Olaf Scholz bei Neujahrsempfang der IHK Stade

Nahmen in der ersten Reihe Platz: Stades IHK-Präsident Thomas Windgassen (v.li.), Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Kammer-Geschäftsführerin Maike Bielfeldt
14Bilder
  • Nahmen in der ersten Reihe Platz: Stades IHK-Präsident Thomas Windgassen (v.li.), Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Kammer-Geschäftsführerin Maike Bielfeldt
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Stade. Gut 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung kamen am Mittwoch zum traditionellen Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ins Stadeum. Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums hatte sich die Kammer etwas Besonderes ausgedacht. Erstmals fand neben den Festvorträgen und Ehrungen auch eine Podiumsdiskussion statt. Einer der Teilnehmer war Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Er rief die Akteure in der Metropolregion zu einer guten Zusammenarbeit auf.

Wie Scholz und weitere Redner die wirtschaftlichen Aussichten für das anstehende Jahr, auch vor dem Hintergrund der Flüchtlingssituation, beurteilen, lesen Sie am Samstag in Ihrem WOCHENBLATT.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.