Schüler aus Horneburg spenden der Tafel Produkte im Wert von 1.000 Euro

lt. Horneburg. Die Schüler der Oberschule Horneburg haben langanhaltende Lebensmittel und Hygieneartikel im Wert von 1.000 Euro an die Horneburger Tafel gespendet. Zuvor hatten Schüler des Profil Kurses 10 Wirtschaft im Horneburger Rewe-Markt ihre Einkaufswagen mit den entsprechenden Produkten gefüllt, die im Anschluss an die Tafel-Mitarbeiter übergeben wurden. Das Geld stammt aus den Einnahmen des Weihnachtsbasars.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.