Drochtersen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Training auf Mallorca: Henry Sung in Aktion

Zurück von der Insel

ig. Drochtersen. Das fünftägige Trainingslager des Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel auf Mallorca ist beendet. Am vergangenen Sonntag kehrte die Elf von Trainer Enrico Maaßen von der Insel zurück.Trainingsschwerpunkt sei der Torabschluss gewesen, berichtet Maaßen. Die D/A-Kicker absolvierten auf Mallorca täglich zwei Einheiten. Am Freitag, 27. Januar, steht für die Kehdinger ein Testspiel gegen den Siebten der Regionalliga West, SV Rödinghausen an. Beginn auf dem Asseler...

  • Drochtersen
  • 26.01.17
Es geht um den begehrten Kehdingen-Cup
2 Bilder

Olympiasieger demonstriert sein Können

Drochtersen im Judo-Fieber! „10. Internationaler Kehdingen Cup mit 400 Judoka aus acht Nationen ig. Drochersen. „Halb Europa ist am 28. und 29. Januar zu Gast“, freut sich Christian Gottschalk, Judo-Abteilungsleiter im TVG Drochtersen. Zum "10. Internationalen Kehdingen Cup" mit Jugendbegegnung und Trainingscamp haben Teams aus England, Weißrussland, Ukraine, Niederlande, Dänemark, Polen und sogar Algerien ihr Kommen zugesagt. Konkret: An den beiden Tagen kämpfen in der Drochterser...

  • Drochtersen
  • 20.01.17

Acht neue Spieler

0:1! D/A verliert Testspiel gegen Concordia Hamburg / Henry Sung wieder dabei ig. Drochtersen. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat verlor am vergangenen Wochenende ein Testspiel gegen den Hamburger Oberliga-Vertreter Concordia Hamburg mit 0:1. Das Sieg-Tor fiel nach 60 Minuten. D/A besaß zahlreiche Torchancen. Aber Alexander Neumann, Bünyamin Balat und Florian Nagel scheiterten. In der Abwehr standen die Kehdinger sicher, ließen wenig zu. "Nach sechs Trainingseinheiten in...

  • Drochtersen
  • 17.01.17
Torschütze Florian Nagel

Kantersieg im Testspiel

ig. Drochtersen. Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel startet mit einem Kantersieg in das neue Jahr. Die Kehdinger putzten am vergangenen Wochenende in einem Testspiel den Oberligsten Anker Wismar mit 6:1. Die Tore für D/A erzielten Florian Nagel (Foto), Sven Zöpfgen, Bünyamin Balat, Finn-Patrick Gierke und Jasper Gooßen. Einmal traf der Gastgeber ins eigene Tor. Trainer Enrico Maaßen zeigte sich nach der Partie zufrieden, sprach "von einem richtig guten D/A-Spiel". Am Samstag, 14....

  • Drochtersen
  • 11.01.17
Eine Runde im Stadion - dann in Richtung Krautsand
28 Bilder

Brutale Tempo-Wechsel

Kopf-an-Kopf–Rennen fast bis zum Schluss / Haresefelder gewinnt den Silvesterlauf in Drochtersen / 500 Läufer beim Traditions-Event ig. Drochtersen. Einen Teilnehmerrekord gab es nicht. Dafür war das Wetter wohl auch nicht gut genug.Trotzdem gingen beim Drochterser Silvesterlauf mehr als 500 Läufer, Nordic Walker und Wanderer an den Start. Der schnellste Leichtathlet im Hauptlauf über zehn Kilometer war Simon Bäcker aus Harsefeld, der für den SV Kronshagen/Kiel startet. Seine respektable Zeit:...

  • Drochtersen
  • 03.01.17
Der Sieger im Zieleinlauf: Simon Bäcker
2 Bilder

Der Harsefelder Simon Bäcker gewinnt den Drochterser Silvesterlauf

ig. Drochtersen. Einen Teilnehmerrekord gab es nicht. Dafür war das Wetter wohl auch nicht gut genug. Trotzdem gingen beim Drochterser Silvesterlauf mehr als 500 Läufer, Nordic Walker und Wanderer an den Start. Der schnellste Leichtathlet im Hauptlauf über zehn Kilometer war Simon Bäcker aus Harsefeld, der für den SV Kronshagen/Kiel startet. Seine respektable Zeit: 32:32 Minuten. Vorjahressieger Max Schröter aus Buxtehude landete auf Rang drei. Bei den Frauen hatte die Hamburgerin Katharina...

  • Drochtersen
  • 01.01.17

Ein Rekord-Ergebnis?

ig. Drochtersen. "Wenn das Wetter mitspielt, könnte es ein Rekord-Ergebnis werden", so Dirk Ludewig, Vorsitzender des TVG Drochtersen. Der Kehdinger Sportverein ist am Samstag, 31. Dezember, Ausrichter des traditionellen Silvesterllaufs. Zum Jahres-.ehraus-Event lagen bis zum vergangenen Montag schon mehr als 300 Voranmeldungen vor. Worüber sich die Organisatoren freuen: Mehr als 20 Staffeln haben gemeldet. Der Staffellauf über 2x5 Kilometer ist eine Premiere. Und eine besondere: Jeder kann...

  • Drochtersen
  • 30.12.16
Reinhard Grindel

Reinhard Grindel kommt zum D/A-Spiel

ig. Drochtersen. Das wird die Fußball-Fans freuen: Der Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB), Reinhard Grindel, will am 5. Februar 2017 das erste Spiel des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel (D/A) nach der Winterpause auf der Tribüne des Kehdinger Stadions verfolgen. Seinen Besuch kündigte der Fußball-Boss schriftlich bei D/A-Präsident Rigo Gooßen an. Gegner am Sonntag ist Aufsteiger eins, FC Germania Egestorf/Langreder. Grindel hatte im Juni im ARD-Fernsehen die erste Hauptrunde des...

  • Drochtersen
  • 30.12.16
Wird saniert: die Drochterser Kirchenstraße
5 Bilder

Investitionen in Straßen und Gebäuden

Drochterser Gemeinderat verabachiedet einstimmig den Haushalt 2017 ig. Drochtersen. Bei der Drochterser Gemeinderatssitzung über den Haushalt 2017 herrschte es große Einstimmigkeit. Grund: CDU, SPD und die FWG tagten im Vorwege gemeinsam, berieten sich und waren schließlich mit dem Zahlenwerk einverstanden. Cornelius van Lessen, Sprecher der Wählergemeinschaft, bedankte sich dafür, dass die FWG zu den Sondierungsgesprächen eingeladen wurde. „Das erste Mal in zehn Jahren. Aber besser spät als...

  • Drochtersen
  • 20.12.16

D/A-Partie abgesagt

ig. Drochtersen. Das Fußball-Regionalligaspiel der SV Drochtersen/Assel am Sonntag beim VfV Hildesheim wurde von der NfV-Platzkomission abgesagt, da der Platz vereist und nicht bespielbar war. Auch hatte sich wegen der frostigen Temperaturen auf der schattigen Seite der Haupttribüne eine Eisfläche gebildet und auf der anderen Seite war der Platz zu tief. Nachholtermin: 29. März.

  • Drochtersen
  • 06.12.16
Die Übersicht verloren - Spiel im dichten Nebel

"So darf man nicht auftreten!"

Regionalliga: 2:0! Drochtersen/Assel verliert beim BSV Rehden / In Hildesheim will D/A "ein anderes Gesicht zeigen" ig. Drochtersen. Das war nichts. Fußball-Regionalligist SV Drochtersen Assel verlor im dichten November-Nebel beim abstiegsgefährdeten BSV Rehden mit 2:0. Verständlich, dass die Niederlage D/A-Coach Enrico Maaßen wurmte, seine Mannschaft ausgerechnet hier verlieren sehen zu müssen: "Das hatten wir uns anders vorgestellt. So wie wir darf man hier nicht auftreten." Die...

  • Drochtersen
  • 29.11.16
5 Bilder

Erstmalig eine Staffel im Angebot

Zum Silvesterlauf in Drochtersen werden 700 Aktive erwartet ig. Drochtersen. Der TVG-Silvesterlauf in Drochtersen hat Tradition. Zum 43. Kehraus-Lauf erwartet der Südkehdinger Verein am 31. Dezember mehr als 700 Aktive, darunter auch Nordic Walker und Wanderfreunde. Erstmalig bieten die Organisatoren einen Staffellauf an. Zwei Aktive können sich die Strecke teilen. Die Übergabe des Staffelholzes erfolgt am Ruthenstrom. Für den "Transfer" dorthin sorgt der Verein. Mit dabei ist eine...

  • Drochtersen
  • 28.11.16
3 Bilder

"Schon mal ein Tor verpasst"

D/A-Fanclub "43. Minute"ist bei jedem Heimspiel dabei ig. Drochtersen. Recht häufig repräsentieren Fanclubnamen den eigenen Verein, den Herkunftsort oder beziehen sich auf bestimmte Traditionen. Aber hin und wieder ergeben selbstgegebene Bezeichnungen, zumindest scheinbar, keinen Sinn und erschließen sich erst auf den zweiten Blick. Das ist auch der Fall beim Fanclub "43. Minute", der rund 25 Mitglieder zählt – allesamt glühende Verehrer des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel. Pünktlich...

  • Drochtersen
  • 28.11.16
19 Bilder

Jasper Gooßen erzielt das goldene Tor

Regionalliga: D/A besiegt Weiche Flensburg mit 2:1 und macht den Gäste-Trainer „sprachlos“ ig. Drochtersen. Die SV Drochtersen/Assel macht das Unmögliche möglich. Das Kehdinger Regionalliga-Team lag gegen den Tabellendritten ETSV Weiche Flensburg vor rund 500 Fans schon mit 0:1 hinten, drehte dann die Partie und gewann mit 2:1. Das Ergebnis machte den zutiefst enttäuschten Gästetrainer Daniel Jurgeleit "sprachlos", sodass er zur Pressekonferenz seinen Co-Coach Marc Peetz schickte. Der sprach...

  • Drochtersen
  • 22.11.16
6 Bilder

Erfolg trotz Anfangs-Blackout

Bü/Dro punktet mit 26:22 gegen TV Langen ig. Drochtersen. Die Handball-Mannschaft der HSG Bützfleth/Drochtersen war der Forderung ihres Trainer Max Bock nicht nachgekommen. Der hatte angemahnt, wach in die Heimbegegnung gegen den zuletzt stark aufgetretenen TV Langen zu gehen, einen frühen Rückstand zu vermeiden und das Spiel von der Spitze aus zu kontrollieren. Stattdessen entwickelte sich das Match wie die vorausgegangenen Spiele: Mit vier Toren lagen die Verbandsliga-Handballer der HSG...

  • Drochtersen
  • 19.11.16
D/A-Stürmer Alexander Neumann
2 Bilder

Das Glück fehlte

Regionalliga: D/A verliert gegen die Eintracht Braunschweig II /Flensburg im Kehdinger Sportrund ig. Drochtersen. "Uns fehlt einfach das Glück", so Enrico Maaßen, Trainer des Fußball-Regionallisten Drochtersen /Assel nach der 0:1-Niederlage seiner Elf gegen Eintracht Braunschweig II. Denn Chancen gab es für die Kehdinger, um die Partie für sich zu entscheiden. Beispiel: Stürmer Alexander Neumann nahm in der 23. Minute eine Vorlage von Florian Nagel volley. Bei seinem Schuss aus vier Metern...

  • Drochtersen
  • 15.11.16
Torschütze und "Spieler des Tages": Jasper Gooßen
7 Bilder

"Das war allererste Sahne!"

Regionnalliga: SV Drochtersen/Assel fertigt "Wölfe" mit 4:0 ab / Auswärts-Partie gen Eintracht Braunschwig II ig. Drochtersen. Harm Schröder ist großer D/A-Fan, fehlt bei keinem Heim- und Auswärtsspiel. Seine Stimme ist im Stadionrund nicht zu überhören. Mal geht es um den Schiri, mal um die "Spielkultur", die auf dem Fußballplatz geboten wird. Am vergangenen Sonntag hatte der "Edel-Fan" an seinem Team nichts auszusetzen. "Was D/A nach 25 Minuten geboten hat, das war erste Sahne." Besser...

  • Drochtersen
  • 08.11.16
Eingekreist von seinen jubelnden Mitspielern: Torschütze Nico Mau

Das siebte Remis in der Saison

Regionalliga Nord: D/A spielt in Hannover Unentschieden / Überraschungsteam U.L.M. Wolfsburg kommt ins Kehdinger Stadion ig. Drochtersen. Dieses Ergebnis hatten sich die Gastgeber bei der Fußballpremiere im neuen Eilenriede-Stadion von Hannover 96 II nicht gewünscht: Denn vor 1.200 Zuschauern kam die Reserve des Bundesligisten nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen den SV Drochtersen/Asselhinaus. Für D/A das siebte Remis in der laufenden Saison und Platz acht in der Tabelle. Am Sonntag, 6....

  • Drochtersen
  • 01.11.16
Selbstverteidigung erlernen - darum geht es im Workshop
2 Bilder

Gefährliche Situationen erkennen

Selbstverteidigungs-Workshop beim TVG Drochtersen ig. Drochtersen. Die Judo-Abteilung im TVG Drochtersen bietet Selbstverteidigungs-Kurse für Frauen an. "In der Workshop- Reihe geht es darum, wie man gefährliche Situationen erkennt und was man tun kann, um sich gegen Übergriffe zu wehren", erläutert Trainer und Abteilungsleiter Christian Gottschalk. Die Teilnehmerinnen brauchen keine Vorkenntnisse mitzubringen. "Sie werden diverse Techniken der Selbstverteidigung erlernen. Dabei werden...

  • Drochtersen
  • 01.11.16
Turbulenzen vor dem Eicheder Tor
9 Bilder

Unglaubliche Präsenz

Regionalliga: D/A fertigt Eiched mit 4:0 ab / Torchancen im Minutentakt / Auswärts gegen Hannover 96 II ig. Drochtersen. Chancen gab es in der Anfangsphase beim Fußball-Heimspiel des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel gegen SV Eichede im Minutentakt. Ein Tor wollte aber zunächst nicht gelingen. In der 17. Minute dann der große Jubel im Kehdinger Stadion: 850 Fans feiern den Führungstreffer von Oliver Ioannou. Dass es zur Pause nur 1:0 für D/A stand, war aus Sicht der Gäste bereits...

  • Drochtersen
  • 25.10.16
Zufrieden mit der Leistung seines Teams: Enrico Maaßen

Profis halfen aus

Regionalliga: Drochtersen/Assel und Hamburger SV II trennen sich Unentschieden / Eichede der nächste Gegner im Kehdinger Stadion ig. Drochtersen. Am 12. Spieltag der Regionalliga Nord trennten sich die U21 des HSV und Tabellennachbar SV Drochtersen/Assel 1:1. Für den HSV ein mageres Egebnis: Denn mit Gideon Jung und Luca Waldschmidt - gerade zurück vom Gladbach-Spiel – liefen gleich zwei Profis auf. Die beiden Tore fielen vor 550 Zuschauern, darunter auch HSV-Bundesliga-Trainer Markus...

  • Drochtersen
  • 18.10.16
Gehört zu den besten Tischtennis-Spielerinnen in Niedersachsen: Ivette Robertus

Tischtennis auf hohem Niveau

Ivette Robertus belegt beim Landes-Ranglisten-Turnier Platz zehn ig. Drochtersen. Ivette Robertus ist ein großes Talent. Das bewies die 17-jährige Tischtennis-Spielerin, die für den TTC Drochtersen startet, einmal mehr beim niedersächsischen Jugend-Ranglistenturnier in Aurich. In der Endabrechnung belegte Ivette - 16 Kontrahentinnen waren am Start - einen beachtlichen zehnten Platz. Ihre Ergebnisse: Fünf Siege und sechs Niederlagen. "Sie spielte auf hohem Niveau", lobte Trainer und Betreuer...

  • Drochtersen
  • 14.10.16
7 Bilder

"Den Gegner aufgefressen"

Regionalliga: D/A putzt Oldenburg mit 2:1 / Glücklicher Papa Enrico Maaßen ig. Drochtersen. Für Enrico Maaßen wohl das schönste Wochenende in seinem ig. Drochtersen. Für Enrico Maaßen war das vergangene Wochenende wohl das schönste in seinem bisherigen Leben. Am Samstag wurde der Drochterser erstmals Vater. Sohn Matteo erblickte um 11.50 Uhr das Licht der Welt. Und am Sonntag gewann der Trainer des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel das Spiel gegen den VFB Oldenburg mit 2:1, fuhr drei...

  • Drochtersen
  • 11.10.16
D/A: stabil in der Abwehr - aber vorne fehlt die Effizienz

Die Effizienz vor dem Tor fehlt

D/A spielt in Norderstedt überragend – vergibt aber sichere Torchancen / Heimspiel gegen Oldenburg ig. Drochtersen. Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel spielt gegen Eintracht Norderstedt 0:0. Drei Punkte wären im Edmund-Plambeck-Stadion möglich gewesen. Die Kehdinger waren vor allem in Halbzeit eins den Hausherren deutlich überlegen, vergaben aber sichere Torchancen. Beispiel: In der zehnten Minute befördert Finn Patrick Gierke den herein gespielten Ball von Jasper Gooßen gefährlich...

  • Drochtersen
  • 04.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.