Sichtungen im Landkreis Stade gemeldet
Die ersten Störche sind zurück

Die ersten Weißstörche kommen langsam zurück in den Norden
  • Die ersten Weißstörche kommen langsam zurück in den Norden
  • Foto: Rolf Duncker
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Landkreis. Die Temperaturen werden milder, der Frühling lässt nicht mehr lang auf sich warten. Aus diesem Grund kommen sie langsam zurück in den Norden - die Weißstörche. Die ersten Sichtungen im Landkreis Stade gab es bereits.

Wahrscheinlich haben die großen Vögel nicht wie gewöhnlich in Afrika, sondern weiter nördlich überwintert. Daher haben sie ihren Artgenossen, die sich noch auf der Reise befinden, einen leichten Vorsprung.
Beim ehrenamtlichen Storchenbetreuer für den Landkreis Stade, Gert Dahms, waren bereits am 5. Februar Meldungen aus Drochtersen-Ritsch und Harsefeld eingegangen. Danach kam es fast täglich zu weiteren Beobachtungen aus Götzdorf, Burweg und an den folgenden Tage auch aus Hammah, Kranenburg und Buxtehude. „Vermutlich handelt es sich bei den zurückgekehrten Störchen um Überwinterer aus Südeuropa, die nur einen kurzen Zugweg zum Brutgebiet haben.“

Alles Wissenswerte zur Lebensweise der Weißstörche und zu deren Niststandorten im Landkreis gibt es unter www.landkreis-stade.de/umwelt-gesundheit-verbraucherschutz/natur-landschaft/weissstorchschutz/

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen