Danny Waltersdorf

Beiträge zum Thema Danny Waltersdorf

Blaulicht
Der Kutenholzer Feuerwehrmann Patrick Fitschen erhitzt das Fett in einem gesicherten Behälter Fotos: sc
  3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Kutenholz zeigt ihr neues Gebäude der Öffentlichkeit bei einem Tag der offenen Tür
Spaß und Showprogramm

sc. Kutenholz. Mit einer großen Fahrzeugschau begrüßte die Freiwillige Feuerwehr Kutenholz ihre Nachbarn, Kutenholzer Bürger und Besucher beim Tag der offenen Tür auf dem Gelände ihrer neuen Heimat: dem modernen, neugebauten Feuerwehrhaus in der Schulstraße. "Wir freuen uns über die vielen Gäste", sagte Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf. Gemeinsam mit den Kutenholzer Feuerwehrmännern und -frauen feierte die Öffentlichkeit den Neubau und durfte sich in den Hallen und Räumen alles angucken....

  • Fredenbeck
  • 18.09.19
Panorama
Bürgermeister Gerhard Seba (v.li.), der stellvertretende Kreisbrandmeister Thorsten Hellwege, Gemeindebrandmeister Sven Dammann und Samtgemeinde-Bürgermeister Ralf Handelsmann übergaben den symbolischen Schlüssel an Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf und dessen Stellvertreter Alexander Gosler
  3 Bilder

Feuerwehr-Neubau in Kutenholz eingeweiht / Tag der offenen Tür am 14. September
Eine neue Ära beginnt

sc/lt. Kutenholz. Was lange währt, wird endlich gut: Nach langem Hin und Her und einigen Rückschlägen in der bereits 2012 angeschobenen Planung und im Bau ist das neue Domizil der Freiwilligen Feuerwehr in Kutenholz jetzt fertig. Am vergangenen Wochenende wurde das moderne Feuerwehrhaus im Beisein zahlreicher geladener Gäste und Bürger feierlich eingeweiht. "Damit wird eine neue Ära des Brandschutzes in Kutenholz eingeleitet", so Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf. Mit dem knapp 600...

  • Fredenbeck
  • 13.08.19
Panorama
Das neue Gebäude ist mehr als doppelt so groß wie der Altbau   Fotos: sb
  6 Bilder

Feuerwehr-Nachrichten
Neues Feuerwehrhaus in Kutenholz: 57 Retter in Euphorie

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kutenholz freuen sich sehr über ihr neues Gebäude sb. Kutenholz. Euphorie bei der Freiwilligen Feuerwehr Kutenholz: Vor wenigen Tagen haben die ehrenamtlichen Retter ihr neues Domizil an der Schulstraße, Ecke Fredenbecker Straße bezogen. "Wir sind einfach nur glücklich", sagen Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf und sein Stellvertreter Alexander Gosler. Das neue Feuerwehrhaus ist mit 550 Quadratmetern Nutzfläche mehr als doppelt so groß wie der Altbau....

  • Fredenbeck
  • 03.04.19
Panorama
Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf (li.) begrüßte auf der Jahreshauptversammlung u.a. neue Feuerwehrkameraden

400 Kilo Übergewicht

Kutenholzer Feuerwehr unterzog sich in 2018 einer "Zwangsdiät" sb. Kutenholz. Einen Rückblick auf das Jahr 2018 sowie einen Ausblick auf 2019 gab Danny Waltersdorf, Ortsbrandmeister von Kutenholz, auf der Jahreshauptversammlung Ende Dezember. Zu den "heißen" Themen gehörte u.a. das "Jahr des Feuers". So waren von den 51 geleisteten Einsätzen im vergangenen Jahr 21 Brandeinsätze - "das war äußerst häufig", so Waltersdorf. Insgesamt leisteten die Feuerwehrleute 1.241 Arbeitsstunden. Zählt man...

  • Fredenbeck
  • 15.01.19
Politik
Das Feuerwehrhaus in Kutenholz wird voraussichtlich Anfang 2019 fertig und der Umbau etwas teurer als geplant

Feuerwehrhaus in Kutenholz wird teurer als geplant

lt. Kutenholz. Der An- und Umbau des Feuerwehrhauses in Kutenholz wird um einen sechsstelligen Betrag teurer als geplant. Das teilte Samtgemeinde-Bürgermeister Ralf Handelsmann kürzlich mit. Die konkrete Summe werde nach Abschluss der Baumaßnahme öffentlich gemacht. Grund für die Mehrkosten sei, dass die Kommune ein Nachbargrundstück erworben habe, um Platz für zusätzliche Parkplätze zu haben. Dort musste der Boden aufgefüllt werden. Andere Arbeiten seien dafür günstiger als veranschlagt...

  • Stade
  • 09.10.18
Panorama
Der künftige Gerätehaus-Komplex mit  (v. li.)  Gruppenraum in der bisherigen Garage, erweitertem Feuerwehrdomizil und neuer Fahrzeughalle
  3 Bilder

Gerätehaus-Umbau für 1,1 Millionen Euro in Kutenholz

Neue Fahrzeughalle und Gruppenraum für die Feuerwehr / Ex-Kalthaus wurde abgerissen tp. Kutenholz. Mit Spannung und Vorfreude beobachten Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf (35) und sein Stellvertreter Alexander Gosler (28) die Bauarbeiten auf dem Feuerwehrgelände in der Ortsmitte von Kutenholz: Das Gerätehaus bekommt einen Anbau und eine neue Garage. Insgesamt 1,1 Millionen Euro kostet die Großmaßnahme. Um Platz zu schaffen, wurde das angrenzende marode Gebäude mit ehemaligem öffentlichen...

  • Stade
  • 05.09.17
Panorama
Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf (re.) erhält ein Präsent von Vertretern der Jugendfeuerwehr (v. li.): Kevin Laskowski, Tobias Meyer, Kevin Ulshöfer, Patrick Fitschen und Sebastian Salomo

33 Einsätze in zwölf Monaten bei der Freiwilligen Feuerwehr Kutenholz in 2016

sb. Kutenholz. Bei einem medizinischen Notfall geht es oft um Minuten. Um Leben zu retten, hat die Freiwillige Feuerwehr Kutenholz auf ihrer Jahreshauptversammlung Ende Dezember die Bildung einer AED-Gruppe beschlossen. Die drei Buchstaben stehen für Automatisierter Externer Defibrillator. Dabei handelt es sich um ein medizinisches Gerät zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen durch Abgabe von Stromstößen. "Im Falle eines medizinischen Notfalls könnte unsere AED-Gruppe die Wartezeit bis zum...

  • Fredenbeck
  • 11.01.17
Panorama
Danny Waltersdorf ist zufrieden: Das Osterfeuer brannte binnen Sekunden lichterloh
  5 Bilder

Kutenholzer Ortsbrandmeister entfachte das Osterfeuer

jd. Kutenholz. Eigentlich ist die Feuerwehr dazu da, Brände zu löschen. Zu Ostern ist das allerdings anders: Dann werden viele Osterfeuer, die in der Region brennen, von den jeweiligen Ortswehren entfacht. Auch in Kutenholz ist es seit rund zwei Jahrzehnten Tradition, dass die Freiwillige Feuerwehr das Abbrennen des Osterfeuers mitsamt gemütlichem Beisammensein ausrichtet. Für den Kutenholzer Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf war das Anzünden des Osterfeuers eine seiner ersten...

  • Fredenbeck
  • 29.03.16
Blaulicht
Koordinierten die Übung (v. re.): Einsatzleiter Danny Waltersdorf, Ortsbrandmeister Jörg Schulz und Vize-Gemeindebrandmeister Torsten Ropers
  11 Bilder

Verpuffung in Biogasanlage in Kutenholz

Zwei Menschen in vermisst! Zum Glück nur ein Szenario: Großübung mit rund 70 Rettern tp. Kutenholz. Verpuffung in Biogasanlage in Kutenholz! Großfeuer! Zwei Menschen in Gefahr! Diese Alarmmeldung erreicht am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr rund 70 Feuerwehrleute von der Stader Geest. Die technische "Katastrophe" entpuppt sich vor Ort als Übung. Das Großaufgebot an Rettern rückte aus Kutenholz, Mulsum, Essel, Aspe und Farven im Landkreis Rotenburg zu der abgeschieden hinter einem Bahnübergang...

  • Fredenbeck
  • 25.09.15
Panorama
  2 Bilder

Rundfahrten mit dem Einsatzwagen - Viele Besucher bei der Jugendfeuerwehr Kutenholz

sc. Kutenholz. Ein aktionsreicher Tag war der vergangene Samstag für die Jugendfeuerwehr in Kutenholz. Sie lud zum Tag der offenen Tür alle interessierten Gäste mit vielen Attraktionen und Vorführungen ein, in das Leben der Jugendfeuerwehr des Ortes zu blicken. "Wir waren ordentlich besucht", sagte Danny Waltersdorf, Jugendfeuerwehrwart von Kutenholz und Hauptverantwortlicher für den Tag der offenen Tür. Es sei sehr viel los gewesen am Feuerwehrhaus. Eine große Menge an Familien mit jüngeren...

  • Fredenbeck
  • 03.09.15
Panorama
  5 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Jugendfeuerwehr Kutenholz

sc. Kutenholz. Ein aktionsreicher Tag war der vergangene Samstag für die Jugendfeuerwehr in Kutenholz. Sie lud alle interessierten Gäste zum Tag der offenen Tür ein, hinter die Kulissen der Jugendfeuerwehr zu blicken. Mehr dazu lesen Sie Mittwoch in Ihrem Wochenblatt.

  • Fredenbeck
  • 31.08.15
Panorama
Jugendwart Danny Waltersdorf (li.) und sein Stellvertreter Kevin Ulshöfer (re.) gratulieren Svea Schulz (hinten, 2. v. li.), Alexandra Höper (2. v. re.) sowie (vorne, v. li.): Tobias Meyer, Kevin Laskowski und Jan Mahnke

"Goldenes Strahlrohr" überreicht

sb. Kutenholz. Mit dem "Goldenen Strahlrohr" für besondere Verdienste bei der Jugendfeuerwehr Kutenholz wurden im Dezember Jan Mahnke (13) und Kevin Laskowski (14) ausgezeichnet. Jugendfeuerwehrwart Danny Waltersdorf überreichte die Trophäe gemeinsam mit einer Urkunde. Zertifikate für ihre hohe Dienstbeteiligung erhielten zudem Tobias Meyer (14), Alexandra Höper (14) und Svea Schulz (14). Dem Team der Jugendfeuerwehr Kutenholz gehören 17 Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren an. Neben...

  • Fredenbeck
  • 07.01.15
Panorama
Ortsbrandmeister Jörg Schulz (re.) und sein Stellvertreter Danny Waltersdorf (li.) bedanken sich bei Manfred Viebrock für seine 24-jährige Tätigkeit als Atemschutzgerätewart

Gerätehaus-Neubau ist in Planung

Feuerwehr Kutenholz zieht Jahres-Resümee sb. Kutenholz. Auf ein ereignisreiches Jahr 2013 blickt die Feuerwehr Kutenholz zurück. Die Retter verzeichneten insgesamt 38 Einsätze, davon sechs Brandeinsätze, 22 technische Hilfeleistungen und neun Absicherungen bei Veranstaltungen und Umzügen. Inklusive der einmonatigen Übungsdiensten investierten die Ehrenamtlichen 5.106 Stunden ihrer Freizeit in den Dienst der Feuerwehr. Diese Bilanz stellte Ortsbrandmeister Jörg Schulz auf der...

  • Fredenbeck
  • 15.01.14
Panorama
Der Vorstand der Jugendfeuerwehr Kutenholz (v.li.): Patrick Fitschen, Danny Waltersdorf und Kevin Ulshöfer

Nachwuchs rückt an die Spitze

Jugendfeuerwehr Kutenholz hält Vorstandswahlen ab sb. Kutenholz. Mit einem teilweise neuen Vorstand startet die Jugendfeuerwehr Kutenholz ins neue Jahr. Auf der Jahresmitgliederversammlung Ende Dezember wurden Timo Fitschen (13) zum neuen Jugendsprecher sowie Alexandra Höper (13) und Antonia Schuch (10) zu Kassenprüfern gewählt. In seinem Amt als Jugendfeuerwehrwart bestätigt wurde Danny Waltersdorf (31), seine Stellvertreter sind Kevin Ulshöfer (21) und Patrick Fitschen (26). Die...

  • Fredenbeck
  • 07.01.14
Panorama
Übernahmen neue Ehrenämter (v. li.): Ernst Kröger, Torsten Ropers, Andreas Meyer, Volker Tomforde, Sven Dammann und Danny Waltersdorf. Kurt Höft (re.) gab sein Amt als Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Fredenbeck ab.

Neue Gesichter im Amt

sb. Fredenbeck. Zahlreiche neue Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter hat Friedhelm Helk, Samtgemeinde-Bürgermeister von Fredenbeck, auf der Samtgemeinde-Ratssitzung vergangene Woche ernannt. Neuer Ortsbrandmeister im Ortsteil Schwinge ist Ernst Kröger, sein Stellvertreter heißt Torsten Ropers. Andreas Meyer ist jetzt stellvertretender Ortsbrandmeister im Ortsteil Wedel. Das gleiche Amt in Mulsum hat jetzt Volker Tomborde inne, in Kutenholz ist es Danny Waltersdorf. Neuer...

  • Fredenbeck
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.