Fachgymnasiasten spenden an den Kinderschutzbund

Diese Schüler führten ein Theaterstück auf und sammelten Geld für den Kinderschutzbund
  • Diese Schüler führten ein Theaterstück auf und sammelten Geld für den Kinderschutzbund
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

(os). Freude beim Kreis-Kinderschutzbund: Die Schülergruppe des Buchholzer Fachgymnasiums Sozialpädagogik hat jetzt eine Spende in Höhe von 290,06 Euro überreicht. Die Schüler hatten sich mit dem Thema "Selbstfindung im Jugendalter - Wer bin ich?" auseinandergesetzt und darüber ein Theaterstück geschrieben. Bei der Aufführung in Hollenstedt sammelten die Gymnasiasten Geld für den Kinderschutzbund.
Die Beratungsstelle des Kinderschutzbundes ist ab Montag, 24. Juni, unter der neuen Anschrift Neue Straße 13, 21244 Buchholz, zu erreichen (Tel. 04181-380636, Mail: beratungsstelle@kinderschutzbund-harburg-land.de).

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen