Neu: „Lady Lounge“ in Stade

Training in Wohlfühl-Atmosphäre
2Bilder
  • Training in Wohlfühl-Atmosphäre
  • Foto: Lady Lounge
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Fit in den Frühling / Effektives Zirkeltraining mit Wohlfühl-Faktor

tp. Stade. Tolle Möglichkeit für Frauen, die fit und sportlich in den Frühling starten wollen: Das neue Fitness-Studio „Lady Lounge“ an der Harsefelder Straße 16 in Stade bietet effektives Zirkeltraining in ansprechendem Ambiente. Das neue Projekt von „Lady Fitness Hermeling“ richtet sich an Frauen, die mit geringem Zeitaufwand trainieren und gleichzeitig exklusive Wohlfühlatmosphäre genießen wollen. An den Eröffnungstagen, Samstag und Sonntag, 1. und 2. März, jeweils von 11 bis 17 Uhr, können sich Interessierte unverbindlich und kostenlos über das Angebot informieren.

Seit acht Jahren bietet „Lady Fitness Hermeling“ an mehreren Standorten im Kreis Stade sehr erfolgreich Zirkeltraining an. „Die neue ,Lady Lounge‘, in der zwei festangestellte Fitness-Trainerinnen für die Kundinenn da sind, bietet viele Vorteile“, sagt Inhaberin Heike Hermeling. „Dank ihres günstigen Standorts ist sie gut zu Fuß und mit dem Bus zu erreichen Und: Wer das umfangreichere Angebot des Haupthauses an der Hansestraße mit professionellen Kursen und exklusiver Saunalandschaft zwischendurch mit nutzen möchte, profitiert von attraktiven Mitgliedervorteilen.

Die neue „Lady Lounge“ bietet eine hochwertige Einrichtung, professionelle Geräte und einem ansprechenden Lounge-Bereich. Ein Highlight ist die Wellness-Massageliege von „Wellsystems“.

• Gründungsmitglieder der „Lady Lounge“ genießen besondere Vorteile. Tel. 04141 - 779805.
www.lady-fitness-stade.de

Training in Wohlfühl-Atmosphäre
„Lady Lounge“-Inhaberin Heike Hermeling (re.) berät Renate Schmidt
Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.