Alles zum Thema Thomas Windgassen

Beiträge zum Thema Thomas Windgassen

Wirtschaft
Thomas Windgassen Foto: IHK

Stades IHK-Präsident Thomas Windgassen tritt zurück

Thomas Windgassen gibt nach Problemen bei EWE Wasser Ehrenamt auf tk. Stade. Thomas Windgassen hat sein Amt als Präsident  der IHK Stade niedergelegt. Der Grund: Er lässt seine Tätigkeit als Geschäftsführer der EWE Wasser in Cuxhaven ruhen. Dort ist es zu gravierenden Fehlern bei der Berechnung von Abwassergebühren gekommen. Bis zur vollständigen Aufklärung  des Problems werde Windgassen nicht mehr Geschäftsführer sein, so die EWE-Zentrale. "Ich lebe nach dem Leitbild des ehrbaren...

  • Buxtehude
  • 23.11.18
Wirtschaft
Prof. Dr. Henning Vöpel. Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
3 Bilder

Neujahrsempfang der IHK: Den Wandel jetzt einleiten

bc. Stade. Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich in einem globalen Strukturwandel. Das war eine der Kernthesen von Prof. Dr. Henning Vöpel in seinem Festvortrag beim traditionellen Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade am vergangenen Mittwoch. Der Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) appellierte im Stadeum an die knapp 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, mehr Mut zu zeigen und den Prozess jetzt einzuleiten. Der Wohlstand von heute...

  • Buxtehude
  • 12.01.18
Wirtschaft
Stellten den Wirtschaftsbericht der IHK vor: Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt und Präsident Thomas Windgassen

Fachkräfte, wo seid ihr?

bc. Stade. Der Fachkräftemangel ist und bleibt ein großes Thema für die Unternehmen in Deutschland. Das wurde bei der Bilanzpressekonferenz der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade in dieser Woche deutlich. „Es dauert einfach immer länger, Stellen zu besetzen“, sagte IHK-Präsident Thomas Windgassen. Jeder dritte Betrieb im Elbe-Weser-Raum habe laut einer Umfrage Probleme, geeignetes Personal zu finden. Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt erschwere zusätzlich die Suche nach geeigneten...

  • Buxtehude
  • 03.02.17
Wirtschaft
DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer
13 Bilder

Sorge um deutsche Exporte

bc. Stade. Deutschland als Export-Nation stehe ein unsicheres Jahr bevor, prophezeite Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, am Mittwoch in seinem Festvortrag beim Neujahrsempfang der IHK Stade im Stadeum, zum dem rund 800 Unternehmer, Politiker und weitere Gäste gekommen waren. Jeder vierte Arbeitsplatz in Deutschland hänge vom Export ab. Schweitzer: „Es gibt drei weltpolitische Unsicherheitsfaktoren, die uns mit Sorge umtreiben sollten. Wenn uns...

  • Buxtehude
  • 20.01.17
Wirtschaft
Die besten Auszubildenden des aktuellen Jahrgangs mit IHK-Geschäftsführerin Maike Bielefeldt  (li.) und IHK-Präsident Thomas Windgassen (re.)

"Spitzenleistungen wie Olympia-Teilnehmer"

Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ehrt beste Auszubildende aus dem Elbe-Weser-Raum tp. Stade. Kürzlich ehrte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade die besten Auszubildenden des Jahrgangs. „Ebenso wie Olympia-Teilnehmer haben Sie Spitzenleistungen erbracht“, sagte IHK-Präsident Thomas Windgassen in seiner Laudatio. Mit ihrem Einser-Abschluss gehören die 67 jungen Prüfungsabsolventen zu den drei Prozent von 2.400 Prüflingen, die ihre Prüfung mit einem sehr guten Ergebnis bestanden...

  • Stade
  • 28.10.16
Wirtschaft
Nahmen in der ersten Reihe Platz: Stades IHK-Präsident Thomas Windgassen (v.li.), Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Kammer-Geschäftsführerin Maike Bielfeldt
14 Bilder

Olaf Scholz bei Neujahrsempfang der IHK Stade

bc. Stade. Gut 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung kamen am Mittwoch zum traditionellen Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ins Stadeum. Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums hatte sich die Kammer etwas Besonderes ausgedacht. Erstmals fand neben den Festvorträgen und Ehrungen auch eine Podiumsdiskussion statt. Einer der Teilnehmer war Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Er rief die Akteure in der Metropolregion zu einer guten Zusammenarbeit...

  • Stade
  • 20.01.16
Wirtschaft

IHK Stade: Jubel über Siemens-Pläne für Cuxhaven

bc. Stade/Cuxhaven. Die IHK Stade ist hoch erfreut über die Absicht des Weltkonzerns Siemens, in Cuxhaven Windturbinen herzustellen. „Das ist ganz klar der Durchbruch für Cuxhaven als der Offshore-Entwicklungsstandort in Norddeutschland“, so IHK-Präsident Thomas Windgassen in einer ersten Stellungnahme. Windgassen ist froh, dass die jahrelangen und kräftezehrenden Bemühungen der Cuxhavener Agentur für Wirtschaftsförderung endlich den Erfolg zeigen, den alle sich am Wirtschaftsstandort Cuxhaven...

  • 08.08.15
Wirtschaft
Der neue Präsident Thomas Windgassen mit IHK-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt

IHK Stade wählt einen neuen Präsidenten

bc. Stade. Thomas Windgassen (55) heißt der neue Präsident der IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum. Die IHK-Vollversammlung wählte den Geschäftsführer der „EWE Wasser GmbH“ in Cuxhaven am Donnerstag einstimmig zu ihrem Spitzenvertreter. Windgassen löst den Rotenburger Unternehmer Lothar Geißler ab, der sechs Jahre an der Spitze der Kammer stand. Als ehrenamtlicher IHK-Präsident vertritt er 47.400 Unternehmen. Windgassen nannte als wichtige Themen auf seiner Agenda den demografischen Wandel und...

  • Stade
  • 27.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.