Keine S-Bahnen zwischen Harburg und Wilhelmsburg

Die Fahrgäste der S3 sollten am Wochenende mehr Fahrzeit einkalkulieren
  • Die Fahrgäste der S3 sollten am Wochenende mehr Fahrzeit einkalkulieren
  • Foto: archiv
  • hochgeladen von Björn Carstens

(bc). Kunden des HVV müssen am Wochenende Einschränkungen auf der Strecke der S3 von Stade nach Hamburg in Kauf nehmen. Am Samstag, 22., und Sonntag, 23. Februar, verkehren zwischen Harburg und Wilhelmsburg ausschließlich Busse und keine S-Bahnen. Die Sperrung beginnt am Samstag um 1 Uhr mit Betriebsbeginn und endet am Sonntag mit Betriebschluss.

Die Fahrgäste sollten 20 Minuten mehr Fahrzeit einkalkulieren.

Grund für die Sperrung sind Vorarbeiten für den Bau von Lärmschutzwänden. Die S3 fährt in dem Zeitraum nur zwischen Pinneberg und Wilhelmsburg und zwischen Harburg und Neugraben bzw. bis nach Stade.

www.s-bahn-hamburg.de

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.