreistagsvorstand / Schönecke und Bock dabei. (mum). Gut einen Monat nach der Kommunalwahl hat sich die neue Fraktion der CDU - mit 21 Mandaten nach wie vor größte Fraktion des Kreistags - neu aufgestellt. „Zur Besetzung der verschiedenen Ausschüsse und Gremien laufen die Gespräche innerhalb der Fraktion auf Hochtouren aber auch über Parteigrenzen hinweg“, sagt Sprecherin Britta Witte. Die wichtige Frage...

2 Bilder

Ärger um den Wiesenweg in Wenzendorf: Anwohner protestieren: „Erschließung auf Kosten der Natur und mit unserem Geld!“

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.10.2016

as. Wenzendorf. Vögel zwitschern, der Wind rauscht durch die Blätter, Sonnenstrahlen scheinen durch das grüne Blattdickicht. Der Wiesenweg in Wenzendorf bietet einen idyllischen Anblick. Einige Anlieger der Waldsiedlung, darunter Holger Geske, Birgit Schmitz, Mario Apmann, Petra Gundelach sowie Torsten und Silvia Heins befürchten, dass sich das jetzt ändern könnte. Der Grund: Der Wiesenweg, der von der Straße „An der...

2 Bilder

Samtgemeindewahl Hollenstedt: CDU, SPD und Grüne verlieren je einen Sitz/ AfD zieht mit 9,2 Prozent in den Samtgemeinderat ein

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.09.2016

bim. Hollenstedt. Hollenstedts CDU, SPD und Grüne haben bei der Wahl Verluste hinnehmen müssen und werden künftig jeweils auf einen Sitz im Samtgemeinderat verzichten müssen. Obwohl auch die Wählergemeinschaft Hollenstedt ein leichtes Minus verzeichnete, erhält sie künftig einen Sitz mehr. Aus dem Stand schaffte die AfD mit drei Kandidaten den Sprung ins Samtgemeindeparlament Hollenstedt (9,2 Prozent). Neu im Samtgemeinderat...

1 Bild

Die Kandidaten der Wählergemeinschaft Wenzendorf

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.08.2016

bim. Wenzendorf. Die Wählergemeinschaft Wenzendorf hat ihre Kandidaten für die Kommunal-/Gemeindewahl in Wenzendorf am 11. September aufgestellt. Das sind: Manfred Cohrs, Heiner Bartels, Imke Bansemer, Volker Voigts, Bernd Oelkers, Marina Stöver, Rainer Haase, Hans-Ulrich Thiele, Volker Eggers, Dr. Jörn Gieseler und Stephan Aldag.

CDU Hollenstedt: Kandidaten für die Kommunalwahlen stehen fest

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.07.2016

as. Hollenstedt. Fast vier Stunden Zeit nahmen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Hollenstedt, um die Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 11. September aufzustellen und über den kommenden Wahlkampf zu beraten. Zur Samtgemeinderatswahl in Hollenstedt treten für die CDU an: Manfred Cohrs, Jürgen Böhme, Hans-Jürgen Steffens, Dörte Mißfeld, Jürgen Ravens, Jörg Meier, Heinrich Wentzien, Norbert Schwarz, Bernd Oelkers,...

2,3 Millionen als Doppelhaushalt

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 17.02.2016

Große Bauprojekte im Rahmen der Dorferneuerung schlagen sich im Etat nieder gb. Wenzendorf. Das Interesse an der jüngsten Wenzendorfer Gemeinderatssitzung war groß. Knapp 40 Bürger waren erschienen, um sich über den Fortgang des Dorferneuerungsprogramms zu informieren. Vordringlich ging es dabei um die weitere Beantragung von Fördermitteln. Für den Ortsteil Wennerstorf soll der Projektantrag dahingehend gestellt werden, dass...

1 Bild

Zweite Runde der Dorferneuerung

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 12.01.2016

Dorfgemeinschaftshaus und größere Straßenbaumaßnahmen in den Ortsteilen haben Priorität gb. Wenzendorf. Die Dorferneuerung in der Gemeinde Wenzendorf geht in die zweite Runde. Das ehrgeizige Projekt war nach der Realisierung der ersten Vorhaben durch das Auslaufen des entsprechenden Förderprogramms Mitte 2014 in Stocken geraten. Nachdem, wie bereits berichtet, die Umgestaltung des Kriegerdenkmals und die Erneuerung der...

1 Bild

Ingo Schwarz wurde gewählt

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 22.12.2015

SPD-Politiker ist neuer stellvertretender Bürgermeister in Wenzendorf gb. Wenzendorf. Ingo Schwarz (SPD) ist neuer stellvertretender Bürgermeister von Wenzendorf. Der Gemeinderat wählte den 56-jährigen Polizeibeamten als Nachfolger von Uwe Wichern (Wählergemeinschaft Wenzendorf), und damit als Stellvertreter von Bürgermeister Manfred Cohrs (WGW), sowie dessen allgemeinen Verwaltungsvertreter. Wichern gab sein Amt aus...

Weniger Streusalz- mehr Schneeräumung

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 15.12.2015

gb. Wenzendorf. Die Gemeinde Wenzendorf will die Ausbringung von Streusalz auf öffentlichen Straßen insgesamt reduzieren. Zusätzlich soll an Wochenenden das Streuen von Salz komplett eingestellt werden. Im Gegenzug sollen mehr Straßen als bisher von Schnee geräumt werden. Das teilte Bürgermeister Manfred Cohrs (WGW) im Rahmen der jüngsten Gemeinderatsversammlung mit. Die dadurch gewonnenen Erfahrungen sollen, so Cohrs weiter,...

2 Bilder

Neues Gewerbegebiet Oelstorf II bietet auf sechs Hektar Platz für Unternehmen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2015

ce. Salzhausen. Die Weichen für die Ansiedlung weiterer mittelständischer Betriebe vor den Toren Salzhausens wurden jetzt mit der Einweihung des neuen Gewerbegebietes Oelstorf II gestellt. Ein gutes halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich hat die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) die Erschließungsarbeiten für das Areal abgeschlossen, wo auf netto 5,7 Hektar Bauland ab sofort Flächen für Unternehmen zur...

1 Bild

Kartoffelsteine als Straßenbelag

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 02.06.2015

Wirtschaftsweg „Zum Bauernholz“ wurde kostengünstig saniert gb. Wenzendorf. Steine aus umliegenden Kartoffelfeldern werden zu Straßenbelag verarbeitet werden. Das Ergebnis ist künftig auf dem Weg „Zum Bauernholz“ zu sehen, der die Gemeinde Drestedt in der Gemarkung Wenzendorf mit der Bundesstraße 3 verbindet. Hier wurde ein ca. 600 Meter langes Teilstück des Wirtschaftsweges mit dem neuem Belag versehen. Bei dieser Technik,...

3 Bilder

Lidl erweitert Logistikzentrum

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 12.05.2015

Discounter will „zweistelligen Millionenbetrag" investieren – Chinesen lassen auf sich warten gb. Wenzendorf. Auf dem Grundstück des Lidl-Logistiklagers in Wenzendorf herrscht derzeit rege Bautätigkeit. Insgesamt sollen dort 80.000 Kubikmeter Boden bewegt werden. Zweck der Maßnahme ist , wie bereits berichtet, die Erweiterung des Lagers, vor allem im Sektor Kühlbereich. Zur Investitionshöhe nennt das in Neckarsulm...

1 Bild

ÖPNV-Angebot der Gemeinden wird aufgewertet

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 21.01.2015

gb. Hollenstedt. Lange wurde darum gerungen - jetzt ist das Anrufsammeltaxi (AST) in greifbare Nähe gerückt. Ab kommenden Frühjahr wollen alle Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde Hollenstedt ihren Bürgern diese Ergänzung zum bestehenden Busverkehr anbieten. Es wird dann möglich sein, von frühmorgens bis in den Abend hinein mindestens im Zwei-Stunden-Takt entweder mit dem Bus oder Anrufsammeltaxi von allen Dörfern in der...

1 Bild

Lieferverkehr wird kanalisiert

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 23.09.2014

Lidl-Logistikzentrum schließt Zufahrt „Schlepelsberg“ für LKW gb. Wennerstorf. Die Lidl-Logistikzentren verändern betriebsintern ihre Zufahrtsregelungen. Für das Lidl-Warenlager in Wennerstorf ergeben sich daraus folgende Konsequenzen: Der gesamte LKW-Verkehr wird künftig ausschließlich über die Wennerstorfer „Walther-Blohm-Straße“ geführt. Die bislang als zweite LKW-Zufahrt genutzte über den „Schlepelsberg“ ist künftig...

1 Bild

Team kompetent erweitert

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.07.2014

"Wir freuen uns, mit Frau Katharina Hovehne, die über eine langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin und Notarin verfügt, eine kompetente Partnerin gefunden zu haben, die unser Team nochmals verstärkt", sagt Manfred Cohrs, Rechtsanwalt und Notar von der Kanzlei Müller-Schubert, Cohrs, Hovehne & Kollegen" in Buchholz (Hamburger Straße 4, Tel. 04181-28940). Die Notarin und Fachanwältin für Arbeits- und Familienrecht mit weiterem...

1 Bild

Geisterbus oder Erfolgsmodell?

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 13.05.2014

Freizeitshuttle des Regionalpark Rosengarten macht trotz Kritik auch künftig keinen Bogen um Hollenstedt  gb. Hollenstedt. Knapp 5.000 Personen und 1.400 Fahrräder hat der Freizeit-Shuttle des Regionalparks Rosengarten in der Saison 2013 von Juli bis Oktober befördert. So die Zahlen des Park-Managements. Der Bus soll auch in diesem Jahr fahren, doch dle meisten Bürgermeister in der Samtgemeinde Hollenstedt zahlen dafür -...

10 Bilder

Schlüsselübergabe per Smartphone: Olaf Lies (SPD) eröffnet "ISI"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2014

mum. Buchholz. Die Schlüsselübergabe passte zum Anlass: Als der feierliche Moment gekommen war, holte Architekt Axel Meinhard (Studio B2, Brackel) sein Smartphone aus der Tasche und schickte die Zugangscodes für das elektronische Türschloss an Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH), und Aufsichtsratschef Manfred Cohrs. "Jetzt ist es Ihr Gebäude", sagte Meinhard und...

2 Bilder

Erster Einsatz vor Dienstbeginn

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 08.04.2014

Kinderfeuerwehr pflanzte am fröhlichen Gründungstag Bodendecker gb. Wenzendorf. „Für mich ist es eine besonders ehrenvolle Aufgabe an diesem Tag dabei zu sein“. Diesen Satz sagte Gemeindebrandmeister Carsten Beneke anlässlich der Gründung von Wenzendorfs Kinderfeuerwehr. Und die verspricht ein voller Erfolg zu werden. Denn bereits jetzt liegen 17 Anmeldungen von Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren dafür vor. Eine...

1 Bild

Die Grundsteuer steigt in Wenzendorf

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 19.02.2014

Gemeinderat ist pro Anrufsammeltaxi und kontra Kriegerdenkmal gb. Wenzendorf. Die Gemeinde Wenzendorf erhöht ab 2015 die Grundsteuer. Mit Beginn des kommenden Jahres soll der Hebesatz von derzeit 340 auf 380 Prozent steigen. Im Gegenzug sollen keine Straßenbaubeiträge für Straßensanierungen erhoben werden. „Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, um die jetzt anstehenden umfangreichen Straßensanierungen im Rahmen der...

1 Bild

CDU-Kreistagsfraktion: Vorstand wieder komplett

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.11.2013

(mum). Nach der Wahl von Martina Oertzen zur Bürgermeisterin von Seevetal und ihrem damit verbundenen Ausscheiden aus dem Kreistag, musste auch der Vorstand der CDU-Kreistagsfraktion neu besetzt werden. In diesem Zuge wurde gleich der gesamte Vorstand neugewählt. Über einstimmige Wiederwahlergebnisse freuten sich der Vorsitzende Dr. Hans-Heinrich Aldag (Jesteburg) sowie mit Manfred Cohrs (Wenzendorf) und Jürgen Meinberg...

3 Bilder

Happy End fürs Schmeling-Haus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.10.2013

Sympathisches Hamburger Paar erwirbt Gebäude und Anwesen der Box-Legende in Wenzendorf bim. Wenzendorf. Endlich gibt es ein Happy End für das Haus von Box-Legende Max Schmeling (1905 - 2005) in Wenzendorf. Die Gemeine habe "außerordentlich sympathische Käufer gefunden", freute sich Bürgermeister Manfred Cohrs, der den künftigen Neubürgern Claudia Rambacher und Dr. Kai Förster (beide 37) zwei persönliche Fotos aus dem...

Kaufpreis für Schmeling-Haus

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.05.2013

Anvisierte 249.000 Euro sollen Dorfgemeinschaftshaus finanzieren gb. Wenzendorf. 249.000 Euro - auf diesen Betrag legte der Gemeinderat Wenzendorf den Verkaufspreis für das Max-Schmeling-Haus fest. Der Beschluss erfolgte einstimmig und wurde in nichtöffentlicher Sitzung gefasst. Der Verkaufserlös soll in den Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses fließen. „Diese Verwendung wäre im Sinne von Max Schmeling gewesen, der sich von...

1 Bild

Mike Wille soll Hollenstedts Samgemeindebürgermeister werden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.04.2013

gb. Hollenstedt. Mike Wille soll Hollenstedts neuer Samtgemeindebürgermeister werden. Das beschlossen die CDU-Mehrheitsfraktion im Samtgemeinderat sowie der Vorstand des CDU-Ortsverbands Hollenstedt in einer nicht öffentlichen Sitzung. Der 49-jährige Diplomverwaltungsfachwirt soll damit Nachfolger von Uwe Rennwald werden, der sich nach achtjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl stellt. „Herr Wille bringt alle...