Beiträge zum Thema Christian Meyer

Panorama
Noch laufen die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Marxen

Ortsdurchfahrt zu 60 Prozent fertig
Auch Marxen leidet unter den Baumaßnahmen

lm/os. Marxen. Bereits seit November 2019 sorgt die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Marxen für strapazierte Nerven bei Autofahrern in der Gemeinde Hanstedt. Durch die derzeit stattfindenden umliegenden Baumaßnahmen werde die Situation zudem nicht erleichtert, lässt der Marxener Bürgermeister Christian Meyer durchblicken. Zudem würden auch hier immer wieder Hinweis- und Verbotsschilder einfach ignoriert. Nach Angaben Meyers sind die Arbeiten zu etwa 60 Prozent abgeschlossen. "Bis zum Ende des...

  • Hanstedt
  • 23.07.21
  • 92× gelesen
  • 2
Panorama
Viele Hände schaffen mehr: Marxen wurde von 16 Autoreifen und jeder Menge Müll befreit

Fleißige Helfer am Umwelttag
53 Teilnehmer sammelten Müll in Marxen

sv. Marxen. 53 Teilnehmer halfen kürzlich am Umwelttag, Marxen und Schmalenfelde von achtlos weggeworfenem Unrat zu befreien. Bei sonnigem Wetter zogen die Freiwilligen in Corona-konformen, kleinen Fußgruppen los und sammelten insgesamt ca. 3,5 m³ Müll, davon 16 Autoreifen. Für die geleistete Arbeit bedankten sich die Organisatoren Christian Meyer, Bürgermeister der Gemeinde Marxen, und Alina Landmann, Versorgungs- und Kassenwartin der Freiwilligen Feuerwehr Marxen, bei den Bürgern aus Marxen...

  • Hanstedt
  • 21.04.21
  • 57× gelesen
Politik

Landkreis Harburg
Diskussion über Mensch und Wolf

(sv/nw). Der Wolf ist im Landkreis Harburg wieder heimisch geworden. Das wird von manchen begrüßt, andere sehen diese Entwicklung mit großer Sorge. Die Kreistagsfraktion der Grünen greift dieses Thema auf und will durch informative Aufklärung zur Versachlichung der Diskussionen beitragen. In einer Online-Veranstaltung am kommenden Dienstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr, wird zunächst Raoul Reding, der Wolfsbeauftragte der Landesjägerschaft Niedersachsen, den Wolf und seine Lebensweise sowie die...

  • Buchholz
  • 14.12.20
  • 557× gelesen
Panorama
Christian Meyer an der Kreuzung am Kamp, wohin die Buslinie verlegt wurde und wo das neue Bushäuschen gebaut werden soll

Sanierung dauert noch über ein Jahr
Der Ausbau der Ortsdurchfahrt in Marxen verzögert sich bis Ende 2021

sv. Marxen. Ursprünglich sollte die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Marxen bis zum Frühjahr nächsten Jahres fertig sein. Nun werden sich die Bauarbeiten wohl noch bis mindestens Ende 2021 ziehen, berichtet Bürgermeister Christian Meyer. Grund für die Verzögerung seien alte Versorgungsleitungen, die nicht in den Plänen verzeichnet waren und die erst während der Bauarbeiten entdeckt wurden. So gingen durch den Tiefbau mehrere Monate verloren. Zudem konnten die Baukolonnen während der Shutdowns...

  • Hanstedt
  • 25.11.20
  • 679× gelesen
Panorama
Auch liegengelassener Müll nach Grillpartys verärgert die Marxener

Bürgermeister bittet um Mithilfe
Verärgerung in Marxen über Vandalismus und Müll

os. Marxen. In Marxen häufen sich Ereignisse von Vandalismus, die im Ort zunehmend mit Unverständnis aufgenommen werden. Darauf macht Anja Warnecke, Ratsfrau der Freien Wählergemeinschaft Marxen (FWG), aufmerksam. So sei zum Beispiel in der Ortsmitte ein Baustellenschild in den Dorfteich gerammt worden, das Resultat sei eine beschädigte Lehmabdichtung, durch die der Wasserstand sank. Auf dem Jägerberg seien die Bänke, die im Zuge der Dorferneuerung als Platz zum Entspannen aufgestellt wurden,...

  • Hanstedt
  • 22.08.20
  • 504× gelesen
Panorama
Die Marxener Ortsdurchfahrt lädt aktuell nicht zu einem Besuch ein. Eigentlich sollten die Arbeiten Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein
2 Bilder

Sanierung der Marxener Ortsdurchfahrt erst im Herbst 2021 fertig?

Starke Nerven benötigen die Marxener: Die Sanierung der Ortsdurchfahrt wird sechs Monate länger dauern als gedacht. Ursprünglich sollten die Arbeiten Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein. mum. Marxen. Das sind keine guten Nachrichten: Die ohnehin schon sehr zeitaufwändige Sanierung der Marxener Ortsdurchfahrt könnte sich weiter verzögern. "Ich gehe aktuell davon aus, dass wir erst im Herbst kommenden Jahres fertig sein werden", sagt Bürgermeister Christian Meyer. Ursprünglich war die...

  • Hanstedt
  • 16.06.20
  • 523× gelesen
Panorama
Otters Wehrführung (v. li.): Ortsbrandmeister-Vertreter und Jugendwart Thorsten Beirau, Gruppenführer Andreas Burmester und Jan Böttcher mit Ortsbrandmeister-Vertreter Christopher Martens und Ortsbrandmeister Klaus Meinecke

Feuerwehr Otter
Silberne Ehrennadel für Meinecke

bim. Otter. Eine besondere Ehrung wurde jüngst Otters Ortsbrandmeister Klaus Meinecke in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Otter zuteil: Er wurde für seine außerordentlichen Verdienste mit der silbernen Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbands Niedersachsen ausgezeichnet. Meinecke ist seit 19 Jahren als Ortsbrandmeister tätig und hat u. a. maßgeblich den Neubau des Gerätehauses begleitet sowie die Jugendfeuerwehr gegründet. Der Ortsbrandmeister freut sich über den soliden Personalstamm von...

  • Tostedt
  • 18.03.20
  • 248× gelesen
Panorama
Gäste, Geehrte und Beförderte der Feuerwehr Todtshorn Foto: Feuerwehr

Feuerwehr Todtshorn
Rückblick auf ein ruhiges Jahr 2019

bim. Todtshorn. Auf ein ruhiges Jahr 2019 mit drei Brandeinsätzen und drei technischen Hilfeleistungen blickte Ortsbrandmeister Andreas Völz in der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Todtshorn zurück. Neben Übungsdiensten und Fortbildungen leisteten die Retter 1.654 Einsatzstunden. Weiterhin war die Wehr bei der Todtshorner Rocknacht, dem Osterfeuer und als Brandsicherheitswache des Tostedter Flohmarkts präsent. Die Wettkampfabteilung errang einmal einen 15. Platz und beim...

  • Tostedt
  • 06.03.20
  • 98× gelesen
Panorama
Freuen sich, dass die Arbeiten in Marxen beginnen (v. li.): 
Heiko Cordes (Firma Rosenbrock), Klaus-Michael Sowitzki und Johannes Uliczka (beide vom Büro Sweco) und Bürgermeister Christian Meyer

Zwei Jahre Baustelle

In Marxen beginnt am 11. November das Projekt Dorferneuerung / Drei Fahrbahnteiler entstehen. mum. Marxen. Nach umfangreicher Planungsphase ist das Projekt Sanierung beziehungsweise Umgestaltung der Hauptstraße in Marxen gestartet. "Im Zuge der Dorferneuerung, die vom Amt für regionale Landesentwicklung Niedersachsen unterstützt wird, ist dies ein weiteres Vorhaben, das gemeinsam mit den Bürgern umgesetzt wird", freut sich Bürgermeister Christian Meyer. Beteiligt ist auch der Landkreis Harburg...

  • Hanstedt
  • 05.11.19
  • 1.602× gelesen
Wirtschaft
Sven Balck (3. v. li.) hat die Eichensitzgruppe an Bürgermeister Christian Meyer (2. v. li.) übergeben. Darüber freuen sich Mitarbeiter der Zimmerei und Mitglieder der Gemeinde. Kl. Bild: Die Bank ist entlang des 10. Meridians ausgerichtet
2 Bilder

Ausruhen am 10. Meridian

Zimmermann-Obermeister Sven Balck spendet anlässlich seines Firmen-Jubiläums eine Eichensitzgruppe.  mum. Marxen/Hanstedt. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Zimmerei hat Inhaber Sven Balck der Gemeinde Marxen ein tolles Geschenk gemacht: eine Sitzgruppe aus massiver Eiche. Kürzlich übergab er das selbst gestaltete Ensemble an Bürgermeister Christian Meyer. Balck ist zugleich auch Obermeister der Zimmerer-Innung des Landkreises Harburg. Die Eichensitzgruppe hat ihren Platz an einem...

  • Hanstedt
  • 11.10.19
  • 392× gelesen
Panorama
Bei der offiziellen Schlüsselübergabe (v. li.): Gemeindebrandmeister Arne Behrens, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, Ortsbrandmeister Marc Borchers, Jürgen Tiedt (Vorsitzender des Feuerwehr-Fördervereins) und Bürgermeister Christian Meyer
4 Bilder

"Die Dorfgemeinschaft kann stolz auf sich sein!"

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr weihen neue Fahrzeughalle ein / Bau entstand in Eigenregie. mum. Marxen. Das ist einfach nur beeindruckend! Die Freiwillige Feuerwehr Marxen hat eine Fahrzeughalle komplett in Eigenregie gebaut (das WOCHENBLATT berichtete. So viel wie möglich wurde von den Kameraden selbst übernommen, andere Aufgaben gingen an Handwerker im Ort. Das hat positive Konsequenzen: Die fast 160 Quadratmeter große Halle kostet höchstens 80.000 Euro (20.000 Euro übernimmt die...

  • Hanstedt
  • 10.09.19
  • 220× gelesen
Panorama
Machten den ersten Spatenstich (v. li.): Gemeindebürgermeister Christian Meyer, 
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, DRK-Geschäftsführer Roger Grewe, 
Kindergartenleitung Kerstin Kadereit und Architekt Stefan Martens

Neue Krippe in Marxen
Der erster Spatenstich ist getan

Samtgemeinde Hanstedt investiert weiter in die Kinderbetreuung.  mum. Marxen. Für den ersten Spatenstich war es fast schon zu spät. Aber bei dem Neubau von zwei Krippengruppen am Dorfgemeinschaftshaus Marxen soll keine Zeit verloren gehen, damit das Ziel "Fertigstellung im ersten Quartal 2020" erreicht werden kann. Deshalb wurde der symbolische erste Spatenstich an dem die Marxener DRK-Kindergartenleiterin Kerstin Kadereit, der Geschäftsführer des DRK-Kreisverband Harburg-Land Roger Grewe,...

  • Hanstedt
  • 10.05.19
  • 451× gelesen
Panorama
Bedanken sich bei allen Spendern für die Unterstützung (v. li.): Ortsbrandmeister Dirk Behmer, stv. Ortsbrandmeister Florian Schulz, Christofer Cohrs und Christian Meyer
2 Bilder

Überwältigende Spendenbereitschaft

Feuerwehr Klecken hat zwei Wärmebildkameras erhalten / Brandschützer bedanken sich as. Klecken. Bei der freiwilligen Feuerwehr Klecken herrscht große Freude: Die Brandschützer haben vom "Förderverein der Freunde der freiwilligen Feuerwehr Klecken" jetzt zwei Wärmebildkameras erhalten. Die beiden Geräte haben insgesamt 11.500 Euro gekostet und wurden rein aus Spenden finanziert. Feuerwehr aktuell "Wir sind überwältigt von der Spendenbereitschaft der Bürger", freut sich Ortsbrandmeister Dirk...

  • Rosengarten
  • 26.03.19
  • 166× gelesen
Panorama
Spannende Vogelperspektive: Die Freiwillige Feuerwehr Marxen bekommt eine neue Fahrzeughalle
2 Bilder

Kameraden packen an

Das ist einfach nur beeindruckend! Die Freiwillige Feuerwehr Marxen baut eine Fahrzeughalle komplett in Eigenregie. So viel wie möglich wird von den Kameraden selbst übernommen, andere Aufgaben werden an Handwerker im Ort vergeben. Das hat positive Konsequenzen: Die fast 160 Quadratmeter große Halle kostet höchstens 80.000 Euro (20.000 Euro übernimmt die Gemeinde). Zum Vergleich: Die Fahrzeughalle in Glüsingen (130 Quadratmeter) kostet den Steuerzahler 700.000 Euro. "Unser Vorteil ist, dass wir...

  • Hanstedt
  • 12.02.19
  • 479× gelesen
Panorama
Die fleißigen Helfer trafen sich nach der Arbeit am Feuerwehrgerätehaus

38 Bürger packten mit an

Umwelttag in Marxen: Zwei Kubikmeter Müll gesammelt. mum. Marxen. Das kann sich sehen lassen! Kürzlich fand in Marxen wieder der "Umwelttag" statt. Ziel der Veranstaltung ist es, "dass Dorf von Hinterlassenschaften unvernünftiger Menschen zu befreien", sagt Mit-Organisatorin Alina Thiel. Bei bestem Wetter beteiligten sich 38 Bürger an der Aktion. Insgesamt wurden etwa zwei Kubikmeter Müll eingesammelt. Nach getaner Arbeit trafen sich die Helfer am Feuerwehrgerätehaus, um sich bei einem Teller...

  • Hanstedt
  • 30.04.18
  • 81× gelesen
Panorama
Verstarb mit 56 Jahren: Tischlerinnungs-Obermeister Jörg Wiele

"Stark für den Berufsstand eingesetzt": Trauer um Tischlerinnungs-Obermeister Jörg Wiele

ce. Toppenstedt. Er hat das handwerkliche Geschehen im Landkreis Harburg maßgeblich mitgeprägt: Jörg Wiele aus Toppenstedt, Obermeister der Tischler-Innung, der jetzt überraschend im Alter von 56 Jahren verstarb. Der Tischlermeister hinterlässt Ehefrau Marga und zwei erwachsene Söhne.  Jörg Wiele übernahm 1997 die elterliche Tischlerei Wiele GmbH in Toppenstedt und war dort anschließend gemeinsam mit seinem Bruder Rainer Geschäftsführer. Jörg Wieles Sohn Niels folgte beruflich dem Vorbild des...

  • Winsen
  • 20.04.18
  • 452× gelesen
Panorama
Ludwig Lührs †

Ein Vorbild an Engagement

Marxens Ehrenbürgermeister Ludwig Lührs verstarb vergangene Woche im Alter von 88 Jahren. mum. Marxen. Die Gemeinde Marxen trauert um einen ihrer verdienten Bürger. Ludwig Lührs, Ehrenbürgermeister und Träger des Bundesverdienstordens am Bande, verstarb am vergangenen Dienstag, 20. März, im Alter von 88 Jahren. Lührs wurde am 15. März 1930 als ältester von drei Geschwistern geboren. Seine Eltern hatten in Marxen einen landwirtschaftlichen Betrieb, den er später weiterführte. Im Jahr 1964...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
  • 277× gelesen
Panorama
Marxens "Kapitän" Christian Meyer mit einigen "Matrosen"
3 Bilder

Kinder in Marxen entern ihren neuen Spielplatz

bim. Marxen. Diesen Tag haben die Kinder in Marxen lange herbei gesehnt! Am Samstag wurde feierlich der neue Spielplatz neben dem Dorfgemeinschaftshaus in Betrieb genommen. Während Bürgermeister und "Kapitän" Christian Meyer am Bug des hölzernen Abenteuerschiffs den zahlreichen Marxener Bürgern Daten und Zahlen nannte, wurde er von lauter fröhlichen kleinen Matrosen übertönt, die jedoch kurzfristig mit einem Eis beruhigt werden konnten. Der neue Spielplatz ist ein erfolgreich umgesetztes...

  • Hanstedt
  • 09.05.17
  • 581× gelesen
Politik
Christian Meyer bleibt Bürgermeister in Marxen. Ihm zur Seite steht Beate Thiel

Weiter mit Christian Meyer

Konstituierende Sitzung in Marxen: Beate Thiel ist wieder Stellvertreterin. mum. Marxen. In Marxen bleibt alles beim Alten: Während der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates wurde Christian Meyer erneut zum Bürgermeister gewählt. Zusätzlich übernimmt er die Funktion des Gemeindedirektors und ist Vorsitzender des Verwaltungsausschusses. „Ich danke meinen Ratskollegen für das ausgesprochene Vertrauen“, so Meyer. Vertreten wird der Bürgermeister weiterhin von Beate Thiel. Auch für sie ändert...

  • Hanstedt
  • 29.11.16
  • 382× gelesen
Politik
"Wir sind keine Gefahr!" - Im Oktober hatte das Unternehmen Derustit im Zuge einer Informationsveranstaltung die Bürger in Marxen informiert
3 Bilder

Derustit: Auch Marxen wird es nicht!

Der Landkreis Harburg und die Deutsche Derustit GmbH - irgendwie wird daraus keine Liebesbeziehung. Am vergangenen Freitag wurde bekannt, dass das Unternehmen seine erst im Frühjahr erworbene Fläche im Marxener Gewerbegebiet „Schünbusch Feld“ (Samtgemeinde Hanstedt) bereits wieder verkauft hat. Derustit wird nicht nach Marxen kommen. Zuvor hatte das Unternehmen versucht, seine beiden Hamburger Standorte in Stelle zusammenzuführen. Auch dort wurde eine bereits erworbene Fläche wieder...

  • Jesteburg
  • 18.11.16
  • 693× gelesen
Politik
Mehr als 200 Marxener wollten sich über die Ansiedlungspläne informieren
3 Bilder

„Wir sind keine Gefahr!“

„Es wird niemandem etwas passieren“, sagt Derustit-Geschäftsführer Dr. Dieter Hess. Die Firma, die mit Chemikalien arbeitet, möchte in Marxen ansiedeln. mum. Marxen. In Marxen kommt man offensichtlich gern zusammen. Vor nicht einmal drei Wochen feierte die kleine Gemeinde (1.525 Einwohner) in der Samtgemeinde Hanstedt ihr 777-jähriges Bestehen. Das Festzelt platze aus allen Nähten. Ähnlich voll wurde es auch am Dienstag im Dorfgemeinschaftshaus. Mehr als 200 Marxener wollten erfahren, was das...

  • Jesteburg
  • 21.10.16
  • 580× gelesen
Panorama
Zufrieden mit den Feierlichkeiten: die Organisatoren (v. li.) 
Christian Meyer, Beate Thiel, Katja Heuer und Joachim Frommann
6 Bilder

„Toll, das miterlebt zu haben“

Apres-Ski-Disko, Oktoberfest, Showbühne: Rauschender Abschluss des Jubiläums „777 Jahre Marxen“ os. Marxen. „Es war toll, das miterlebt zu haben. Egal ob jung oder alt: Alle haben miteinander gefeiert!“ Dieses positive Fazit zogen Katja Heuer und Bürgermeister Christian Meyer nach dem Mega-Feierwochenende. An drei Tagen ging es im Festzelt auf dem Gelände der Firma Schlichting rund: Die Apres-Ski-Disko am Freitag, das Oktoberfest am Samstag sowie der Kindernachmittag und die Showbühne am...

  • Jesteburg
  • 04.10.16
  • 394× gelesen
Panorama
Bürgermeister Christian Meyer

Schwere Vorwürfe gegen den Rat

Bürgermeister Christian Meyer widerspricht „Heimlichkeits“-Kritik wegen Derustit-Ansiedlung. mum. Marxen. Landrat Rainer Rempe und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus wussten um das extrem kontroverse Thema, dass die Marxener derzeit bewegt. Beide jedoch wollten während ihrer Reden während des Empfangs zur 777-Jahr-Feier nicht auf die geplante Ansiedlung des Stahlbetriebs Derustit eingehen. Dennoch war das Thema allgegenwärtig. „Wir konnten nicht ausschließen, dass die Ansiedlungsgegner vor...

  • Hanstedt
  • 30.09.16
  • 218× gelesen
Panorama
Von den Bürgermeistern aus der Samtgemeinde gab es als Geschenk einen Gutschein für einen bemalten Verteilerkasten (v. li.): Henning Schamlott (Brackel), Olaf Muus (Samtgemeinde), Gerhard Schierhorn (Hanstedt),  Christian Meyer (Marxen), Holger Cohrs (stellv. Bürgermeister Asendorf), Albert Homann (Undeloh) und  Marko Schreiber (Egestorf)
4 Bilder

Gemeinschaft als Stärke

Marxen feiert 777-jähriges Bestehen / Party-Wochenende geht in die Verlängerung. mum. Marxen. „Sie haben hier eine besondere Gemeinde und einen einmalig schönen Dorfkern.“ Landrat Rainer Rempe war voll des Lobes für die Marxener. Anlässlich der 777-Jahr-Feier fand am Dienstag ein Empfang mit mehreren hundert Gästen in einem Festzelt statt. „Marxen steht für ein Feuerwerk an Kreativität“, so Rempe. Auf die Idee, ein ganzes Jahr Veranstaltungen zum 777-jährigen Bestehen zu machen, sei im...

  • Hanstedt
  • 30.09.16
  • 157× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.