Beiträge zum Thema 2020

Wirtschaft
Hans-Werner Abraham war seit 1985 als Rechtsanwalt und seit 1992 als Notar in Buchholz tätig
9 Bilder

Rechtsanwalt und Notar Hans-Werner Abraham geht in den Ruhestand
Vertrauen, Kontinuität und Freude an der Arbeit

Eine Institution beendet ihre beruflichen Aktivitäten: Rechtsanwalt und Notar Hans-Werner Abraham scheidet zum Ende des Jahres aus der renommierten Buchholzer "Kanzlei am Marktplatz" aus. Nicht nur seine Kollegen, auch Mandanten und Immobilienfachleute schätzen sein Fachwissen bei rechtlichen Angelegenheiten. Seit 1985 war Hans-Werner Abraham als Rechtsanwalt und seit 1992 als Notar in der Buchholzer "Kanzlei am Marktplatz" tätig. Vertrauen, Kontinuität und Freude an der Arbeit - für...

  • Buchholz
  • 31.12.20
  • 493× gelesen
Wirtschaft
Wünschen Thomas Hempel (2.v.re.) alles Gute für die Zukunft (v.li.):  Andreas Maul (Verkaufsleiter), Jacob Kretzel (Neuwagenverkauf) und Philip Leuchtenberger (Geschäftsführung)

Ein Dank geht an alle Kunden und Mitarbeiter
Thomas Hempel, STADAC-Verkaufsberater, geht in den Ruhestand

Mit Verkaufsberater Thomas Hempel geht ein "Urgestein" des Unternehmens in den Ruhestand. Im Dezember beendet Hempel seine Berufszeit im Autohaus STADAC (Hanomagstraße 25). 35 Jahre war Thomas Hempel im Familienunternehmen tätig. "Ich begann am 12. August 1985 bei STADAC. Damals befand sich das Autohaus noch an der Soltauer Straße. Seit dieser Zeit bin ich mit der Marke BMW verbunden. Im Jahr 2003 erfolgte der Umzug an den neuen Standort am Trelder Berg", sagt Thomas Hempel. "Für diese Zeit...

  • Buchholz
  • 27.12.20
  • 265× gelesen
Panorama
Auf dem Baukran befindet sich die beleuchtete Tanne

Ein Tannenbaum in luftiger Höhe
Nachbarn schauen sich die Beleuchtung gerne an

Der Bauherr Steffen Lücking aus Rosengarten hat den Baukran für sein Bauvorhaben in Buchholz (Im Gehäge) mit einem beleuchteten Tannenbaum und einer Lichterkette versehen. Dieser erstrahlt weithin sichtbar. Nun hat Steffen Lücking von Bewohnern aus der Nachbarschaft eine Mail erhalten: "Lieber Herr Lücking, wir als Fast-Nachbarn Ihres Neubaus "Im Gehäge" freuen uns sehr über den so schön weihnachtlich geschmückten Kran - besonders jetzt in der Covid-19-Zeit. Ihre Evelyn und Lothar...

  • Buchholz
  • 24.12.20
  • 175× gelesen
Wir kaufen lokal
Direkt an der Ecke Maurerstraße/Schlosserstraße (Gewerbegebiet I) liegt die "e-motion e-Bike Welt Nordheide"
6 Bilder

Jetzt Premium E-Bikes mit Top-Service in Buchholz
Das Fachgeschäft "e-motion e-Bike Welt Nordheide" öffnet am Donnerstag / Große Modell- und Markenvielfalt

Auf dieses Geschäft haben die E-Bike-Fahrer in Buchholz und in der Region gewartet: Am Donnerstag, 3. Dezember, öffnet in der Maurerstraße 3 die "e-motion e-Bike Welt Nordheide". Ab 10 Uhr können sich die Besucher von der großen Modell- und Markenvielfalt überzeugen. Auf rund 550 Quadratmetern Fläche zeigen die Inhaber Sandra und Denis Struwe rund 140 E-Bikes, Dreiräder und Lastenfahrräder. "Das E-Bike mit seiner Modellvielfalt wird in der Zukunft immer wichtiger werden. Wir offerieren unseren...

  • Buchholz
  • 03.12.20
  • 756× gelesen
Wir kaufen lokal
3 Bilder

Schöne Artikel zum Fest
Buchholzer Geschäftsleute laden zum gemütlichen Einkaufsbummel ein

Jetzt wird es Zeit, seine Geschenkeliste für Verwandte und Freunde "abzuarbeiten". Die Geschäftsleute in Buchholz laden die Kunden zum gemütlichen Bummel durch die Ausstellungsräume ein. Natürlich wird für die Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften gesorgt, so dass den Kunden ein sicherer Einkauf bevorsteht. Die Schaufenster sind liebevoll dekoriert, die Weihnachtsdekoration erstrahlt und auch die große Tanne am Empore-Teich ist geschmückt und ihre Lichter leuchten. Für stimmungsvolle...

  • Buchholz
  • 03.12.20
  • 137× gelesen
Panorama
Am Grenzweg 38 in Buchholz beleuchtet Uwe Geistler sein Haus mit unzähligen Lichterketten und -figuren

Sonntag ist 1. Advent! Das Lichterhaus erstrahlt!
Uwe Geistler aus Buchholz beleuchtet sein Haus mit Lichterfiguren und -ketten

Am Sonntag, 22. November, werden die Passanten am Buchholzer Grenzweg 38 staunen: Uwe Geistler schaltet an diesem Tag erneut seine umfangreiche Weihnachtsbeleuchtung an, die den Garten und die Fassade des Hauses hell erstrahlen lässt. Rund drei Wochen benötigte der Rentner, um die Lichterketten und -figuren am Haus und an der Hecke zu befestigen. "Vor 20 Jahren begann ich, Lichtleisten am Haus anzubringen. Seit zehn Jahren schmücke ich den Vorgarten und die Hecken mit Lichternetzen und Figuren....

  • Buchholz
  • 28.11.20
  • 704× gelesen
Wir kaufen lokal
Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. Wer noch das passende  Geschenk sucht: Das Team von Juwelier Klenke (Breite Str. 21, Tel. 04181-8171) hält klassischen Brillant- und hochwertigen Silberschmuck sowie Schmuck von Fossil, Skagen oder Pandora bereit. Etwas Besonderes ist der selbstgefertigte Buchholz-Ring oder die Himmelsscheibe von Buchholz. Lena (li.) und Martina Klenke stehen für Beratungen zur Verfügung.
4 Bilder

Schöne Geschenke finden
Buchholzer Geschäftsleute laden zur gemütlichen Bummeltour ein

Einkaufsvergnügen trotz Corona-Hygienevorschriften? Klar, das geht! Die Buchholzer Geschäftsleute laden zum gemütlichen Bummel durch ihre geschmückten Ausstellungsräume ein. Sie halten schöne Dekorationsgegenstände bereit, mit denen man seine vier Wände schmücken kann. Wer Geschenke für seine Liebsten sucht, findet diese mit Sicherheit in dem umfangreichen Angebot. Jetzt sollte man sich die Zeit nehmen, um rechtzeitig die passenden Geschenke zu finden.

  • Buchholz
  • 28.11.20
  • 266× gelesen
Service
Claus und Tina Wilhelm verkaufen Schmalzkuchen in ihrem Stand am Rathaus. Kunde Lukas Schult lässt sich die warmen Delikatessen schmecken

Mit Schmalzgebäck durch die Coronazeit
Schausteller aus der Region verkaufen Leckeres in der Buchholzer Innenstadt

Durch die Buchholzer Innenstadt weht ein Duft von Schmalzgebäck, gebrannten Mandeln und rot-glänzenden Liebesäpfeln. Durch den Ausfall der Weihnachtsmärkte aufgrund der Corona-Pandemie versuchen die Schausteller in verschiedenen Städten in der Region, Einnahmen mit dem Verkauf von Adventssüßigkeiten zu erzielen. Durch einen politischen Antrag im Fachausschuss wurde dies auch in Buchholz ermöglicht. Die Schausteller dürfen ihre Verkaufsstände in der Innenstadt bis Ende des Jahres aufbauen....

  • Buchholz
  • 12.11.20
  • 1.213× gelesen
Wir kaufen lokal
Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall freuen sich auf die offizielle Eröffnung an diesem Wochenende
11 Bilder

Ein ganz besonderer Hofladen im Tiny House
Der Fritz' Hoff in Buchholz Meilsen eröffnet einen Hofladen

"Wir wollten gemeinsam einen Hofladen gründen, der für die Kunden etwas Besonderes ist", sagen Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall. Den Hof mit Landwirtschaft in Buchholz-Meilsen (Meilsener Straße 1) bewirtschaftet Stefan Becker in fünfter Generation. "Wir kamen auf die Idee, einen Hofladen in Form eines Tiny House zu erstellen. Diese Kleinstwohngebäude sind der Trend und auch für unseren Hofladen erschien uns dieses für geeignet", sagt Stefan Becker. Gemeinsam mit der Firma...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 1.792× gelesen
Service
Truck Stop überzeugte bei dem ersten Stream-Konzert mit bester Stimmung (v.li.): Uwe Lost, Tim Reese, Teddy Ibing und Andreas Cisek
15 Bilder

Super Stimmung bei Stream-Konzert
Truck Stop begeisterte Fans zu Hause mit ihrem ersten Online-Auftritt

Super Stimmung beim Konzert von Truck Stop in der Veranstaltungshalle von Groh PA Veranstaltungstechnik in Buchholz. Die norddeutsche Kult-Band gab am vergangenen Samstag ihr erstes Stream-Konzert und zeigte vom ersten Song bis zur Zugabe allerbeste Spielfreude. In Buchholz fand an diesem Abend eine einmalige Streamin'-Country-Party statt. Schauspieler und Sänger Fabian Harloff moderierte den Abend und stellte seinen neuen Song vor.  Big-Brother-Star "Big Harry" sang mit Truck Stop den...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 675× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die beiden indischen Köche Vinod Singh (li.) und Asha Ram Joshi bereiten die Speisen mit viel Können zu
2 Bilder

Buchholz: Leckere Speisen wie in Indien
Das indische Restaurant Mahika bietet eine Vielfalt an leckeren Gerichten an

Wer in Buchholz originale indische Speisen genießen möchte, der besucht das neueröffnete Restaurant "Mahika" (Bremer Straße 2a, Tel. 04181-2329106). Nachdem ein Inhaberwechsel stattgefunden hat, können sich die Gäste auf eine komplett neue Speisekarte freuen, die für jeden Geschmack etwas Leckeres beinhaltet. Die beiden Köche Vinod Singh und Asha Ram Joshi stammen aus Indien und bereiten die Speisen perfekt zu. Alle Gerichte sind original indisch, werden aber nicht so scharf gewürzt. Falls der...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 420× gelesen
Wirtschaft
Torsten Druse schließt sein Geschäft "Druse GmbH - Werkzeuge & Industriebedarf" am Ende des Jahres
2 Bilder

Der Handel vor Ort wurde nicht angenommen
Das Ladengeschäft von der "Druse GmbH Werkzeuge und Industriebedarf" schließt

"Die Kunden nehmen den lokalen Handel immer weniger an. Gegen Internetpreise kommen wir nicht an", sagt Torsten Druse, Inhaber des Buchholzer Traditionsunternehmens "Druse GmbH Werkzeuge & Industriebedarf" an der Bremer Straße 16. Daher schließt der Unternehmer sein Ladengeschäft zum 31. Dezember dieses Jahres. "Wir erleben als stationärer Fachhandel bereits seit einigen Jahren einen gewaltigen Umbruch im Kaufverhalten. Um dem kommenden digitalen Zeitalter und dem damit verbundenen preislichen...

  • Buchholz
  • 13.10.20
  • 1.198× gelesen
Wirtschaft
Freude bei Peter Weselmann (Mitte) bei der Übergabe der Urkunde  durch Freddy Brühler (re.) und Kristian Brühler

Seit 20 Jahren im Betrieb tätig
Telekom Partner Shop: Peter Weselmann wurde geehrt

Seit 20 Jahren ist Peter Weselmann, Kaufmann im Einzelhandel, im Buchholzer Unternehmen Telekom Partner Shop (Poststraße 2, Tel. 04181-211616) tätig. Aus diesem Anlass übergab ihm Inhaber Freddy Brühler eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHK). "Ich freue mich, mit Peter Weselmann einen stets freundlichen und kompetenten Mitarbeiter zu haben, der sich immer für die Firma engagiert", sagt Freddy Brühler. Peter Weselmann liebt an seiner Tätigkeit den Kundenkontakt...

  • Buchholz
  • 13.10.20
  • 298× gelesen
Wir kaufen lokal
Freuen sich über die Eröffnung in Buchholz (v.li.): Carina Pancianeschi, Lars Niessen und Dennis Helbig

REHA-OT feiert Neueröffnung in Buchholz
Das Lüneburger Sanitätshaus begrüßt seine Kunden nun auch in der Hamburger Straße 16

REHA-OT, die Gesundheitshandwerker aus Lüneburg, begrüßen ihre Kunden jetzt auch in Buchholz. Mit der nunmehr sechsten Filiale bietet REHA-OT ab sofort noch mehr Service in Rosengarten und Seevetal. „Wir freuen uns über die Eröffnung unserer Filiale in Buchholz“, sagt Dennis Helbig, Prokurist der REHA-OT Lüneburg Melchior und Fittkau GmbH mit dem Sitz "An der Roten Bleiche 1". Passgenaue Lösungen Die neue Filiale befindet sich an der Hamburger Straße 16 in zentraler Lage in Buchholz. Sie öffnet...

  • Buchholz
  • 02.10.20
  • 608× gelesen
Panorama
Die Künstlerin Julia Kotenko eröffnet eine Ausstellung und gibt auch Malkurse

Die Künstlerin Julia Kotenko eröffnet eine Ausstellung und gibt auch Malkurse
Buchholzer Künstlerin Julia Kotenko führt in Maltechnik ein

Die Buchholzer Künstlerin Julia Kotenko, die vor Kurzem als Preisträgerin des Malwettbewerbs der Buchholzer Bücherei ausgezeichnet wurde, möchte ihre Erfahrungen weitergeben. "Ich erhalte so viel positiven Zuspruch von Malinteressierten, die meine Bilder schön finden. Daher habe ich mich entschlossen, Malkurse zu geben und eine ständige Ausstellung zu eröffnen", sagt die Malerin, die in Russland geboren wurde und einen Diplomabschluss als Lehrerin für technisches Zeichnen und Kunsterziehung...

  • Buchholz
  • 25.09.20
  • 334× gelesen
Service
Die Buchholzer Band Tumbleweed steht am Samstag,
19. September, zum Online-Konzert auf der Bühne
2 Bilder

Attraktive Online-Konzerte mit zwei Bands
"Tumbleweed" und "Der Udomat & Die Paniker" treten am Wochenende auf

Seit der Corona-Pandemie gelten diverse Hygieneregeln, die viele Veranstaltungen unmöglich machen. Zahlreiche Bühnen dürfen nicht bespielt werden. Die Buchholzer Firma Groh Veranstaltungstechnik bietet Bands, Firmen und Institutionen die Möglichkeit, auf einer professionell ausgestatteten Bühne aufzutreten. Die Konzerte können von den Fans unter www.streammax.de in bester Soundqualität online gesehen werden. • Am Samstag, 19. September, tritt von 19 bis 20 Uhr die Buchholzer Band "Tumbleweed"...

  • Buchholz
  • 19.09.20
  • 172× gelesen
Wirtschaft
Das Team des neuen Autohauses Wehner (Alfa Romeo, Fiat, Abarth und Jeep) freut sich auf die Eröffnung am Freitag und Samstag, 25. und 26. September
3 Bilder

Ein weiterer Meilenstein
Autohaus Wehner: Eröffnung des zweiten Standorts am Trelder Berg / Viele Aktionsangebote

Es ist so weit: Das Autohaus Wehner eröffnet im Gewerbegebiet Trelder Berg in Buchholz seinen zweiten Standort mit den Marken Jeep, Fiat, Abarth und Alfa Romeo. Am Freitag und Samstag, 25. und 26. September, präsentiert das Team um Junior-Chef Niklas Wehner das neue moderne Autohaus. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche Eröffnungsangebote aller vertretenen Automarken freuen. Auf dem 9.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Hanomagstraße 13 zwischen der B3 und der B75 entstand ein...

  • Buchholz
  • 19.09.20
  • 622× gelesen
Panorama
Frisch gereinigt erstrahlt das Kunstwerk 
von Timm Ulrichs wieder
3 Bilder

Frisch renoviert - und schon wieder beschmiert!
Stadt Buchholz reagierte auf WOCHENBLATT-Kritik am Zustand des Rathausparks

Im August wies das WOCHENBLATT auf den nicht gerade attraktiven Zustand des Buchholzer Rathausparks hin. Die Stadt reagierte: Der Sandkasten, der für die spielenden Kleinkinder eine Verletzungsgefahr darstellte, wurde mit neuem Holz eingefasst. Das Sandstein-Kunstwerk von Timm Ulrichs, das immer wieder zum Ziel von Grafittisprayern wird, wurde gereinigt und erstrahlt hell und freundlich. Doch kaum befinden sich diese Objekte in ihren Ursprungszustand, haben Unbekannte die Steinpflasterung der...

  • Buchholz
  • 16.09.20
  • 226× gelesen
Wirtschaft
Carina Rasmussen leitet die Buchholzer Firma MediaHouse sehr erfolgreich

MediaHouse ist bestens vorbereitet
Carina Rasmussen: Die nächste Prüfung ist bestanden

"Ich freue mich, dass meine Tochter Carina sich immer weiter vorbereitet, die Firma zu leiten, und ich mich auf meine Kerngebiete Akquise und neue Märkte konzentrieren kann", sagt Dirk Ackermann von der Buchholzer Firma MediaHouse (Maurerstraße 36, Tel. 04181-6013000). Carina Rasmussen hat vor Kurzem die Ausbildereignungsprüfung für die beiden Ausbildungsberufe Mediengestalter sowie Schilder- und Lichtreklamehersteller absolviert und bestanden. Carina Rasmussen diversifiziert ihre Ausbildungen...

  • Buchholz
  • 08.09.20
  • 182× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Team der Stadt-Schlachterei Wiese unter der Leitung von (v.re.) Heiner Lohmann und Jan Lohmann
5 Bilder

"Ich habe zwei tolle Nachfolger gefunden!"
Stadtschlachterei Wiese: Heiner und Jan Lohmann übernehmen den Betrieb von Adolf Wiese

"Ich wollte den Betrieb schon etwas früher übergeben, doch es war nicht leicht, einen engagierten und kompetenten Nachfolger zu finden", sagt Adolf Wiese. Am Dienstag, 1. September, war es nun so weit: Mit Heiner Lohmann und seinem Sohn Jan hat der renommierte Buchholzer Schlachter nun zwei Mitarbeiter aus den eigenen Reihen des Betriebs gefunden, die das Geschäft in seinem Sinn weiterführen. Die Stadtschlachterei Wiese in der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für Buchholzer und...

  • Buchholz
  • 04.09.20
  • 4.496× gelesen
Wirtschaft
Die Auszubildenden (v.li.) Alexander Erhorn, Bennet Brunckhorst und Fabian Wahlers freuen sich über das Wasserprojekt

Wasserproben erbrachten ein tolles Ergebnis
Das Autohaus "Kuhn+Witte" unterstützt seine Auszubildenden

Die fünf Unternehmenswerte "familiär, innovativ, nah, lösungsorientiert und umweltfreundlich" bilden das Fundament und die Grundlage der Unternehmenskultur in den drei Autohäusern von "Kuhn+Witte" (Jesteburg, Buchholz und Fleestedt). Sie geben den Mitarbeitern Orientierung für ihr tägliches Handeln. „Umweltschutz ist ein grundlegender Bestandteil jedes fortschrittlichen Unternehmens“, so Geschäftsführer Oliver Bohn. „Konsequentes Handeln für den Umweltschutz ist Pflicht, Zukunftssicherung und...

  • Buchholz
  • 03.09.20
  • 315× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Das Team von "Deniz - Friseur & Barbier" freute sich über die Eröffnung am vergangenen Freitag
5 Bilder

Entspannt und gut frisiert - jetzt auch in Buchholz
"Friseur & Barbier Deniz" eröffnet seinen dritten Friseursalon

Im Jahr 2010 eröffnete Deniz Bütün in Hanstedt seinen ersten Salon "Friseur & Barbier Deniz". Die Kunden wissen nicht nur die handwerkliche Qualität und die freundliche Beratung, sondern auch den unkomplizierten Service zu schätzen. Herren und Kinder kommen einfach vorbei und genießen eine kleine Auszeit, bei den Damen wird um Anmeldung gebeten. Aufgrund des großen Erfolgs hat der Frisur- und Bartprofi Deniz Bütün nun in Buchholz einen Salon eröffnet. Am vergangenen Freitag präsentierte der...

  • Buchholz
  • 03.09.20
  • 1.100× gelesen
Wirtschaft
Peter Feige, Geschäftsführer der TechnoSoft
GmbH in Buchholz und „go digital“-Berater

Staatliche Förderungen für IT-Projekte und Weiterbildung von Mitarbeitern möglich!
Ob NBank, go digital oder „Digital - Jetzt“: TechnoSoft in Buchholz ist kompetenter Partner bei der Digitalisierung

Die Digitalisierung  von Unternehmen jeder Größe ist ein wichtiger Schritt in die Zukunft. Zahlreiche Firmen hängen immer noch der digitalen  Modernisierung hinterher. „Dabei  gibt es diverse Fördermöglichkeiten, die bei zukunftsorientierter Digitalisierung unterstützen“, sagt Peter Feige, IT-Experte und  Geschäftsführer der Buchholzer  Firma TechnoSoft Consulting GmbH. „Um nicht von Mitbewerbern abgehängt zu werden, sollte die Digitalisierung vorangetrieben werden. Neben go-digital gibt es ...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 172× gelesen
Wirtschaft
Kerstin Helm, Gründungsberaterin bei der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH und Managerin des ISI-Zentrums für Gründung, Business und Innovation in Buchholz

„Wir brauchen neue Orte der Arbeit. Das Homeoffice ist nur der erste Schritt“
Neue Wege der Arbeit für die Kunft. Ein Gespräch mit der New Work-Expertin Kerstin Helm (WLH)

Fast 65.000 Pendler verlassen täglich den Landkreis Harburg auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz. Doch seit viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Homeoffice schicken oder auf flexiblere Arbeitslösungen umgestiegen sind, verändern sich die Arbeitsorte. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit „New Work“-Expertin Kerstin Helm, Gründungsberaterin bei der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH und Managerin des ISI-Zentrums für Gründung, Business und Innovation in...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 325× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.