Schilder in den Pflanzsäcken

Infotafel im ausgefallenen Beet

Stadt informiert über "Sack-Paten"-Aktion

tp. Stade. Die Touristensaison in Stade läuft auf Hochtouren und viele Besucher rätseln über die Bedeutung der rund 80 von Bürgern und Geschäftsleuten beplanzten Riesen-Plastiksäcke ("Big Bags", das WOCHENBLATT berichtete). Die Stader Stadtverwaltung hat die von "Sack-Paten" gepflegten Beete nun mit Schildern versehen, um die Öffentlichkeit über die städtische Gärtner-Aktion zu informieren. Einzelne Passanten hatten die "Big Bags" für Bauschutt- oder Abfallbehälter gehalten.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.