Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Forstwirt ist neuer König

Henning Zyber (mit Kette) und seine Ehefrau Tina umringt vom Hofstaat Foto: Klaus Tietje

Vorstandsmitglied und Hobby-Jäger Henning Zyber (29) regiert mit einem einen jungen Hofstaat

tp. Stade-Hagen. Großer Beifall erklang, als Henning Zyber (29) am Wochenende zum neuen Schützenkönig von Stade-Hagen ausgerufen wurde. Henning Zyber ist gebürtiger Hagener und wohnt seit zwei Jahren mit seiner Familie in Hammah.
Henning Zyber und seine Ehefrau und Königin Tina hatten gemeinsam darauf gehofft, dass es in diesem Jahr mit der Königswürde klappt. Umso mehr freuten sie sich, dass der Hofstaat 2018 aus einer jungen Riege besteht.
Schützensplitter
Von Beruf ist Henning Zyber Forstwirt. Sein Hobby - außer dem Schießsport - ist die Jagd. Als Sportschütze nimmt er regelmäßig an der in der Winterrunde teil. Seine bisherigen Würden - nach vielen Erfolgen in der Jugend - sind: zwei Mal Adjutant des Königs und ein Mal Bester Mann. Zyber ist Mitglied im Vorstand des Schützenvereins SV Hagen. Als Adjutanten stehen ihm sein Bruder Christian Zyber und Cord Robohm zur Seite.
Weitere Würdenträger: Bester Mann Pasquale Hinck, Beste Dame Sigrid Tietje mit den Adjutantinnen Nadja Wibusch und Helen Wald-Reinboth, Jungschützenkönigspaar Max Prigge und Stefanie Linde, Jungschützen-Prinzenpaar Alexander Benz und Mascha Draack, Jugendmajestät (Luftgewehr) Emeliy Ahrend, Kindermajestät (Lichtpunktgewehr) Jennifer Franck, Kindermajestät (Armbrust) Lukas Thielker, Kaiser Stefan Schuldt und
Beste der Besten Damen Renate Wiebusch.