Beiträge zum Thema Christiane Oertzen

Panorama
Nach der Versammlung: (vorne, v. li.) "Salzhausen e.V."-Vorsitzender Georg Schnelle, Vorgänger und Ehrenmitglied Hans-Uwe Weyer, Schriftführerin Kirsten Oberst sowie (hi., v. li.) zweite Vorsitzende und Kassenwartin Birgit Kregler und dritte Vorsitzende Christiane Oertzen

Handel und Fremdenverkehr fördern
Georg Schnelle ist neuer Vorsitzender des Vereins "Salzhausen e.V."

ce. Salzhausen/Garlstorf. Wechsel an der Spitze des Vereins "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben": Georg Schnelle (63) wurde auf der Mitgliederversammlung zum neuen Vorsitzenden und Nachfolger von Hans-Uwe Weyer gewählt. Dieser hatte für das Amt, das er seit 2015 ausübte, "aus persönlichen Gründen und ohne Groll" nicht erneut kandidiert. Weyer war ab 2004 bereits zweiter Vorsitzender gewesen. Die Versammlung fand in der Garlstorfer Dorfhalle statt, da dort die Corona-Abstandsregeln unter...

  • Salzhausen
  • 08.06.21
  • 23× gelesen
Panorama
Bei der Grundsteinlegung (v. li.): Schulausschuss-Vorsitzende Christiane Oertzen, Schulleiterin Claudia Rückforth und Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause
4 Bilder

Die Fertigstellung ist Mitte 2022 geplant
Grundstein für den Teilneubau von Salzhäuser Schule wurde gelegt

ce. Salzhausen. Für die Samtgemeinde Salzhausen war es ein bedeutender Anlass, der aber Corona-bedingt nur im kleinen Rahmen gewürdigt werden konnte: Am Paaschberg in Salzhausen fand jetzt die Grundsteinlegung für den Teilneubau der Grundschule statt. Mit 12,8 Millionen Euro ist es das bislang teuerste Projekt in der Geschichte der Kommune. "Es ist fast auf den Tag genau fünf Jahre und neun Monate her, dass wir mit den Planungen für dieses Vorhaben begonnen haben", skizzierte...

  • Salzhausen
  • 01.06.21
  • 48× gelesen
Politik
Beeindruckender Naturblick: die Aussicht vom Salzhäuser Paaschberg-Turm unter anderem auf die St. Johannis-Kirche
2 Bilder

Salzhäuser Kulturausschuss stimmte dafür
Gemeinde Salzhausen soll "Naturpark-Kommune" werden

ce. Salzhausen. Die Gemeinde Salzhausen soll als "Naturpark-Kommune" an der gleichnamigen Initiative des Naturparks Lüneburger Heide teilnehmen. Das empfahl der Ausschuss für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung und Landschaftspflege dem Gemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. "Naturpark-Kommune" ist eine bundesweite Auszeichnung, die der Verband deutscher Naturparke (VDN) gemeinsam mit den Naturparken in Deutschland verleiht. Petra Reinken, Leiterin des Projekts "Aktiv für...

  • Salzhausen
  • 18.05.21
  • 39× gelesen
Panorama
Weihnachtsmänner-Übergabe in Salzhausen: Christiane Oertzen (li.) und Eckhard Domnick von der Samtgemeinde-CDU mit Heimleiterin Sabine Frano

Salzhäuser Samtgemeinde-CDU verteilte Schokogrüße
Schoko-Weihnachtsmänner von Salzhäuser CDU für Pflegeheime

ce. Salzhausen. Rund 300 Schokoladenweihnachtsmänner überreichte der CDU-Ortsverband der Samtgemeinde Salzhausen jetzt als kleinen Weihnachtsgruß an Pflegeheime in Garstedt, Salzhausen und Vierhöfen. "Schon im ersten Lockdown war es uns wichtig, an diejenigen zu denken, die in der Corona-Krise besonders betroffen und belastet sind“, erklärte Ortsverbands-Vorsitzender Eckhard Domnick. "Damals haben wir süße Osterhasen verteilt, jetzt sind es Weihnachtsmänner.“ Mit dieser Geste möchte die CDU...

  • Salzhausen
  • 24.12.20
  • 70× gelesen
Panorama
Beim ersten Spatenstich für den Teilneubau der Schule (v. li.): Schulleiterin Claudia Rückforth, Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause und Schulausschuss-Vorsitzende Christiane Oertzen
2 Bilder

Baustart für 12,8-Millionen-Projekt
Erster Spatenstich für Teilneubau der Grundschule Salzhausen

ce. Salzhausen. Für das größte bisherige Finanzierungsprojekt der Samtgemeinde Salzhausen - den 12,8 Millionen Euro teuren Teilneubau der Grundschule Salzhausen - fand jetzt der erste Spatenstich statt. Auf den dafür geplanten feierlichen Rahmen wurde aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung verzichtet. Stattdessen wurde der symbolische Baustart am Paaschberg im kleinen Kreis von Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, der Schulausschuss-Vorsitzenden Christiane Oertzen und Schulleiterin...

  • Salzhausen
  • 04.12.20
  • 326× gelesen
Service
Gehören zum Organisationsteam des "Lebendigen Adventskalenders" (v. li.): Margit Johns, Pastor Martin Alex, Barbara Frahm und Christiane Oertzen

Ersatz-Aktion für Salzhäuser Weihnachtsmarkt
Wer belebt den Salzhäuser "Adventskalender"?

ce. Salzhausen. Über 40 Jahre lang wurde in Salzhausen mit dem beliebten Weihnachtsmarkt die Adventszeit eingeläutet. Da das Traditionsevent aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfällt (das WOCHENBLATT berichtete), starten der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" und die Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven erstmals einen "Lebendigen Adventskalender", für den noch einige Mitwirkende gesucht werden. "Die Idee hinter der Aktion ist, den Menschen einen Ersatz für den...

  • Salzhausen
  • 27.10.20
  • 168× gelesen
Panorama
Erörterten die Absage des Events (v. li.): Elisabeth Mestmacher, Hans-Uwe Weyer, Barbara Frahm, Pastor Martin Alex, Birgit Kregler und Christiane Oertzen von den Vorständen des Vereins 
"Salzhausen e.V." und der Gesamtkirchengemeinde
2 Bilder

Kein Traditionstag wegen Corona
Salzhäuser Kirch- & Markttag fällt aus

ce. Salzhausen. Seit über 20 Jahren lockt der Kirch- und Markttag jeweils am dritten Sonntag im September Tausende Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel in den Heideort. Aufgrund der Corona-Pandemie haben der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" und die Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven als Veranstalter aber jetzt beschlossen, die Traditionsveranstaltung diesmal ausfallen zu lassen. "Bei dem zu erwartenden Menschenandrang könnten wir die vorgegebenen Abstandsregeln...

  • Salzhausen
  • 19.05.20
  • 133× gelesen
Panorama
Die Hanstedter Oberschüler waren begeistert vom neuen Baumwipfelpfad
2 Bilder

Der perfekte Klassenraum

Jungen und Mädchen der Oberschule Hanstedt besuchen den Baumwipfelpfad "Heide-Himmel".  mum. Hanstedt. Seit vielen Jahren pflegt die Oberschule Hanstedt eine Kooperation mit dem Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf. Im Zuge einer Arbeitsgemeinschaft lernen die Schüler im Wildpark und packen auch schon mal mit an. Verantwortlich für die Kooperation sind Lehrerin Christiane Oertzen und die pädagogische Mitarbeiterin Monika Tischbierek. Mit der Eröffnung des Baumwipfelpfads "Heide-Himmel" hatte...

  • Hanstedt
  • 04.02.20
  • 153× gelesen
Panorama
Auch das gehört dazu: Nach der Arbeit gab es eine Stärkung für die Schüler
2 Bilder

"Herzenssache Natur" - mehr als Worte

Oberschule Hanstedt packt auf der Töpsheide an.  mum. Hanstedt. Kürzlich machten sich alle Schüler der Jahrgänge fünf bis zehn auf den Weg zur Töpsheide. Im Zuge des Naturparktags, der vom Verein Naturschutzpark (VNP) bereits zum neunten Mal unter dem Motto "Herzenssache Natur - Engagement für die Region" veranstaltet wurde, ging es zum Entkusseln. "Als Naturparkschule ist es für uns tatsächlich eine Herzenssache, uns für den Erhalt der Kulturlandschaft Lüneburger Heide zu engagieren", so...

  • Hanstedt
  • 14.01.20
  • 61× gelesen
Panorama
Mit Mitgliedern der Kinderfeuerwehr (v. li.): Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Ortsbrandmeister Jan-Erik Meister, den Betreuerinnen Denis Maetze und Susanne Gebhardt, Gemeindebrandmeister Jörn Petersen und stellvertretende Samtgemeinde-Bürgermeisterin Christiane Oertzen
3 Bilder

Vierte Kinderfeuerwehr in Samtgemeinde Salzhausen
Auch Toppenstedts Brandschützer setzen auf Nachwuchs

ce. Toppenstedt/Salzhausen. Die vierte Kinderfeuerwehr der Samtgemeinde Salzhausen wurde jetzt in Toppenstedt gegründet. Ortsbrandmeister Jan-Erik Meister hatte zu einer kleinen Feierstunde eingeladen und freute sich, dass viele Kinder mit ihren Eltern sowie Vertreter von Politik, Verwaltung und Feuerwehr seiner Einladung folgten. Besonders begrüßte er Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Gemeindebrandmeister Jörn Petersen, Gemeindekinderfeuerwehrwart Sven Plate und Christiane Oertzen als...

  • Salzhausen
  • 12.11.19
  • 171× gelesen
Panorama
Werben für die Suchplakat-Aktion (v. li.): Heinrich Düver, Paul Röhlsberger, Hans-Uwe Weyer und Charlotte Weyer
3 Bilder

Verein "Salzhausen e.V." sucht mit Plakatkampagne Ehrenamtliche für Markt-Events
"Helfer werden dringend benötigt!"

Verein "Salzhausen e.V." startet Plakatkampagne zur Gewinnung von Aktiven für Markt-Events ce. Salzhausen. "Unser Verein benötigt dringend ehrenamtliche Helfer - vor allem für die Vorbereitung unserer jährlichen Hauptveranstaltungen, nämlich des Kirch- und Markttages und des Weihnachtsmarktes!" Dieser "Hilferuf" kam jetzt vom Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben". "Elisabeth Mestmacher hat die Koordination der Märkte abgegeben und Marion Lutz ihren Vertrag mit dem Verein als dessen...

  • Salzhausen
  • 04.06.19
  • 226× gelesen
Politik
Bei der Ehrung: Siegfried Radinsky (li.) und CDU-Vorsitzender
Eckhard Domnick

CDU-Ortsverband der Samtgemeinde Salzhausen bestätigte Vorstand
Eckhard Domnick bleibt Vorsitzender

ce. Eyendorf. Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand im CDU-Ortsverband der Samtgemeinde Salzhausen: Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung in Eyendorf wurden Vorsitzender Eckhard Domnick aus Garstedt sowie seine Stellvertreter Christiane Oertzen (Salzhausen), Michael Klaproth (Oelstorf) und Sascha Steeg (Toppenstedt) in ihren Ämtern bestätigt. Gleiches galt für Kassenwartin Ingrid Domnick (Garstedt) und Schriftführer Sören Wohler (Vierhöfen). Neue Mitgliederbeauftragte der CDU ist...

  • Salzhausen
  • 09.04.19
  • 298× gelesen
Politik
Bei ihrem Vortrag auf dem Parteitag: 
Europawahl-Kandidatin Lena Düpont
2 Bilder

"EU nicht kaputtmachen!": Europawahl-Kandidatin Lena Düpont auf CDU-Kreisparteitag

Christdemokraten wollen Mitgliederrückgang entgegenwirken ce. Kakenstorf. "Die Europäische Union steht seit fast 70 Jahren für Frieden und Freiheit. Sie darf nicht durch angstgetriebene populistische und nationalistische Strömungen kaputtgemacht werden." Das betonte Lena Düpont aus Gifhorn, Europawahl-Kandidatin für den Bezirksverband Nordostniedersachsen, am Samstag bei einem Vortrag in Kakenstorf. Dort war sie Gastrednerin auf dem Kreisparteitag des CDU-Kreisverbandes Harburg-Land. "Auch...

  • Winsen
  • 24.03.19
  • 335× gelesen
Panorama
Preisverleihung (v. li.): CDU-Ortsverbands-Chef Eckhard Domnick, die Gewinnerinnen Zekiye Demir und Sybille Beinroth sowie Vize-Ortsverbandsvorsitzende Christiane Oertzen

CDU Salzhausen übergab Preise von Aktion auf Kirch- und Markttag

ce. Salzhausen. Zur Preisverleihung im Rahmen einer kleinen Feierstunde als Nachklang zum jüngsten Salzhäuser Kirch- und Markttag bat jetzt der CDU-Ortsverband Samtgemeinde Salzhausen im Café Diekert. Am Aktionstag hatten sich die Christdemokraten mit einem Infostand und prominenter Unterstützung durch die Landtags- bwz. Bundestagsabgeordneten André Bock und Michael Grosse-Brömer präsentiert. Die Kirch- und Markttag-Besucher sollten das Gesamtgewicht der Abgeordneten - exakt 183 Kilogramm -...

  • Winsen
  • 13.11.18
  • 306× gelesen
Politik
Bei der Begrüßung (v. li.): Kultusausschuss-Vorsitzender André Bock, Kultusminister Grant Hendrik Tonne und Christiane Oertzen,
Vorsitzende des CDU-Arbeitskreises Schule  Foto: CDU Harburg-Land

Die Lehrerversorgung sicherstellen: Kultusminister Tonne referiert vor Kreis-CDU

Kultusminister bei CDU-Diskussionsabend ce. Nenndorf. "Aktuelles aus der Bildungspolitik" lautete das Thema eines Diskussionsabends, zu dem jetzt der Arbeitskreis Schule der CDU des Landkreises Harburg in Böttchers Gasthaus in Nenndorf eingeladen hatte. Mit Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) und dem Vorsitzenden des Kultusausschusses des Landes Niedersachsen, Christdemokrat André Bock aus Winsen, begrüßte Arbeitskreisvorsitzende Christiane Oertzen gleich zwei prominente Akteure der...

  • Winsen
  • 12.10.18
  • 148× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe des Schreibens: Jörg Hillmer (2. v. re.), Vize-Fraktionsvorsitzender im Landtag, mit (v. li.) Michael Klaproth, Söhren Wohler, Christiane Oertzen und Eckhard Domnick von der Samtgemeinde-CDU

Salzhäuser CDU protestiert gegen Wegfall der Kindergarten-Elternbeiträge

"Finanzielle Belastungen sind kaum zu verkraften"  ce. Salzhausen. Die finanzielle Situation der Samtgemeinde Salzhausen bereitet dem CDU-Ortsverband Kopfzerbrechen. "Ganz besonders vor dem Hintergrund der anstehenden Großprojekte wie Feuerwehrgerätehaus und Bau einer neuen Grundschule sind die zu erwartenden weiteren finanziellen Belastungen durch den vom Land Niedersachsen beschlossenen Wegfall der Elternbeiträge im Kindergartenbereich kaum zu verkraften", erklärt Ortsverbands-Vizevorsitzende...

  • Winsen
  • 17.04.18
  • 160× gelesen
Panorama
Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. li.): Christiane Oertzen, Ulrich Angulo-Hielscher, Andreas Brammer und Elisabeth Mestmacher

Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen spendet 4.800 Euro für Jugendpflege und Autisten-Assitenzhund

ce. Salzhausen. Stolze 4.800 Euro wurden vom Reinerlös der Weihnachtsmarkt-Tombola 2017 des Verkehrs- und Kulturvereins (VKV) Salzhausen jetzt an die Reso-Fabrik Winsen und die Salzhäuser Familie Angulo-Hielscher. Anlass war der Dankeschön-Abend für die zahlreichen freiwilligen Helfer des traditionsreichen Markt-Events. Christiane Oertzen und Elisabeth Mestmacher vom VKV überreichten symbolische Schecks an die Empfänger, unter denen der Erlös aufgeteilt wurde. Salzhausens Jugendpfleger Andreas...

  • Winsen
  • 27.01.18
  • 172× gelesen
Politik
Die Gemeinde Jesteburg galt viele Jahre als reichstes Dorf der Nordheide. Nun mahnt Rathaus-Chef Hans-Heinrich Höper einen Sparkurs an
2 Bilder

"Der Rat muss sich der Verantwortung stellen"

Jesteburgs Gemeindedirektor Höper übt scharfe Kritik am Haushalt / „Der Verwaltung soll der 'schwarze Peter' zugeschoben werden“. mum. Jesteburg. Das ist starker Tobak! Jesteburgs Gemeindedirektor Hans-Heinrich Höper hat den Ratsmitgliedern deutliche Worte zum Haushalt mit auf den Weg gegeben! Doch geholfen hat es nicht. Die einst so reiche Gemeinde macht weiterhin fleißig Schulden (siehe Kasten). Bereits vor Weihnachten hatte Höper die Jesteburger Politik in seiner Funktion als...

  • Jesteburg
  • 19.01.18
  • 185× gelesen
Panorama
Freude über den neuen Klassenraum (v. li.): Philippe Ruth, Claudia Rückforth, Wolfgang Krause und Christiane Oertzen mit Schülern aus der 4d

Schluss mit Raumnot: Dachgeschoss der Grundschule Salzhausen wurde ausgebaut

ce. Salzhausen. Das pädagogisch wertvoll ausgebaute Dachgeschoss der Grundschule am Salzhäuser Paaschberg wurde am Donnerstag eingeweiht. Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, Amtsleiter Philippe Ruth, Schulausschuss-Vorsitzende Christiane Oertzen und Schulleiterin Claudia Rückforth präsentieren das Ergebnis der gut fünfmonatigen Umbauphase. Im bislang ungenutzten Obergeschoss wurden ein Klassenraum mit einer Größe von 65 Quadratmetern, ein Musikraum (45 Quadratmeter), ein Beratungsraum...

  • Salzhausen
  • 17.11.17
  • 528× gelesen
Politik
Soll renoviert und zum Teil neu gebaut werden: die Grundschule am Paaschberg in Salzhausen
2 Bilder

"Kosten von bis zu 8,1 Millionen Euro": Salzhäuser Verwaltungschef stellt Pläne für Renovierung und teilweisen Neubau der Grundschule vor

"Größtes Vorhaben seit 20 Jahren" ce. Salzhausen. "Wenn es umgesetzt wird, wird es das finanziell größte Projekt der letzten 15 bis 20 Jahren für die Samtgemeinde Salzhausen.": Das erklärte Verwaltungschef Wolfgang Krause, als er auf der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates erste Entwürfe für eine Renovierung und den teilweisen Neubau der Grundschule am Paaschberg in Salzhausen vorstellte. Die Kosten für das Vorhaben, für das voraussichtlich 2020 der erste Spatenstich erfolgen könnte,...

  • Winsen
  • 03.10.17
  • 462× gelesen
Panorama
Ist der Name "Harburg" für unseren Landkreis passend oder ist es nicht längst überfällig einen neuen identitätstiftenderen Namen zu finden? Das fragten im Juli Britta Witte (li.) und Christiane Oertzen

Es bleibt bei "Landkreis Harburg"

Britte Witte und Christiane Oertzen stellen Ergebnis der Umfrage zur Landkreis-Umbenennung vor. (mum). Mit einem Bericht im WOCHENBLATT ging es los! CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte und Vorstandsmitglied Christiane Oertzen hatten angeregt, über eine Umbenennung des Landkreises Harburg nachzudenken. "Wenn schon der niedersächsische Wirtschaftsminister nicht weiß, dass der Landkreis Harburg nicht zu Hamburg, sondern zu Niedersachsen gehört, dann wird es wohl Zeit zu handeln", so Witte damals...

  • Jesteburg
  • 01.09.17
  • 390× gelesen
Politik
Christian Oertzen, Vize-Vorsitzende und Öffentlichkeitsbeauftragte des CDU-Ortsverbandes

CDU der Samtgemeinde Salzhausen unterstützt Forderung nach mehr Polizeipräsenz

CDU-Vizevorsitzende: "Sicherheitsgefühl ist verloren gegangen" ce. Salzhausen. "Die CDU in der Samtgemeinde Salzhausen unterstützt vorbehaltlos die Forderungen der Bürgeriniative 'Sicheres Salzhausen' nach mehr Polizeipräsenz in der neu gebauten Station." Das erklärte jetzt Christiane Oertzen, Vize-Vorsitzende und Öffentlichkeitsbeauftragte des Ortsverbandes, in einer Pressemitteilung. In der BI haben sich Bürger zusammengeschlossen, die nach mehreren Einbrüchen um ihre Sicherheit besorgt sind...

  • Winsen
  • 29.08.17
  • 87× gelesen
Wirtschaft
Kündigt Veränderungen im Bereich Touristik, in der Satzung und beim Namen des Vereins an: Vorsitzender Hans-Uwe Weyer

Beim Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen stehen Zeichen auf Veränderung

Vorsitzender: "Wir wollen den Verein wirtschaftlich und zukunftsorientiert erhalten" ce. Salzhausen. "Es wird Veränderungen geben, um den Verein weiterhin wirtschaftlich und zukunftsorientiert zu erhalten." Das kündigte Hans-Uwe Weyer, Vorsitzender des Verkehrs- und Kulturvereins (VKV) Salzhausen, jetzt in einem Schreiben an die Mitglieder, darunter auch der WOCHENBLATT-Verlag. Unterzeichnet ist das Schreiben auch vom 2. Vorsitzenden Peter Krys und von der 3. Vorsitzenden Christiane Oertzen....

  • Winsen
  • 22.08.17
  • 145× gelesen
Panorama
Drehort Fleestedt: Am Ortsschild gibt Kamerafrau Sandra Schneiders Anweisungen an Christiane Oertzen (li.) und Britta Witte
2 Bilder

Neuer Name für den Landkreis? Jetzt ist Ihr Votum gefragt!

Online-Abstimmung startet / RTL berichtet über CDU-Vorstoß thl/kb. Landkreis. Kaum ein WOCHENBLATT-Artikel sorgte in den vergangenen Monaten für so viel Leser-Resonanz: Im Mai hatten sich Britta Witte, Vorsitzende der Landkreis-CDU, und CDU-Vorstandsmitglied Christiane Oertzen mit einem Vorstoß an die Öffentlichkeit gewandt. Sie wollten herausfinden, ob der Landkreis Harburg reif für einen neuen Namen ist. "Es ist befremdlich, dass wir unserem Namen einem Stadtteil verdanken, der nicht einmal...

  • Winsen
  • 21.07.17
  • 3.891× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.